Virtuelle Influencer: Toplist! Lil, Miquela, Zoe Dvir & Co.

Wir tauchen ein in die Welt der digitalen Models, Influencer und Instagram Sternchen. Virtuelle Influencer erobern den Markt, sind längst kein Hype mehr. Lil Miquela, Zoe und Ella! Es dreht sich um Mode und welche Begeisterung diese virtuellen Persönlichkeiten in der Modewelt hervorrufen. Wer sind Sie? Wer hat sie Erschaffen? Welche Rolle spielen Sie in der heutigen Mode- und Social-Media Welt. Wir stellen euch Models vor, unter anderem Lil Miquela und Ella Stoller, die zwei ersten virtuell erschaffenen Models und was genau jedes einzelne von Ihnen so besonders macht. Und wie sie es geschafft haben auf den Laufstegen und Covers zu gelangen.

Lil Miquela: Instagram Star aus den USA & pure digital

Miquela Sousa besser bekannt als Lil Miquela ist ein 19-jähriges brasilianisch-amerikanisches digitales Model, Musikkünstlerin und Influencerin mit über zwei Millionen Instagram Abonnenten. Trevor McFedries und Sara DeCou konzipierten Miquela zusammen mit Brud, welche sich auf künstliche Intelligenz spezialisiert. Sie lebt in Los Angeles, trägt echte Kleidung  von bekannten Streetwear-Labels wie Supreme, Stussy und Luxuslabels wie Chanel und Balenciaga.

  • 2016 entwickelt (19 Jahre alt)
  • Herkunft: LA, Kalifornien – Halbbrasilianerin
  • Präsentiert Mode, erscheint in Magazinen, gibt Interviews
  • Sängerin
  • 2.4 Mio. Abonnenten

Lies hier mehr über die Influencerin:

Bermuda: It-Girl aus Los Angeles

Bermuda ist eine umstrittenes blondes virtuelles Model, die dafür bekannt ist, die digitale Welt der Sozialen Medien aufzumischen. Sie hat auch einmal die Seite von Lil Miquela gehackt, gewann Follower für beide Accounts und brachte Lil Miquela über die 1-Millionen-Marke auf Instagram, ein Meilenstein, der eine Menge Türen in der Welt der Influencer öffnet, einschließlich lukrativer Markengeschäfte mit prominenten Designern wie Tesla und Starbucks.

  • Digital Model
  • Herkunft: LA, Kalifornien
  • Aktiv seit 2016
  • ist Musikerin

Lies hier über das It-Girl:

Zoe Dvir: Von Barkeeperin zum Laufsteg Model

Zoe Dvir steht nicht alleine auf der Bühne der Avataren. Die erste virtuelle Influencerin wurde 2016 von Trevor McFredries und Sara Decou geschaffen. Lil Miquela ist einer der berühmtesten digitalen Models. Eine wahre Revolution in der Modewelt. Kendall Jenner, Bella oder Gigi Hadid waren von gestern. Die virtuellen Model arbeiten sich Langsam hoch in die Modewelt. Zoe Dvir ist erst seit kurzem dabei und lief schon eine Fashion Show und war auf einem Cover eines Magazins zu sehen.

  • Digital Influencerin, Model
  • Aktiv seit Januar 2019
  • Herkunft: Tel-Aviv, Israel
  • Studiert Kunst und Design
  • Barkeeperin
  • Aktivistin und Vegetarierin

Lies hier mehr über das Laufsteg Model:

Ella Stoller: Virtuelles Model, luxuriös blond & crazy

Ella Stoller brilliert seit dem Jahr 2019 in der Model-Welt. Innerhalb eines Jahres hat sie bereits etwaige Modeljobs an Land ziehen können und mit ihrem außergewöhnlichen Look und ihrer sympathischen Ausstrahlung begeistern können. Folgend ergibt sich dir ein kleiner Überblick über ein paar der erfolgreichsten Modeljobs und Kampagnen. Hier findest du Artikel zu weiteren erfolgreichen künstlichen Avataren.

  • Digital Influencerin, Model
  • Aktiv seit November 2019
  • Herkunft: Tel-Aviv, Israel

Hier mehr über das virtuelle Model:

Blawko22: Digitales Model mit badboy Vibes

Miquela und Bermuda haben sich in der Digital Models Welt schon einen Namen gemacht. Neben den beiden Frauen ist nun auch endlich ein Mann an der Seite der Digital Models. Wir präsentieren: Ronald F. Blawko. Bekannter als Blawko22. Attraktiv, Geheimnisvoll, ein echtes Sexsymbol. Wie auch ein echtes Model sorgt er für Aufsehen und Unterhaltung, zum Beispiel mit seinem turbulenten Liebesleben.

  • Digital Model
  • Herkunft: LA, Kalifornien
  • Aktiv seit 2016

Lies hier über den digitalen Troublemaker: