Yves Saint Laurent – Taschen, Luxusboutiquen und Parfums als Revolution

Yves Saint Laurent – Tasche, Gürtel, Schuhe oder auch Beauty Produkte wie Parfum und Lippenstift, der Name YSL steht für vieles Exklusive und Luxuriöse. Yves Saint Laurent selbst sagte: „Ich weiß, dass ich die Mode vorangebracht habe und den Frauen ein bisher verbotenes Universum geöffnet habe“. Mit diesem Zitat von Designer Yves Saint Laurent werden sich viele Frauen in Fragen Mode und Stil gut aufgehoben fühlen. YSL schaffte es ebenso wie andere Pariser Modehäuser, zum Beispiel Hermès, zum absoluten Trendsetter. Ein Designer dessen Werke auf alle Wünsche der Frau abgestimmt sind und dessen Priorität in der Welt der modernen, modischen Frau liegen. Alles über den grandiosen Designer, sein Vermächtnis und die zeitlosen IT-Pieces erfahrt ihr in diesem Artikel.

Yves Saint Laurent – Luxus Designer und Revolutionär

Der Pariser Designer hat mit seiner Modemarke ein einzigartigen Monument geschaffen, welches Frauen in der Anfangszeit des Unternehmens viel Macht und Selbstbewusstsein geschenkt hat. Auch heute noch sind viele der Designs fest verankerte Klassiker in der Mode Welt und werden von einflussreichen Menschen gerne getragen.

Die Geschichte – Christian Dior’s Assistent mit 18 Jahren

Auch heute noch steht die Marke und ihr Gründer für die moderne, schöne Frau, die ihr Leben als selbstbewusste und starke Person lebt. Mit bereits 18 Jahren begann er seine Mode zu präsentieren, damals noch als Assistent von Christian Dior. Konstant verwendet er schwarze Stoffe und das erwies sich in den frühen 1960er Jahren als nicht sehr beliebt. 5 Jahre später begann die Mode-Szene ein Gefallen an diesem Trend zu finden und er bekam viel Aufmerksamkeit der internationalen Modepresse.

Saint Laurent’s Vermächtnis – das Luxusmode Imperium

Der Designer Yves Saint Laurent hat ein Imperium für einen luxuriösen Lebensstil geschaffen, doch sein Vermächtnis ist viel mehr als nur eine weitere Boutique in einer teuren Einkaufstraße. Saint Laurent ist ein wahres kreatives Genie und hat die Mode-Industrie revolutioniert. Damals wie heute sind seine Kleidungsstücke wahre Klassiker und auch der Designer ist ein hoch anerkannter Künstler, über den es eine Vielzahl an Dokumentationen, Reportagen und sogar einen ganzen Kinofilm gibt.

Yves Saint Laurent der Film – der Weg zum Erfolg

Nach dem Tod des Designers hinterließ er nicht nur ein wahres Imperium, sondern auch eine Vielzahl an Filmen und Dokumentationen. Junge Designer lassen sich von dem Franzosen inspirieren und leiten und für viele ist die Message die Saint Laurents Mode vermittelt noch heute ein wahres Statement zum Ausdruck vieler Emotionen. Im Jahr 2014 erschien ein autobiografischer Film über die Geschichte des Designers. In ganzen 101 Minuten geht die Regisseurin Jalil Lespert auf 20 Jahre im Leben des einflussreichen Designers ein. Aufgegriffen werden seine Anfänge als der Assistent von Christian Dior und seine lebenslange Freundschaft zu Pierre Bergé, welcher ein anerkannter französischer Unternehmer war. Für Modebegeisterte und Kunstinspirierte ist der Film ein absoluter Must-Watch!

Gründungszeit bis heute – Fashion-Weeks, Ausstellungen & Filme

Den Namen Yves Saint Laurent hat wahrscheinlich jeder schon einmal gehört. Das die Marke fest im Mode-Universum verankert ist, ist auch kein Geheimnis. Der unverkennbarer Stil begeistern Menschen heute wie zu Gründungszeiten und trägt eine hohe Relevanz bei den Fashion-Weeks und Modefanatikern zu jeder Zeit und an jedem Ort.

Der Beginn der Wichtigkeit der Marke Yves Saint Laurent

Seine häufigen Kritiken und Kontroversen machten es Saint Laurent nicht leicht zu Beginn seiner Karriere. Sein Denken war bereits in den 60er Jahren sehr modern, emanzipiert und fortgeschritten, welches oft auf negative Resonanz stoß. Als ihm jedoch der Durchbruch gelang ging es für den jungen Designer steil Bergauf. Saint Laurent war der erste Modedesigner, der eine Solo Ausstellung im Metropolitan Museum of Art in New York, im Jahr 1983 erhielt. Sein Talent die Modewelt zu verändern und zu revolutionieren, brachte ihm am Ende den Kult Status der bis heute, auch nach seinem Tod, noch anhält.

Die Wichtigkeit Saint Laurents in der modernen Mode Branche

Seit der Etablierung der Marke in der High Fashion Welt, gab es kein Zurück. Die angesagtesten Models der Welt laufen für Yves Saint Laurent und die Front Row ist besetzt von den berühmtesten Modeliebhabern. Populäre Menschen mit Einfluss tragen die Marke mit Stolz und ein Statussymbol ist sie alle Mal. Für viele ein Traum ein Teil der Brand zu besitzen.

Mode & Revolution – Le Smoking, Black Opium Parfum & die Lou Lou Bag

Ob die Lou Lou Bag, das Black Opium Eau de Parfum, oder doch die modernen Pumps mit Logo-Absatz? Ob zeitlose Statement Designs oder aktuelle Trends, die Mischung aus beidem ist, warum Frauen sich seit Beginn der Marke YSL in guten Händen fühlen. Hier siehst du die alle Klassiker und alle neuen Trends die Yves Saint Laurent bietet.

Le Smoking – erster Smoking für die moderne Frau

Neben all den einzigartigen und kreativen Kollektionen die Saint Laurent über Jahre präsentierte, ist der Anzug für die Frau wohl der revolutionärste Ansatz den er bis Dato veröffentlichte. Die Pariser Designerin Coco Chanel begann bereits mit der Emanzipation der Frau durch ein modisches Statement, doch Laurent verlieh dem Ganzen mit der Erfindung des Smokings eine neue Welle an Macht. Ein wahrhaftes Symbol für die Emanzipation der Frau in den 60er Jahren.

Die Trend Tasche – Lou Lou Bag, ein Kult seit über 50 Jahren

Wie viele andere Designer auch brachte Yves Saint Laurent ein ganz eigenes Taschen Modell auf den Markt, welches schnell an popularität gewann. Noch heute ist wird die klassische Lou Lou Bag in verschiedenen Kollektionen eingebracht. In Italien werden die Taschen aus hochwertigem Kalbsleder angefertigt. Was einem als ersten ins Auge fällt? Das Yves Saint Laurent Logo. Man kann sie über die Schulter, oder doppelt als Kurzriemen tragen, also auch für verschiedenste Anlässe eine praktische Handtasche. Die Größen der Lou Lou variieren, weshalb sie wirklich zu allem passt.

YSL Lippenstifte – reich an Farbe & Feuchtigkeit

Wer gerne etwas mehr in einen Lippenstift investieren möchte, sollte sich die Rouge Volupté Shine Kollektion von YSL Kosmetik im Hinterkopf behalten. Sie geben eine gleichmäßige Farbauftragung und einen langen Halt. Sie pflegen die Lippen und spenden über den Tag verteilt viel Feuchtigkeit. Wem das nicht reicht, der sollte einen Blick auf die Inhaltsstoffe wagen, denn auch hier ist zu erkennen YSL verwendet nur das Beste. Auch auf Tierversuche verzichtet das Unternehmen und lässt einen somit, mit gutem Gewissen Kosmetik in jeder Form kaufen.

Die angesagtesten Farben der Rouge Volupté Shine Kollektion von YSL:

  • 44 – Nude Lavilliere
  • 47 – Beige Blouse
  • 48 – Smoking Plum

Feminin, geheimnisvoll & sinnlich – Eau de Parfum Black Opium

Der Duft Black Opium zählt mittlerweile zu jeder Drogerie & ist einer der beliebtesten Damendüfte die es gibt. Seit 2014 ist das Parfum auf dem Markt und ein wahrer Bestseller. Er war eine Neuinszenierung des Dufts Opium aus dem Jahr 1977, welcher als Duft der Lust auf Leben macht beschrieben wird. Das 2014 erschienene Eau de Parfum ist mehr sinnlich und verführerisch. Der Duft Black Opium riecht nach einer orientalischen Vanille, hat aber auch Untertöne von Jasmin, Kaffee, Bittermandel und Patschulli. Das Flacon stellt mit seiner schwarz, glitzernden Hülle den hellrosa Kern mit der Marke in den Vordergrund, es sticht einem direkt ins Auge. Wenn man das Flacon in der Hand hält, ist es mehr grob als glatt. Der Duft ist ganz einfach ein herbes Eau de Parfum, welches ein angenehme Richtung geht und durch die süße Vanille. Der Duft ist geheimnisvoll und steht für eine selbstbewusste, starke Frau, die genau weiß was sie will.

Yves Saint Laurent Stores – Weltweiter Luxus in einem angesagtem Ambiente

Egal ob in den größten Kaufhäusern der Welt, den angesagtesten Shoppingstraßen oder in riesigen Boutiquen, Yves Saint Laurent bietet ein Shoppingerlebnis mit Klasse. Der Kunde ist schließlich König und genau nach diesem Motto wird man mit einem luxuriösem Ambiente und ausgezeichnetem Service als Käufer empfangen.

Laufsteg Highlights – Kaia Gerber, Zoë Kravitz & Kate Moss für YSL

Egal ob New-Face oder Supermodel, jedes Mädchen in der Branche träumt wohl davon Teil einer der spektakulären Modenschauen der Marke YSL zu sein. Egal ob das Gesicht einer Kampagne oder ein Walk auf der Paris Fashion-Week, die Plätze sind sehr begehrt und genau deshalb findet man bei jeder Show die angesagtesten Models. Von Kate Moss über Cindy Crawford bis hin zu ihrer Tochter Kaia Gerber, jedes Model möchte Teil der Geschichte von Yves Saint Laurent werden.

Paris Fashion-Week – Kinogleiches Theater, Lichteffekte & moderne Trends

Ganz nach dem Motto knalliger Farben und  ausdrucksstarken Lippen, ging YSL bei diesem Catwalk aufs Ganze. Der Runway war im Prinzip dunkel, nur die Mode im Fokus des Lichts, genau diese Version hat die Stimmung für die kommende Saison vermittelt.

Weiße Palmen & beleuchteter Eiffelturm – der spektakuläre Runway in Paris

Bei dieser Modenschau konnten Modeblogger und andere Gäste die Models wortwörtlich auf Wasser laufen sehen, denn so verrückt es auch klingen mag, der Laufsteg war ein Wasserbecken. Durch das spiegeln des Lichtes auf dem Wasser und der Reflektion der Outfits, verwandelt sich die komplette Kulisse zu einer Traumhaft schönen Ansicht. Dekoriert mit weißen Palmen und einem beleuchteten Eiffelturm im Hintergrund mitten in Paris.

Die meist gestellten Fragen über Saint Laurents Leben, Tod & sein Unternehmen

Wem gehört Yves Saint Laurent?

Seit dem Jahr 1999 gehört das Unternehmen Yves Saint Laurent zu der Gucci-Gruppe, welche im Besitz mehrer High-Fashion Brands ist.

Wann ist Yves Saint Laurent gestorben?

Welche Krankheit hatte Yves Saint Laurent?

Er war von einem Hirntumor befallen, der erst ein Jahr vor seinem Tod festgestellt werden konnte.

Wie ist Yves Saint Laurent gestorben?

Der Grund seines Todes war eine Erkrankung an Krebs. Der konkrete Befall war sein Gehirn, in dem ein Jahr vor seinem Tod 2008 ein hartnäckiger Tumor festgestellt wurde.

Wann ist Yves Saint Laurent gestorben?

Saint Laurent starb am 01. Juni 2008 im Alter von 71 Jahren. Zu diesem Anlass wurde eine Trauerfeier in Paris gefeiert mit rund 800 Gästen, unter anderem auch viele Prominente.

Mehr zu Yves Saint Laurent – Marke und Online Shop

Auszeichnung – Oscar de la Mode

Durch den Kultstatus der Marke wird schnell klar, welch ein Ansehen der Designer seiner Zeit hatte. Im Jahr 1985 erhielt sie die größtmögliche Auszeichnung der Modewelt und zwar den Oscar de la Mode.

  • 1985 Oscar de la Mode
Weitere interessante Marken: