Beiträge

Nike Werbespot mit Lisa und Louisa – Sportswear Nike Factory Store

Ganz neu sind aktuell unsere wunderschöne Lisa und Louisa in der neuen Nike Kampagne zu sehen. Lisa wurde extra aus London nach Berlin eingeflogen um mit dabei zu sein. Man sieht sie aktuell nicht nur bei Nike, sondern auch für The Body Shop ziert sie momentan die Plakate auf der ganzen Welt, ob in Paris oder in New York. Louisa ist noch gar nicht lange dabei und hat direkt diesen tollen Job von einer der größten Sportmarke der Welt ergattert.

Lisa & Louisa im neuen Nike Werbespot

 

Kampagnenfotos: Urban Look

 

Nike – Die bekannteste Sportmarke der Welt

Wer hat noch nicht von dieser Marke gehört? Nike regiert die Sportgeschäfte, überzeugt aber nicht nur mit seiner Sportkleidung sondern auch mit lässiger Alltagskleidung. Bekannt ist die Marke durch die berühmten Nike Air Schuhe geworden. Heute ziert der Haken mit dem Logo „Just Do It“ sämtliche Sport Bhs, Jogginghosen, Schuhe oder aber auch Leggings.

Air Max und Air Force – Die Schuh Klassiker von Niek

Besonders beliebt bei Jungs, Mädchen, Damen und Herren – also bei allen – ist der Air Max und der Air Force. Die Modelle gibt es schon ewig, sie werden aber dennoch immer wieder neu erfunden. Durch neue Designs, durch Kooperationen mit Designern aber auch durch neue, leichtere Materialien. Damit hat sich Nike einen echten Klassiker geschaffen.

So bunt wie die neue Kampagne mit Lisa und Louisa sind auch die Air Max Modelle.

Nike Air Max 270 React Review

Nike Air Max 90 Black/ White/ Medium Grey

Nike Factory Store?

Der Nike Factory Store bietet alles, was das Herz begehrt. Das Outlet findest du in vielen Regionen, sicher auch irgendwo bei dir in der Nähe. Hier findet man ausgesuchte Stücke, die direkt im Fabrikverkauf geshoppt werden können. Schuhe, Hosen, Jacke, all you need! Klassische Sneaker, neue Drops wie aus dem Werbespot und seltene Kostbarkeiten und alles reduziert: Alles im Sal!

Nike Factory Stores findest du vor allem in den USA. Allein in New York City gibt es zwei Outlets.

  • Nike Factory Store – Staten Island
    Suite 300
    Staten Island, NY, 10301, US
  • Nike Community Store – Brooklyn
    Brooklyn, NY, 11210, US

In Deutschland musst du für die großen Schnäppchen etwas fahren! Die Adresse in Deutschland:

  • Nike Clearance Store Kerpen
    Kerpener Str. 150-152, 50170 Kerpen

Q&A Nike

Wer Nike nicht kennt, der stellt sich oft Fragen, woher kommt die Marke? Wem gehört Nike? Hier ein schneller Überblick!

Wem gehört Nike? Wann ist Nike entstanden?

Gegründet wurde Nike Inc. 1964 als „Blue Ribbon Sports“ von zwei echten Pionieren Phil Knight und Bill Bowermann. Derzeit leiten Mark Parker (CEO und Präsident) und Philip Knight (Vorsitzender) die Firma. Schon gewusst? Bowermann war damals Trainer von Knight an der University of Orgeon. Knight war damals Leichtathlet – auch einer der ausschlaggebenden Gründe für die Gründung von Nike!

Woher kommt die Marke Nike?

Aktuell sitzt Nike immer noch in Beaverton, Oregon in den USA:

Warum wurde Nike gegründet?

Die Welt wird immer bunter, schon damals 1964 kurz nach Woodstock. Da sie als „Blue Ribbon Sports“ gegründet wurde, ist die Marke erst 1971 als Nike bekannt geworden. Dazu kam, dass Knight (einer der Gründer) selbst Leichathelt war. Gemeinsam mit seinem Trainer gründete er dann Nike, das heute eine Weltmarke ist und die größte Sportmarke der Welt.

Karen und Korlan für den neuen Foreo LUNA Werbespot – Power Your Beauty

Unseren wunderschönen Models, Karen aus Paris und Korlan aus Rom, sind aktuell im neuen Werbespot von Foreo zu sehen. Karen so sportlich wie eh und je und Korlan ausgelassen im Club machen eine tolle Figur und werben im Spot für die perfekt, reine Haut. Unsere zwei Topmodels wurden extra nach Serbien eingeflogen um an dieser Produktion teilzunehmen, ein perfekter Start für die tolle Zusammenarbeit mit unseren Partnern aus Mailand.

Hinter den Kulissen von Foreo

Als kleines Extra zum Werbespot gibt es außerdem exklusiv ein Behind the Scenes Video der Produktion. Falls du schon immer wissen wolltest, wie es hinter den Kulissen der absoluten Top Werbungen für die größten Marken abläuft bekommst du hier einen besonderen Einblick.

Du möchtest auch als internationales Model für Werbespots und Modemarken arbeiten? Dann bewirb dich jetzt bei uns und werde Model.

Modelagentur Geld verdienen: Wie viel verdient ein Model und ab wann?

Wie kann man in einer Modelagentur Geld verdienen? Und ab wann? Die Möglichkeiten sind extrem vielfältig, je nachdem, wie weit du es als Model schaffst. Grundsätzlich geht es am Anfang immer erst einmal um den Aufbau von dir als Model, bevor du überhaupt Geld verdienen kannst. Dazu gehört zum einen die Persönlichkeit, aber auch dein Auftritt und natürlich deine Modelmappe. Erst wenn all diese Faktoren stimmen, deine Agentur zu 100% auf dich vertrauen kann, wenn sie dich zu ihren Kunden schick, dann kann es auch schon losgehen mit dem Geld verdienen.

Wir schauen uns heute alles an! Die verschiedenen Einkommen in einzelnen Ländern, die ersten Jobs als Fitting Model, über Foto Shootings bis hin zu Modenschau und Werbekampagne.

Geld verdienen als Model

Wir wollten dir heute einen kleinen Überblick verschaffen, mit welchen Bereichen du als Model in einer großen Agentur, wie Cocaine Models unter anderem Geld verdienen kannst. Wichtig ist, das Modeln gibt dir sehr viele Möglichkeiten und Freiheiten, dennoch muss man sich motivieren und vor allem Ehrgeiz zeigen, jeden Tag. Wenn du an einem Shooting Set bist, mit zwölf Leuten aus der Werbeagentur und einem Fotografen, der nicht so gesprächig ist, dann musst du die freundliche Person sein, die Energie ans Set bringt! Mit Erfahrung und Freude erledigst du deinen Job, genauso, wie bei einer Modenschau. Niemand sollte dir noch extra erklären müssen, was du tun musst. Deine Aufgabe ist es genau zu wissen was du machst! Deshalb ist die Vorbereitungszeit als Model, die meistens noch während der Schulzeit stattfindet, so wichtig für Nachwuchstalente. Schauen wir uns jetzt einmal die verschiedenen Bereiche an, mit denen du als Model Geld verdienen kannst.

Gagen und Einkommen: Wie viel verdient ein Model?

Die Gagen und Einkommen schwanken extrem, zwischen den Städten. Zum Beispiel in Kleinstädten, oder Metropolen, zwischen den Kunden, kleinen und neuen Startups, gegen die großen internationalen Player, genauso zwischen den Ländern.

In Frankreich verdienst du tendenziell mehr Geld, als in Griechenland. All diese verschiedenen Faktoren kommen zusammen. Natürlich spielen deine Erfahrung und dein Können, ebenso wie dein Aussehen und ein paar weitere Faktoren, die man selbst oft nicht beeinflussen kann, z.B. die Körpergröße, eine große Rolle. Wenn all das zusammenkommt, werden dann noch die Arbeitstage berechnet, sowie die Anreise und der Aufenthalt und natürlich auch noch die anschließende Nutzung. Alleine die Nutzungszeit gliedert sich in verschiedene Faktoren auf, z.B. in die territorialen Nutzung, das heißt in welchen Ländern, oder Städten etwas ausgestrahlt, oder geklebt wird. Genauso wie die verschiedenen Medien, angefangen von Online Medien bis hin zu digitalen Ads auf Social Media Plattformen und natürlich den klassischen Plakaten, sowie der TV-Werbung, oder natürlich auch Kinospots.

Bevor man allerdings an die gut bezahlten TV Jobs gelangt, geht es für fast alle Models mit den klassischen Mode & Werbe Jobs los, zwischen Instagram und Onlineshops.

Fotoshootings für Instagram und Onlineshops: Werbung

Eine der ersten Grundlagen, die du als Model lernen musst, ist das unterschiedliche Posieren für verschiedene Motive. Besonders für Mode Online Shops, ist es wichtig, dass auf jedem Motiv ein wenig neue Emotion, neuer Stand, neue Bewegung zu sehen ist. Genau diese Abläufe muss man als junges Model lernen. Deshalb lohnen sich insbesondere Fotoshootings für Onlineshops und Instagram, da man hier große Vielfalt beweisen muss. Denn meist werden direkt viele Kleidungsstücke ausprobiert und mehrere Strecken geschossen.

Ganz anders wird es später bei einem Kampagnen Shooting ablaufen, hier fokussiert man sich meist auf ein, oder zwei Kleidungsstücke und natürlich nur auf ein einziges Motiv. Sobald du also in diese Liga vorrückst, musst du sehr viel Übung und Erfahrung vorweisen, damit der Kunde definitiv davon ausgehen kann, dass das Foto sitzen wird. Insbesondere wenn große Produktions Teams dabei sind, 10 bis 15 Personen, die das Set vorbereiten, Catering, Equipment, Location und natürlich noch Vieles mehr. Dann hast du nur einen Tag Zeit, danach startet der Flieger. Es gibt also keine Möglichkeit irgendetwas nach zu produzieren. Deshalb musst du dich langsam von den ersten Online Shop Shootings hochkämpfen, bin hin zu den großen Kampagnen Shootings.

Showrooms und Modenschau: Mode präsentieren

Eine etwas kleinere Einnahmequelle sind dann Showrooms. Showrooms sind kleine Modenschauen. Dort hast du kein öffentliches Publikum, sondern lediglich den Designer und ein paar Einkäufer von verschiedenen Boutiquen und Modeketten. Diese Einkäufer schauen sich die neuen Stücke der Kollektion an und entscheiden dann, ob sie ein paar Teile in ihr Sortiment mit aufnehmen.

Showroom: Fitting Model

Die Vorstufe zum Showroom ist der Job des Fitting Models. Hier stehst du dem Designer Maß für Schnitte und einzelne Teile. Wenn der Designer gern weiter mit dir arbeiten würde, wirst du vielleicht schon für deinen ersten Showroom als Model gebucht.

Im Showroom präsentierst du als Model Kleidungsstücke, direkt vor dem Kunden (Einkäufer), so dass man sich einen Eindruck über Schnitt, Material und Passform machen kann. Der Designer, oder der jeweilige Verkaufsleiter erklärt dann dem Kunden, worauf bei der Kollektion besonders Wert gelegt wird, was die Besonderheiten sind und noch zusätzliche Details. Du als Model präsentierst derweil die Jeans, oder das Oberteil, drehst dich und gelegentlich würde dich ein Kunde auch fragen, wie sich z.B. Lehrstoff auf der Haut anfühlt, oder wie ein bestimmter Schnitt vom Sitz her passt. So kannst du direkt eine Einschätzung geben, wie sich das Kleidungsstück vom Tragegefühl her anfühlt. Genau das ist es, was in einem Showroom auf dich zukommt!

Modenschau: Laufsteg Model

Eine Nummer größer ist dann die Modenschau. Auf einer Modenschau hast du nicht mehr nur den Designer und die Einkäufer, sondern auch noch öffentliches Publikum. Dazu gehören z.B. prominente Gäste, aber auch Influencer und Mode Redakteure. Hier stellst du nicht mehr nur alleine mit ein, oder zwei anderen Models einzelne Kleidungsstücke vor, sondern bist direkt zusammen mit einer großen Gruppe von 15 bis 20 Models vor Ort. Ihr alle seid Teil einer Präsentation und stellt die neuen Kollektionen des Designers vor, die meist in der kommenden Saison auf dem Markt erscheinen werden. Auf einer Modenschau bzw. in einem Showroom, geht es nicht darum, dich als Model in Szene zu setzen, sondern die Kleidung und den Designer in den Fokus zu stellen. Du als Model trittst dabei in den Hintergrund.

Sandra für Lena Hoschek @ Berlin Fashion Week

Nicht nur auf dem Laufsteg, auch auf dem ein oder anderen Cover war Sandra schon zu sehen. Hier war ihr erstes: Dawanda Cover mit Sandra Hunke. Außerdem arbeitet Sie als Markenambassador für einen der führenden Armaturen-Hersteller: Sandra Hunke x Hansa und verbindet so Style / Fashion mit Handwerk und Inneneinrichtung. So vielfältig ist der Job eines Models.

Werbeclips für Facebook und YouTube

Wenn du deine ersten Lektionen gelernt hast und Erfahrung mit Posen, Mimiken und Emotionen hast, kannst du langsam auch anspruchsvollere Projekte in Angriff nehmen. Dazu gehören z.B. kleine Werbeclips. Heutzutage natürlich häufig für soziale Medien, wie Facebook oder YouTube. Die kleinen Werbeclips zeigen dann ein neues Haarpflegeprodukt, oder ein neues Smartphone. Du präsentierst als Model in fünf bis zehn Sekunden das jeweilige Produkt. Diese Videos werden dann z.B. als Werbeanzeigen ausgespielt. Solche Werbefilme sind schon wesentlich anspruchsvoller, denn du musst nicht mehr nur gut aussehen, sondern du musst viele verschiedene Faktoren beachten. Zum einen gibt es Videodrehs mit anderen Personen oder Models, mit denen ihr interagieren müsst. Bei den Emotionen muss also jeder Fotoauslöser sitzen. Ihr müsst also miteinander harmonieren.

Manche Werbefilme fordern auch eine kleine Sprechrolle. Wenn die Produktionsfirma einen solchen Werbespot plant, will sie natürlich immer ein Model mit Erfahrung, oder dessen Modelagentur zu 100% bestätigt, dass er, oder sie den Job mit Bravour erledigen wird. Sprechrollen sind wesentlich anspruchsvoller, da hier nicht mehr nur das Aussehen und die Emotionen entscheiden, sondern auch noch die Sprache, Betonung und viele kleine Details in der Mimik. Wenn du irgendwann gut genug bist, schaffst du es vielleicht auch in die großen Werbespots, die dann in Kinos laufen, im Fernsehen oder in den Streaming Portalen zu sehen sind.

Anne Backstage: About You Werbespot

Anne für About You

Szenen vom Werbespot zur neuen About You App.

Anne im neuen About You App / Werbeclip (2016) Anne im neuen About You App / Werbeclip (2016) Aquarium, Hamburg

Short Clips für Instagram, Facebook & Youtube:

NEW ARRIVALS. Entdecke jetzt die schönsten Frühlinglooks …► http://ow.ly/10anYS

Posted by ABOUT YOU on Sonntag, 3. April 2016

Lookbook Shootings – Neue Mode Kollektion

Lookbook Shootings sind oft etwas Besonderes, da man hier direkt die gesamte Kollektion shootet. Lookbooks werden außerdem noch relativ häufig gedruckt, sodass man sich als Model auch mal ein gedrucktes Resultat ansehen kann. Lookbook Shootings sind für Designer ein sehr wichtiges Tun, denn sie zeigen die gesamte Kollektion für die Einkäufer. Das heißt mit dem Look des Shootings steht, oder fällt ein Projekt zu gewissen Teilen. Deshalb ist es für Modedesigner sehr wichtig, dass die Models für Lookbook Shootings sehr erfahren sind, bzw. einen absolut individuellen Look haben, sodass man wiederum etwas auf die Erfahrung verzichten kann.

Eugenia für Ship Sheip Look Book

Eugenia shootet nicht nur Look Book, auch für Buffalo London stand sie schon vor der Kamera: Eugenia x Buffalo London.

Werbespot für TV und Kino

Eine der größten Verdienstmöglichkeiten für Models ergibt sich mit TV und Kino Werbespots, mittlerweile natürlich auch häufig in Streaming Portalen ausgespielt. Diese Boards werden oft sehr häufig geschaltet. Je mehr man dich sieht, desto mehr Nutzungsrechte macht man geltend und desto mehr kannst du verdienen. Wenn dann ein Werbespot z.B. in ein anderes Land übertragen wird, weil die Produktionskosten größer waren als die einfache Übernahme, bekommst du weitere Buyouts. Natürlich sind TV-Werbespots extrem anspruchsvoll, hier sind die Teams nicht mehr nur bei 10 Personen sondern locker auch mal 50 oder 60 Personen, die so ein TV-Werbespot planen und durchführen. Am Ende bist du mit einem anderen Models vielleicht dafür verantwortlich, dass jetzt nur noch das perfekte Bild entsteht.

Während neben dir Helikopter starten, oder irgendwelche Autos explodieren. Natürlich ist nicht jeder Werbespot so spektakulär, aber du siehst welche große Verantwortung du in solch einem Projekt hast. Besonders, wenn ihr nur 8 Stunden für den Dreh Zeit habt und am nächsten Tag bereits die ganze Produktion, das Equipment und das Team auseinander sind.

Glaubst du nicht?

So sieht eine wirklich große Werbefilm Produktion aus:

Quantensprung Werbespot: Highlight für Models

Sanja, Whoopy und Co. im Werbespot Opel: Quantansprung.

Influencer und Social Media

Wenn du dir selbst eine immer größere Community aufgebaut hast, kann dich deine Modelagentur irgendwann auch für Influencer Marketing Jobs vorschlagen. Viele Kunden von Modelagenturen fragen hier explizit nach Bloggern und Influencern, da die Modelagenturen an einer sehr jungen Zielgruppe interessiert sind.

Influencer Kampagnen sind sehr vielfältig. Angefangen beim Posting auf Instagram, bis hin zu einer kleinen Geschichte per Stories auf Instagram über Event Besucher, oder auch das einfache Platzieren von Produkten in YouTube-Videos. Influencer Marketing ist so vielfältig, dass sich immer mehr Agenturen darauf stürzen. Wir waren als eine der Ersten dabei und haben mittlerweile zahlreichen Kunden dabei geholfen ihre Marke im Internet zu promoten. Für viele Models ist der Job eines Influencers relativ nah, denn es geht auch um Fotos, mediale Präsenz und natürlich den Umgang mit Emotionen, Mimik, Kameras und manchmal auch dem roten Teppich. Deshalb sollte man sich als Model auch immer Gedanken darüber machen, wie intensiv man seine eigenen Sozialen Kanäle pflegt. Insbesondere Instagram sollte von Models eine hohe Aufmerksamkeit bekommen, da man hier relativ leicht eine Community aufbauen kann. Immer mehr Kunden gucken auf die Follower Anzahl der einzelnen Social Media Kanäle. Deshalb unser Geheimtipp zum Schluss, wenn du mit deiner Modelkarriere startest, beginne von Tag eins auch mit Instagram! Nach zwei, oder drei Jahren wird sich diese Investition für dich sehr rentieren!

Folgekunden sind A&O für Models

Das war der typische Verdienst und Arbeitsweg eines Models. Genauso verdient man seine Brötchen und durch Folgekunden, kann man es schaffen sein Leben voll und ganz auf diesen Job auszurichten. Nicht nur durch Folge Kunden, sondern auch durch wiederkehrende Kunden, denn insbesondere sie zeichnen dich aus, da sie zufrieden waren mit dem Job. Zufriedene Kunden heißt zufriedene Modelagentur und damit der perfekte Einstieg für dich als Model.

Model werden: Tipps & Ratgeber

Wenn du dich in unserer Modelagentur bewerben willst, findest du hier alle Informationen.

Milva x Pantene Pro-V Hair Biology – TV Werbespot (UK)

Awesome! Milva seht ihr jetzt im neuen Pantene Pro-V Hair Biology Spot (UK). Nach ihrem letzten TV-Spot für VW geht es jetzt zurück in die Beauty Welt zu einer der Top Brands: Pantene. Milva ist ein brillantes Model und so einzigartig! Demnächst gibt es noch viel mehr News von unserem ultra sympatischen Best Ager Model. Das ist der neue Pantene Pro-V Spot!

TV Werbespot (UK): Pantene Pro-V Hair Biology

Die schönsten Szenen mit Milva

Pantene – Die Beauty Marke für gesunde Haare

Wer Wert auf gesunde aussehende und gepflegte Haare legt, der wird die Produkte der Haarpflege Marke Pantene ausprobiert haben. Die Amerikanische Haarpflege Brand gibt es in Europa seit 1945. Pantene gehört mittlerweile zu den bekanntesten und beliebtesten Pflegeprodukten wenn es um Haare geht. Das bekannteste Produkt der Brand ist die 2-in-1 Shampoo und Spülung Formel. Pantene begeistert Beauty begeisterte Frauen und Männer regelmäßig mit neuen revolutionären Produkten. Die meiste Aufmerksamkeit bekam die Marke durch eine Werbekampagne 1980 in der die Models den Satz „Don’t hate me because I’m beautiful“ mit wunderschön seidigem Haar und einem breiten Lächeln in die Kamera rufen. Der Satz hat besonders in den USA für Wirbel und Aufmerksamkeit gesorgt. Seit dem setzt Pantene bei seiner Werbung nicht nur auf Beauty, sondern auch auf Gesundheit.

1994 belegte Pantene den ersten Platz als beleibtestes Shampoo auf dem Markt und war somit in Sachen Haarprodukte die bekannteste Marke der Welt. Heute zählen große Namen zu den Ambassadoren der Marke. Ein Gesicht wird den Pantene Produkten verliehen unter anderem von Sängerin Selena Gomez und Topmodel Gisele Bündchen. Heute eben auch von unserer wunderbaren Milva.

Mehr zu Pantene UK:

Modelagentur Germany: Bewerben und buchen

In Deutschland gibt es viele Modelagenturen und besonders Kunden aus dem Ausland sind für Fotoshootings und Werbespot Produktionen immer auf der Suche nach einer Agentur in Deutschland. Besonders wenn man zum ersten Mal eine Modelagentur in Deutschland bucht, weiß man natürlich relativ wenig über die Konditionen, die hier herrschen. Deshalb ist es wichtig eine seriöse und erfahrene Modelagentur in Deutschland an seiner Seite zu haben, die einem hilft das perfekte Model zu finden, aber auch ehrlich alle Konditionen bespricht. Wenn Sie Fragen zu einer Model Buchung in Deutschland haben, dann ist unsere Agentur Ihr Ansprechpartner. Unser Model Portfolio ist selektiert und jedes einzelne Model ist ausführlich gebrieft und gecoacht, sodass man sich als Kunde bei der Produktion voll und ganz auf das Fotoshooting konzentrieren kann.

Mode in Deutschland

Deutschland ist nach Amerika und China einer der größten Märkte in der Welt. Unsere Wirtschaftsleistung, gemessen an unserer Größe, ist enorm. Deshalb ist Deutschland auch für viele Modeketten ein interessanter Absatzmarkt und damit natürlich auch immer im Fokus, wenn es um neue Kollektionen und Präsentationen geht. Viele der Fotoshootings werden deshalb auch in Deutschland vor Ort gemacht. Ein Fotoshooting in Berlin lässt sich nur schwer in Sao Paulo, Brasilien nachstellen. Viele Kunden sind deshalb nicht nur auf der Suche nach einer Modelagentur in Deutschland, sondern natürlich auch nach dem passenden Stylisten, dem Hair & Make-up Artisten und natürlich auch den perfekten Locations, sowie Fotostudios in Berlin, München, oder auch Hamburg und Köln. Wir können Sie bei der Suche jederzeit gerne unterstützen!

Filmproduktionen in Deutschland

Nicht nur für Fotoshootings, natürlich auch für Bewegbilder braucht man Models. Videos und Filme sind heute sehr vielfältig, vom Werbevideo vor dem Kinofilm, bis hin zur Online Ad Werbeanzeige gibt es alles. Für jedes neue Produkt braucht man auch einen neuen Werbefilm. Egal ob Handmodels, Haarmodels, oder Ganzkörper Models gesucht werden. Sie werden vielfältig in Werbefilmen eingesetzt. Von der Präsentation eines neuen Haarshampoos, bis hin zum E-Bike Werbespot. Der Fantasie sind also keine Grenzen gesetzt. In Deutschland haben Sie alle Möglichkeiten hervorragende Werbespots zu produzieren.

Buchen Sie Ihr Model in Germany

Unsere Modelagentur berät Sie bei der Model Buchung in Deutschland. Von der anfänglichen Verwaltung, über die Berechnung der Nutzungsrechte, bis hin zum Reisemanagement, wenn Sie es möchten. Wir kümmern uns nicht nur um die Flüge, sondern auch um das Hotel. Sie können sich unterdessen voll und ganz auf die Planung Ihres Fotoshootings, oder ihrer Werbefilmproduktion konzentrieren. Bei Fragen und Buchungsanfragen, nehmen Sie jederzeit Kontakt mit unserem Team auf!

Milva im neuen Automobil Werbespot von Volkswagen

Milva Spina – ein erfolgreiches Model mit 52 Jahren. Die Linzerin arbeitet seit Jahren in dieser Branche, ist jedoch beliebter denn je. Anfangs hatte sie noch mit ihrer Größe von 1,68m zu kämpfen und wurde von Modelagenturen nicht beachtet. Ihren Durchbruch schafft sie, indem sie ihre eigenen Pola’s an alle Fotografen schickt. Horst Stasny wird aufmerksam und shootet sie. Mit seiner Hilfe schafft sie es bei Visage-Models Austria einzusteigen. Es folgen Jobs auf der ganzen Welt. Nicht nur Magazine wie die Elle wollen sie auf dem Cover. Sie ist auch in zahlreichen Werbespots zu sehen.  Best Ager Model Milva reist für ihren neusten Job durch die ganze Welt.

Milva Spina x VW

Volkswagen, eines der größten Automobilhersteller Deutschlands veröffentlicht einen Werbespot mit Milva. Hier findet ihr den neusten Werbespot!

Gemeinsam für VW T Cross mit Cara Delevingne.

Unser Milva: Neue Fotos

Natürlich gibt es noch mehr Updates von Milva! Hier ein paar neue Highlights aus ihrem Model Book:

 

Modelagentur Commercial – Werbung und Werbespots

Modelagentur Commercial – Commercial bedeutet „kommerziell“ und damit „verkaufend“. Im Umkehrschluss sind wir damit bei Werbung und allem was mit Werbung zu tun hat! Commercial Models können noch vielfältiger arbeiten als High Fashion Models. Warum, das lernst du hier!

Tipp! Kennst du schon unsere neue Commercial Agentur für Faces? Jetzt auf: STIL Models

Commercial Models in der Werbung

Commercial Aufnahmen sind deshalb werbend, weil sie durch bestimmte Ausdrücke, z.b. Freude, Liebe oder Leidenschaft ein bestimmtes Gefühl beim Kunden wecken und damit begehren. Begehren nach einem Produkt, einer Dienstleistung oder auch Zugehörigkeit, z.b. bei Communities.

Wer als Model also für Commercial Aufnahmen gebucht ist, der muss mehr beherrschen als nur gutes Aussehen. Hier geht es um Emotionen, Mimik und Ausdrücke die genaue Gefühle transportieren, auf Knopfdruck, mit jedem Foto oder jeder Videosequenz. Dabei gibt es nicht nur die klassischen Emotionen die man aus dem Fernsehen von Castingshows kennt, wie sexy oder süß, natürlich gibt es auch noch wesentlich anspruchsvollere Sets, z.b. Familienshootings. Du interagierst gemeinsam mit deinem Lebenspartner, dem kleinen Kind und on top kommt noch der Familienhund. Während du einen Ball zu dem Kind wirfst, sollen alle Personen lachen und über die Kamera schauen. Weißt du wie schwierig es ist, diese Situation perfekt einzufangen? Deshalb braucht es absolute Profis für Commercial Aufnahmen!

Lachen auf Knopfdruck ist gar nicht so einfach

Wer denkt das Lachen auf Knopfdruck so einfach ist oder z.b. vor einem zehnköpfigen Team eine intime Situation zwischen Partnern zu spielen, wie der erste Kuss, erfordert viel Übung und Erfahrung oder ein professionelles Model Coaching. Wenn die Produktionszeit allerdings nur für einen halben Tag aufgebaut ist und auch alle Teammitglieder für diesen Tag optioniert wurden, muss jeder Aufnahme sitzen. Deshalb ist Modeln so viel mehr als nur schön aussehen, hier geht es darum Emotionen zu wecken, deshalb muss man sehr kommunikativ sein aber auch sozial, denn man muss ich in die anderen versetzen können und deren Bedürfnisse kennen um genau das abzurufen, was der Buchende Kunde für die Kampagne braucht.

Wer sich so einen guten Ruf in der Modelagentur aufbaut, aber auch bei Kunden, der bekommt regelmäßige Folge Buchungen. Insbesondere in der Werbung, kann das ziemlich häufig geschehen, z.b. wenn man für eine größere Marke wirbt, die ständig neue Produkte ins Portfolio aufnimmt.

Emotionen bei Fotoshootings

Damit du einmal siehst, wie facettenreich Emotionen sein können, hier ein kleiner Überblick über die verschiedenen Emotionen die du als Model sicher beherrschen musst und das mit verschiedenen Blicken, Sets und Situationen:

  • Angst
  • Abneigung
  • Ahnungslosigkeit
  • Aggressivität
  • Besorgnis
  • Durstig
  • Durcheinander
  • Erschüttert
  • Erschreckt
  • Genervt
  • Hektisch
  • Hoffnungsvoll
  • Liebe
  • Schläfrig
  • Überrascht
  • Überwältigt
  • Verrückt
  • Wütend

Mehr Charakter als Mode

Während Mode aus Neuartigkeit besteht und permanentem Wechsel, daher auch der Begriff Trend, braucht es ständig einen neuen Look. Um ständig einen neuen Look zu kreieren braucht es ständig wechselnde Designs, Farben, Stoffe, Muster aber auch Models. Damit in der Mode absoluter Fokus auf den Kollektionen liegt, werden Models häufiger gewechselt, damit nicht immer dasselbe Gesicht zu sehen ist. Bei komischen Models ist das schon ein wenig anders, wenn die Kundin eine Person mögen, wird sie durchaus häufiger gebucht. Hier bist du wieder bei wiederkehrenden Folge Buchungen, einen wichtigen Indikator für dich als Model. Denn hier kannst du sehen, dass deine Modelagentur gerne mit dir arbeitet und auch die Kunden zufrieden sind.

Neu! Unsere Commercial Agentur für Werbung & Faces: STIL Models

Bewerbung als Commercial Model

Wenn du dich als Commercial Model in unserer Modelagentur bewerben willst, dann freuen wir uns sehr über deine Fotos! Schicke uns hier deine:

DAILIES TV Kampagne verlängert: Marie, Hannes & Johanna

Die aktuelle DAILIES Kontaktlinsen (ALCON) TV Kampagne wurde für Marie, Johanna und Hannes verlängert! Genau vor einem Jahr waren wir zusammen mit unseren Models in Berlin zum Shooting bzw. zum Werbedreh Weiterlesen

Surrealismus trifft Mercedes-Benz – Charlène im Film von VICE / Amuse / Specter Berlin

Willkommen in einem Märchen! Einem Märchen, das wir so nicht erwartet hätten: Krass! Was VICE (Amuse) in Kooperation mit Spector Berlin für Mercedes-Benz gezaubert hat ist ein 10-minütiger Film der Superlative. Mit der neuen Mercedes S-Klasse im Vordergrund ist Charlène umringt von Männermodels, Elefanten in Schlössern, dem Nachtleben. Sexy, crazy, seht euch den Film an! Weiterlesen

Das Werbemodel – Model für Werbung & Verkaufstalent

Werbemodel – Ein Berufs-Ziel vieler angehender Models ist es, sich letztendlich selber in einem Werbefilm oder Werbeclip im Fernsehen oder online zu sehen. Aber auch die Plakat- oder Printwerbung zählt zu den Tätigkeitsfeldern eines Werbemodels. Für Models, geben wir als Modelagentur in Berlin, Hamburg, München und Köln einen kleinen Einblick! Nicht nur die Einnahmen für das Model sind höher, als beispielsweise in dem Bereich Catwalk, sondern auch der Bekanntheitsgrad eines Models kann durch eine Werbekampagne einer erfolgreichen Firma oder Marke enorm ansteigen. Dies bedeutet wiederum, dass das Model nicht nur wertvolle Erfahrungen für die Zukunft sammelt, sondern auch der Marktwert des Models steigt. Und ernsthaft – wer würde sich nicht gerne von einem riesigen Plakat herunterlächeln sehen? Oder allgemein mit einer exklusiven Firma oder Marke in Zusammenhang gebracht werden? Aber was versteckt sich hinter der Bezeichnung Werbemodel genau?

Tipp! Kennst du schon unsere neue Commercial Agentur für Faces? Jetzt auf: STIL Models

Model Job Klassiker: Werbung, Werbeplakate und Werbekampagnen

Was macht ein gutes Fotomodel bzw. Werbemodel?

Die Bezeichnung Werbemodel ist eine spezifische Bezeichnung für ein Model, welches besonders in dem Bereich Werbung, d.h. Werbeplakate, Werbeanzeigen, Werbefilme, Werbeclips o.ä. tätig ist. Solche Models werden auch als Commercial Models bezeichnet. Sie haben ein hübsches Gesicht (der gesellschaftlichen Norm entsprechend), sehen natürlich aus und haben eine gute Figur, jedoch nicht zu dünn.

Tipp! Kennst du schon unsere neue Commercial Agentur für Faces? Jetzt auf: STIL Models

Werbespot – Korlan und Karen für FEREO LUNA

Werbemodel – Voraussetzungen und Anforderungen

Die Größe ist als Werbemodel nicht grundsätzlich unbedeutend, jedoch haben in der Werbeindustrie auch kleinere Models (z.B. bei einer Größe von 170 cm) eine Chance. Wer auf dem Catwalk als undenkbar erscheint, kann in der Werbung genau der richtige Typ sein. Das Mädchen oder der Junge von Nebenan, mit einer sympathischen Ausstrahlung? Perfekt. Ein strahlendes Lächeln? Pflicht. Der Kunde soll sich schließlich mit den Models identifizieren können.

Gepflegtes äußeres – Das A und O im Model Business

Dennoch verleiht das Model dem Unternehmen ein gewisses Image oder soll das schon festgelegte Image eines Unternehmens unterstreichen. Dafür muss sich das Model mit diesem Unternehmen, genauso anders herum das Unternehmen mit dem Model, identifizieren können. Bei einer Kosmetik-Kette ist ein Fotomodel mit unreiner Haut und nicht symmetrischem Gesicht beispielsweise undenkbar. Auch bei einem Haar Werbung Model gibt es eine Grundregel: Das Model darf kein kaputtes Haar haben. So richtet sich der genaue Typ logischerweise nach den anzupreisenden Produkten und Dienstleistungen.

Werbespot – Milva für VW

Werbemodels – Was verdient man überhaupt?

Der Beruf des Werbemodels ist besonders beliebt, da die Bezahlung der Jobs deutlich höher ausfällt, als bei Fashion-Models, zum Beispiel auf dem Laufsteg. Für ein Werbemodel ist es essentiell, dass es von einer Modelagentur vertreten wird, die schon zu Beginn eine hohe (gerechtfertigte) Tagesgage ansetzt, da es möglich ist, dass Folgejobs dieser Art in den gleichen Produktgruppen wegfallen. Das Model soll schließlich authentisch für das zu bewerbende Produkt stehen. Der Wiedererkennungswert eines Models und einer Marke ist entscheidend, daher werden die Gesichter einer großen Marke ungern gebucht.

Werbung, Werbefotografie und Werbespots für Marken

Werbung ist eine breite Sparte im Bereich Marketing. Doch was zählt überhaupt alles darunter? Und warum zählt die Werbung zu den bestbezahltesten Jobs im Model-Business? Neben Plakatwerbung, Flyer, Kataloge, Anzeigen und allgemein Printwerbung, zählen auch Werbeclips, sowohl für TV, als auch für das Internet, zur Bandbreite der Werbung. Durch die Instrumente, also z.B. die Trägermedien, versuchen Unternehmen ihr Image am Markt aufzupolieren oder überhaupt zu setzen. Und zwar ganz bewusst.

Die großen Marken ihre Marketingstrategien

Gut ausgearbeitete Marketingstrategien stecken hinter einer letztendlich einfach wirkenden Werbemaßnahme, die durch Medien verbreitet wird. Die Unternehmen versuchen direkt ihre Zielgruppe anzusprechen und mit dieser auf einer anderen Ebene zu kommunizieren, auch zu beeinflussen. Dies hat zum Ziel, dass die Kunden sich angesprochen fühlen, sich mit dem Unternehmen identifizieren und sich der Absatzmarkt schließlich steigert. Damit das Unternehmen diese Prozesse optimal erreicht, ist es wichtig für die richtige Werbung die passenden Models zu finden. Diese sind es letztendlich, die die Botschaft des Unternehmens an den Kunden bringen.

Werbespot – Mark und Janine für HENKELL

Voraussetzungen Ansprüche an ein Model in der Werbebranche

Die Ansprüche an ein Werbemodel sind vielfältig. Nicht nur das dementsprechende Aussehen, gute Figur, gewisse Größe und ein hübsches Gesicht, zählt. Dies gilt zwar als Voraussetzung, um überhaupt im Model-Business Fuß zu fassen.

Selbstbewusst, authentisch und natürlich

Erfolg als Werbemodel wird aber nur derjenige haben, der sich voll vor der Kamera entfaltet und ehrgeizig an sich arbeitet. Ein Werbemodel muss sich in seiner Haut wohl fühlen. Egal wie viele Augenpaare genau beobachten, wie du dir die Beine rasierst, ein Nuss-Nougat-Creme Brot schmierst oder du Seilchen springst.

Ganz wichtig sind außerdem die Authentizität, du musst für die dementsprechende Marke stehen und dabei echt und natürlich wirken, und eine sympathische Ausstrahlung. Jeder Zuschauer mag das smarte, aufgeweckte Mädel von Nebenan lieber, als die arrogant wirkende Primaballerina. Allerdings ist es auch bei dem netten Nachbars-Mädchen wichtig, dass es ein selbstverständliches Selbstbewusstsein an den Tag legt. Ein stilles Mäuschen ist in der Werbeindustrie fehl am Platz.

Der Konsument sollte sich an dich erinnern können und das Produkt mit deiner starken Ausstrahlung in Verbindung bringen. Denn jeder Mensch wäre gerne selbstbewusst, energiegeladen und positiv. Ein strahlendes Lächeln ist also ebenso oberste Priorität, wie eine gute Haut und schöne Haare. Eine gute Körperpflege ist Voraussetzung. Doch das absolut ausschlaggebende Argument für die Auswahl eines Werbemodels ist das schauspielerische Talent. Du musst dich in eine Rolle hinein versetzen können und diese mit voller Überzeugung verkörpern.

Markenbotschafter – Sandra Hunke für HANSA

Cocaine Models repräsentiert Fotomodels für starke Shootings und Werbekampagnen in Köln, Berlin, Hamburg, München & Co. Sowohl weibliche, als auch männliche Werbemodels verschiedener Altersklassen sind vertreten. Das gesamte Team unterstützt die Agentur-Models in ihrem Aufbau zum Werbemodel. Regelmäßig finden exquisite Model Coachings statt, bei denen neben einem effektiven Catwalk-Training besonders die Disziplinen Mimik, Posing & Schauspiel (nicht nur für Fotos, sondern auch für Videos) thematisiert werden.

Sie möchten ein Model für Werbung buchen? Dann schreiben Sie uns oder rufen Sie direkt in unserer Agentur an. Wir freuen wir uns auf Ihre Anfrage!

Neu! Unsere Commercial Agentur für Werbung & Faces: STIL Models

Quantensprung – Opel Astra Werbespot mit CM + Making Of

Große Premiere für unsere Models Sanja, Whoopy und Nicola: Der neue Opel Werbespot „Quantensprung“ – jetzt im TV! Im Werbespot fliegt der neue Opel Astra über Autos anderer Hersteller. Spektakulär inszeniert, um zu zeigen, was im neuen Astra steckt! Mit an Bord des neues Opel Astra sind Premium-Features wie LED Matrix Lichter und (wow) ein Massagesitz! Daneben auch viele weitere Innovationen, mit denen „der Astra in seiner Klasse Maßstäbe setzt“, so steht es im offiziellen Youtube-Spot des Autoherstellers. Unsere Models Sanja, Whoopy und Nicola waren mit im Set – mit Spaß, Ehrgeiz und Liebe zum Detail entstand ein hochwertiger Werbespot mit Making Of, in deutsch und englisch.

Alle Informationen zum neuen Opel findet ihr auf:
www.quantensprung.de

Du willst hinter den Kulissen einer Modelagentur arbeiten als Booker/in oder Agent/in? Das sind unsere Stellenanzeigen für den Berufseinstieg:

Quantensprung – New Opel Astra flys / english version

Unsere Models im Werbefilm für Opel Astra „Quantensprung“

Die Veröffentlichtung am 06. September 2015 fand zeitgleich auf mehreren Kanälen statt, darunter TV (alle wichtigen Privatsender), Youtube & Co. Mit dabei waren Sanja, Nicola und Whoopy.

werbespot-werbedreh-quantensprung-opel-astra-modelagentur-hubschrauber-backstage-filmkamera

opel-astra-quantensprung-werbespot-sanja-sprechrolle-actor-model

opel-astra-quantensprung-werbespot-youtube-werbeeinblendung-trailer-making-ofopel-astra-quantensprung-werbespot-models-cast-motorrad-whoopy-nicola-international