Beiträge

Dior – exzellente Werbespots, Kollaborationen & fabelhafte Accessoires

Dior, ein exklusives Luxuslabel voller Eleganz, Klasse und Qualität. Das Modelabel präsentiert seit Jahren hochwertige detaillierte High Fashion Kollektionen, so wie Taschen, Schuhe, Schmuck und andere Accessoires. Doch die Kollektionen werden nicht nur auf exklusiven Runways präsentiert, sondern werden, wie Parfüms und weitere Must Haves der Saison, auch in außergewöhnlichen Commercials vorgestellt. Werft nun also einen Blick auf die innovativen Kreationen, Werbespots und exklusives backstage Footage.

Dior – fabelhafte Kollektionen und einzigartige Mode

Alles nahm 1928 seinen Anfang: Nach dem Abitur und einer Diplomatenausbildung eröffnete Christian Dior in Paris eine Kunstgalerie, welche sich schnell in den erlesenen Kunstkreisen der Stadt einen Namen machte.  Dior war auch danach mit zahlreichen Zeichnungen und Illustrationen künstlerisch tätig. So entstanden ab 1931 seine ersten Modekreationen in Form von Hut-Skizzen. 1937 erweiterte Dior sein Tätigkeitsfeld, um erste Damen-Modelle zu entwerfen und arbeitete anschließend als Designer. 1947 erschien schließlich seine erste Kollektion und kurz darauf gründete der Mode schaffende unter dem gleichnamigen Label Christian Dior sein eigenes Modehaus, welches noch im selben Jahr das Parfüm Miss Dior auf den Markt brachte. Mit seiner innovativen und kreativen Mode begeisterte er Stil-Ikonen wie Jackie Kennedy oder Marlene Dietrich. Dior zeichnet sich bei seinen Kollektionen durch Eleganz, Klasse und feminine Entwürfe aus.
  • Erfahrt hier mehr über die Luxusmarke Dior

Außergewöhnliche und exklusive Parfüms für sie & ihn

Dior überzeugt nicht nur durch seine einzigartige Mode und hochwetige Haute Couture, sondern auch mit seinen edlen Parfums. Seit 1947 präsentiert Dior immer wieder luxuriöse und atmberaubende Düfte, angefangen mit dem exklusiven Parfüm Joy, welches seit Jahren eines der beliebtesten Produkte Diors ist. Für einen aufregenden Blickfang in den Werbespots sorgen hier Hollywood Größen, wie Natalie Portman oder Robert Pattinson.

Luftig leichter Duft mit aufregender Blumen Komponente

Joy ist das erste Parfum von Dior, welches immer wieder in neuen Kreationen erscheint und durch seinem blumig leichten Duft überzeugt. Dieses schmeichelnde sanfte und zugleich dynamische Parfum versprüht unendliche Freude. Das Pafrum von Dior basiert auf der Idee, dass ein Ausbruch von Blumen hervorströmt, so leuchtend wie ein Feuerwerk.

 Lebensfroher und verspielter Werbespot mit Natalie Portman

Ein spritziger Blumenduft, der von einer Fülle von Grasse-Rosen unterstrichen wird. Dank einem leichten Hauch von Bergamotte, ist es ein Parfüm, das einen ergreift und nie mehr loslässt – ähnlich wie die vibrierende Energie von Natalie Portman, die in einem weichen und spektakulären Partykleid von Maria Grazia Chiuri unbeschwert durch das Zimmer wirbelt. Schaut euch hier den kompletten Werbeclip an.

Sportlich und verführerisches Parfüm mit Superstar Robert Pattinson

Das Dior Homme Parfum entfaltet sich in einer außergewöhnlichen Konzentration für einen weichen, intensiven sportlichen Duft mit holziger Note. Ein intensiver floraler Nektar mit holzigen Aromen, der für eine direkte körperliche Anziehungskraft sorgt – perfekt für das erste Date. Präsentiert wird der Duft dabei in einem exklusiven Werbespot mit Hollywood Beau Robert Pattinson.

Verzaubernde Parfüm Kreationen aus dem Designer Atelier

Dior präsentiert seine neusten und beliebtesten Kreationen in der ikonischen Boutique von Dior. Entdeckt das Atelier des Designers der Träume, seine skurrile Oase, in der die Kreationen von Dior mehr als Geschenke sind: Sie sind stets traumhaft und betörend und sorgen mit ihren Düften und ungewöhnlichen Noten für das perfekte Accessoire zu jedem Outfit.

Extravaganter Schmuck, Taschen und weitere Accessoires

Diors Hingabe gilt deutlich den hochwertigen und extravaganten Kollektionen, doch nicht nur die sind ein echter Hingucker. Wie schon erwähnt sind die Parfüms von Dior sehr beliebt und immer in nur in den hochwertigsten Flakons verpackt. Doch nicht nur die Parfüms sind besonders, denn auch die weiteren Accessoires von Dior wie Schmuck, Taschen oder auch Sneaker sind ein echter Blickfang. Mit den außergewöhnlichen Details und extravaganten Designs finden sich bei Dior aufregende Accessoires perfekt für jeden Anlass, egal ob Alltag oder Freizeit.

Exklusiver Schmuck präsentiert von Cara Delevingne

Model und die Schauspielerin Cara Delevingne, das Gesicht von Dior Joaillerie, spielt in diesem Video Zaubertricks mit Kreationen der neusten Schmuck Kollektionen Rose des Vents und’Rose Celeste. Diese bestehen aus mehrfarbigen Kompassrosenkroketten und mit Medaillons mit einer Sonne aus getriebenem Gelbgold auf der einen Seite und einem diamantverkrusteten Mond auf der anderen Seite.

Hochwertige Handtaschen mit zeitlose Designs

Die emblematische Lady Dior, der geschwungene Sattel und die grafische Überschlagtasche 30 Montaigne sind nur Einige der zeitlosen Dior-Designs. Von der kleinsten Naht bis hin zu gestepptem Leder sind diese äußerst begehrenswerten und zurückhaltend modernen Kreationen in einem entsprechend eleganten Spektrum von Indigoblau über Kirschrot bis hin zu Ecru zu finden. Schaut euch hier den Werbespot zur Kollektion an.

Tropische Muster und knallige Farben für Reisende

Die neue Taschen Kolletkion Dior Cruise besteht aus verschiedenen farbenfrohen Mustern und Drucken von Dschungeltieren. Die neue Kollektion ist perfekt für Kreuzfahrten oder eine Reise in weit entfernte exotische Länder, denn von der klassischen Handtasche bis hin zur einfachen Reisetasche ist alles dabei.

Travis Scott präsentiert die extravaganten Turnschuhe Diors

Die Air Dior-Kollektion von Kim Jones verbindet Basketballkultur mit modischer Raffinesse. Sie greift auf das Erbe von Dior und das Jordan Brand zurück und wird hier von dem vielseitigen Künstler Travis Scott getragen. Inspiriert durch den Stil der Basketball-Legende Michael Jordan und in einer äußerst raffinierten Farbpalette wird eine außergewöhnliche Zusammenarbeit präsentiert.

Hochwertige Qualität und aufwendige Verarbeitung

Ganz besonders zeichnet Dior sich durch seine hervorragende Verarbeitung und die qualitativ hochwertigen Materialien aus. Jede Kollektion und jedes Produkt der Marke Dior entsteht in liebvoller Detailarbeit und ist somit immer in hochwertiger Qualität vor zu finden. Wollt ihr also wissen wie Dior diese Werte wart und seine Produkte herstellt? Dann werft hier einen Blick hinter die Kulissen.

Edle Ausführung durch liebevolle Handarbeit

Entdeckt das außergewöhnliche Savoir-faire, die neue entworfene Klapptasche Dior Bobby und deren Herstellung. Aus seidenweichem, glattem Kastenleder werden zeitgenössischen Konturen in eine unbestreitbar feminine Form geformt. Sie wurde in den Dior-Ateliers zum Leben erweckt und zelebriert die Codes des Hauses. Schaut euch hier den gesamten Clip an.

Hochwertiges Design durch erst klassische Produktion

Die Dior-Satteltasche Saddle von Dior besticht vor allem durch ihr besonderes Design. Die Tasche erscheint in einer neuen Denim-Version des emblematischen Dior Oblique Drucks, wodurch die Ikone des Hauses einen neuen Look erhält. Erfahrt nun mehr über das Savoir-faire, das hinter dieser neuen Version eines der zeitlosesten Stücke von Dior steckt, einer Hommage an die Welt des Pferdesports.

Prada – aufregende Kampagnen, Werbespots und Kollektionen

Prada – einen exklusive Luxusmarke, die immer wieder mit neuen innovativen und kreativen Kollektionen überzeugt und mit ihren Produkten weltweit bekannt ist. Doch nicht nur die Mode von Prada ist einzigartig, sondern auch ihre Fashion Shows. Diese sind stets außergewöhnlich, genau wie die phänomenalen Werbespots und Kampagnen. Dort präsentiert Prada seine neusten Kollektionen immer wieder auf überraschende und ungewöhnliche Art. Schaut euch hier die Top  Videos des Mode Labels an.

Prada – innovative Designs & extravagante Mode

Prada wurde 1913 in Mailand als Lederwarengeschäft gegründet, welches hauptsächlich Handtaschen und Koffer produzierte, und wurde schnell zum offiziellen Lieferanten des italienischen Königshauses ernannt. Ins Leben gerufen wurde die Marke von der italienischen Designerin Miuccia Prada. Nach der internationalen Expansion 1990 gelang der Marke dann der endgültige Durchbruch. Heute zählt das Luxus Brand weltweit zu einem der exklusivsten Labels und gilt als Top Luxusmarke, denn Prada zeichnet sich durch Innovation, Transformation und Unabhängigkeit aus. Heute wird die Marke auch weiter von Frau Miuccia Prada geführt, die für ihre progressiven Designs bekannt ist.

  • Erfahrt hier mehr über die Luxusmarke Prada

Anspruchsvolle Kollektionen in spannenden Kampagnen

Prada zeichnet sich vor allem durch seine anspruchsvollen Kollektionen aus umwerfenden Designs, hochwertigen Stoffen und liebevollen Details aus. Die Kollektionen von Prada sind voll von Kreativität und Neuerfindung. Jede Kollektion wird im Einklang mit modernen Trends weiterentwickelt und bleibt der Identität der Marke stets treu. Durch die unermüdliche Neugier auf die Welt, Gesellschaft und Kultur bindet das Label ständig neue Einflüsse in seine Kreationen mit ein und stößt immer wieder auf neue Inspiration. Die Kollektionen werden nicht nur auf exklusiven und aufregenden Fashion Shows präsentiert, sondern auch in witzigen und faszinierend Kampagnen vorgestellt.

Elegante und feminine Designs in dramatischer Darstellung

Wie die Identität der Frauen von heute ist auch die Identität von Prada fließend, schwankend und überraschend, was sich auch in den Kollektionen der Marke wieder spiegelt. Denn Prada ist gleichzeitig komplex und einfach, singulär und doch facettenreich, genau wie ihre Mode und Produkte.

Vielfältige Kollektion mit klassischen Schnitten in eindrucksvoller Kampagne

Die Prada Kampagne für die Männer Frühlings und Sommer Kollektion demonstriert eine Zeit, in der das Anbieten einer vereinfachten Definition von sich selbst ein universelles Bestreben zu sein scheint, doch Prada genießt es, das Gegenteil darzustellen. Die bewusste Zurschaustellung von Dualität, Vielfältigkeit, ständiger Neuerfindung und Erneuerung ist ein wesentliches Element der Marke Prada und ihrer besonderen Identität.

Witzige und einfallsreiche Werbespots

Mit originellen und fantasievollen Werbespots präsentiert die Marke Prada immer wieder ihre außergewöhnliche Mode, wunderschöne Models und umwerfenden Accessoires. Dafür holen sie sich prominte Persönlichkeiten, wie Schauspieler Ben Kingsley oder Models wie Gigi Hadid, welche die neusten Kollektionen der Marke auf interessante Art und Weise vorzeigen. Prada überzeugt durch diese Viedos immer wieder mit Qualität und Liebe zum Detail, denn jeder Werbespot ist genauso innovativ und einzigartig wie Prada. Werft nun also einen Bilck auf die Mode von Prada und lasst euch von den Videos verzaubern.

Stilvolle High Fashion in origineller Darbietung

Prada präsentiert einen komödiantischen Kurzfilm namens Therapy mit den Hauptdarstellern Ben Kingsley und Helena Bonham Carter, mit der die Marke beweist, dass die Mode Pradas von Jedem getragen werden kann. In der Story geht es um eine Patientin, welche die Praxis eines Therapeuten betritt und dabei von Kopf bis Fuß im Prada-Design gekleidet. Sie legt sich auf die Couch und beginnt, über ihre Probleme zu sprechen, völlig ahnungslos über die wachsende Besessenheit des Therapeuten von ihrem Pelzmantel.

Eine fabelhafte Brillenkollektion kreativ vorgestellt

In dem Kurzfilm Cinema präsentiert Prada spielerisch die neuste Brillenkollektion für den Sommer. Der Kurzfilm zeigt eine einfache Geschichte eines Kinotages und versucht dabei die Freuden des Kinobesuchs mit skurrilen und surrealen Momenten einzufangen. Schaut euch hier den gesamten Clip an.

Philosophischer Werbespot mit traumhaften Bildern

Prada Cinéma Evolution ist ein ironischer Streifzug durch die unzähligen Facetten der weiblichen Identität. Inspiration fand das Label hier in der Macht des Filmemachens. Die Brillen Pradas dienen hier als erzählerisches Mittel zwischen der Realität und der Wahrnehmung eines Jeden, was die Frage offen lässt: „Sind Sie der Beobachter oder der Beobachtete?“

Romantische Blumenmuster und innovative Mode

Die neue Kollektion von Prada ist die Idee der Einfachheit als Rebellion, des Außergewöhnlichen im Gewöhnlichen, des Neuen im Vertrauten – so findet sich hier eine neue Perspektive, eine andere Sichtweise auf das Konzept der Modewerbung selbst. Schaut euch hier den gesamten Clip an.

Inspirierende und emotionale Kampagnen

Nicht nur in Werbespots, Interviews und Fashion Shows zeigt Prada seine umwerfenden Kollektionen vor aufregendem Hintergrund, sondern auch in Kampagnen, welche die Mode und Accessoires auf rührende und ansprechende Weise präsentieren. Durch Kampagnen wie Prada Coming Home oder Best of Prada Mode Paris werden die Kollektionen besonders hervorgehoben und zeigen wie exklusiv die Marke Prada tatsächlich ist.

Elegante Handtaschen als treue Wegbegleiter

Der kurze Dokumentarfilm Coming Home von Prada zeichnet ein traditionelles Wiedersehen zur Feier eines der wichtigsten Feiertage in China auf, wobei die Familie zusammenkommt und diese Zeit des Jahres auf die denkwürdigste Weise feiert. Prada zeigt dabei seinen neuste Handtaschenkollektion, welche als Objekte unausgesprochener Liebe dargestellt werden, indem sie Gefühle auf subtile Weise ausdrücken.

Alexa Chung und Gigi Hadid als Werbegesichter Pradas

Drehort war hier das berühmte Maxim Restaurant in Paris. Alle möglichen Persönlichkeiten sind vor Ort und feiern gemeinsam mit Prada die neuste Kollektion in einem reisenden Social Club mit Schwerpunkt auf zeitgenössischer Kultur. Diese Erfahrung wurde hier auf Band festgehalten.

Einzigatrige Einblicke hinter die Kulissen

Obwohl Prada es nicht nötig hat seine hochwertige Qualität, Individualität und Innovation unter Beweis zu stellen, bleibt die Luxusmarke im Austausch mit seinen Kunden stets transparent und lädt so regelmäßig exklusive Videos und Interviews mit exklusiven Einblicken hinter die Kulissen hoch.

Exklusives Interview mit Künstler Thomas Demand

In einem Interview von Prada mit Thomas Demand werden exklusive Bilder von dem Künstler präsentiert, die sich nun in den Fenstern der Stores weltweit finden lassen. Im Mittelpunkt stehen hier stets Kirschblüten Bäume, die mit ihren Blüten den Frühling ankündigen.

Einmalige Einsicht in die hochwertige und detailierte Herstellung einer Prada Handtasche

Die Taschen von Prada werden in hochwertiger Handarbeit, aus edlen Stoffen und mit besonderen Details hergestellt. Außerdem ist jede Tasche der marke Prada ein individuelles Einzelstück und perfekt für jeden Anlass geeignet, denn durch das feminine und elegante Design ist jede Tasche von ein echter Hingucker. Schaut euch nun die einzigartige Fertigung und das qualitative Endergebnis hier an.

Top Videos von Givenchy – Exzentrische High Fashion & Raffinierte Prêt-à-porter

Raffinierte Finesse, avantgardistische Eleganz und kühne Weiblichkeit – Kaum eine Marke schafft dies so sehr zu vereinen, wie das Mode Imperium Givenchy. Genauso aufregend, wie die Runway Shows und emotional, wie die Reportagen über den kometenhaften Aufstieg des Modeschöpfers, sind auch die Werbeclips aus dem Hause Givenchys. Wir haben hier für euch unsere Highlights zusammengefasst.

Givenchy: Fashion, die die Trends von morgen setzt

Gegründet von Hubert de Givenchy revolutioniert die Luxusmarke Givenchy seit den 1950ern stets die Modebranche. Audrey Hepburns „kleines Schwarzes“, Madonna’s Bühnenoutfits und Kim Kardashians Hochzeitskleid – sie alle setzten Statements und die Liste der Erfolge des Fashion Brands ist lang. Auch nach dem Tod des Gründers und Modeschöpfers Hubert de Givenchy erfreut sich die Marke weiterhin grosser Beliebtheit. Neben Kleidung und Accessoires wird seit 1988 auch viel Wert auf die einzigartigen Duftkollektionen aus dem Hause Givenchys gelegt.

Haute Couture, Ready-to-wear und liebliche Düfte

Verkehrte Geschlechterrollen, originelle Storylines und dramatische Kinematographie. Die Werbeclips Givenchys sind innovativ, modern und gewagt und hinterlassen stets einen bleibenden Eindruck. Schaut euch hier unsere Lieblings Werbeclips aus dem Hause Givenchys an.

Moderne Männerkollektion mit einem Hauch Retro

Dieser Kurzfilm von Alice Kong, gedreht in der Villa Palmieri in Florence, Italy zeigt mit welchen Aktivitäten die Jungs den Sommer ihres Lebens verbringen und dabei die neue Kollektion „Nouveau Glitch“ tragen. Diese von Clare Waight Keller entworfene Kollektion passt mit ihren bunten Farben perfekt zu der Umgebung des Videos und den außergewöhnlichen Models.

Verträumte Mannequins in farbenfroher Haute Couture

Fur die jährliche Haute Couture Kollektion entschieden sich die Designer des Hauses Givenchys 2019 für die Farben Blau und Rot. Dies spiegelte sich auch im Werbeclip wieder. Fast schon unwirklich marschierten die Models hier durch eine surrealistische Wolkenlandschaft. Das Meisterwerk unter der Regie Neil Krugs könnt ihr hier sehen.

Emanzipierte Prêt-à-porter vor verführerischer Kulisse

Auch Mode kann himmlisch sein. Dies bewies Creative Director des Hauses Givenchys mit der Herbstkollektion 2019 unter dem Namen „Winter of Eden“. Das Paradies Adams und Evas erhält somit einen feministischen Twist, der auch im Werbeclip spürbar ist. Schaut euch hier den Clip an.

Sinnliches Eau De Toilette mit charmanter Storyline

Das Werbevideo für das beliebte Parfüm Eau de Toilette ist quasi ein Kurzfilm von einem jungen Mann auf einer langweiligen Party. Auf dieser lernt er eine Frau kennen und verschwindet dann tanzend mit ihr in den mysteriösen Gassen der Stadt. Dieser maskuline und selbstbewusste Duft begeistert bereits seit seinem Erscheinen im Jahre 1974. Erschaffen wurde er vom Duft-Designer Paul Leger.

Berühmte Werbegesichter – Ariana Grande, Marc Jacobs & Co.

Die extravagante Mode Hubert de Givenchys ist seit Jahrzehnten auch unter den Stars und Sternchen Hollywoods berühmt. Kein Wunder also, dass auch die Schonen und Erfolgreichen der Unterhaltungsindustrie regelmäßig in seinen Werbespots zu sehen sind. Schaut euch hier unsere Highlights an.

Ariana Grande ist das neue Gesicht der Givenchy Kampagne

Die Sängerin und Schauspielerin Ariana Grande ist „das neue Gesicht Givenchys“ sie sagt in einem Interview, wie sehr sie die Marke bewundert und sie sehr stolz darauf ist nun dazuzugehören. In diesem kurzen Video wird Ariana Grande von dem britischen Modefotografen Craig McDean von hinten gefilmt und somit der Welt als das neue Gesicht der Marke Givenchy vorgestellt.

Emotionale Kampagne der Extraklasse mit Charlotte Rampling & Marc Jacobs

Ein sehr außergewöhnliches Video gefilmt in einem Filmstudio, mit einer älteren Dame welche ihre Schauspielkünste der Kamera vorstellt. Zudem bringt sie einem jungen Mann das Schauspielern vor laufender Kamera bei. Was die letzten Worte des Videos „gib mir Givenchy“ bedeuten, erfahrt ihr hier im Clip.

Aaron Taylor als romantischer Herzensbrecher für Givenchys neues Parfüm

Aaron Taylor-Johnson ist ein junger britischer Schauspieler der in Filmen wie „Avengers: Age of Ultron“, „Kick-Ass“, „Savages“ und „Godzilla“ mitspielte. In seinen jungen Jahren bewirbt er zudem das neue Parfüm“Gentleman Givenchy“. Dieses Parfüm steht für seine Maskuline Eleganz und wurde von dem Unternehmensgründer Hubert de Givenchy entwickelt.

Bezaubernder Werbeclip als Hommage an Givenchys Muse Audrey Hepburn

Das Werbevideo von dem berühmten Fotografen David Sims. Über das Parfüm L’interdit, wurde in der Pariser Metro gedreht und hat über 14 Millionen Aufrufe und ist somit (mit großem Abstand) das meinst geklickte Werbevideo Givenchys. Der Duft aus Jahr 1957 wurde von Dominique Ropion, Anne Flipo und Fanny Bal fast 50 Jahre später Neuinterpretiert.Das L’Interdit ist das erste Parfüm, welches Givenchy auf den Markt brachte und ein Produkt der legendären Freundschaft zwischen Hubert de Givenchy und Audrey Hepburn.

Hinter den Kulissen des französischen Mode Imperiums

Kaum ein Tag am Set gleicht dem Anderen, vor allem nicht, wenn man Ikonen der Moderne, wie Ariana Grande als Werbegesicht hat. Wie ein Tag vor und hinter den Kameras aussieht, erfahrt ihr hier. Außerdem: Wer war Hubert de Givenchy und wie kam es zu einem Erfolg? Auch diese Fragen, werden hier beantwortet.

Aufregender Tag am Set mit Popstar Ariana Grande

Ein „hinter den Kulissen“ Video von Ariana Grande, indem man sieht wie sehr ihr das gefällt bei dem Videodreh der Marke Givenchy dabei zu sein und dass sie sehr stolz darauf ist „das neue Gesicht“ der Modemarke sein zu dürfen, wie sie es auch einst in einem Interview erwähnt hat.

Erinnerung an die schillernde Erfolgsgeschichte Hubert de Givenchys

Der französische Modeschöpfer revolutionierte mit dem Trend des „kleinen Schwarzen“ nicht nur die Modeindustrie, sondern auch die Popkultur des 21. Jahrhunderts. Mehr über den kometenhaften Aufstieg Givenchys erfahrt ihr hier im Video.

 

Top Videos von Dolce & Gabbana – Accessoires, Duftkombinationen und spannende Kulissen

Preisgekrönte Kollektionen. Emotionale Fashion Shows. Einzigartige Kollaborationen und innovative Herrenkollektionen. Die etablierte Mode Marke Dolce & Gabbana ist ein Klassiker der in der High Fashion Industrie. Das who-is-who Hollywoods macht es sich stets in den Front Rows ihrer Modenschauen gemütlich und hotte Influencer lassen sich regelmäßig in den Kreationen aus dem Hause Dolce & Gabbana ablichten. Wir haben hier für euch die besten Werbeclips der italienischen Modegrößen zusammengefasst.

Dolce & Gabbanna – Extravagantes Mode Imperium mit einzigartigen Kreationen

Seit Jahrzehnten feiern die beiden Modeikonen Domenico Dolce und Stefano Gabbana mit ihren Entwürfen großen Erfolg. Ausgezeichnet mit etlichen Preisen, vom „Woolmark Award“ bis zur „Perfume Academy Auszeichnung“ haben sie sich in die Fashion Riege der who-is-who hoch gearbeitet. Neben Kleidern, Unterwäsche und Schuhen, kreiert das Modeduo auch eigene Kosmetik. So erfreuen sich nicht nur Mascara und Lippenstifte aus dem Hause D&Gs großer Beliebtheit, sondern auch ihre einzigartigen und stets extravaganten Duftkombinationen.

  • Erfahre hier mehr über die Luxusmarke Dolce & Gabbana

Historische Kulissen und tanzende Models – die berühmtesten Kollektionen D&Gs auf Video

Zu jedem Launch einer neuen Kollektion aus dem Hause Dolce & Gabbanas gibt es auch ein passendes Video. Ob berühmtes Supermodel oder hotter Influencer; nostalgisch in schwarz-weiß oder lebendig in grellen Farben; tropisches Sizilien oder beschäftigtes Venedig – die aktuellen Kollektionen ästhetisch rüber zu bringen, steht dabei stets im Mittelpunkt.

Innovativ modern und traditionell mondän: Eine Ready to wear Kollektion im Stil D&Gs

Der Werbespot für die Sommerkollektion 2020 wurde in zwei Städten gedreht: Milan und Sizilien. Inspiration fand das Designer Duo hier sowohl in der Moderne, als auch in der Tradition der beiden Metropolen. So sind die Bilder in diesem Video mal schwarz-weiß, mal bunt. Schaut euch hier das gelungene Meisterwerk an.

Luftige Kleider und legere College Jacken mit Zendaya & Cameron Dallas

Für ihre Sommerkollektion 2017 setzten Domenico Dolce and Stefano Gabbana auf die Gesichter von Morgen. Am Start waren hier Influencer und Hollywood Sternchen wie Luka Sabbat, Presley Gerber, Cameron Dallas und Schauspielerin Zendaya. Glamurös und dennoch leger war das Motto des Designer Duos.

 

Mediterrane Fashion mit einem Hauch spanischer Sinnlichkeit

Inspiriert von der Tradition Siziliens und den Flamenco Tänzern Spaniens, entschieden sich die Designer 2015 für eine Kollektion, die das Beste der beiden Welten vereint. Supermodels wie Bianca Bali, Vittoria Ceretti und Bianca Padilla posten hier als Mannequins fur den Werbedreh und versprechen so einen Sommer voller mediterraner Eleganz & Leidenschaft.

Modisch in den Sommer mit Austin Mahone & Laura Murray

Auch 2018 waren die It-Girls und Boys von Instagram die Gesichter der Sommerkollektion Dolce & Gabbanas. So posieren in diesem Video unter anderem Christian Combs, Austin Mahone, Laura Murray und Kitty Spencer vor der Saint Mark’s Basilica und den berühmten Wasserkanälen Venedigs.

Nervenkitzel mit einem Hauch Romantik – verführerische Parfüms für Sie und Ihn

Seit dem Jahr 1992 sind Domenico Dolce and Stefano Gabbana auch im Bereich der Parfümerie tätig und bringen so regelmäßig Düfte für Frauen und Manner raus. Ob männlich herb, fruchtig und süss oder verführerisch und sinnlich – das Designer Duo hat für jede Situation den passenden Duft – und dazu auch eine stets passende Geschichte.

The K: Herbe Duftkombination für den romantischen Mann

Aufgenommen wurde die Kampagne für den Herrenduft The K vom italienischen Star Fotograpfen Mariano Vivanco. Im Portrait steht hier Model, Unternehmer und Familienvater Mariano di Vaio – die Verkörperung moderner Männlichkeit wie Dolce & Gabbana finden. Drehort waren die romantischen Gassen Montepulianos. Schaut euch hier den Clip an.

Street of Dream: Scarlett Johansson und Matthew McConaughey als Liebespaar

Zeitlose Eleganz verkörpert in diesem Werbespot Schauspielerin Scarlett Johansson, die wickelt hier Hollywood Beau Matthew McConaughey in den Straßen New Yorks ganz schön um den Finger. Regie führte Martin Scorcese. Die Dramaturgie erinnert teilweise an die Noblesse eines alten Hollywood Films mit zwei starken Charakteren in der Hauptrolle.

Light Blue Sun: ein aufregender Sommerfling als Fragrance

Gedreht wurde der Clip für den Duft Light Blue Sun mit den beiden Supermodels Gennaro Lillio und Giulia Maenza auf der Insel Capris. Mit einer Hauptnote aus Weißer Rose und einer nach Bourbon Vanilla riechenden Basis, ist Light Blue Sun hier der perfekte Duft für eine leidenschaftliche Sommerromanze.

The Only One: Floraler Frauenduft mit Emilie Clarke in der Hauptrolle

Eine Ode an die kultivierte Frau von heute ist The Only One – ein verführerischer Duft aus dem Hause Dolce & Gabbanas. So findet sich in diesem Clip Schauspielerin Emily Clarke in einer traditionellen Trotteria im Herzen Italiens wieder. Vor allem die jugendliche Lebensfreude der modernen Frau steht hier im Mittelpunkt.

Die kreativen Köpfe Dolce & Gabbanas

Hinter dem Synonym D&G steckt viel Leidenschaft, harte Arbeit und Ausdauer. Wer sind Domenico Dolce and Stefano Gabbana? Ausserdem: Von der Idee ihrer Entwürfe bis zu dem Launch ihrer Kollektionen und Werbeclips ist es immerhin ein langer Weg. Schaut euch also hier einige exklusive Blicke hinter die Kulissen an.

Hinter den Kulissen eines Werbespots: Ein typischer Tag am Set

Romantische Gassen, brummende Motorräder und ein unverschämt gut aussehendes Männermodel. Wie ein spannender Tag am Set mit dem Team von Dolce & Gabbana so zugeht, könnt ihr hier im Video sehen.

Domenico Dolce and Stefano Gabbana: Schillernder Werdegang eines Designer Duos

Wer sind die begabten Designer hinter dem Brand? Wie etablierten sie sich in der Modebranche und was macht die Marke Dolce & Gabbana so besonders? Dies und mehr erfahrt ihr in diesem Video.

 

Top Videos von Vera Wang – Innovative Brautkleider, raffinierte Diamantschliffe und süße Düfte

Vera Wang – Früher Moderedakteurin. Heute gefragte Modemacherin. In der Welt der Brautkleider ist kaum eine Designerin gefragter als sie. Durch ihre Leidenschaft für experimentelle Designs und ihr sagenhaftes Gespür für neue Trends, hat sie sich mittlerweile auch als Ikone moderner Popkultur etabliert. Was macht ihre Kleider so besonders? Welchen Schmuck hat sie kreiert und wer modelte für ihre berühmten Parfüms? Hier ist die ultimative Videoliste zu Vera Wang.

Vera Wang: Die einmalige Erfolgsgeschichte einer Ikone

Der Werdegang Wangs ist einmalig. Er ist geprägt von brennender Leidenschaft für Mode und hartnäckiges Durchsetzungsvermögen. Im Vergleich zu anderen Designern ließ ihr internationaler Durchbruch lange auf sich warten. Als Tochter chinesischer Einwanderer geboren, erblickte Wang am 27. Juni 1949 in Manhatten, New York City das Licht der Welt. Damals wusste Keiner, dass die junge Wang eines Tages die jüngste Moderedakteurin des angesehenen Vogue Magazins sein würde. Und noch weniger, dass sich ihr Name später in die Riege der Modeikonen einreihen würde.

  • Lest hier mehr über Vera Wang

Wangs originelle Brautmode: Spanische Schlösser und botanische Gärten als Kulisse

Weiß. Unschuldig. Romantisch. Das fällt vermutlich den Meisten ein, wenn sie an Hochzeitskleider denken. Nicht Vera Wang. Für sie stehen vor allem Freiheit und Innovation im Vordergrund. Von roten Rüschen bis zu schwarzen Akzenten lässt sie hier kein Fashion Tabu der Brautmode aus und findet dabei stets die perfekte Balance zwischen moderner Emanzipation und klassischer Romantik.

Chasing Alix – Elfenbeinweiße Hochzeitskleider und androgyne Models

Das offizielle Video für Vera Wangs neue Brautmoden Kollektion 2015 wurde auf Long Island gedreht. Regie führte Fotograf Gordon Von Steiner. Schaut euch hier den Werbeclip an.

Hotel Madrid – Exotisch Brautmode mit viel nackter Haut

Ebenfalls unter der Regie von Gordon von Steiner entstanden, ist der Werbeclip für Vera Wangs Brautmoden Kollektion 2016. Wangs Inspiration hier: Die Exotik Spaniens und die luftig geschnittenen Kleider der Flaminco Tänzer.

Désir à l’Anglaise – Royale Hochzeiten der Neuzeit

Majestätische Ballkleider, dramatische Korsetts und theatralische Kräusel Kragen definieren in diesem Werbespot die Brautmoden Kollektion Vera Wangs im Jahr 2017. Schaut euch hier ihre, von der britischen Aristokratie inspirierten Brautkleider an.

Enchanted – Verzaubernde Brautkleider mit floralen Akzenten

Die folgenden Aufnahmen entstanden im Botanischen Garten in Vera Wangs Heimatstadt – New York City. Träumerische Dramaturgie, Models in pastellfarbenen Kleidern und jede Menge Blumen an Taille und Schulter lassen sich in diesem Clip finden.

Elegante Kleider, raffinierter Schmuck und verführerische Fragrances

Auch im Bereich der funkelnden Diamanten und süßer Düfte hat sich Vera Wang mittlerweile etabliert. So brachte sie nach ihrem internationalen Erfolg ihre erste Schmuck Kollektion heraus, gefolgt von ihren ersten eigenen Duftkreationen. Auch Alltags- und Abendkleidung designt die alterslose Fashion Legende regelmäßig.

Ready to wear: Pariser Noblesse trifft auf europäische Nostalgie

Geschichtete Kleider, fingerlose Handschuhe und exzentrische Stickereien – Anstelle eines traditionelle Laufstegs, entschied sich die kreative Vera Wang 2017 dafür, ihre Herbst / Winter Kollektion abseits des Fashion Week Wahnsinns zu präsentieren.

Zales x VW: Noble Verlobungsringe mit blauen Saphiren

2015 brachte Vera Wang ihre Love Collection heraus: Eine Kollektion funkelnder Verlobungsringe gefertigt aus 14 Karätigem Weiß-Gold. Charakteristisch hier: Der Einsatz blauer Saphire als Zeichen für ewige Treue und Liebe.

Lovestruck: Ein Parfum als moderne Liebeserklärung

Ein Klassiker aus dem Hause Wangs und ein ewiger Kassenschlager ist ihr Parfum Lovestruck. Wir haben hier für euch den beliebten Werbeclip heraus gekramt. In der Hauptrolle: Unser Gossip Girl Liebling Leighton Meester.

Princess: Lieblicher Duft dank süßer Vanille

Auch im Bereich der Fragrances hat sich Vera Wang mittlerweile etabliert. Immer ganz vorne mit dabei: Princess – eine süßliche Ode an die moderne Prinzessin von heute.

The Making of Vera Wang

Wer ist eigentlich Vera Wang? Wie kam sie zu ihrem Beruf? Was inspiriert sie? Und welche Tipps hat sie für angehenden Designer und Models? Außerdem: Ein exklusiver Blick hinter die hektischen Kulissen einer Vera Wang Runway Show.

Backstage: Aufgeregte Models, natürliches Make Up und ein volles Haus

Einen kurzen Einblick hinter die Kulissen einer Vera Wang Modenschau findet ihr hier. Seht wie die Models geschminkt, Haare tupiert und das ganze Chaos hinter den Kulissen organisiert wird. Kleiner Spoiler: Vogue Legende Anna Wintour ist auch dabei!

Oxford Union fragt nach – ein spannendes Q&A

Oxford Union lud Vera Wang zu einem einzigartigen Q&A ein. Wie waren Wangs Anfangsjahre in der Modeindustrie? Wie sah eigentlich ihr eigenes Brautkleid aus? Und was ist der Schlüssel zu ihrem Erfolg? Das und mehr erfahrt ihr hier im Video.

Vera Wang – Innovative Brautmode, romantische Düfte & Co – im Alter von 71 en vogue!

Vera Wang – ein bekannter High-Fashion-Name in der Welt der Bräute, Düfte und Hochzeitstorten. Der Name Wang steht für die perfekte Symbiose aus innovativer Rebellion und zeitloser Eleganz – augenscheinliche Gegensätze, die sie mit jeder Kollektion gekonnt vereint. So bricht sie seit den 1990ern alle Fashion Tabus der Brautmode und setzt mit schwarzem Chiffon und perlweißem Tüll stets neue Trends. Alle Informationen zu der Erfolgsgeschichte der 71-jährigen Mode Ikone und ihre größten Kollaborationen haben wir von Cocaine Models hier für euch zusammengefasst.

Vera Wang – Schillernder Werdegang eines alterslosen Fashion Icons

Vera Wangs Karriere ist einmalig. Sie ist geprägt von harter Arbeit, Durchsetzungsvermögen und ihrer Idee die Welt der Hochzeiten und der Brautmode zu revolutionieren. Im Vergleich zu anderen bekannten Designern ließ der internationale Durchbruch Wangs lange Zeit auf sich warten:

Eine Chinesin aus Manhatten

Als Tochter wohlhabender chinesischer Einwanderer erblickte Vera Wang am 27. Juni 1949 in New York City das Licht der Welt. Ihre Kindheit verbrachte sie hauptsächlich an der Upper East Side Manhattens, wo sie sowohl die Eliteschule Chapin, also auch das Sarah Lawrance College besuchte. Hier schrieb sie sich nach einer gefloppten Karriere als professionelle Eiskunstläuferin für das Fach Kunstgeschichte ein.

  • 1949: Wang wird als Tochter eines chinesischen Paares in New York City geboren
  • Sie ging auf die Eliteschule Chaplin und das Sarah Lawrence College
  • Ursprünglich strebte Wang eine Karriere als Eiskunstläuferin an

Von der Vogue zu Ralph Lauren

Auf ihren College-Abschluss folgte eine Karriere als leitende Moderedakteurin eines der renommiertesten Modezeitschriften der Neuzeit: Der Vogue. Nach 15 Jahren als Modejournalistin verließ sie das Magazin, um stattdessen eine Stelle als Design-Direktorin bei keinem geringeren als Ralph Lauren anzunehmen.

  • Nach dem College arbeitete sie für die Vogue
  • Nach 15 Jahren arbeitete sie als Design-Direktorin bei Ralph Lauren

Eine Geschäftsfrau wird Designerin

Nach kurzer Zeit entschied sich die damals 41-jährige Wang jedoch für einen erneuten Karrierewechsel und eröffnete ihre erste eigene Brautmoden Boutique im gehobenen Carlyle Hotel an der Madison Avenue in New York City. Ein Jahr zuvor hatte sie ihren langjährigen Freund Arthur Becker geheiratet und festgestellt, dass die Anzahl der Brautmode schlicht weg zu begrenzt war. Um andere Frauen vor ihrem eigenen Brautmoden Dilemma zu bewahren, bot Wang in ihrer Boutique nun Couture-Kleider unterschiedlichster Designer an – von Guy Laroche bis Christian Dior.

Mit den Jahren wuchs nicht nur ihre prominente Kundschaft, sondern auch ihre Leidenschaft als Modedesignerin und so veröffentlichte Wang einige Jahre später ihre erste eigene Brautmoden Kollektion. Charakteristisch hier: Stromlinienförmige und anspruchsvolle Brautkleider für jeden Typ Frau.

  • 1990: Wang heiratet und öffnet daraufhin ihre erste eigene Brautmoden Boutique
  • Sie verkauft Couture Kleider unter anderem von Guy Laroche und Christian Dior
  • Schließlich designt sie ihre erste eigene Kollektion

Kometenhafter Aufstieg

1994 – also vier Jahre nach der Eröffnung ihrer Boutique, erfreute sich Wang erstmals internationaler Aufmerksamkeit als sie für die Olympischen Spiele ein handgeperltes Ensemble für die Eiskunstläuferin Nancy Kerrigan entwarf. Kurze Zeit darauf folgte ihre erste Kollektion eleganter Abendkleidung. Der Name Vera Wang war kein Unbekannter mehr und zierte von nun an die Titelseiten unterschiedlichster Modemagazine weltweit. Weiterhin stets im Mittelpunkt: Ihre Liebe für Brautkleider.

  • 1994: Wang entwirft das Outfit für Eiskunstläuferin Nancy Kerrigan
  • Die erste Kollektion eleganter Abendkleidung folgt
  • Der Name Wangs hat sich nun in der Haute Couture etabliert

Etablierte Ikone der Mode- und Popkultur

2002 eroberte Wang auch die Welt der Parfümerie und brachte ihren erstes Duft auf den Markt. Seitdem hat sie ihr Geschäft ausgeweitet und designt nun auch Dessous, Schmuck, Haushaltsprodukte und selbst Desserts. Im Jahr 2006 veröffentlichte sie in Kooperation mit der Kaufhauskette Kohl’s eine erschwingliche Kollektion Alltagskleidung mit dem Namen Simply Vera, die sich bis heute großer Beliebtheit erfreut.

Auch auf dem roten Teppich ist Wang stets präsent. So zieren ihre Entwürfe seit Jahren die Körper der creme-de-la-creme Hollywoods. Ihre Kleider, die stets die Moderne und Tradition fast schon synoptisch vereinbaren, werden vor allem zu Filmpremieren und Preisverleihungen getragen. Zu ihren Hauptklienten gehören vor allem Schauspielerinnen, wie Halley Berry, Charlize Theron und Meg Ryan.

  • 2002: Das erste Parfum Wangs erscheint
  • 2006: Die Kollektion Simply Vera wird geboren
  • Heute gilt Wang als eine der größten Mode Ikonen unserer Zeit

View this post on Instagram

A few of my favorite #METGala memories..🖤🥰✨ XXV

A post shared by VERA WANG (@verawanggang) on

Interview mit der New York Times – Video

Vera Wang über den Beginn ihrer Karriere, den Druck in der Modeindustrie und ihre Liebe zu ihrem Beruf. Schau dir hier ihr Interview mit der New York Times an.

Subversive Brautkleider, süße Düfte und funkelnde Ringe

Must Haves aus dem Hause Wangs: Vera Wang ist zwar für ihre Brautmode bekannt, hat seit ihrem internationalen Durchbruch auch Ringe, Düfte, Dessous und Abendkleidung entworfen. Schaut euch hier die Highlights an.

Brautkleider der Extraklasse

Wer an Vera Wang denkt, denkt vor allem an eins: Brautkleider. So gilt sie bis heute als berühmte Designerin ihres Gebiets und beeindruckt mit jeder Kollektion aufs Neue Hochzeitspaare weltweit. Ihre Kundinnen erfreuen sich stets über Kleider mühevoll kreiert mit den edelsten Stoffen der Welt und beschmückt mit hochwertigen Details wie Schleifen und Perlen.

Was die Kleider Wangs besonders macht

Innovativ, elegant und dennoch zeitlos: Wang weiß um die Bedürfnisse ihrer Kundinnen und schafft es so jedes Mal aufs neue die Welt der Brautmode zu revolutionieren. Ihre Kleider sind zeitlos, raffiniert und dennoch schlicht, mal traditionell in weiß und mal rebellisch in rot. Auch vor dunklen Farben wie Grau oder Schwarz zuckt Wang nicht zurück. Was einst als nicht Altar tauglich galt, wird von ihr erst recht Altar tauglich gemacht. Ihre Designs sind mal minimalistisch mit geraden Schnitten und einem Hauch von Tüll und mal reich verziert mit Stickereien und tiefen Ausschnitten. Schönheit, Innovation und Eleganz stehen hier stets an erster Stelle.

So hat die Modeikone auch keine Scheu vor unkonventionellen Methoden wenn es um die Realisierung ihrer Visionen geht. Das berühmteste Beispiel: Um den Status-Quo des perlenweisen Brautkleides zu brechen, tunkte ihr Design-Team ein Jahr lang jedes Kleid in eine Badewanne voller Tee. Das Ergebnis? Eine Weitere von Kritikern gelobte Kollektion aus dem Hause Wangs.

Bridal Collection – Ein märchenhafter Zauber

Vera Wang Spring Summer – Natürlich wollen wir euch auch ihre neuste Brautmoden Kollektion nicht vorenthalten. Und was spiegelt den Frühling und seine alt bekannten Frühlingsgefühle besser wieder als Blumen? Genau die galten dieses Jahr Vera Wang nämlich als große Inspiration für ihre neuen Designs. So schmücken handgefertigte Blumenapplikationen aus unterschiedlichstem Material die Ärmel, Petticoats und Korsagen. Auch Tüll kommt hier vermehrt zum Einsatz, um eine fast schon blumenartige Illusion zu erreichen. Ein wenig erinnern die Kleider an Alice im Wunderland. Sie sind  romantisch und zauberhaft. Leicht verträumt und dennoch anspruchsvoll und elegant. Wangs Ziel ist hier nicht nur die Trägerinnen der Kleider und ihre Hochzeitsgäste in den Bann zu ziehen. Ihr geht es vor allem um Individualität und den Ausdruck unterschiedlicher Persönlichkeiten, weshalb die Kleider von jedem Blickwinkel aus anders aussehen, wie Wang in einem Interview mit dem amerikanischen Frauen Magazin Harpers Bazaar erklärt.

„Ganz gleich, wo man sich befindet – vorne, hinten, von der Seite – das Kleid kontrastiert in Textur, Tonalität und Proportionen. Einfach ist es nicht, aber diese Kollektion fühlt sich trotzdem mühelos an.“ – V. Wang

Überzeugt euch selbst hier im Video von dem Zauber Wangs:

Der Preis der Haute Couture

Ab 2.000 US-Dollar geht es los: Wer sich dazu entscheidet in einem Meisterwerk aus dem Hause Wang den Bund des Lebens einzugehen, der entscheidet sich nicht nur für zeitlose Haute Couture, sondern auch für seinen stolzen Preis: Die meisten Kleider Vera Wangs kosten nämlich zwischen 2.000 und 6.000 US-Dollar. Verkauft werden sie sowohl in Wangs Brautkleider Boutique an der Madison Avenue, als auch in den Modehausern Barney’s, Saks Fifth Avenue und Neiman Marcus. Auch online sind die Kleider verfügbar. Wer sich mit einem Second Hand Brautkleid zufrieden gibt, wird auch auf ebay und Amazon fündig.

Extravagante Düfte

Von Lotusblüte bis Champagner: Seit 2002 steht der Name Vera Wang nicht nur für elegante Brautkleider und Abendmode, sondern auch für extravagante Düfte. So wurde ihr erster Signature Duft für Frauen 2002 auf den Markt gebracht und erfreute sich sofort großer Beliebtheit. Das männliche Pendant folgte schließlich 2004. In den meisten Kreationen lässt sich Wangs Liebe für Hochzeiten widerspiegeln und so haben sie selbst so manch berühmten Flaneur inspiriert. Aktuell gehen mehr als 29 Dufte auf das Konto der Modeikone – die Top drei der beliebtesten Wang Duftkreationen: Princess, Be Jeweled und Lovestruck haben wir hier für euch zusammengefasst.

Princess: Hommage an die moderne Prinzessin

Der Bestseller der Düfte aus dem Hause Wangs wird seinem Namen mehr als gerecht. Princess by Vera Wang kam 2006 auf den Markt und gilt seitdem als Verkaufsschlager. Der orientalisch-blütige Duft wurde von Ilias Ermenidis und Harry Fremont kreiert und ist allen Prinzessinnen der Neuzeit gewidmet. Die royale menage aus Guave und Tiare-Blume wird von dunkler Schokolade begleitet und durch einen Hauch Vanille versüßt. Verpackt ist das alles schließlich in einem ebenso royalen Herzflakon mit einer Krone als Deckel.

  • Kopfnote: Lady-Apple, Wasserlilie
  • Herznote: Tiaré Blüte, Pinke Guave
  • Basisnote: Chiffon-Vanille, Zucker, Dunkle Schokolade

Be Jeweled: Duftkomposition elegant wie Juwelen

Ähnlich beliebt ist auch Vera Wangs Duft Be Jeweled, ein Parfum kreiert von Flaneur Yann Vasnier im Jahr 2013. Ihrer romantisch-süßen Note treu geblieben, vereint Wang hier den Duft von fruchtigem Granatapfel und koketter Passionsfrucht mit warmen Sandelholz und rosa Kristallzucker. Die Duftkomposition ist temperamentvoll und verspielt zugleich und verleiht so seiner Trägerin einen Hauch von junger Eleganz und Lebenslust. Den Titel trägt das Parfum aufgrund seines beeindruckenden Flackons, das ähnlich wie die Persönlichkeit der Trägerin selbst, einem Diamanten gleicht.

  • Kopfnote: Granatapfel, rote Johannisbeere, Champagner
  • Herznote: Passionsfrucht, Geissblatt, rosa Pfingstrose
  • Basisnote: rosa Kristallzucker, Moschus, australisches Sandelholz

Lovestruck: Der süße Geruch junger Liebe

Urban und verführerisch zugleich verdreht der Duft von Stephen Nelsen und Doreen Doreen Bollhofer seit 2011 reihenweise Köpfe. Der Duft ist blumig; zusammengesetzt aus fruchtig tropischen Duftnoten mit einem Hauch moschusartiger Romanze. Geschützt ist das Aroma in einem rosa-farbenen Kristallflakon verziert mit einer romantischen Schleife. Random Fact: Das Gesicht der Kampagne war hier unser Gossip Girl Liebling Leightoon Meester.

  • Kopfnote: Mandarine, Pink Guave
  • Herznote: Lotus, Tuberose
  • Basisnote: Holzer, Moschus

Romantische Verlobungsringe aus dem Hause Wangs

Glitzernde Diamanten und 14 Karat Weiß-Gold: Obwohl Bräute seit Jahren auf der ganzen Welt in märchenhaften Kreationen Wangs zum Altar schreiten, blieb lange Zeit eines der wichtigsten Symbole für das schönste Versprechen der Welt vom Zauber Wangs unberührt: Der Verlobungsring. Einzigartig, zeitlos, innovativ und ikonisch zugleich, hat Wang mittlerweile zwei Kollektionen rausgebracht und natürliche wollen wir von Cocaine Models euch diese nicht vorenthalten.

„Die Schaffung einer Linie von wunderschönen Diamant-Verlobungsringen und Brautschmuck ist eine natürliche Erweiterung meiner Leidenschaft für das Design von Brautmode“ – V. Wang

Die Love Kollektion: Saphire als Zeichen ewiger Liebe

2012 brachte Vera Wang ihre erste Schmuckkollektion auf den Markt, die sich  bis heute weltweiter Popularität erfreut. Ganz in alter Vera Wang Manier handelt sich hier nicht um irgendwelche Armbänder oder Halsketten, nein – wie immer lassen diese Kunstwerke aus dem Hause Wang die Herzen aller Bräute und derjenigen, die es mal werden wollen, schneller schlagen. Die Kollektion, ursprünglich unter dem Namen „Vera Wang LOVE“ erschienen beinhaltet eine Vielzahl an Verlobungs- und Eheringen für das moderne Paar. Jedes Schmuckstuck wird mit einem Echtheitszertifikat geliefert und ist in der Innenseite mit einer exklusiven Gravur Wangs versehen. So wie ihre märchenhaften Kleider und romantischen Dufte auch, unterstreichen ihre Ringe die zeitlose Eleganz der Trägerin.

Ihre Designs sind bemerkenswert – so sind die meisten ihrer Kunstwerke in 14 karätigem Weiß-gold gefertigt, wobei die innovative Designerin manchmal auch mit unkonventionellem zweifarbigem Gold auf die Bedürfnisse risikofreudiger Bräute eingeht. Die Bänder sind stets mit Diamanten besetzt. Im Zentrum der Aufmerksamkeit: Ein traditionell eingefasster Diamant in unterschiedlichsten Schliffen und Formen in der Mitte des Rings. Auch blauer Saphir als Zeichen für Treue und ewige Liebe kommt bei Wang oft zum Einsatz – ein innovativer Stilbruch mit viel Bedeutung für das moderne Paar der Neuzeit.

Die Wish Kollektion: Verspieltes Rose-gold

Nach dem weltweiten Erfolg ihrer ersten Schmuckkollektion, war es nur eine Frage der Zeit bis Wang sich für den Launch eines weiteres Ensembles funkelnder Diamanten entschied. So brachte sie 2019 eine weitere Kollektion an Brautschmuck auf den Markt. Im Vergleich zu „Vera Wang LOVE“ gibt es diese nur beim amerikanischen Juwelier Jared zu kaufen und trägt den Titel „Vera Wang WISH“. Der Großteil der Ringe ist weiterhin aus 14 karätigen Weiss-gold gefertigt, wobei sich Wang dieses mal auch öfter für romantisches Rose-gold entschied. Im Vergleich zur vorherigen Kollektion sind die Bänder der Ringe dieses mal verspielter und diverser. So lassen sich neben den typischen Schliffen und Formen auch unkonventionellere Diamantschliffe in Form von Herzen und Blumen finden.

Wang’s größte Kollaborationen – Alltagskleidung und Smokings

Im Laufe der Jahrzehnte hat sich Wang nicht nur als innovative Brautmoden Designerin etabliert, sondern auch als beliebte Kollaborateurin. So fanden ihre kreativen Ideen auch in der Welt der Süßigkeiten und Smokings Anklang.

Für den kleinen Geldbeutel

Kohl’s x Vera Wang: Seit über zehn Jahren arbeiten die amerikanische Kleidungskette Kohl’s und Vera Wang mittlerweile zusammen. Gemeinsam bieten sie Mode an, die Luxus zugänglich macht und gleichzeitig Eleganz und Stil in den Alltag bringt. Angefangen mit einigen simplen Kleidungsstücken für den kleinen Geldbeutel, umfasst die Kollektion mittlerweile auch Schmuck, Schuhe, Handtaschen und Accessoires.

Für Dessert Fanatiker

Ladurée x Vera Wang: Nach Kleidung, Schmuck und Heimtextilien schlug es 2018 die Innovatorin Vera Wang schließlich auch in die Welt des Vanillezuckers: In Kollaboration mit der französischen Patisserie Ladurée entstanden so die ersten Desserts aus dem Hause Wangs. Auch hier blieb sie sich ihrer einzigartigen Ästhetik treu. Ihre Macaroons und Torten sind mit glitzernden Zuckerblumen und rosa-farbenen Kaskaden-schleifen geschmückt. Wie immer werden hier Stil- und Konventionsbrüche großgeschrieben. So können sich Bräute sowohl über weiße, als auch über schwarze Hochzeitstorten freuen und auch Dessert Fanatiker kommen durch Macaroons in den unkonventionellen Geschmackssorten Kokosnusscreme und Mango auf ihre Kosten.

Für den modebewussten Bräutigam

Men’s Warehouse x Vera Wang: Zu Zeiten des Feminismus und der Gleichberechtigung, darf natürlich nicht das männliche Pendant zum Brautkleid vergessen werden. Und so konnten sich 2014 auch erstmals Bräutigame über die Entwürfe Wangs freuen. Ihre Smoking Linie BLACK by Vera Wang gibt es seitdem exklusiv bei dem amerikanischen Smoking Ausstatter Men’s Wearhouse zu kaufen und bietet eine modische Alternative zu den sonst klassisch geschnittenen Smokings der Moderne.

Schaut euch hier den Werbespot Wangs an:

Laufsteg Highlights – Düstere Dessous und jede Menge Tüll

Der innovative Geist Vera Wangs lässt sich auch in ihren ready to wear Kollektionen wiederfinden. Hier haben wir einige Highlights ihrer letzten Kollektionen für euch zusammengestellt.

Royale Rüschen mit einem Hauch Edgyness

Anfang des Jahres stellte Vera Wang im James B. Duke House in Manhatten ihre aktuelle Herbst/Winter Kollektion vor. Auf großen Plateau Absätzen stolzierten die jungen Models so auf einem von Wang persönlich ausgelegten Chartreuse-Teppich das pompöse Foyer auf und ab. Ihre Kollektion bestand dieses mal hauptsächlich aus verruchten Boudoir-Teilen, Korsetts und Plissee-Tüll. Auch asymmetrische Rüschen-Hemden lassen sich vermehrt finden. Natürlich immer ganz im Stil Vera Wangs: Romantisch mit ein bisschen Rebellion.

Romantische Zerbrechlichkeit und hohe Absätze

Nach zwei Jahren Pause meldete sich die Ikone der Brautmode mit gewagten Dessous-Elementen, durchsichtigen BH-Oberteilen und lose Kettenhemden zurück. Loose und ungeschnürrt, wurden Tops und Kleider geschichtet, um so die zaghaften Silhouhetten der Models träumerisch zu umhüllen. Romantisch. Zaghaft. Fast schon zerbrechlich schwebten die Models so auf hohen Absätzen durch die Dunkelheit.

Noch mehr zu Vera Wang

Die Geschichte des Unternehmens Wangs ist bunt, laut und divers. Hier haben wir noch einmal die interessantesten Fragen über Vera Wang und ihr Mode Imperium beantwortet.

Q&A: Die meist gestellten Fragen

Wann wurde Vera Wang geboren? Wofür ist sie bekannt und wen hat sie in der Vergangenheit schon so eingekleidet?

Wie alt ist Vera Wang?

Vera Wang wurde am 27. Juni 1949 in New York City geboren.

Wofür ist der Name Wangs bekannt?

Vera Wang spezialisiert sich seit 1990 auf exquisite und innovative Brautmode. Auch bekannt ist ihre jährliche ready to wear Kollektion, ihre Abendkleider und ihre Parfums. Auch Brillen, Schmuck und Smokings aus dem Hause Wang sind bekannt.

Welche berühmten Bräute hat Vera Wang schon eingekleidet?

Zu den berühmtesten Kundinnen Wangs gehören Kaley Cuoco, Kim Kardashian, Chelsea Clinton, Alicia Keys, Ivanka Trump, Victoria Beckham und Mariah Carey.

Wo befindet sich Vera Wangs Brautmoden Boutique?

Die Brautmoden Boutique Wangs befindet sich seit 1990 im gehobenen Carlyle Hotel an der Madison Avenue in New York City.

Wo kann ich die Kleider und Parfums von Vera Wang kaufen?

Der Großteil ihrer Kleider ist auf ihrer offiziellen Website zu kaufen. Ihre Sonnenbrillen gibt es im OnlineShop des Betreiber farfetch, ihre Parfums und Simply Vera Kollektion bei der amerikanischen Kaufhauskette Kohl’s und ihre Smoking Kollektion für Männer bei Men’s Warehouse. Wer sich für den einzigartigen Schmuck aus dem Hause Wangs interessiert, der wird bei Jared fündig.

Weitere interessante Marken:

Diesel – Der Schöpfer der Jeans & die Revolution der Nachhaltigkeit

Diesel – Die Marke, die direkt mit Jeans Hosen assoziert wird. Es sind wohl die Schöpfer der Jeans und bieten doch soviel mehr. Man könnte sie Revolutionäre der Nachhaltigkeit nennen, denn sie setzen sich gegen das Massenproduktion ein und starteten mit ihrer Campagne „UP – CYCLING“ einen Schritt nach vorne in der Modebranche. Der Gründer Renzo Rosso hat mit 23 Jahren die Marke gegründet und sie in den 80er Jahren zum Spitzenreiter  gemacht. Es war der Beginn langanhaltender Erfolge, der zu einer Ausbreitung vom Sortiment und Shops geführt hat. Heute verkauft die marke Bekleidung für Mann und Frau, Düfte, Uhren, Schuhe und Accessoires.

Entstehung der Marke DIESEL – Renzo Rosso

Renzo Rosso ist 1955 in einer kleinen Provinz in Italien geboren. Mit 23 Jahren gründete der italienische Modeunternehmer seine Marke „Diesel“.

Mit der finanziellen Unterstützung seines Vaters kaufte er 40 % des Textilunternehmen Moltex, was dem italienischen Unternehmer Adriano Goldschmied gehörte. Er nannte dies in Diesel um und brachte im gleichen Jahr seine Herrenkollektion mit Schwerpunkt auf Denim bzw. Jeans raus. Die Inspiration für den Namen kam durch den Treibstoff der modernen Welt “Diesel” und der internationalen gleichen Aussprache. Goldschmied wurde 1985 mit 500.000 $ ausgezahlt, als der Jahres Umsatz mehr als 5 Millionen US Dollar betrug. Erst zehn Jahre später im Jahre 1989 wurde Damen Mode hinzugefügt, in diesem Jahr hatte die Marke einen Jahres Umsatz von 130 Millionen US Dollar.

Die berühmtesten Kollektionen waren in den 80er bis 90er Jahren das Modell Saddle. Anders als in den 70er Jahren kam der Trend mit engem Fußabschluss.
Und im Jahre 1994 die jugendliche Kollektion 55DSL, die bis zu ihrer Liquidierung 2015 ein Verkaufsschlager war.

Bekannt geworden ist die Marke vor allem auch für ihre provokante, ironische Kommunikation: Im Laufe der Jahre haben die Diesel-Kampagnen nicht nur schockiert, belustigt und Staunen hervorgerufen, sondern wurden auch mit Preisen bedacht. 1991 war die langjährige For-successful-living-Kampagne lanciert worden. 1995 zeigte das „Kissing Sailors“ Werbemotiv den Kuss zweier Männer.

Nebenbei gründete Rosso auch das Unterehmen  OTB – Only the Brave, zu der neben Diesel auch Maison Margiela (seit 2002), Viktor & Rolf (seit 2008), Brave Kid (Kindermodenhersteller, seit 2011), Marni (seit 2012) und Staff International gehören.  Fast 1,6 Milliarden Euro hat OTB eingebracht, wovon 70% durch die Marke Diesel generiert worden sind.

Jeans – Revolution durch Denim

Zeitlos, Sexy und Gemütlich so lautet das Versprechen. Die Hose soll zu allem passen, weswegen es die verschiedensten Materialien, Farben und Schnittmuster gibt. Die beliebteste Hose ist eine körperbetonte Jeans in schlichtem Design bestehend aus 98% Baumwolle. Ein markantes Design aus Stretch-Denim in hellblauer Vintage-Waschung mit Diesel-typischen Akzenten, die in einem innovativen Prozess auf das Gewebe aufgetragen werden. Gelaserte Destroyed-Details, Abrasionen und Falten sorgen zusammen mit einer Eco-Resin-Beschichtung für einen klassisch coolen Look, dem ein leichtes Dirt Effect-Finish den letzten Schliff verleiht.

Sowohl für Herren als auch für Damen kannst du zwischen folgenden Schnittmustern unterscheiden:

  • Skinny
  • Slim
  • Straight
  • Tapered
  • Carrot
  • Bootcut
  • Boyfriend (nur für Frauen)
  • Wide (nur für Frauen)

Auch hier wird wieder auf Nachhaltigkeit geachtet, denn jedes Paar wird mit einer minimalen Menge an Chemikalien behandelt und der Wasserverbrauch wird im Vergleich zu herkömmlichen Methoden um bis zu 40% reduziert. Außerdem werden alle neuen Denim in Italien entworfen und hergestellt.

„EARTH DAY, NOT JUST TODAY, EVERYDAY.“

Upcycling – Nachhaltige Mode

Ausgerechnet der Sohn von Diesel Gründer Renzo Rosso ist der Sustainability Ambassador und Upcycling Artistic Director. Mit seinem Upcycling Projekt „Diesel Upcycling For 55DSL“ hat Andrea Rosso nicht nur seinen Vater stolz gemacht, sondern wurde auch auf der Men’s Fashion Week 2020 vorgestellt.

Neben den nachhaltigen Prinzipien der Kollektion ist auch die Transparenz ein wichtiges Thema. Jedes Kleidungsstück von „Diesel Upcycling For 55DSL“ ist mit einem QR-Code versehen, der gescannt werden kann und die/den BesitzerIn auf eine Website führt, auf der die Herstellung des Kleidungsstücks nachverfolgt werden kann. „Wir dokumentieren den Herstellungsprozess von A bis Z. Wir machen von jedem Schritt ein Foto, und die können mithilfe eines QR-Codes auf dem Waschzettel angesehen werden. Auch das Packing ist zu 50 Prozent biologisch und recycelt

Was ist Upcycling genau?

Upcycling ist ein Prozess der kreativen Wiederverwendung, der Umwandlung von bestehenden Produkten, Abfallmaterialien und Altstoffen in neue Produkte. Das reduziert den Verbrauch von Rohstoffen und verringert den Energieverbrauch, die Luft- und Wasserverschmutzung und die Treibhausgasemissionen.

 

Parfüm – DIESEL Only the Brave

Diesel Only the Brave gehört nicht nur zu den Klassiker der Düfte, sondern ist ein echter Frauen Magnet. Du suchst einen straken Duft, der ein selbstbewusstes Signal aussendet. Dann ist dieses Parfüm genau das Richtige für dich. Zahlreiche Komponenten wurden sorgsam von den drei Duft-Designer Massenet, Pierre Wargnye und Olivier Polge kreiert. Das Geheimnis von Diesel Only The Brave sind die orientalischen, holzigen Duftnoten. Die Kopfnote des Duftes setzt sich zunächst aus fruchtiger Mandarine und Lemon zusammen.

Würziges Koriander, Veilchen und Zeder, genauso wie Leder, Amber und Benzoin bilden die Basisnoten dieses Parfums. Eine geballte blaue Faust mit einem Schlagring mit den silbernen Schriftzug Diesel verziert den Flakon. Symbol dieser Kreation ist die Stärke und Männlichkeit. Ein Duft, der wie der Name schon verrät, für die Mutigen kreiert worden ist.

Uhren – DIESEL on Smartwatch

„Once you go tech, you never go back.“ ist das Motto der beliebten Diesel Smartwatch Campagne. Humor und Ironie sind definitiv die Stärken der Werbespots.

In der Videoclip Reihe sieht man wie weit die Liebe zwischen der Smartwatch Diesel On und dem Model geht, so sehr dass er jegliche Anrufe von Freunden und Partnerin ablehnt, weil er so sehr fasziniert von seiner Uhr ist. Er schaltet mit der Google Home Funktion das licht an, bezahlt kontaktlos an der Bar, macht seine Lieblingsmusik an und kriegt seine Augen nicht weg von der Uhr. Die ganze Welt um ihn herum verschwindet und er begibt sich durch und mit der Uhr in seine eigene Welt.

Für knappe 369 Euro bekommt man die Smartwatch mit vielerlei Funktionen. Neben ihren hochwertigen Materialien und Design, hat sie wegweisende Funktionen, eine lange Batterielaufzeit und die Möglichkeit deine Herzfrequenz zu messen. Weitere Funktionen und Ausstattungen sind:

  • 48-mm-Axial-Smartwatch
  • markanten schwarzen Nylonarmband mit aufgedrucktem Logo
  • Edelstahlgehäuse
  • wegweisenden Funktionen von Wear OS by Google
  • Batterielaufzeit: Mehrtägiger Betrieb im Energiesparmodus
  • Fitnessfunktionen: Herzfrequenzmessung und Aktivitätserfassung, eingebautes GPS zur Entfernungsmessung, wasserdichtes Design
  • mit iPhone und Android-Mobiltelefonen kompatibel

Q&A: Diesel

Eine Top Marke, wenn es um Jeans Hosen geht, aber was hat Diesel noch zu bieten. Hier die häufigsten Fragen im Bezug auf die Marke und den Gründer:

Wie lange gibt es die Diesel Modemarke?

Die ersten Flagshipstores der Marke Diesel eröffneten 1996 in den Modemetropolen New York, Rom und London.

Wer hat die Marke gegründet?

Renzo Rosso ist der Mann hinter der Marke Diesel.

Wann wurde die Marke gegründet?

Als Renzo Rosso sich 1978 selbstständig machte, gründete er im selben Jahr auch die Jeansmarke Diesel.

Wer ist der Gründer?

Renzo Rosso wurde 1955 im norditalienischen Brugine geboren. Ab 1971 besuchte er die Textilfachschule in Padua.

Wie viel ist die Marke wert?

Diesel gehört zu den zehn größten Marken der Jeans-Branche.  Das erworbene Vermögen wird von Forbes auf 3 Milliarden Dollar geschätzt.

Ralph Lauren – der große Erfolg der Polohemden, Shirts und Pullover

Ralph Lauren – Mehr als nur ein einfacher Designer. Er hat das geschafft, was unter dem Begriff „American Dream“ bekannt ist. Als Sohn von immigrierten Flüchtlingen aus Weißrussland, die einfache Berufe haben, hat er ein Imperium und ein Vermögen von fast 6 Milliarden US Dollar aufgebaut. Bekannt wurde er durch seine Polo Hemden Kollektion und seit dem hat die Marke in jedem Bereich hohe Wellen geschlagen. Mittlerweile verkauft das Label Kleidung für Herren, Damen, Kinder und Babys. Genauso gibt es Home Artikel, Accesoires und Parfüms.

Ralph Laurens Werdegang – American Dream „Rags to Riches“

Ralph Lifshitz war Sohn weißrussischer Immigranten aus Pinsk. Sein Vater war ein einfacher Anstreicher, der mit seiner Familie in die USA emigrierte. Trotz seiner Wurzeln wuchs Ralph geprägt von der amerikanischen Kultur auf. Seine Eltern sprachen nur Russisch, Polnisch oder Jiddisch, wenn sie etwas vor den Kindern verheimlichen wollten.

Im Alter von 12 Jahren verkaufte er seine ersten Krawatten an seiner Schule, das Geld wiederum investierte er in teure Anzüge. Mit 16 Jahren änderten er und seine Brüder seine Nachnamen, nicht um die jüdische Herkunft zu verbergen, sondern aufgrund von Hänseleien, da der Name den zwei englischen Wörter „life“ und „shit“ ähnelt. Lauren studierte nie etwas im Bereich Mode, er wurde aufgrund seiner schlechten Noten aus Wirtschaftswissenschaften exmatrikuliert. Daraufhin lernte er seine Ehefrau, die Rezeptionistin beim Augenarzt war, kennen. Sie heirateten und bekamen drei Kinder in den folgenden Jahren.

Sein Weg zum großen Erfolg – Vom Verkäufer zum Milliardär

Zuvor hatte er zwei Jahre in der Armee gedient und arbeitete daraufhin als Verkäufer für das Modehaus Brook Brothers. Die Verdienste dort ermöglichten ihm ein Kredit aufzunehmen für seine erste Krawattenkollektion unter dem Label Polo. Der Verkauf brachte ihm genügend ein, um sich die Rechte für die Marke zu kaufen. Das führte ihn in die Selbstständigkeit und zu seinem großen Erfolg. Er kreierte ganze Kollektionen und gewann 1970 die Coty Awards. Zwei Jahre später entwarf er die kompletten Kostüme für den Film „Great Gatsby“. Im gleichen Jahr erstellte er auch eine Kollektion mit Polo-Hemden und dem berühmten Markenzeichen des reitenden Polospielers. Bis heute ist dies seine erfolgreichste Kollektion.

Verändernde Diagnose – Pink Pony Campagne

Im April 1987 wurde bei ihm ein Hirntumor festgestellt, welcher nach einer erfolgreichen Operation geheilt worden ist. Dies war der Ansporn für ihn sich im Bereich der Krebsforschung aktiv zu beteiligen. Er rettete tausend von Leben durch sein diagnostisches Zentrum für Behandlung und Prävention von Brustkrebs. Seine Kampagne mit dem Namen Pink Pony eröffnete ein Zentrum, um es jedem finanziell möglich zu machen, sich behandeln zu lassen ohne in immense Schulden zu verfallen. Mittlerweile gibt es die Pink Pony Campagne überall auf der Welt.

Fun Facts zu Ralph Lauren

Ralph Lauren besitzt eine riesige Autosammlung, zu der auch ein Bugatti 57 SC Atlantic gehört, der nur vier Mal gebaut wurde und von denen einer gar als verschollen gilt. Sein Vermögen wird auch auf 5,8 Milliarden US Dollar geschätzt, weshalb sein teures Hobby und die Extravaganz in seinem Leben schon als normal gelten.

Das erklärt auch die Leichtigkeit für die sehr kostspieligste Feier zum 40-jährigen Bestehen seiner Marke. Kurzerhand wurde der ganze Central Park in New York gemietet und mit Designer-Kolleginnen wie Donna Karan, Carolina Herrera und Vera Wang, sowie Robert De Niro und Sarah Jessica Parker bei einem edlen Dinner gefeiert.

Außerdem spielte Ralph Lauren sogar bei einer Folge der beliebten Hollywood Sitcom „Friends“ mit, auch wenn sein Sprechanteil sich auf 4 Worte beschränkte, überzeugte er mit seinem klassischen Modeanzug. Wie auch sonst, als einer der erfolgreichsten Designer des 20/21. Jahrhunderts!

Oberteile – Polo Hemden, Westen & Pullover

Polo Hemden, Shirts oder Pullover – Den tatsächlichen Erfolg der Marke Ralph Lauren kann man ihnen verdanken. Verschiedene Varianten gibt es, mal mit dem großen oder kleinen Polospieler auf dem Pferd. Erst 33 Jahre nach der Erfindung der Polohemden von Rene Lacoste kam von Ralph Lauren das erste Polo Pique Hemd auf den Markt. Heute konkurieren beide Firmen auf dem Polo Markt. Ralph Laurens amerikanischer Stil, welcher längere und weitere Shirts produziert ist momentan im Trend. Natürlich bietet er die Hemden und Shirts in verschiedenen Schnitten an. Man kann zwischen den folgenden entscheiden:

  • “Slim Fit” (sehr schmal geschnitten)
  • “Custom Fit” (legerer, weiter Schnitt)
  • “Big and Tall” (in großen Größen)

Genauso hat sich Ralph Lauren bei der Farbvielfalt nicht zurückgehalten. Kaum eine Farbe gibt es nicht, die Auswahl ist so bunt wie der Regenbogen selber. Abwechslungsreiche Designs machen die Oberteile zu echten Hinguckern!

Besonderheiten – Babyzubehör, Home Artikel & Parfüm

Ralph Lauren ist eine Luxusmarke wie kaum eine Andere. Luxuriöse Wohnzimmeraccesoires, süße Strampler oder sogar komplette Outfits für die Kleinsten. Auch in der Duftabteilung überzeugt Ralph lauren mit blumigen Düften für Frauen und martimen maskulinen Düften für die Herrenwelt. Entdecke die Vielfalt der verschiedenen Artikel!

Ralph Lauren Baby – Luxus für die Kleinen

Kaum zu fassen, es gibt eine komplette Abteilung für die Allerkleinsten unter uns! Du suchst ein perfektes Geschenk für die Baby-Shower deiner Schwester oder ein passendes Geburtstagsgeschenk für deinen kleinen Knirps. Ralph Lauren bietet komplette Outfits, Strampler, Bodys, Kleider und natürlich was nicht fehlen darf, kleine Polohemden. Die unterschiedlichsten Artikel aus Baumwolle, Kordsamt, Kaschmir oder Leinen zeigen die hohe Qualität der Kinderbekleidung. Momentan findet man vieles im maritimen Stil mit kleinen Ankern und Segelschiffchen, aber der zeitlose klassische Look findet sich auch immer auf deren Online Seite.

Ralph Lauren Home Kollektionen

In der Abteilung „Ralph Lauren Home“ gibt es wirklich alles, was das Herz begehrt. Du willst deine Wohnung komplett neu einrichten? Ein Touch von Ästhetik und Eleganz hinzugeben oder er schlicht und klassisch halten. Auf der Online Website unter dem Punkt Home kannnst du zwischen unterscheiden zwischen:

  • Dekor
  • Inspirationen
  • Bad
  • Bettwäsche
  • Tafelgeschirr
  • Heimgeschenke
  • Andere Artikel (Hundezubehör, Regenschrime etc.)

Es besteht sogar die Möglichkeit vom Service Gebrauch zu machen. Dort kannst du extra Innendesigner kontaktieren, die für Ralph lauren arbeiten, diese sollen dir helfen deine perfekte Wohnung einzurichten. Mach dein kleines bescheidendes Haus zu etwas besonderem durch die verschiedenen Luxusaccesoires. Mit eleganter Bettwäsche und Dekokissen sieht das Schlazimmer gleich gemütlicher aus. Die Bestseller blieben wohl die bestrickten Ralph Lauren Stoffe in Form von decken oder Strandtüchern mit dem süßen Bärenmaskottchen.

Parfüm – unwiderstehlicher Charakter

Sehr markante Düfte mit unwiderstehlichen Charakter. Ralph Laurens Duftkollektion für Frauen ist simpel gestaltet. Romantisch verspielte Düfte mit blumigen Charakter. Es ist das perfekte parfüm für den alltäglichen Gebrauch: unaufdringlich, dezent und frisch. Nach dem Aufsprühen verspürt man das Gefühl  auf einer frische Blumenwiese zu liegen – anregend und belebend. Die meisten Mischungen bestehen aus Äpfeln, prickelnden Mandarinen und sanftem Osmanthus. Die blumige Kopfnote kommt durch die Mischung aus Boronia, Freesie und Magnolie. Wenn man ein pudrig-leichten Akzent sich wünscht gibt es Varianten mit Moschus und weißer Iris. Das sorgt für langanhaltende Frische!

Q&A: Ralph Lauren

Bevor man einkaufen geht oder online Artiel bestellt, sollte man sich über die Marke informieren. „Wo werden ihre Artikel hergestellt?“, „Was bedeutet Slim Fit?“ oder „Auf welcher Seite befindet sich das Polo-Zeichen?“ ersparen eine jede Menge Ärger, um nicht das Falsche zu kaufen. Hier findet ihr alle Antworten auf die meist-gestellten Fragen:

Woher kommt die Marke Ralph Lauren?

Ralph Lifshitz, so sein richtiger Name, ist ein US-amerikanischer Modedesigner und Gründer des nach ihm benannten Modeunternehmens „Polo Ralph Lauren“ (1967). Er wurde Ende der 1930er-Jahre am 14. Oktober 1939 in The Bronx, New York City in den Vereinigten Staaten geboren und feiert 2020 seinen 81.

Wer trägt Ralph Lauren?

Ralph Lauren ist eine marke für jeden. Natürlich hat sie eine stereotypische Kundschaft in vieler Augen, aber nicht jeder, der ein Basecap und ein Polohemd von Ralph Lauren trägt, gehört damit automatisch dazu.

Wo wird Ralph Lauren hergestellt?

Es liegen uns hierzu nicht alle aussagekräftigen Informationen vor, aber es ist bekannt, dass manche Ralph Lauren Kleidung in Indien1) und auch in Indonesien, Südkorea, Thailand, Mexiko und Hong Kong produziert wird.

Wann wurde Ralph Lauren gegründet?

Das Unternehmen Polo by Ralph Lauren wurde 1967 in New York gegründet.

Wie erkenne ich Original Ralph Lauren?

Wichtig bei der Stickerei ist, dass das Pferde-Geschirr, sowie Bein und Arm des Polo-Spielers gut erkennbar sind. Der Poloschläger muss wie auf dem Foto zu sehen gerade gestickt sein. Unsauber gestickte Logos sibd nur bei Plagiaten zu finden.

Ist Polo eine Marke?

Polo Fashion war ursprünglich eine Marke des Unternehmens Brooks Brothers und für eine Modelinie für Polospieler gedacht gewesen. Lauren kaufte Brooks Brothers die Rechte an der Marke 1967 ab.

Auf welcher Seite ist das Polo Zeichen?

Das Hauptetikett von Ralph Lauren Poloshirts ist mit einem Schriftzug „Polo by Ralph Lauren“ versehen. Rechts neben dem Hauptetikett ist ein kleines Etikett mit der Größenangabe des Poloshirts zu finden.

Was bedeutet Custom Slim Fit?

Super Slim, Slim und Tailor Fit sind für Menschen mit schmalen Hüften gedacht, sodass das Hemd an Gentlemen mit Birnenfigur nicht wirkt.

Hugo Boss – Elegante Herrenmode, Parfüm No.1 in Deutschland & klassische Uhren

Hugo Boss – Angefangen in einer kleinen Schneiderei, hochgearbeitet zu einem Imperium, der weltweite Sitze hat, Million von Düften jährlich verkauft, die meistverkauften Markenanzüge hat und nach dem Straßen benannt sind. Wer hätte das erwartet, nachdem ein junger Mann nicht einmalst seine Realschule vollendet hat? Heute verkauft sein Label in jedem Bereich Produkte, ob die bekannten Anzüge oder Accesoires, ob Männer- oder Damenmode, sogar Artikel für Säuglinge.

Geschichte und Fakten zu Hugo Boss

Hugo Ferdinand Boss fing eine Ausbildung zum Kaufmann an, nachdem er die Realschule abgebrochen hatte. Nach seiner Wehrpflicht arbeitete er in einer Metinger Buntweberei bis er aufgrund des Todes seiner Eltern den Manufakturwaren- und Aussteuerladen übernehmen musste.

Interessante Fakten über den Werdegang von Hugo Boss Karriere

  • Abbruch Realschule
  • Kaufmannausbildung
  • Übernahme des Manufakturwaren- und Aussteuerladens der verstorbenen Eltern

Erst nach dem ersten Weltkrieg konnte Hugo Boss wieder nach Metzingen zurückkehren und seine eigene Schneiderei eröffnen. Vorerst spezialisierte er sich nur auf Ober- und Arbeitskleidung, und u.a. Regenmäntel, Windjacken und Sportartikel. Bei Einbruch des zweiten Weltkrieges stellte er dann auch Soldatenuniformen her und war zu dem Zeitpunkt Mitglied der NSDAP. Im weiteren Verfahren stellte sich heraus, dass er zu den Mitläufern gehörte und deshalb nicht bestraft worden ist.

Rückkehr nach Metzingen und Beginn von Hugo Boss

  • Rückkehr nach Metzingen
  • Gründung der Schneiderei Hugo Boss nach 1.WK
  • 193oer: stellte er auch Soldatenuniformen her
  • NSDAP Mitglied – später als Mitläufer abgestempelt

1945 trat Boss aus gesundheitlichen Gründen zurück und gab die Führung des Unternehmens an seinen Schwiegersohn, Eugen Holy, ab. Dieser ließ nun auch elegante Anzüge herstellen, was die Marke fortan entscheidend prägen sollte. Auch der Chefdesigner und spätere Vorstandsvorsitzende Werner Baldessarini sorgte anschließend für neue Akzente. In den 1970er-Jahren wurde der Fabrikverkauf in Metzingen eröffnet, um den sich seitdem eine erfolgreiche Outlet-Stadt mit weiteren Marken entwickelt hat.

Großer Erfolg Hugo Boss

  • Ab 1945 Führung seines Schwiegersohns Eugen Holy
  • Großer Erfolg durch klassische Anzüge in den 50ern
  • In den 70ern Fabrikverkauf in Metzingen eröffnet – Start der Outletstadt

Fortan gewann die Marke an unglaublicher Beliebtheit. Heute stellt sie neben Herren-, Damen- und Kinderbekleidung, auch Parfüm, Uhren, Accessoires und Heimartikel her.

Parfüm – Hugo Boss Bottled, Ma Vie & The Scent

Hugo Boss Bottled gehört zu den Top 10 Düften weltweit und in Deutschland ist es regelmäßig auf der Nummer 1. Über 50 Millionen verkaufte Flakons aufgrund ihrer aromatisch-fruchtigen Essenz in der Kopfnote. Dessen Erfolgsgeheimnis ist auf jeden Fall der rote Apfel, der dieser unglaublichen Duftkreation diesen bestimmten Kick mitgibt. Auf dem Herrenduftmarkt ist es seit Jahren ein Klassiker, der Erfolg und Stärke ausstrahlen soll. Bis heute schafft es kein Duft, diese zeitlose markant-maskuline Duftnote nachzuahmen.

Zum ersten Mal erschien das Parfüm 1998 auf dem Markt. Das Konzept war es Männlichkeit und Stärke auszustrahlen, jedoch auch die weichen Charaktermerkmale eines Mannes  zu betonen und diese beiden Gegensätze perfekt miteinander zu verbinden.

Bleib‘ dir selber treu und du wirst erfolgreich sein! Das macht mich zu einem Mann unserer Zeit!

BOSS Ma Vie Pour Femme erschien zum ersten Mal 2014 auf dem Markt .Das Konzept war hierbei ähnlich wie beim Mann, gewisse Charakterzüge zu betonen, deswegen umgibt die BOSS-Frau sich mit einer Aura von Weiblichkeit und Selbstvertrauen. Nebenbei war die Kreation inspiriert von alltäglichen Glücksmomenten. Wie das Gefühl bzw. die Freude über die ersten Sonnenstrahlen am Morgen oder das Wachsen der Blumen. Es soll Lebensfreude in einem wecken durch die Mischung aus prickelnden Flair und modernen Charakter. Frische kaktusblüten und unbeugsame Wüstenpflanzen treffen aufeinander.

Herrenmode – Hugo Boss Anzug, Jacken & T-Shirts

Hugo Boss wird wohl direkt mit Herrenbekleidung assoziert. Bekannt geworden ist die Marke in den 50ern mit ihren klassischen Herrenanzügen. Die innovativen Anzüge heute gibt es in verschiedenen Formen. Man kann zwischen Slim Fit, Regular Fit und Relaxed Fit unterscheiden. Die Preisspanne richtet sich nach Schnitt, Muster, Farbe und Material. Während ein veganer Anzug aus Leinen bei 650 Euro liegt, kostet der Standard schwarze Hochzeitsanzug aus Wolle ab 450 Euro preis-aufwärts.

Die meisten Anzüge sind auf bestimmte Intentionen zugeschnitten, so garantieren die Business Anzüge durch ihre Details Stil und Komfort zugleich. Neben der Filgranität erlauben die Anzüge auch optimale Atmung und ein leichtes Überziehen.

Jacken, Lederjacken oder Mäntel – Hugo Boss hat alles! Die Jacken-Kollektion von BOSS ist vielseitig. Momentan ist die Lederjacke, die Beliebteste auf der Seite. Sie ist eine maskuline Neuinterpretation eines Klassikers. Die Bikerjacken aus gewachstem Leder mit vertikalen Reißverschlusstaschen sind ein wahrer Klassiker.

Extravagante Babymode – Schnuller

Wenn man denkt man hätte schon alles gesehen, findet man sowas – süße Babyschnuller von Hugo Boss. Diese gibt es in einer passenden Geschenkbox in den Pastellfarben rosa, blau und grau. Sie sind BPA frei, ergonomisch geformt mit abgerundeten Rändern. Den Silikon Schnulli gibt es bereits für 29 Euro auf etlichen Online Plattformen.
  • Abgerundete Ränder
  • Ergonomisch geformter Sauger aus Silikon
  • BPA frei

Uhren – Chronograph Navigator

Eine Boss Uhr am Handgelenk lässt das Outfit direkt edler und eleganter wirken. Wie verschafft man sich ein Überblick bei so vielen Modellen? Boss hat Uhren aus Leder, so wie aus Edelstahl, analoge oder digitale Ziffernblätter, verschiedene klassische Farben, aber mittlerweile auch rose-gold. Die Herren und Damenuhren fangen bei 130 Euro an und enden im vierfachen Bereich, dementsprechend bieten sie mehr oder weniger.

Die Chronograph Navigator ist eine zeitgemäße Neuinterpretation, Sie besitzt drei Totalisatoren, eine Datumsfunktion und ein wasserdichtes Design. Somit erweist sich die Uhr als echter Wegweiser für Ihre Zeitplanung. Nie wieder als Ausrede nehmen, dass man die Zeit völlig vergessen hat. Hier kann man sie nicht übersehen.Erhältlich sind die Uhren ab 250 Euro in metallischem Blau oder Schwarz verbreiten Gehäusen und Mesh-Armbändern aus Edelstahl.

Hugo Boss Botschaft – We’re all in this together

Eine Botschaft der Solidarität, Stärke und Dankbarkeit der BOSS Mitarbeiter – In diesem Video bedanken sich die Mitarbeiter bei allen, die in dieser schweren Zeit mithelfen und leisten ihren Anteil durch eigene Produktion von Masken. „In dieser Zeit ist es wichtiger denn je, füreinander zu sorgen. Wir stecken hier alle zusammen drin.“

Shops in unmittelbarer Nähe – Outlets & Sales inklusive

Du möchtest shoppen. Sei es  schicke Anzüge, Sneaker, stylische Uhren oder eine der zahlreichen Duftnoten ausprobieren. In den Großstädten findest du zentral gelegene Stores mit schicker Bekleidung. Wir haben für euch die Boss Hauptstores aus den wichtigsten Großstädten zusammengesucht und zusätzlich noch ein Outlet gefunden, wo ihr tolle originale Artikel für den kleinen Preis bekommt. Ob an der Königsallee, am Kurfürstendamm oder an dem Hugo-Boss-Platz, der seine Namenswidmung aufgrund des ersten Standorts bekommen hat. In den zahlreichen Stores findest du, was das Herz begehrt.

Düsseldorf – Boss Store

Anfahrt und Adresse: Breidenbacher Hof, Königsallee 13, 40212 Düsseldorf

Hamburg – Boss Store

Anfahrt und Adresse: Neuer Wall 19, 20354 Hamburg

Berlin – Boss Store

Anfahrt und Adresse: Kurfürstendamm 25, 10719 Berlin

Frankfurt am Main – Boss Store

Anfahrt und Adresse: Börsenstraße 1, 60313 Frankfurt am Main

München – Boss Store

Anfahrt und Adresse: Theatinerstraße 8, 80333 München

Metzingen – Boss Outlet

Anfahrt und Adresse: Hugo-Boss-Platz 1, 72555 Metzingen

Q&A: Hugo Boss

Hugo Boss gehört zu den Marken, die fast ein komplettes Jahrhundert überstanden haben. In dieser Zeit hat die Firma, die in Deutschland gegründet worden ist, viel miterleben müssen.

Informationen zu der Gründung, der Produktion, vor allem im zweiten Weltkrieg erfährst du hier!

Wo wurde Hugo Boss gegründet?

Hugo Boss wurde in Metzingen, Deutschland gegründet.

Wann wurde Hugo Boss gegründet?

Die Marke wurde erstmals 1924 gegründet.

Wie alt ist die Firma Hugo Boss?

Mittlerweile ist die Firma 96 Jahre und feiert bald 100 Jahre.

Wer entwarf die SS Uniform?

Der Modeausstatter Hugo Boss habe für die Nationalsozialisten Uniformen entworfen, sei gar der Leibschneider Adolf Hitlers gewesen, wurde gemunkelt.

Wo produziert Boss Kleidung?

In der Türkei produziert Hugo Boss unter anderem auch selbst. Die größte eigene Fabrik ist in Izmir.

Was ist BOSS Green?

Spielerisch führt BOSS Athleisure Fashion, Sport und Lifestyle zusammen. Aus der 1924 geborenen Designermarke HUGO BOSS nabelt sich die Linie mit dem Anspruch ab, sportliche Casual Wear für modebewusste Damen und Herren zu entwerfen.

Wem gehört Boss?

2007 wurde Valentino vom Finanzinvestor Permira für 3,5 Mrd. Euro übernommen, der seitdem maßgeblichen Einfluss auf das Unternehmen Hugo Boss ausübte.

Giorgio Armani – Die elegante Sportmarke EA7, Parfüm & Uhren

Giorgio Armani – Ein weltbekannter Name hinter dem ein Mann steht, der die Modewelt revolutioniert hat. Er hat Eleganz und Klassik auf ein neues Niveau gebracht. Mailand, die Stadt der Mode ist durch seine Werke zu dem geworden, was sie heute ist. Angefangen mit Schaufenster Dekoration wurden bald halb Hollywood und zahlreiche Schauspieler in ihren Filmsets bekleidet. Genauso schaffte Armani es auch in den Sportbereich und  hat die italienische Mannschaft für die Olympia Spiele bekleidet. In jedem erdenklichen Bereich hat sich die Marke ausprobiert und hohe Rekordzahlen geschlagen. Egal ob Make-Up, Düfte, Uhren oder (Sport-)mode. Designs von Armani sind wahrhaftige Klassiker! In diesem Artikel erfährst du alles ,von der Entstehung bis hin zu den verschiedenen Verkaufsbereichen.

Geschichte und Fakten zu Giorgio Armani

Giorgio Armani ist 1934 in Piacenza, Italien geboren. Er begann Medizin zu studieren, doch brach im 3. Lehrjahr sein Studiums ab, weil er merkte, dass das dies nicht seine Berufung und Leidenschaft war. Zusammen mit seinem damaligen Lebenspartner Sergio Galeotti entwickelte er seine Karriere in der Modebranche. Vorerst als Schaufensterdekorateur, dann als als Designer im Modehaus Nino Cerrutti. Während Armani designete, verkaufte Galeotti seine Einzelstücke an mehrere Kaufhäuser, was 1975 zum Start des eigenen Unternehmens führte.

Mit 40 Jahren fing seine Karriere an und nach nur 5 Jahren gelang ihm der erste Durchbruch. Anfang der 1980er stattete er verschiedener Hollywoodgrößen aus. 1982 wurde er als erster Modeschöpfer nach Christian Dior auf dem Titel des Time Magazine präsentiert und er lancierte sein erstes Parfüm.

Neben eleganter Bekleidung hat Armani auch Sportbekleidung, Flugbegleiter Uniformen für Alitalia, Kostüme und sogar Lebensmittel für besondere Anlässe kreiert. Den Trend hat er in den 70ern mit Bomberjacken gesetzt, die bis heute einen Kultstatus haben. Außerdem hat er dafür gesorgt, dass Mailand den heutigen Status als Modestadt trägt und revolutionierte Modenshows durch die Einführung minimaler BMIs, um magersüchtige Trends aus der Modebranche zu verbannen.

Trotz all seines Erfolges ist Giorgio Armani ein perfektionistischer Mensch, der sehr reflektiert und selbst kritisierend auf seine Karriere, sowie seine Shows zurückschaut. Er nennt sich selbst einen frustrierenden Schauspieler, Produzenten und Regisseurs des Lebens, denn durch die Bekleidung mehrerer Schauspieler entdeckte er seine Liebe zum Film und hätte sich gerne dort ausprobiert gehabt.

Im folgenden Video sieht man seine Lebenseinstellung im Bezug auf einer der zahlreichen Shows in Paris.

  • 1934 in Piacenza, Italien geboren
  • begann Medizin zu studieren
  • Studiumabbruch im 3. Lernjahr
  • Dann war er Schaufensterdekorateur, später Designer
  • 1975 mit Hilfe von Lebenspartner Sergio Galeotti „Armani“ gegründet
  • Anfang 80er: Durchbruch
  • Elegante Bekleidung, Sportbekleidung (EA7), Flugbegleiter Uniformen und sogar Lebensmittel Verkauf
  • Revolution: minimaler BMI
  • Gesteigertes Ansehen Mailands durch Armani

Parfüm – Si, Aqua di Gio & She

Die Parfums von Giorgio Armani basieren auf einem ganz simplen Konzept: In enger Zusammenarbeit mit den begabtesten Nasen der Welt werde aus den kostbarsten Ingredienzien Düfte voller Eleganz und Raffinesse komponiert. Manche von ihnen sind von den Elementen der Natur inspiriert oder sie verkörpern in Perfektion das immerwährende Thema der Verführung. Durch andere wiederum widmet er eine Hommage an die Weiblichkeit der Frau von heute. Besonders deutlich wird die Kunst der Haute Parfumerie von Giorgio Armani in den luxuriösen, einzigartigen Armani Privé Duftkollektionen. Sie liegen ihm ganz besonders am Herzen, weil sie seine Couturierskunst am besten ausdrücken.

Si – Klassiker der Parfüme

Die Namensgebung bei dem Parfüm war sehr wohl überlegt. Si bedeutet auf Italienisch „Ja“ und genau diese aufgeschlossene, positive Einstellung möchte Armani vermitteln. Eine sehr feminine Duftkombination mit einer blumigen Note von Amber und Patchulli. Dieses Parfüm ist keinesfalls ein Duft für ältere Damen, sondern zeitlos und für das unvergessliche Auftreten im Alltag vorgesehen. Ein Duft, der im Kopf bleibt. Man erkennt Armanis Handwerk durch die stilvolle und glamouröse Verarbeitung am Flakon, so wie am Duft selber. Italian Flair für einen guten Preis.

Hier findest du die Düfte sortiert nach ihrem Erscheinungsjahr:

  • Si Eau de Parfum (2013)
  • Si Intense (2014)
  • Si Eau de Toilette (2015)
  • Si Intense Limited Edition Night Light (2106)
  • Si Rose Signature (2016)
  • Si Le Parfum (2016)
  • Si Passione (2018)
  • Si Passione Limited Edition (2018)
  • Si Fiori (2019)

„Das Damenparfüm Si Fiori von Giorgio Armani entwickelt sich zwar zu einem süßen und femininen Duft, der in der Herznote auf wunderschöne Weise aufhellt. Aber die olfaktorische Kombination von Patchouli, Rose und Eichenmoos hält die Süße im Zaum“

Aqua di Gio

Das Parfüm  „Aqua di Gio“ oder die Version für Frauen „Aqua di Gioia“ sind seit 25 Jahren auf dem Markt. 65 % der Befragten empfinden den Geruch als gut, während 30% ihn als neutral betrachten. Es ist ein Duft, der zu allem passt. Ob Rendezvous, gehobener Opernbesuch oder Open-Air Konzerte. Der Duft, welcher von L’Oréal vermarktet wird, hat bei den Damen einen natürlich zarten Duft. Es soll unberührte Natur und Landschaften widerspiegeln. Durch die Verfeinerung von Minze und dem Zusammenspiel von Jasminblüte und Zedernholz bekommt es diese unwiderstehliche Note.

Die Essenz für Männer soll wiederum Freiheit der Elemente Wasser und Wind herausstellen. Dafür werden Zitrusdüfte in Kombination mit zarten Blüten und würzigen Aromen wie Eichenmoos, Amber, Rosmarin oder Moschus verwendet. Das verleiht dem Parfüm einen maritimen männlichen Charakter, der aber nicht zu sehr in der Nase sticht. Trotzdem sind die Hauptkomponenten fruchtige Essenzen wie Mandarinen und Bergamotten.

EA7: Die elegante Sportmarke

Was steckt hinter EA7? Seit 2004 befindet sich die Sportmarke auf dem Markt. Anfangs war es nur eine exklusive Sportkollektion, heute ist sie eine echter Kassenschlager! Durch die Mischung aus Eleganz und Sportlichkeit kreierte Armani eine alltagstaugliche Marke, die sich durch ihren Charme abhebt. 

Wie kam es zu dem Namen? Giorgio Armani ist ein unglaublicher Fan von Fußball. Der Verein AC Milan hat es ihm richtig angetan und sein enger Freund, sowie Lieblingsspieler Andrij Schewtschenko trägt die Nummer 7, welche ihm die Inspiration für den Namen gab. In die Sportwelt wurde im Bereich Marketing viel investiert. Für die Olympia und Paralympics Spiele wurde die komplette Garderobe für das italienische Team gestaltet.

Make-Up & Beauty – Luminous Silk Foundation

Armani hat sich in jedem Bereich der Mode durchgesetzt. Seit Jahren spielen sie als Top Marke auch im Bereich Make Up und Beauty mit. Mit ihrer flüssigen Foundation, der Luminous Silk Foundation erzielten sie 9 Jahre in Folge den Gewinn der InStyle’s Best Beauty Awards. Neben den 40 Farbtönen für alle Hauttypen verschafft die ölfreie Foundation einen frischen und angenehmen Halt für den ganzen Tag. Eine leichte Foundation mit mittlerer Deckung für den natürlichen Look.

  • Leicht und angenehm mit perfektem Halt
  • Frischer und perfekter Glanz im Handumdrehen
  • 40 Farbtöne für alle Hauttypen und Hauttöne

„Die Luminous Silk Foundation, die kultige Foundation von Armani Beauty, verleiht der Haut perfekten Glanz und einen strahlenden Teint für mehr natürliche Schönheit.“

Die Foundation verspricht durch ihre Micro-Fil-Technologie hochwirksame Pigmente mit einer schwerelosen Textur zu verbinden, daher wir sie von vielen Prominenten und renommierten Make-Up Artists gefeiert. Dank ihrer geringen Dichte wirkt der Teint nahtlos und die Haut strahlend. Die Textur der weichen Charmeuse-Seide inspirierte die Hersteller die Luminous Silk Foundation zu verbessern und vereinheitlichen, sodass der makellose Finish mit transparenter bis mittlerer Überdeckungskraft  langanhaltend sich sehen lässt.

Uhren – Smartwatch, Armani Exchange & Ceramica Watch

Seit 2004 bietet Armani für Damen sowie für Herren Armbanduhren an. Mit präziser Genauigkeit und robustem Material wird an den Uhren gearbeitet.  Das günstigste Produkt für „Armani Uhren“ kostet derzeit ca. 140 Euro, während der durchschnittliche Preis bei ca. 235 Euro liegt. Meist sehen die Uhren sehr klassisch und elegant aus, weshalb auf bunte Farben verzichtet wird. Silber und Schwarz sind die Standardfarben, doch inzwischen sieht man die Trendfarben Roségold und Dunkelblau auch immer häufiger. Armani vergibt die Lizenz für die Uhren an Fossil und kümmert sich selbst lediglich um Design, Marketing und Vertrieb

Shops in deiner Nähe

Du möchtest shoppen. Sei es Sportartikel, elegante Herrenmode, stylische Uhren oder eine der zahlreichen Duftnoten ausprobieren. In den Großstädten findest du zentral gelegene Stores mit schicker Bekleidung. Natürlich gibt es in der Stadt der Mode an der schönen Königsallee den Giorgio Armani Store schon seit fast 10  Jahren oder am Kurfürstendamm in Berlin genau an der Haupteinkaufsstraße.

Weitere Stores in Frankfurt, Berlin, Hamburg und München findest du hier:

Düsseldorf – Giorgio Armani Store

Adresse und Anfahrt: Königsallee 56, 40212 Düsseldorf

Frankfurt am Main – Giorgio Armani Store

Adresse und Anfahrt: Goethestraße 19, 60313 Frankfurt am Main

Berlin – Giorgio Armani Store

Adresse und Anfahrt: Kurfürstendamm 54, 10707 Berlin

Hamburg – Giorgio Armani Store

Adresse und Anfahrt: Neuer Wall 69, 20354 Hamburg

München – Giorgio Armani Store

Adresse und Anfahrt: Maximilianstraße 32, 80539 München

Weitere interessante Marken:

Tiffany & Co – Luxuriöse Juwelen, Hollywood Filme & Eheringe

Tiffany & Co – Wahrscheinlich gibt es keine Frau auf der Welt, die nicht einmal davon geträumt hat mit einem besonderen Teil von Tiffany & Co beschenkt zu werden. Seit über 170 Jahren verzaubert Tiffany’s edler schmuck Menschen auf der gesamten Welt. Entstanden in New York, ist die Brand heute schon lange auf die gesamte Erde expandiert und ist wohl für niemanden mehr ein fremder Name. Neben Schmuck, gibt es nun auch ein Parfum. Alle Informationen von der Erfolgsgeschichte bis hin zu den meist gestellten Fragen findest du hier in diesem Artikel!

Die Entstehung des Unternehmens – eine Erfolgsgeschichte

Vielleicht war Tiffany’s damals ein einfaches Geschäft, doch heute ist es das einzig wahre Label was von tausenden Verliebten jährlich aufgesucht wird um die Ehe zu feiern und das mit den exquisitesten Schmuckstücken die man finden kann. Für Jeden der sich gerne einen Diamanten anstecken möchte, findet genau hier die schönsten der Welt. Die blaue Box gibt dem ganzen einen enormen Wiedererkennungswert, verziert mit einer großen weißen Samtschleife. Bekannt ist dieses kleine blaue Böxchen wohl überall für seinen enormen Wert, preislich wie auch emotional.

Geschichte der Gründung – von Schreibwaren zu Hollywood Stars

Egal ob wertvolle Diamanten bis hin zu berühmten Hollywood Filmen, Tiffany’s hat eine ziemlich lange Geschichte und die ist definitiv erwähnenswert! Im Jahr 1837 wurde das Unternehmen von Charles Lewis Tiffany und John B. Young gegründet und das erste Geschäft am Broadway in New York eröffnet. Aus diesem Grund gibt es auch eine vollständige Kollektion der Brand mit dem Titel 1837, ganz zu Ehren des Gründungsjahres. Zunächst hieß das Geschäft noch ‚The Fancy Goods Store‘ und handelte mit Schreibwaren. Als Charles im Jahr 1853 die alleinige Geschäftsführung übernahm, verkürzte er den Namen auf Tiffany & Company.

Die Box in Tiffany Blau eine Farbe als Markenzeichen & Wiedererkennung

Die weltberühmte Tiffany Blaue Box, die man mit jedem einkauf bekommt ist wohl ein kleines Highlight für sich. Nicht zu vergessen, dass dem Unternehmen eine komplett eigene Farbe gehört. Die schönen blauen Boxen sind jedoch nicht nur schön anzusehen, das Unternehmen legt auch Wert darauf, mit der Zeit zu gehen und deshalb sind die Boxen wiederverwendbar und Recyclebar. Das bedeutet, die kleine Box voll Glück macht auch noch den Planeten glücklich und das ist doch wirklich ein perfektes Wertesystem. Das Unternehmen legt außerdem extrem viel Wert darauf, dass alle Diamanten aus verantwortlichen Quellen kommen und damit keine Arbeiter oder der Planet geschädigt sind.

Audrey Hepburn – Breakfast at Tiffany’s

Es ist nichts neues, dass der Film Breakfast at Tiffany’s einer der elegantesten und klassischsten Filme aller Zeiten sind. In der Hauptrolle die wunderbare Audrey Hepburn, welche wohl als eine Ikone für sich steht. Der Film, welcher auf der Novelle von Truman Capote beruht, hat das Label und besonders das Geschäft in der 5th Avenue in New York zu einer wahrhaften Sehenwürdigkeit gemacht. Für jeden Modefan und Liebhaber von Klassikern, ist dies wohl ein echt heiliger Ort in der Geschichte von Stil und Eleganz. Am memorabelsten ist die Szene in der Holly ( gespielt von Audrey Hepburn ) um 5 Uhr morgens vor dem Tiffany & Co Geschäft steht, gekleidet in einem schwarzen Givenchy Kleid und genüsslich einen Kaffee und ein Croissant verzehrt. Der Film begeistert mittlerweile schon über viele Generationen und hat dem Label einen wahren Kult Status verliehen.

Tiffany & Co das Schmuck Label – Ringe, Ketten und Parfums mit Stil

Wer an Tiffany & Co denkt, der denkt an wunderschöne Verlobungsringe und klassische silberne Ketten, vielleicht noch ein paar Perlen hier oder da? Ein großen Diamant, oder doch nur einen kleinen? Seit über 180 Jahren verzaubert die Brand mit den traumhaftesten Schmuckstücken die man finden kann. Wer vom Heiraten träumt, der träumt wohl auch von einem Ring von Tiffany & Co und das über Generationen hinweg!

Ringe von Tiffany & Co – Gold, Silber & Roségold mit scheinende Diamanten

Die kunstvoll gefertigten Ringe sind einzigartig & ikonisch. Berühmt und beliebt sind sie für ihre zeitlosen Designs und die hochwertige Verarbeitung der Ringe. Der Gründer Charles Tiffany war der erste Juwelier der verstand, dass der Diamant ein Symbol der Liebe ist und etablierte diesen Gedanken in sein Handwerk und sein Vermächtnis. Wenn man von Qualität spricht, geht es um viele Schritte welche das Unternehmen bei der Herstellung seiner Diamantringe beachtet. Nach der genauen Auswahl der Herkunft, der Diamanten geht es um die Brillanz, das Lichtspiel und das Karatgewicht. Für die weitere Verarbeitung der Diamanten benötigt es ein perfektes Zusammenspiel von Kunst und Wissenschaft. Der Diamant wird zur perfekten Form geschliffen, poliert und danach an den perfekt passenden Ring angefügt. Die Arbeit lohnt sich, denn genau diese intensive Verarbeitung ist der Grund warum Menschen von der Qualität der Marke überzeugt sind.

Glamouröse Verlobungsringe – die Believe in Love Kampagne

Tiffany & Co brachte die Believe in Love Kampagne raus, in welcher verschiedene Paar die Chance hatten über ihre Beziehung zu reden. Das Ziel: die Liebe fördern! Das Unternehmen feiert die ewige Macht der Liebe und genau das brachten sie mit dieser Kampagne in den Fokus. Tiffany möchte nicht nur für den Verlobungsring sorgen, Tiffany möchte Teil der kompletten Liebesgeschichte sein.

Ketten & Armbänder – Tiffany’s hat Etwas für Jeden

Das Schmuck Label zählt wohl zu den luxuriösesten und teuersten, mit den exquisitesten Standorten und Preisen. Trotzdem gibt es im Sortiment auch eine Auswahl an Ketten, Ohrringen und Armbändern, die für einen Normalverdiener zu bezahlen sind. Der Grund dafür ist, dass Tiffany’s ein Label sein möchte, welches Menschen lieben und ehren. Doch nicht jedes junge Mädchen soll davon träumen müssen, eines Tages einen teuren Ehering von der Marke zu bekommen, sondern am besten schon davor beginnen die Liebe für Schmuck zu entwickeln. Das Label hat es als eines der wenigen Luxus Marken geschafft, seinen exquisiten Ruf zu behalten, obwohl sie auch ein paar günstigere Sachen in ihr Sortiment aufgenommen haben.

Tiffany & Co’s Parfum – ein Duft für Damen und Herren

Seit neustem kann man von Tiffany’s auch Parfums erwerben. Das neuste ist ein echter Must-Have, denn er ist für Damen und Herren erhältlich. Unzählige Reviews des Parfums durchlaufen das Internet und die Leute können nicht genug bekommen von den Parfums der Schmuck Marke. Dass es den neusten Duft jetzt für Männer und für Frauen gibt, macht das ganze noch viel besser. Der Duft Tiffany & Love erschien im Jahr 2019 und ist in 2 verschiedenen Größen erhältlich. Das edle Flakon, natürlich in der Farbe Tiffany Blau, ist ein echter Hingucker. Der Herrenduft ist würzig-holzig und der Damenduft ist zitrisch-fruchtig.

Meist gestellte Fragen – Alles über das Schmuck Label

Ob Fragen über das Gründungsjahr und die Herkunft oder auch ob das Label kostenlose Reinigungen anbietet, die Käufer und Interessenten haben ein echtes Interesse an dem Unternehmen gesammelt. Hier findest du alle wichtigen Fragen zusammengefasst auf einen Blick!

Wann wurde Tiffany & Co gegründet?

Tiffany & Co wurde im Jahr 1837 gegründet und hatte zunächst kein Schmuck im Sortiment, sondern war ein Schreibwarenladen mit dem Namen ‚Fancy Goods‘.

Wo kommt Tiffany & Co her?

Das Unternehmen kommt aus New York City im Bundesstaat New York in den USA.

Nach wem wurde das Label benannt?

Benannt ist das Label nach dem Mitgründer Charles Lewis Tiffany, der mit 25 Jahren sein erstes Geschäft mit John B. Young eröffnete.

Was ist das besondere an dem Schmuck der Marke?

Durch den absoluten Kultstatus der Marke und das lange Bestehen, gehört Tiffany’s einfach dazu. Sie sind weltweit die führenden und angesehensten Händler für Diamant-, Verlobungs- und Ehering. Auch wer nicht heiraten möchte, findet bei Tiffany’s das perfekte Accessoire, denn auch für ihre sterling silbernen Kettchen und Armbänder ist die Marke sehr berühmt.

Bietet Tiffany’s kostenlose Reinigung an?

Wer sein Schmuckstück gerne wieder auf neuen Glanz bringen möchte, der kann einfach sein lokales Tiffany & Co Geschäft besuchen und wird mit einer kostenlosen Reinigung bedient. Dieser Service und die gute Qualität der Schmuckstücke sind die Gründe, warum es immer mehr Fans der Marke gibt.

15 Fakten über Tiffany & Co die du noch nicht kanntest!

Du willst noch mehr über das luxuriöse Schmuckunternehmen erfahren? Hier findest du 15 seltene Fakten über Tiffany & Co!

Die interessantesten Fakten über das Unternehmen

Über Tiffany’s gibt es einiges zu wissen, ob über die Geschichte, den Gründer oder die heutige Relevanz der Marke. Hier sind 5 interessante Fakten auf einen Blick für alle Fans und Interessierten, die gerne mehr über das Label erfahren möchten!

  1. Marilyn Monroe sang sehr häufig in ihren Liedern über die Diamanten von Tiffany & Co
  2. In den letzten Jahren hat sich Tiffany & Co immer mehr von den romantischen Gedanken abgewandt und verkörpert nun mehr die unabhängige Natur von Frauen
  3. Tiffany & Co’s Wert liegt bei 11.600.000.000 Us-Dollar ( Stand Mai 2017 )
  4. Der teuerste Diamantring von Tiffany’s kostet ganze 2.100.000 Us-Dollar
  5. Es gibt eine Verlobungsring-Finder App von Tiffany’s

Mehr zu Tiffanys & Co – der offizielle Online Shop

Alle Produkte und die kompletten Kollektionen findest du auf der offiziellen Homepage der Brand. Hier findest du den Link, der dich direkt zum Shop bringt!

Weitere interessante Marken:

Yves Saint Laurent – Taschen, Luxusboutiquen und Parfums als Revolution

Yves Saint Laurent – Tasche, Gürtel, Schuhe oder auch Beauty Produkte wie Parfum und Lippenstift, der Name YSL steht für vieles Exklusive und Luxuriöse. Yves Saint Laurent selbst sagte: „Ich weiß, dass ich die Mode vorangebracht habe und den Frauen ein bisher verbotenes Universum geöffnet habe“. Mit diesem Zitat von Designer Yves Saint Laurent werden sich viele Frauen in Fragen Mode und Stil gut aufgehoben fühlen. YSL schaffte es ebenso wie andere Pariser Modehäuser, zum Beispiel Hermès, zum absoluten Trendsetter. Ein Designer dessen Werke auf alle Wünsche der Frau abgestimmt sind und dessen Priorität in der Welt der modernen, modischen Frau liegen. Alles über den grandiosen Designer, sein Vermächtnis und die zeitlosen IT-Pieces erfahrt ihr in diesem Artikel.

Yves Saint Laurent – Luxus Designer und Revolutionär

Der Pariser Designer hat mit seiner Modemarke ein einzigartigen Monument geschaffen, welches Frauen in der Anfangszeit des Unternehmens viel Macht und Selbstbewusstsein geschenkt hat. Auch heute noch sind viele der Designs fest verankerte Klassiker in der Mode Welt und werden von einflussreichen Menschen gerne getragen.

Die Geschichte – Christian Dior’s Assistent mit 18 Jahren

Auch heute noch steht die Marke und ihr Gründer für die moderne, schöne Frau, die ihr Leben als selbstbewusste und starke Person lebt. Mit bereits 18 Jahren begann er seine Mode zu präsentieren, damals noch als Assistent von Christian Dior. Konstant verwendet er schwarze Stoffe und das erwies sich in den frühen 1960er Jahren als nicht sehr beliebt. 5 Jahre später begann die Mode-Szene ein Gefallen an diesem Trend zu finden und er bekam viel Aufmerksamkeit der internationalen Modepresse.

Saint Laurent’s Vermächtnis – das Luxusmode Imperium

Der Designer Yves Saint Laurent hat ein Imperium für einen luxuriösen Lebensstil geschaffen, doch sein Vermächtnis ist viel mehr als nur eine weitere Boutique in einer teuren Einkaufstraße. Saint Laurent ist ein wahres kreatives Genie und hat die Mode-Industrie revolutioniert. Damals wie heute sind seine Kleidungsstücke wahre Klassiker und auch der Designer ist ein hoch anerkannter Künstler, über den es eine Vielzahl an Dokumentationen, Reportagen und sogar einen ganzen Kinofilm gibt.

Yves Saint Laurent der Film – der Weg zum Erfolg

Nach dem Tod des Designers hinterließ er nicht nur ein wahres Imperium, sondern auch eine Vielzahl an Filmen und Dokumentationen. Junge Designer lassen sich von dem Franzosen inspirieren und leiten und für viele ist die Message die Saint Laurents Mode vermittelt noch heute ein wahres Statement zum Ausdruck vieler Emotionen. Im Jahr 2014 erschien ein autobiografischer Film über die Geschichte des Designers. In ganzen 101 Minuten geht die Regisseurin Jalil Lespert auf 20 Jahre im Leben des einflussreichen Designers ein. Aufgegriffen werden seine Anfänge als der Assistent von Christian Dior und seine lebenslange Freundschaft zu Pierre Bergé, welcher ein anerkannter französischer Unternehmer war. Für Modebegeisterte und Kunstinspirierte ist der Film ein absoluter Must-Watch!

Gründungszeit bis heute – Fashion-Weeks, Ausstellungen & Filme

Den Namen Yves Saint Laurent hat wahrscheinlich jeder schon einmal gehört. Das die Marke fest im Mode-Universum verankert ist, ist auch kein Geheimnis. Der unverkennbarer Stil begeistern Menschen heute wie zu Gründungszeiten und trägt eine hohe Relevanz bei den Fashion-Weeks und Modefanatikern zu jeder Zeit und an jedem Ort.

Der Beginn der Wichtigkeit der Marke Yves Saint Laurent

Seine häufigen Kritiken und Kontroversen machten es Saint Laurent nicht leicht zu Beginn seiner Karriere. Sein Denken war bereits in den 60er Jahren sehr modern, emanzipiert und fortgeschritten, welches oft auf negative Resonanz stoß. Als ihm jedoch der Durchbruch gelang ging es für den jungen Designer steil Bergauf. Saint Laurent war der erste Modedesigner, der eine Solo Ausstellung im Metropolitan Museum of Art in New York, im Jahr 1983 erhielt. Sein Talent die Modewelt zu verändern und zu revolutionieren, brachte ihm am Ende den Kult Status der bis heute, auch nach seinem Tod, noch anhält.

Die Wichtigkeit Saint Laurents in der modernen Mode Branche

Seit der Etablierung der Marke in der High Fashion Welt, gab es kein Zurück. Die angesagtesten Models der Welt laufen für Yves Saint Laurent und die Front Row ist besetzt von den berühmtesten Modeliebhabern. Populäre Menschen mit Einfluss tragen die Marke mit Stolz und ein Statussymbol ist sie alle Mal. Für viele ein Traum ein Teil der Brand zu besitzen.

Mode & Revolution – Le Smoking, Black Opium Parfum & die Lou Lou Bag

Ob die Lou Lou Bag, das Black Opium Eau de Parfum, oder doch die modernen Pumps mit Logo-Absatz? Ob zeitlose Statement Designs oder aktuelle Trends, die Mischung aus beidem ist, warum Frauen sich seit Beginn der Marke YSL in guten Händen fühlen. Hier siehst du die alle Klassiker und alle neuen Trends die Yves Saint Laurent bietet.

Le Smoking – erster Smoking für die moderne Frau

Neben all den einzigartigen und kreativen Kollektionen die Saint Laurent über Jahre präsentierte, ist der Anzug für die Frau wohl der revolutionärste Ansatz den er bis Dato veröffentlichte. Die Pariser Designerin Coco Chanel begann bereits mit der Emanzipation der Frau durch ein modisches Statement, doch Laurent verlieh dem Ganzen mit der Erfindung des Smokings eine neue Welle an Macht. Ein wahrhaftes Symbol für die Emanzipation der Frau in den 60er Jahren.

Die Trend Tasche – Lou Lou Bag, ein Kult seit über 50 Jahren

Wie viele andere Designer auch brachte Yves Saint Laurent ein ganz eigenes Taschen Modell auf den Markt, welches schnell an popularität gewann. Noch heute ist wird die klassische Lou Lou Bag in verschiedenen Kollektionen eingebracht. In Italien werden die Taschen aus hochwertigem Kalbsleder angefertigt. Was einem als ersten ins Auge fällt? Das Yves Saint Laurent Logo. Man kann sie über die Schulter, oder doppelt als Kurzriemen tragen, also auch für verschiedenste Anlässe eine praktische Handtasche. Die Größen der Lou Lou variieren, weshalb sie wirklich zu allem passt.

YSL Lippenstifte – reich an Farbe & Feuchtigkeit

Wer gerne etwas mehr in einen Lippenstift investieren möchte, sollte sich die Rouge Volupté Shine Kollektion von YSL Kosmetik im Hinterkopf behalten. Sie geben eine gleichmäßige Farbauftragung und einen langen Halt. Sie pflegen die Lippen und spenden über den Tag verteilt viel Feuchtigkeit. Wem das nicht reicht, der sollte einen Blick auf die Inhaltsstoffe wagen, denn auch hier ist zu erkennen YSL verwendet nur das Beste. Auch auf Tierversuche verzichtet das Unternehmen und lässt einen somit, mit gutem Gewissen Kosmetik in jeder Form kaufen.

Die angesagtesten Farben der Rouge Volupté Shine Kollektion von YSL:

  • 44 – Nude Lavilliere
  • 47 – Beige Blouse
  • 48 – Smoking Plum

Feminin, geheimnisvoll & sinnlich – Eau de Parfum Black Opium

Der Duft Black Opium zählt mittlerweile zu jeder Drogerie & ist einer der beliebtesten Damendüfte die es gibt. Seit 2014 ist das Parfum auf dem Markt und ein wahrer Bestseller. Er war eine Neuinszenierung des Dufts Opium aus dem Jahr 1977, welcher als Duft der Lust auf Leben macht beschrieben wird. Das 2014 erschienene Eau de Parfum ist mehr sinnlich und verführerisch. Der Duft Black Opium riecht nach einer orientalischen Vanille, hat aber auch Untertöne von Jasmin, Kaffee, Bittermandel und Patschulli. Das Flacon stellt mit seiner schwarz, glitzernden Hülle den hellrosa Kern mit der Marke in den Vordergrund, es sticht einem direkt ins Auge. Wenn man das Flacon in der Hand hält, ist es mehr grob als glatt. Der Duft ist ganz einfach ein herbes Eau de Parfum, welches ein angenehme Richtung geht und durch die süße Vanille. Der Duft ist geheimnisvoll und steht für eine selbstbewusste, starke Frau, die genau weiß was sie will.

Yves Saint Laurent Stores – Weltweiter Luxus in einem angesagtem Ambiente

Egal ob in den größten Kaufhäusern der Welt, den angesagtesten Shoppingstraßen oder in riesigen Boutiquen, Yves Saint Laurent bietet ein Shoppingerlebnis mit Klasse. Der Kunde ist schließlich König und genau nach diesem Motto wird man mit einem luxuriösem Ambiente und ausgezeichnetem Service als Käufer empfangen.

Laufsteg Highlights – Kaia Gerber, Zoë Kravitz & Kate Moss für YSL

Egal ob New-Face oder Supermodel, jedes Mädchen in der Branche träumt wohl davon Teil einer der spektakulären Modenschauen der Marke YSL zu sein. Egal ob das Gesicht einer Kampagne oder ein Walk auf der Paris Fashion-Week, die Plätze sind sehr begehrt und genau deshalb findet man bei jeder Show die angesagtesten Models. Von Kate Moss über Cindy Crawford bis hin zu ihrer Tochter Kaia Gerber, jedes Model möchte Teil der Geschichte von Yves Saint Laurent werden.

Paris Fashion-Week – Kinogleiches Theater, Lichteffekte & moderne Trends

Ganz nach dem Motto knalliger Farben und  ausdrucksstarken Lippen, ging YSL bei diesem Catwalk aufs Ganze. Der Runway war im Prinzip dunkel, nur die Mode im Fokus des Lichts, genau diese Version hat die Stimmung für die kommende Saison vermittelt.

Weiße Palmen & beleuchteter Eiffelturm – der spektakuläre Runway in Paris

Bei dieser Modenschau konnten Modeblogger und andere Gäste die Models wortwörtlich auf Wasser laufen sehen, denn so verrückt es auch klingen mag, der Laufsteg war ein Wasserbecken. Durch das spiegeln des Lichtes auf dem Wasser und der Reflektion der Outfits, verwandelt sich die komplette Kulisse zu einer Traumhaft schönen Ansicht. Dekoriert mit weißen Palmen und einem beleuchteten Eiffelturm im Hintergrund mitten in Paris.

Die meist gestellten Fragen über Saint Laurents Leben, Tod & sein Unternehmen

Wem gehört Yves Saint Laurent?

Seit dem Jahr 1999 gehört das Unternehmen Yves Saint Laurent zu der Gucci-Gruppe, welche im Besitz mehrer High-Fashion Brands ist.

Wann ist Yves Saint Laurent gestorben?

Welche Krankheit hatte Yves Saint Laurent?

Er war von einem Hirntumor befallen, der erst ein Jahr vor seinem Tod festgestellt werden konnte.

Wie ist Yves Saint Laurent gestorben?

Der Grund seines Todes war eine Erkrankung an Krebs. Der konkrete Befall war sein Gehirn, in dem ein Jahr vor seinem Tod 2008 ein hartnäckiger Tumor festgestellt wurde.

Wann ist Yves Saint Laurent gestorben?

Saint Laurent starb am 01. Juni 2008 im Alter von 71 Jahren. Zu diesem Anlass wurde eine Trauerfeier in Paris gefeiert mit rund 800 Gästen, unter anderem auch viele Prominente.

Mehr zu Yves Saint Laurent – Marke und Online Shop

Auszeichnung – Oscar de la Mode

Durch den Kultstatus der Marke wird schnell klar, welch ein Ansehen der Designer seiner Zeit hatte. Im Jahr 1985 erhielt sie die größtmögliche Auszeichnung der Modewelt und zwar den Oscar de la Mode.

  • 1985 Oscar de la Mode
Weitere interessante Marken:

Dior: Parfum, Tasche, Sonnenbrille & Co. – Düfte & Accessoires der Luxusmarke

Dior – Das Luxusunternehmen deckt alles ab was das Modeherz begehrt! Ob Kosmetik, Accessoires und Kleidung – die französische Marke zählt zu einer der Bekanntesten der Welt und ist weltweit bei Stilikonen, wie Marilyn Monroe zu finden. Von Haute Couture für Damen, Herren- sowie Kinderkollektionen, bis hin zu Kosmetik und Accessoires – das Luxuslabel ist heutzutage auf dem Markt nicht mehr wegzudenken und vertritt eine Vielzahl an Produkten.

Christian Dior: Internationaler Modeschöpfer & Designer

Christian Dior ist ein international bekannter Modeschöpfer, der am 16. Dezember 1946 das gleichnamige Unternehmen gründetet. Im Februar 1947 präsentierte Dior seine erste Kollektion, wo erstmals bekannt Modezeitschriften wie die „Harper´s Bazaar“ auf ihn aufmerksam wurden. Ab da an ging es bergauf mit dem Designer: Modenschauen, eine Vielzahl an neuen Produkten und eine rasante Verbreitung seines Namens. Durch seine Kollektionen wurde Paris das Zentrum der revolutionären Modewelt und er wurde weltweit als einer der bekanntesten und wichtigsten Modeschöpfer anerkannt. Heutzutage ist der Name Christian Dior in der Modewelt nicht mehr wegzudenken und ist für uns der Inbegriff von luxuriösen Produkten, Accessoires und Stil. Der legendäre Designer wäre im Januar 2020 115 Jahre alt geworden.

Schon gewusst? Yves Saint Laurent, heute selbst eine der großen Luxuxmarken, hat seine Ausbildung im Hause Christian Dior gemacht! Lies hier mehr über Yves Saint Laurent.

Dior Produkte: Kosmetik, Düfte & Accessoires

Die Kollektionen der bekannten Luxusmarke umfassen eine Bandbreite an Accessoires, Kosmetik, Lederwaren, Schuhen, Uhren, Schmuck, Brillen und Parfüms. Das facettenreiche Unternehmen bietet allerlei Produkte für jede Altersklasse und sind in den Modemetropolen wie Paris, Mailand und Berlin nicht mehr weg zu denken.

Parfum – beliebte Damen- und Herrendüfte

Ein großer Marktanteil der Marke liegt bei Düften und Kosmetik. Christian Dior erkannte früh den Wert von Parfums und Düften und setzte dementsprechend einen großen Fokus seines Unternehmens darauf. Unter dem Namen Dior sind seit 1947 über 40 Damendüfte in verschiedenen Ausführungen und Variationen entstanden. Die bekanntesten unter ihnen sind beispielsweise Miss Dior, Poison, Dune und Dolce Vita. Seit 1966 wird neben Damenparfums auch eine Herrenkollektion an Düften angeboten. Dazu zählen unter anderem Eau Sauvage, Dior Homme und Jules. Hier habe ich einmal die beliebtesten Düfte für Damen und Herren aufgelistet:

Düfte für Damen:

  • Miss Dior
  • Poison
  • Dune

Düfte für Herren:

  • Eau Sauvage
  • Dior Homme
  • Jules

Mode: Taschen, Accessoires & Schmuck

Kleidung – Neben Kosmetik und Düften bietet die internationale Marke Dior auch eine vielfältige Auswahl an Kleidung an. Am bekanntesten sind die Haute Couture Kollektionen für Damen, aber auch die sogenannte Prêt-à-porter Kleidung, Mode für Männer sowie Kinderkleidung mit dem Namen „Baby Dior“ sind auf dem Markt zu finden.

Taschen – Zudem sind auch Schmuck und Accessoires bei Dior vertreten und repräsentieren heutzutage die Modewelt. Dior ist ein beliebter Hersteller für Taschen, da diese laut Dior genauso zum Look dazugehören, wie Kleidung. Dior Taschen gibt es in vielen verschiedenen Farben und Variationen, geben dem Outfit den besonderen letzten Schliff und spiegeln die Eleganz des Trägers wieder.

Schmuck – Ebenso wichtig beim Outfit ist Schmuck. Die Kreationen des vielschichtigen Modeunternehmens sind modern, elegant und kühn und sollen den Couture Stil repräsentieren. Auch hier sagt Dior, Schmuck sei ein unverzichtbares Highlight, welches charmant hervorsticht und an keiner Frau fehlen darf.

Dior Modenschau: Outfits, Kollektionen & zeitlose Designs

Dior präsentiert jedes Jahr Modenschauen für geladene Gäste und überzeugt mit extravaganten Outfits, einmaligen Locations und unvergesslichem Ambiente. Die neusten Trends der kommenden Modesaison werden vorgestellt und ausgewählte Models repräsentieren die neusten Kollektionen der Luxusmarke.

Prêt-à-porter – Moderne & elegante Damenkollektion

Bei der Fashionshow im Frühjahr präsentierte die Designerin Maria Grazia Chiuri ihre Prêt-à-porter Damenkollektionen und repräsentierte Dior auf moderne und elegante Weise. Die Location war ganz speziell im ländlichen Stil gewählt und mit dekorativen Bäumen und Blumen ausgeschmückt worden. Dies sollte einen offenen Garten zeigen und symbolisieren, dass Jeder die Natur mitgestalten und schützen kann.

Haute Couture – zeitlose Designs für Weiblichkeit & Feminismus

Ganz im Sinne der Frage „What if Women Ruled the World?“ wurde die Haute Couture Modenschau im Frühjahr ausgerichtet. Das Ziel dieser war es, die Komplexität der Beziehung zwischen Feminismus und Weiblichkeit aufzuzeigen. Die gezeigte Kollektion glänzte im Stil von zeitloser Modernität, wobei sich die Designerin bei der Umsetzung ihrer Outfits an der klassischen und majestätischen Darstellung von Göttinnen orientierte. Die Motive dieser Kollektion waren unter anderem vergoldete Weizenähren, die wiederum an die unveränderliche Schöpferkraft der Frauen erinnern sollten. Die Looks, die ebenfalls von Maria Grazia Chiuri kreiert wurden, spiegeln die Identität des Modeunternehmens wider und sind gleichzeitig eine Hommage an den verstorbenen Modeschöpfer Christian Dior.

Prêt-à-porter: Kreativität & Eleganz der Männer

Ebenfalls zur Ehren des Designers, wurde eine Modenschau organisiert, die Herrenmode zeigte.  Die Kollektion spiegelt die kreative Energie und die zeitlose Eleganz des Mannes wider und besteht aus Seidenmoiré, Stickereien, Arabesken-Motive und Kaschmir. Dies soll aufzeigen, dass Mode nicht nur als finales Werk, sondern auch als kreativer Prozess gesehen werden soll. Alle Kleidungsstücke und Accessoires sind mit Reißverschlüssen versehen, die ihr Design hervorheben und den Look damit abrunde sollen.

Weitere interessante Marken:

Givenchy: Neuesten Luxustrends für Damen & Herren – Düfte, Kleidung, Accessoires + Tutorials

Die Modemarke Givenchy gehört zu den Top 10 der beliebtesten Luxus-Fashion-Labels der Welt. Der ehemalige Chefdesigner Tisci, trieb die Social Media Präsenz der Marke voran und sorgte damit für ein enormes Wachstum. 2005 waren es noch 7 Boutiquen, im Jahr 2017 lag die Anzahl bereits bei 72 Ladengeschäften. Givenchy versorgte Madonna mit Kostümen auf ihrer Sticky and Sweet-Tournee und war 2014 Kim Kardashians erste Wahl für das einzigartige Brautkleid. 2017 trat Claire Waight Keller, die ehemalige Chefdesignerin von Chloé an seine Stelle und ist seitdem im Unternehmen tätig. Sie ist die erste weibliche Chefdesignerin bei Givenchy und geht in die Geschichte ein.

Givenchy – Damenmode mit Geschichte

Im Jahre 1957 wurde Givenchy von Graf Hubert de Givenchy gegründet. Neben Haute Couture-Mode für Damen, bietet das Modeunternehmen auch Accessoires, Parfüm, Kosmetik und Prêt-à-porter-Mode, sowohl für Damen, als auch für Herren an. Graf Hubert de Givenchy zog mit 17 Jahren nach Paris, um sich seinen Traum, Mode zu entwerfen zu erfüllen. Das Haus Givenchy begann 1952 seine Kollektion mit langen, schmalen Bleistift-Röcken und Puffärmel-Blusen und machte damit revolutionäre Schritte in der Damenmode. Bis heute ist Givenchy bekannt dafür luxuriöse Mode zu entwerfen die von den Reichen und Berühmten mit stolz getragen wird. Typische Merkmale der Givenchy-Mode waren intensiv, leuchtende Farben und hohe Taillenschnitte mit luxuriösen Roben. Diese entwarf er aus extravaganten Stoffen mit ausgefallenen Blumenmustern und kombinierte diese mit übergroßen Hüten. Er war verantwortlich für die Modetrends der 1950er und 1960er Jahre und kleidete von First Ladies, über Schauspielerinnen, bis hin zu Prinzessinnen alles ein, was Rang und Namen hatte! Das gesamte Vermögen wird derzeit auf etwa 917 Millionen Euro geschätzt. Die Marke wird seit 1988 ohne den Unternehmensgründer geführt und legte nach seinem Tod besonderen Wert auf die Duftkollektionen für Ihn und Sie.

Die Geschichte der Givenchy- Düfte

Im Jahre 1957 gründete der von den Medien und der Modewelt ernannte „Aristokrat der Mode“ gemeinsam mit seinem Bruder die Parfumkreation. Jean Claude übernahm auch zugleich deren Vorsitz und noch im gleichen Jahr wurde der erste Duft „L´Interdit“ für Audrey Hepburn von Hubert de Givenchy kreiert. Dieser kam jedoch erst einige Jahre später auf dem Markt. Seitdem wurden mehrere Düfte, sowohl für Damen, aber auch für Herren entworfen und erfolgreich auf der ganzen Welt verkauft.

Neuer Sneakertrend von Givenchy

Mit Givenchy sehen auch die Füße stylisch aus. Egal, ob Sneaker, Pantoletten oder High Heels, diese Schuhe greifen den Spirit der Zeit auf und im Trend ist man diesen schuhen an den Füßen auf alle Fälle!

Givenchy Sneaker – bequem durch den Alltag!

Givenchy Sneaker sind besonders beliebt. Die weißen Sneaker sind aus portugiesischem Leder mit schwarzem Logo. Der schwarze Gummizug trägt die Aufschrift „Givenchy Paris“.  Je nach Look können die stylischen Sneaker können sowohl mit Jeans als auch mit femininen Kleid kombiniert werden.

Givenchy Pantoletten – der Sommerschuh!

Diesen Sommer sind Pantoletten immer noch stark im Trend. Auf den breiten Riemen der Givenchy Pantoletten ist das Logo der Marke geprägt. Das Gesamtbild wird durch die Logo-Prägung an der Seite ergänzt. Komfort für den Sommerspaziergang wird durch das vorgeformte Fußbett verliehen.

Givenchy Heels – hoch hinaus!

Für alle die, die ein Statement setzen wollen, ist diese Givenchy Sandalette definitiv das Richtige! Der Schuh wird durch den breiten Riemen mit auffälligem Metall Logo definiert und ist, egal wo ein absoluter Hingucker. Der Blockabsatz mit Schichtholz-Optik unterstreichen den silberfarbenen Riemen und die Textil-Leder Komposition des Schuhs. Also worauf wartest du noch, hier ist dein bequemer Sommer Heel, der zu allen Anlässen passt!

Accessoires von Givenchy: Handtaschen, Schuhe, Gürtel und Sonnenbrillen

Nightingale-Handtasche

Der Anfangs noch unbekannte italienische Chefdesigner Givenchys, Riccardo Tisci trug von 2005 bis 2017 die Verantwortung für die Haute Couture und Prêt-à-Porter-Kollektionen der Damen und verfeinerte diese mit seinem Know-How. Seine Kollektionen waren von Rock ’n’ Roll und Gothic beeinflusst und inspirierten zahlreiche andere Designer. Tisci erweiterte auch die Accessoire Kollektion und kreierte die populäre Nightingale-Handtasche, von der jede Frau nur träumen kann!

Sie ist super praktisch und bietet extrem viel Stauraum. In kräftigen Farbtönen, wie in diesem Fall rot, setzt du definitiv ein Statement und verleihst deinem schlichten Look einen absoluten Farbdämpfer!

Herbstkollektion bringt die Givenchy Horizon Tasche auf dem Markt

Als die Givenchy’s Horizon Tasche in der Herbstkollektion 2016 auf den Markt kam, wusste jeder sofort, dass ein neuer Trend gesetzt wurde und mit einem Stempel besiegelt war. Die schnörkellose, minimalistische Tasche in einem warmen karamellbraun von Givenchy ist fraglos ein Statement Piece. Durch geometrisch klare Linien und ein elegantes Design zielte Riccardo Tisci ausdrücklich darauf ab, uns bei der Gestaltung dieser speziellen Givenchy-Tasche etwas Neues liefern zu können. Besonders süß ist die Nano-Version, der Kreation. Ideal für Dinner Dates oder Cocktailpartys! Die Medium Version bietet idealen Stauraum für die alltäglichen Besorgungen und das Repertoire, das jede Frau mit sich herumschleppt!

Givenchy Gürtel

Dieser Statement Gürtel ist das perfekte Accessoire für jeden Anlass. Die Designerin Clare Waight Keller hat mit ihrer dunklen, gewagten Ästhetik das Pariser Modehaus neu belebt. Unter dem Einfluss von Katholizismus und Erotizismus entstehen beeindruckende Statement-Accessoires wie dieser Gürtel.

Givenchy Sonnenbrille – Swarovski Kristallen und Perlen

Diese Sonnenbrille aus Metal, besetzt mit Swarovski Kristallen ist garantiert ein Highlight und für mutige, stilbewusste Frauen geeignet. Diesem Statement-Accessoire von Givenchy fehlt es definitiv nicht an Glamour. Toll lässt sich dieses Version zu einem schlichten Outfit kombinieren, so liegt der Fokus definitiv auf dem glitzerigen Piece. Aber auch zum eleganten Abendkleid, oder einfach zur Jeans macht die Brille echt was her! Also an alle Fashionistas, worauf wartet ihr eigentlich noch, fangt an zu stylen!

GV3 LONG WALLET

Passend zur Handtasche darf das Portmonnaie nicht fehlen! Mit der eleganten und Zeitlosen GV3 Long Wallet von Givenchy landet man absolut keinen Fehlkauf, im Gegenteil, einen echten Volltreffer! Das schlichte Design wird von der matallic farbenen Schnalle abgerundet. Das hochwertig verarbeitete Leder liegt ideal in der Hand und vollendet den Gesamtlook der stilsicheren, jungen Frau von heute!

View this post on Instagram

?พร้อมส่ง? ?Gv3 long Wallet Goatskin? ✅size 18.5*10*3cm ✅อปก.กล่อง ผ้าgivenchy แคร์การ์ด หนังตัวอย่าง . . ?18,000? . . #gv3 #gv3longwallet #guccilongwallet #gv3goatskin#siambrandname #stellamccartneybag #stellathailand #stellafalabella #stellamccartneyfalabella #stellaminifalabella #celinethailand #celinebeltbag #celinenano #celinenanobeltbag #celinebeltbagthailand #balenciagathailand #balenciagacity#balenciagaminicity#balenciagametallicedge #balebciagatriples #givenchythailand #givenchyantigonamini #givenchyantigonasmall #yslwallet#yslthailand #yslminicabas#yslwalletthailand #yslwalletonchain #yslwalletonchainthailand #yslwocthailand.

A post shared by ดูรีวิว#reviewtheladybrandname (@theladybrandname) on

Parfümerie a la Givenchy:  Herren- und Damendüfte

Verboten gutes Aroma – L’Interdit

Lässiger Chic, aristokratische Eleganz und bedingungslose Weiblichkeit verbinden sich in der zeitlosen Welt von Givenchy! Graf Hubert de Givenchy der Anfang der 1950er Jahre sein eigenes Haute-Couture-Haus gründete, fand einen Weg, Finesse, Diskretion und Eleganz in Einklang zu bringen und sorgte dafür, dass seine Entwürfe an die Spitze der Fashionwelt stiegen und eine Schlüsselrolle in der internationalen Mode spielten. Im Jahre 1957 entwarf der Designer sein erstes Parfum, „L’Interdit“ – ein Produkt der legendären Freundschaft zwischen Hubert de Givenchy und der Ikone schlecht hin, Audrey Hepburn. Seitdem pflegen die Givenchy-Düfte weiterhin Eleganz und Kühnheit, um die weibliche Schönheit zu betonen.

Duft Explosion: Live Irrésistible Rosy Crush

Der Duft pinker Frische und eine selbstbewusste Explosion. Live Irrésistible Rosy Crush von Givenchy ist ein blumiger Duft gepaart mit Goji-Beeren, Bergamotte, Zitrone und Orange. Wie ein Rosenstrauß ist der Duft von Live Irrésistible Rosy Crush eine blumige Chypre-Komposition die eine jugendliche frische Lebendigkeit einfängt. Ein Parfum, das verspielt und optimistisch die Facetten von Rosa einfängt.

Givenchy trifft den edlen Herren – Givenchy Gentleman für den Mann nebenan

In dieser Liste dürfen die Herren nicht fehlen. Givenchy hat auch einiges an Düften für den selbstbewussten Mann zu bieten. Mit diesem Duft enthüllt Givenchy eine neue Version maskuliner Eleganz. Durch gewagte Kontraste zwischen holzig-floralem Fougère und charakterstarken Patschuli- und Lederakkord schafft Givenchy einen totale Neuauflage. Die Herznote ist edr klassische Lavendel Schwung. Gentleman hat also viele Facetten die zusammen kombiniert eine temperamentvolle Verführungskraft wiedergeben. Die Kontraste des Parfums spiegeln sich auch im Flakon wieder. Das weiße Band mit schwarzer Aufschrift ist zart und gleichzeitig imposant.

Luxusartikel wie Givenchy für kleines Budget

Die luxus Produkte haben auch ihren Preis. Für den Givenchy Liebhaber mit kleinem Geldbeutel gibt es trotzdem die Option Online tolle Produkte vergleichsweise günstig im Sale abzustauben. Reduzierte Ware kann man zum Beispiel auf Farfetch durchstöbern.

Givenchy Shop

Wer die volle Auswahl will kann bei Givenchy Onlineshop vorbeischauen. Dort gibt es von Givenchy Parfums über Schuhe und Accessoires bis hin zur Kleidern und Mode alles zu finden.

Givenchy Vlogs: Bag, T-Shirt, Sweater & Co

Givenchy Paris

Wer in Paris unterwegs ist, kann Givenchy Produkte an fast jeder Ecke antreffen. Tamara Kalinic ist im Givenchy Himmel und  führt uns in ihrem Vlog durch die Pariser Welt der Modemarke.

Givenchy Mall, Dubai

Einen Einblick in den Givenchy Store in Dubai bietet dieses Video. Hela nimmt uns mit durch die glamouröse mall in Dubai.

Givenchy Handtaschen

Wer sich für die Givenchy Handtaschen interessiert, kommt bei Handbagholics Video auf seine Kosten. Sie präsentiert und vergleicht die unterschiedlichen Modelle und Größen.

Weitere interessante Marken:

Prada – italienische Handwerkskunst und modernes Design!

Prada, noch eines der alteingesessenen Familienunternehmen, in denen echte Handwerkskunst vollrichtet wird. Besonders viel Wert wird auf die Verarbeitung der hochwertigen Materialien und Lederwaren gelegt. Ein Hauptteil wird auch heute noch in Italien produziert. Lies hier noch mehr über das heutige Luxus-Imperium:

Prada: Gründung des Luxusunternehmens

Das italienische Luxusunternehmen wurde 1913 von den Brüdern Mario Prada und Martino Prada gegründet und trug ursprünglich den Namen „Fratelli Prada“, was übersetzt so viel, wie „Gebrüder Prada“ bedeutet. 1913 eröffneten die beiden das erste Ladengeschäft in der eleganten Galleria Vittorio Emanuele II, in Mailand. Der Fokus lag zunächst auf der Herstellung und dem Verkauf exklusiver Lederwaren, unter anderem Handschuhe, Taschen und Koffer. Durch ihre qualitativ hochwertig verarbeiteten Produkte wurde Prada 1919 zum königlichen Hoflieferanten ernannt. Das heutige Logo zeigt dies noch immer und bildet das Wappen des Hauses Savoyen und die vier Achtknoten ab.

1979 wurde die Schuhproduktion eingeleitet und schlichte Modelle, in gedeckten Farben wurden ins Sortiment aufgenommen. Diese bildeten allerdings einen starken Kontrast zu der schrillen und sexistischen Mode der anderen Marken zu dieser Zeit, lösten jedoch einen steilen Anstieg der Marke einige Jahre später aus. Im Jahr 1983 fand die Eröffnung des zweiten Prada Geschäfts in der Via della Spiga ebenfalls in Mailand statt.

Enkelin & Erbin des Luxus-Imperiums: Miuccia Prada

Durch den Tod 1958 von Mario Prada, erbten Enkelin Miuccia Prada und ihren Geschwistern Alberto und Marina das Unternehmen von ihrere Mutter Luisa, die sich aus den Firmengeschäften herauszog und ihren Kindern das Unternehmen überließ. Durch die Übernahme von Miuccia Prada entwickelte sich aus dem altehrwürdigen und biederen Lederwarenunternehmen ein weltweit anerkanntes Modelabel.

Sie kreierte 1984 einen schwarzen Rucksack im höheren Preissegment, aus wasserdichtem Nylonmaterial Pocone, der den Namen „Vela“ trug. Jedoch erst einige Jahre später erlangte dieser den revolutionären Durchbruch und ihm folgten Geldbeutel und Reisetaschen, hergestellt aus dem gleichen Material.

„Prada Ugly“ – Mode für junge Frauen

Anfang der 1980er Jahre eröffneten zahlreiche exklusive Prada-Geschäfte, die zu einem enormen Anstieg, sowohl des Umsatzes, als auch dem Ruf des Unternehmens. 1988 kreierte Prada unter der Leitung von Miuccia Prada die erste Prêt-à-Porter-Kollektion für Damen. In den Anfängen der 1990er Jahre bekam Prada besondere Anerkennung, durch die Herstellung dicker Brillengläser, altbackener Stoffen und Retro-Stil-Schnitten. Auch die Farbauswahl mit grellen Tönen war sehr unüblich. Mit dem Begriff „Prada Ugly“ assozierten die Menschen diese Kollektion, die vorwiegend an modische, junge Frauen gerichtet war.

Prada zugänglich für alle: Onlineshop schafft den Durchbruch

Erst 1933 wurde eine minimalistische Prada-Herrenkollektion entwickelt und zum Sortiment hinzugefügt. 2000, in einer revolutionären Umbruchzeit kamen dann die ersten Sonnen-und Korrektionsbrillen, unter dem Namen „Prada“ auf den Markt. 2004 wurde das erstes Parfum für Damen „Prada“, in Zusammenarbeit mit der spanischen PUIG-Gruppe hergestellt. Die Duftkollektion wurde dann 2006 erstmals mit einem Parfum für den Herrn erweitert, dies trug den Namen „Prada Man“. Seit 2007 existiert auch ein Onlineshop, indem zunächst nur ein schmales Angebot, welches mit der Zeit erweitert wurde, erhältlich.

Das Unternehmen, das ursprünglich nur Lederwaren produzierte, ist mittlerweile ein weltweit anerkanntes Unternehmen. Dennoch sind Lederwaren, wie Schuhe und Handtaschen die größte Einnahmequelle. Auch heute noch werden hauptsächlich 85%  in Italien produziert .

Luxusmarke: VIP’s tragen Prada

Zahlreiche Prominente kleiden sich mit Mode und Accessoires der Luxusmarke, wie z.B Victoria Secret Model Barbara Palvin, Sängerin Katy Perry und Schauspieler Douglas Booth, ein.

Hand- & Reisetaschen der luxuriösen Klasse

Von Anfang an produzierte das Label Taschen und andere Produkte aus Leder. Die absoluten Klassiker sind noch immer im Sortiment und schmücken die elegante Frau von heute, jeden Alters. Auch ideal fürs Büro geeignet. Nach und nach kamen immer mehr ausgefallenere Modelle hinzu und Materialien, wie Korb und Perlen verzierten die Modelle. Aber nicht nur kleine Ledertaschen werden von Prada hergestellt, auch Reisetaschen für Damen und Herren, sowie Aktentaschen produziert das italienische Luxuslabel und macht so das Reisen und Arbeiten zu einem Erlebnis. In verschiedenen Versionen und Farben sind die Modelle in etlichen Stores weltweit zu erhalten, auch im Onlineshop.

Prada Klassiker im hohen Stil: Sneaker, Flats & High Heels

Besonders für die einzigartig Eleganz der Schuhmodelle ist Prada bekannt. Hohe Schuhe aus hochwertigen Materialien, wie Satin, Seide und Leder gefertigt und zieren  zarte Damenfüße. Auch die Sneakermodelle, oder Flats sind beliebte Käufe beim italienischen Luxuslabel. Einzigartige Klassiker, werden jetzt durch moderne Versionen mit Nieten und Steinchen ergänzt, mit ihrer Hilfen soll das junge Publikum angesprochen werden!

Video: Handarbeit bei Prada

Du willst wissen, wie alles bei Prada begann und was dazu geführt hat, dass das Unternehmen heute so ist, wie es ist? Schau doch mal bei diesem Video rein, das die Handwerkskunst und die Herstellung von Schuhen zeigt. Wenn du hier Klicks, kommst du sofort zum Video!

Accessoires: Brillen, Gürtel & kleine Lederwaren

Die Accessoires des Luxusunternehmens liegen ebenso, wie die Mode im höheren Preissegment und sind sehr beliebt bei Kunden aus aller Welt. Die ausgefallenen Modelle und Farbkombinationen sorgen dafür, dass der Träger elegant und geschmackvoll wirkt!

Prada’s Kollektion: Sonnen- und Sichtbrillen ganz oben an der Spitze

Gerade im Bereich der Sonnen- und Sichtbrillen mischt Prada ganz vorne an der Spitze mit. Das Luxuslabel produziert seit einigen Jahren neben Mode für Damen und Herren auch Accessoires und dabei dürfen Brillen natürlich auch nicht fehlen! Immer top aktuelle Modelle, verdeutlichen dem Träger die Sicht auf die schönen Dinge des Lebens!

Prada- Portemonnaies für Sie & Ihn

Die kleinen Lederwaren, wie Portemonnaies und Kartenetuis sind sowohl bei Frauen, als auch bei Herren sehr beliebte Artikel bei Prada. Sie werden ebenso hochwertig produziert, wie die Handtaschen des Unternehmens. Auch sie werden hauptsächlich in Italien, dem Hauptsitz und Ursprungsland produziert. Schlichtes Design und farbenfrohe Versionen sehen nicht nur cool aus, sondern sind auch super praktisch!

Luxus aber schlicht gehaltener Design

Auch bei den Gürteln wird auf schlichte, handwerklich sauber verarbeitete Ware großen Wert gelegt! Schlichte Lederbändern in gedeckten, oder kraftvollen Farbnuancen werden durch eine schlichte, aber auffällige Schnalle ergänzt und schmückt seinen Träger.

Prada Parfümerie Geschäft: Herren- & Damendüfte

Angefangen hat alles 2004 mit dem Damenduft „Prada“. 2006 folgte dann erstmals ein Herrenparfum, das den Namen „Prada Man“ trug. Seitdem brachte Prada zahlreiche Düfte heraus, mal etwas süßer, dann herbere Duftrichtungen!

Outlet Store für Luxusmarke

Du willst ein Bisschen beim Einkauf sparen, aber auf keinen Fall auf coole Pieces von Prada verzichten, dann bist du hier genau richtig! Es gibt in Deutschland und im Bereich Holland mehrere Anlaufstellen, um ein paar Euro zu sparen! Hier sind ein paar Standorte, bei denen du dien Glück versuchen kannst! Bei deinem nächsten Italien Urlaub, kannst du natürlich aber auch deren Outlets mal einen Besuch abstatten, auch hier gibt es einzigartige Angebote und tolle Rabatte!

  • Prada Outlet Frankfurt
  • Prada Outlet Metzingen
  • Prada Outlet Ingolstadt
  • Prada Outlet Amsterdam
  • Prada Outlet Roermond

Onlineshop für Prada

Hier kommst du mit einem Klick direkt zum Onlineshop!

Prada Onlineshop

Kampagnen

In dem Kampagnen-Video für den beliebten Damenduft „Candy“ wird die verspielte Art und die bunte Vielfalt deutlich, die einen erwartet, wenn man das Parfum aufträgt! Der Name den der Duft trägt, beschreibt auch schon die Richtung des Geruchs! Zuckersüß mit einer frischen Pfirsichnote und einem Hauch Vanille passt das Parfum ideal zu einer jungen Frau!

Hauls / Vlogs zu Prada

Lass dich von ein paar tollen Looks und coolen Pieces inspirieren. Hier findest du eine Zusammenstellung aus Vlogs, Hauls und den Modenschauen den letzten Jahre! Sowohl Taschen, als auch modische Kleidung und Schuhe finden sich hier in stilvollen Kombinationen wieder. Schau doch einfach bei Interesse mal vorbei!

Video: Prada Tasche & Try on Haul

Hier zeigt euch die Bloggerin ihre Shopping-Einkäufe angezogen und lüftet das Geheimnis um ihre neue Prada Tasche. Hier kommst du mit nur einem Klick zum ganzen Video. Schau es dir an und lass dich von den Styles inspirieren!

Video: Prada, Gucci, Balenciaga Designer Haul

Die modebewusste, junge Frau Tamara Kalinic ist Bloggerin und besitzt zudem auch noch einen YouTube-Channel, auf dem sie in regelmäßigen Abständen Inspirationen liefert. Sie zeigt euch ihre Luxusartikel auch hier. Gerade hat sie unter anderem ein paar Prada Pieces neu erworben! Schau doch einfach mal auf ihrem Channel vorbei!

Video: Prada, Giuseppe Zanotti, Louboutin etc. Designer Shoe Collection

Auch ein verrücktes Modegirl ist die Bloggerin Christie Ressel! Besonders auf teure Designerschuhe hat sie es abgesehen und besitzt eine stolze Sammlung. Von Giuseppe Zanotti, bis hin zu Prada Schuhen ist alles dabei. Du bist auch so Schuh begeistert, dann bietet sie genau die richtige Unterhaltung für dich!

Modenschau: Prada Kollektionen

Video: Prada Frühling/ Sommer Modenschau Männerkleidung 2020

Video: Prada Fashion Show 2019 / 2020

Video: Prada Frühling/ Sommer Modenschau 2019

Luxusmarke: Dolce & Gabbana – Parfüm, Handtaschen, Accessoires und vieles mehr

Die Designer Domenico Dolce und Stefano Gabbana haben sich gemeinsam ein Mode Imperium erschaffen, das in der heutigen Zeit nicht mehr vom Markt wegzudenken ist. Das luxuriöse Modehaus Dolce & Gabbana feiert seit Jahrzehnten Erfolge in schwindelerregender Höhe und kommt bei allen Altersklassen an. Ob „Woolmark Award“ oder „Perfume Academy Auszeichnung“, die Designer haben sich gemeinsam an die Spitze der Fashion-Welt designed.

Die Story, die hinter dem Designer Duo steckt

Das Unternehmen Dolce & Gabbana wurde von den Designern Domenico Dolce und Stefano Gabbana im Jahre 1985 gegründet. Die beiden Kollegen trafen in dem italienischen Modehaus Gabbana in Mailand zum ersten Mal aufeinander, als Sich Domenico Dolce dort für einen Job bewarb. Stefano Gabbana erkannte sofort dessen Talent und so fing die Zusammenarbeit der beiden an. Sie präsentierten ihre erste Modekollektion im Jahr 1985 und öffneten die Türen des ersten Geschäfts bereits ein Jahr später.

Trikots, Unterwäsche & Badebekleidung von Dolce & Gabbana

Im Laufe der Jahre begann das Designerduo neben ihrer klassischen Modelinie im hochpreisigen Sortiment, eine eigene Trikotlinie, sowie Unterwäsche und Schwimmkostüme zu entwerfen. Das Luxusmodehaus expandierte schließlich in die USA, Japan und diverse andere Länder, in denen Dolce & Gabbana 1990 ihren eigenen Showroom gründeten.

Die Herrenkollektion und weitere Auszeichnungen

Die Herrenkollektion ließ auch nicht lang auf sich warten und begeisterte 1992 die Kunden aus aller Welt. Als eine der innovativsten Herrenkollektionen des Jahres, gewann die D&G Kollektion den „Woolmark Award“.  Weitere Erfolge feierte das Unternehmen zudem mit Parfums, sowohl für die Damen, als auch für die Herren. 2005 schrieb The New Yorker über Dolce & Gabbana: „Dolce und Gabbana werden in den 2000er Jahren das sein, was Prada in den 1990ern und Armani in den 1980er Jahren waren – gli stilisti, deren Sensibilität ein ganzes Jahrzehnt prägt.“ In den darauffolgenden Jahren erhielt das Designer Duo noch einige weitere persönliche Auszeichnungen. Dolce and Gabbana gehört bis heute zu den erfolgreichsten Modemarken der Welt.

Dolce & Gabbana erobert auch die Kosmetikbranche

Dolce & Gabbana bietet auch ein weites Spektrum an Produkten in der Kosmetik-Branche und wird gerne von jungen, aber auch reiferen Damen. Von der Luxusmarke gibt es alles was das Beauty Herz begehrt, von pressed Powder über Macara bis hin zu Lippernstiften und Lipgloss. Die meisten Erfolge feierte die Brand jedoch mit ihren ausgezeichneten Parfums.

Dolce & Gabbana begeistert mit Duftkombinationen

Die Designer bauten in den 90er Jahren ihre Marktposition weiter aus. Die Luxus Modemarke brachte 1992 ihr erstes Parfum auf den Markt, den Damenduft „Dolce & Gabbana Parfum“ und gewann damit die eine Auszeichnung der Perfume Academy. Der erste Herrenduft der Marke erhielt den Namen „Dolce & Gabbana Pour Homme“ und gewann ebenfalls kurz darauf eine Auszeichnung von der selben Academy.

„Dolce & Gabbana Pour Homme“

Der erste Herrenduft des Luxusbrands hat nicht nur bei Dolce & Gabbana Fans sofort anklang gefunden. Mit Dolce & Gabbana Pour Homme ist ein würzig-frischer Duft. Die charismatische Bergamotte, saftige Mandarine und frische Zitrone setzten den Kopf des Duftes zusammen. Im Herzen sind Lavendel, Salbei, Estragon und Kardamon. Der Duft passt zum stilsicheren und selbstbewussten Mann zu jeder Jahreszeit und Situation. Das Flacon ist so designed, dass es in perfekt in die männliche Handfläche passt.

View this post on Instagram

Dolce & Gabbana Homme ?Αυτό το αρρενωπό άρωμα είναι τόσο μοναδικό όσο εσύ! Διατίθεται και σε body lotion, body oil και shower gel. Θα μας βρείτε Αντωνίου 6Β!! ☎️ Τηλεφωνικά στο 2221550850 ? Με μήνυμα στη σελίδα μας. Το άρωμα πάει παντού!! ??????❤ #αιθεριον #perfume_love #αντωνιου6Β #authentic_perfum_shop #το_αρωμα_παει_παντου #beauty #perfum #scentoftheday #fragrance #perfume #perfumes #perfumeshop #parfum #perfumelovers #perfumelover #perfumeaddict #scent #body_lotion #body_oil #shower_gel #dolcegabbana #dghomme #dolcegabbanapourhomme #pourhommeparfum

A post shared by Αρωματοπωλείον Το Αιθέριον" (@aitherionarwmatopoleio) on

Dolce & Gabbana präsentiert “The One“ unverwechselbarer Duft

Ein Klassiker aus dem Hause Dolce & Gabbana ist der „The One“ Duft. Bereits der Name des sinnlichen Duftes klingt ist ansprechend für jede Frau, denn jede Frau will eben „die Eine“ sein. Der Duft ist blumig, elegant und trotzdem glamourös, perfekt für jeden Anlass und jede Situation. Das Gesicht des Duftes ist ebenfalls klever gewählt. Die schöne Schauspielerin Scarlett Johansson ist die Ambassadorin von „The One“.

Die Luxusmarke setzt auf Flower Power mit “Floral Drop“

Etwas Innovatives auf dem Parfummarkt bietet Dolce & Gabbana wieder mit ihrem Duft Floral Drops. Bereits das Packaging ist aufwendig und hochwertig gestaltet. Das Parfum versteckt sich in einer kleinen Kiste aus weißem Leder. Das Kistchen kann aufgeklappt werden. Innen befinden sich kleine weiße Blüten, die bereits auf den Duft schließen lassen. In Mitten der Blüten befindet sich der Flacon aus Milchglas und eine Kappe in Blütenform. Der Flacon hinterlässt auf jeden Fall Eindruck, was es fast schon zu Schade macht den Duft zu verwenden. Der Duft selbst ist – wer hätte se gedacht – sehr blumig. Weiße Amaryllis, weiße Narzisse und weiße Wasserlilie sind die haupt Noten dieses Dolce & Gabbana Parfums. Die blumig-frische Kopfnote lässt sich mit einem Frühlingsmorgen assoziieren. Der Duft von Neroliblätter, Papayablüte rundet das Parfum ab.

View this post on Instagram

?DOLCE & GABBANA Dolce Floral Drops Композиция относится к группе цветочных ароматов. Aдресована динамичной, молодой леди, которая с легкостью идет по жизни и умеет наслаждаться каждым мгновением. г.Красноярск, (оригинальный аромат) Консультация по ароматам ТК "ПРОСПЕКТ", К. Маркса 102А, ? +7 950 400 5786 ТК "КРАСНАЯ ПЛОЩАДЬ", К. Маркса 148, ? +7 950 401 0940, ?Скидка при предъявлении комментария к этому посту. ✈Доставка в регионы. #распив #поискдухов #парфюмназаказ #parfum #парфюмерия #духи #селективнаяпарфюмерия #купитьдухи #брайткристал #montale #онлайнпарфюмерия #селектив #парфюмер #myperfumer #perfumer #мой_парфюмер #люблюкрасноярск #дольчегабана #Parfum #dolcefloraldrops #dolcegabbana #дольчероза #floraldrops

A post shared by Оригинальная Парфюмерия (@perfumer_my) on

Glamour pur alles in einer Handtasche

Die Handtaschen Designs des Duos sind die Erfüllung eines jeden Mädchentraums. In den Taschen findet sich der für Dolce & Gabbana typisch extravagante Look wieder. Keine Spur vom populären Minimalismus. Die Designer setzen auf Schnörkel, Glitzer, Farben und Prints und das mit Erfolg.

Die “Dolce Box Bag“ stürmt die Läden

Glitzer, Glamour und Gold wo das Auge hinschaut. Die Dolce Box Bag ist definitiv ein Blickfang. Diese Tasche ist definitiv ein Must-Have für alle extravaganten Anlässe. Die Tasche ist ab knappe  1.000 Euro zu kaufen. Wer die Dolce Box Tasche zu seiner Sammlung hinzufügen will, der hat die Qual der Wahl. Denn die Tasche gibt es in unzähligen Variationen und Stylen zu kaufen. Das bedeutet auch das für jeden Typen eine individuelle Tasche ganz nach dem eigenen Geschmack zu finden ist. Ob schwarz mit bunten Details, in Stiftebox Optik oder ganz in gold mit verschnörkelten Details, die Möglichkeiten sind endlos. Ganz in Gold mit Barock Optik wurde der Box Bag von Harley Viera-Newton auf der Top Shop Show gestyled.

View this post on Instagram

#luxury#dgwomen#dgvenezia#dolceboxbag

A post shared by Laura Brusamento (@laurabrusamento) on

Schlicht, elegant und girly, die Devotion Tasche macht es möglich

Die Devotion Tasche ist girly und elegant zugleich. Mit den verschnörkelten Verzierungen und den goldenen Details greift sie den ikonischen Look des Designer-Duos auf. Das goldene Herz als Verschluss gibt der Tasche einen sehr femininen, beinahe frech mädchenhaften Look. Auch die Devotion Tasche ist in sehr vielen verschiedenen Designs und Variationen erhältlich. es gibt sie in fast allen Farben und in verschiedenen Stoffen. Beliebt ist zum Beispiel die Devotion Tasche aus Samt in bordeaux. Das styling Piece ist mit so gut wie jedem Outfit kombinierbar. Ob urban Look oder kurzes Schwarzes, dieser Hingucker rundet jeden Look perfekt ab.

Extravagantes Design des Luxus- Imperium Dolce & Gabbana

Das Florale Motiv der Marke spiegelt sich auch in den Schuhdesigns von Dolce & Gabbana wieder.

Sorrento Sneaker

In den Sneaker Kreationen der Designer fehlt es nicht an floralen Mustern, Glitzer und Extravaganz. Egal ob Herren oder Damen Sneaker, die Designer finden immer einen innovativen Weg ihre Handschrift zu hinterlegen und die Designs unverkennbar zu machen. So auch diese Sorrento Sneaker mit Logo Aufdruck und glitzer Steinen.

Schnelle Ausbreitung des Mega Imperium

Dolce and Gabbana hat insgesamt 323 Stores und ist in 16 Factory Outlets vertreten. Die Produktion ist in Italien, in Mailand und Legnano. 2015 hatte das Unternehmen Dolce & Gabbana rund 4.500 Mitarbeiter. Die Marke erwirtschaftet einen Umsatz von 1 Milliarden Euro. Die Website des Luxusbrands wurde im Jahr 2000 in Leben gerufen. 2009 folgte dann der Onlineshop.

Fashion Shows, Backstage Einblicke, Boutiquen und Co.

Die Designer geben Einblicke Hinter die Kulissen der Fashion Shows und Dokumentieren die Shows auf eine künstlerische Art.

Fashion Show Herbst Winter 2019 / 2020

Die berühmt, berüchtigten Herren Anzüge und Designs der Marke wurden 1992 mit dem Woolmark Award ausgezeichnet.

Eine Fashion Show für die Götter

Eine wunderschöne Fashion Show stellten die Designer im Juli 2019 in Sizilien zusammen. Die Show erinnert an die Geschichten der Griechischen Mythologie. Nicht nur die Location sondern auch die Roben und fließenden Kleider, der Schmuck und das Styling der Models versetzen einen in den griechischen Olymp. Die Show wurde im Parco Archeologico e Paesaggistico della Valle dei Templi di Agrigento and Comune di Agrigento präsentiert.

Boutique in Mailand

Durch die perfekte Kombination von Architektur, Inneneinrichtung und natürlich Fashion, verzaubert Dolce & Gabbana seine Mailänder Kunden. Die Kreationen des Designer Duos können in der Mailänder Boutique in aller Pracht präsentiert werden und in voller Wirkung die Besucher des Stores in ihren Bann ziehen.

Weitere interessante Marken:

Chanel: Zeitlose Eleganz & klassische Schönheit!

Jedem sollte der Name Coco Chanel ein Begriff sein! Die Modeikone hat den Frauen eine revolutionäre Mode kreiert und sie aus engen Schnitten zu weiten Röcken geführt. Aus anfänglicher Skepsis wurde schnell tobender Beifall und bedingungslose Begeisterung. Hier findest du ihre Geschichte und den Werdegang des Luxuslabels von heute!

Die Story: Damenmode aus Paris

Chanel wurde von der Modedesignerin und Unternehmerin Gabrielle Chanel, auch genannt „Coco“ ins Leben gerufen. Die aus ärmlichen Verhältnissen stammende Französin gilt noch heute  als „herausragende Persönlichkeit der Modegeschichte“. Sie kam am 19. August 1883 in Saumur, Pays de la Loire, als zweite uneheliche Tochter zur Welt.

1913 eröffnete sie die erste Chanel-Boutique in Deauville, Frankreich. Zunächst waren alle skeptisch gegenüber der fließenden und weiten Damenmode, die sie produzierte, fanden jedoch nach und nach immer mehr Gefallen an ihren Kreationen. Hauptsächlich kreierte sie Haute Couture und Prêt-à-porter, ließ sich jedoch von allem und jedem zu ihren Werken inspirieren. Ab den 1910er Jahren war Chanel Wegbereiter einer für die damalige Zeit untypisch funktionell-lässigen Stils an Damenmode des oberen Preissegments und kleidete moderne, stilvolle Frauen ein. Damals gehörten weite Blusen, luftige Oberteile, wadenlange Röcke und weit geschnittene Hosen zu ihrem Sortiment und verhalf den Frauen weg von luftraubenden und engen Korsettes, Miederkleidern und steifen Röcken. Besonderen wichtig war ihr jedoch, dass sich ihre Mode für den Alltag als praktisch erwies und die Bewegungsfreiheit nicht einschränkte. Ebenso großen Wert legte sich auf das schlichte und elegante Design, dass angenehm zu tragen war.

„Das kleine Schwarze“ – gemacht von Coco Chanel

Stilikonen des französischen Labels sind das „kleine Schwarze“, wattierte Lederhandtaschen mit Steppnähten und Metallgliederketten, Chanel Kostüme mit bordiertem, kragenlosem Tweed-Jäckchen und ausgestelltem Rock. Gekonnt kombiniert wirken alle Teile super edel und verleihen jedem Look einen Hauch Frankreich. Viele Teile ziert das Firmenlogo, die zwei ineinander verschlungenen „CCs“. Ebenso prägnant sind die klassischen Kombinationen aus schwarz und weiß, für die das Unternehmen bekannt ist. Gerade ausgefallene Muster, oder Karo-Variationen stehen stark für Chanel.

Chanel No.5 – das meist verkaufteste Parfum der Welt

1922 erschien der Parfumklassiker „Chanel No.5“, der mittlerweile als der meist verkaufte Duft der Welt gilt. Im Jahre 1955 wagte sich das Unternehmen dann erstmals an einen Herren Duft heran und nannte ihn „Chanel pour Monsieur“. 1955 folgte dann der nächste Erfolg und der Handtaschen Klassiker „Chanel 2.55“ wurde präsentiert, der seitdem aus den Kleiderschränken der stilsicheren Frau von heute nicht mehr wegzudenken ist.

Chanel: Jetzt mit Karl Lagerfeld

1982 übernahm Karl Lagerfeld die Damenkollektion des Luxuslabels. Ihm wird noch heute nachgesagt, dass er derjenige war, der das Unternehmen zu einem internationalen Milliarden-Konzern verwandelte. Ein Jahr später, am 5. Februar 1983 fand dann die erste Modenschau in Paris unter seiner Leitung statt.

Im gleichen Jahr kürte der deutsche Designer Inès de la Fressange zu seiner Muse, seitdem arbeitete die schöne Französin auch als Model für Chanel. Sie wurde allerdings 1990 von dem aus Deutschland stammende Model Claudia Schiffer ersetzt. Ab den 2000er Jahren wurden immer mehr prominente Gesichter in der Werbung für das Label eingesetzt. So modelten internationale Schönheiten, wie Blake Lively, Keira Knightley, Nicole Kidman etc. und es wurde immer mehr zum Privileg für das Luxusunternehmen tätig zu sein.

Die heutigen Topmodels Cara Delevingne und Kendall Jenner spielten ebenfalls eine große Rolle in der Inspiration des Designers und besonders Cara inspirierte ihn sehr. 2012  wurde sie von Chanel zum „Gesicht des Jahres“ gekürt. Seitdem Modelt sie für zahlreiche große Firmen, wie Victoria´s Secret, Balmain, Dior, etc. und war sogar als Schauspielerin tätig und spielte beispielsweise im Film „Margos Spuren“ eine der Hauptrollen. Alles in allem war die Arbeit bei Chanel für sie ein Meilenstein und öffnete ihr viele Türen.

Auch Model und Schauspielerin Penelope Cruz lief auf einer Chanel Show mit und kommentierte ihren Instagram Post mit den Worten „What an honor it has been to walk the last show designed by Karl Lagerfeld“

Seit seinem Tod am 19. Februar 2019 leitet seine langjährige Mitarbeiterin Virginie Viard das Lable. Die französische Kostüm- und Modedesignerin arbeitete in etwa 30 Jahre an der Seite des verstorbenen deutschen Designers, in dem privat geführten Unternehmen. Chanel produziert heutzutage neben der chicen pariser Mode, hochpreisige Uhren, Schmuck, Brillen, Accessoires, Parfum und Kosmetik. Im Jahr 2017  wurde der Gesamtumsatz des Luxusgiganten auf ca. 9,62 Milliarden US-Dollar geschätzt. Der Firmensitz befindet sich in Neuilly-sur-Seine und das Unternehmen bleibt auch heute noch seinen Ursprüngen treu und steht weltweit für absolute Klasse und zeitlose Eleganz.

Zitate von Coco Chanel

Nicht um sonst sagte Coco Chanel damals:

„Mode verschwindet, nur Stil bleibt erhalten.“

Wenn du noch mehr Zitate der Modeikonen lesen möchtest, dann ist der Artikel „45 Mode Zitate von Karl Lagerfeld, Coco Chanel & Co.“ genau das Richtige für dich!

Handtaschen

Schon längst steht Chanel nicht mehr nur noch für die Handtaschen Klassiker, wie die „Chanel 2.55“, sondern produziert auch andere Modelle aus hochwertigem Leder, oder edlem Tweed. Auch Jeans und andere sportlich Stoffe finden hier eine einzigartige Verwendung. Die Modelle sind sowohl mit silberner, als auch mit goldener Hardwear erhältlich und schmücken in jeglicher Hinsicht die Frau von heute. Egal, ob zum alltagstauglichen Jeanslook, oder zur Abendveranstaltung, Taschen von Chanel stehen eindeutig für Eleganz und hingebungsvolle Achtung.

Gürtel & Schuhe

Auch Gürtel und Schuhe finden sich im Sortiment des Luxuslabels wieder! Die auffälligen Schnallen machen sich sowohl auf Hüft-,  als auch auf Taillenhöhe getragen super gut und peppen jedes Outfit auf. Auch super süß sind Modelle mit Perlen und kleinen Steinen, die dem ganzen noch einen feminineren Touch verleihen, dennoch klassisch und stilvoll bleiben!

Ebenso ist es auch bei den Schuhmodellen! Die absoluten Lieblinge jedoch sind und bleiben die Espadrilles von Chanel. Der leichte Sommerschuh sieht super lässig aus und verleiht jedem Outfit einen gewissen Touch. Aber auch die Sandalenmodelle zaubern einen wunderschönen, schmalen Fuß.

Parfum und Kosmetik

Gerade in den letzten Jahren entwickelte sich die Kosmetiklinie des Labels, mit ihren qualitativ hochwertigen Schmink- und Pflegeprodukten zum absoluten Highlight in der Branche. Neben Klassikern, wie den „Chanel Rouge Coco Lippenstiften“ in intensiven Farben dürfen natürlich auch die zahlreichen Düfte nicht fehlen, die das Label über die Jahre auf den Markt gebracht hat. Aus einer großen Bandbreite an Produkten, ist für jeden etwas dabei!

Natürlich produziert Chanel auch Pflegeprodukte und Düfte für den Herrn und legt auch hier großen Wert auf Qualität und klassisches Design. Seit 1955 werden Herren Parfums hergestellt, das erste hieß „Chanel pour Monsieur“.

Kampagnen

In der 2018 veröffentlichten Kampagne zum Parfum „Intense“ steht die Schauspielerin Keira Knightley im Mittelpunkt. Sie ist Gast einer Party und wacht am nächsten Morgen auf, versucht sich an den wunderschönen Abend zuvor und an die Orte ihrer Kleidungsstücke zu erinnern. Mit einer einzigartigen Eleganz verlässt sie schwungvoll das Apartment und ihren Begleiter der letzten Nacht. Sie symbolisiert eine ausdrucksstarke und selbstbewusste junge Frau, die Freude am Leben hat und sich in ihrer Haut wohlfühlt, sobald sie „Intense“ auflegt.

Auch der internationale Schauspieler Brad Pitt trat für das Luxusunternehmen vor die Kamera und wirbt für den Parfum Klassiker „Chanel No.5“. Es sei keine Reise, es sei eine Fügung beschreibt er den Duft. Allein seine Präsenz strahlt Erfurcht aus und man bekommt ein Gefühl davon vermittelt, wie die Wirkung ist, wenn man „Chanel No.5“ aufträgt, intensiv und leidenschaftlich!

Hauls / Vlogs

Video: 22 Chanel Taschen!

Die Bloggerin „Chouquette“ alias Claire Chanelle zeigt euch in diesem YouTube Video ihre Taschensammlung von Chanel, die mittlerweile 22 Modelle umfasst! Wenn auch du überlegst auf eine Tasche von der Luxusmarke zu sparen, aber noch nicht genau weißt, welches es werden soll, die Britin hat so einige Modelle im Angebot. Schau doch einfach mal bei der Chanel-Liebhaberin vorbei, so viel sei verraten, das ist nicht das einzige Video, dass sich mit Luxusobjekten, insbesondere Taschen auseinandersetzt, es lohnt sich!

Video: Chanel Haul & Review

Auch Blogger-Kollegin Lydia Elise Millen, besitzt ein Exemplar der klassischen „Double Flap“ und informiert in ihrem YouTube Video über ihren Kauf und gibt generelle Informationen zur Tasche. Klick hier und erfahre mehr!

Video: Come Shopping With Me!

Die Amerikanerin Shea Whitney nimmt euch direkt auf die Shoppingtour durch die Luxusgeschäfte in Las Vegas mit und lässt euch an ihrem Einkauft teilhaben! Auch sie hat nicht nur ein Video, zu ihren Luxusartikeln, falls du also Interesse hast, schau einfach mal bei ihr vorbei!

Modenschauen

Schau dir hier die letzten Shows der Saisons an. Von „Haute Couture“, über „Cruise“, bis hin zu „Ready-to-Wear“ ist alles dabei! Klick jetzt hier und lass dich von den wunderschönen Kollektionen inspirieren!

Chanel Haute Couture Show FW 2019 / 2020

Chanel Cruise Show 2019 / 2020

Chanel Ready-to-Wear Show SS 2019

Jeremy im Interview! Fragrance One: Office for Men & Influencer werden

Wir haben den erfolgreichsten Parfüm Influencer der Welt Jeremy Fragrance  getroffen. In einem exklusiv Interview erzählt er uns wie er zum Influencer wurde, seine Pläne für die Zukunft und sein erstes Parfüm. Außerdem gibt er dir Tipps, wie du zum erfolgreichen Influencer werden kannst und zeigt uns, dass er auch nur ein Mensch ist, der in manchen Situation aufgeregt ist und dafür seine eigenen kleinen Tricks hat.

Jeremy Fragrance exklusiv Interview

Sobald du auf Youtube nach Antworten rund um das Thema Düfte suchst bist du bei Jeremy genau richtig. Mittlerweile ist er auf Platz 1 als erfolgreichster Influencer in der Kategorie Parfüm. Wie es dazu kam, was er in seiner Freizeit tut und was seine weiteren Pläne sind, hat er uns in einem exklusiv Interview verraten. Ein paar coole Fakten rund um deinen lieblings Parfüm Influencer findest du in diesem Video.

Schon gewusst? Cocaine Models ist die erste Agentur in Europa mit virtuellen Influencern! Lies hier mehr zum Thema: Virtuelle Influencer.

The full interview is coming up soon!

Die besten Parfum Werbespots! Yves Saint Laurant, Burberry, Chanel & Co.

In Parfüm Werbespots tummeln sich ein Haufen bekannter Gesichter. Hier haben wir die Top 30 Parfüm Werbespots. Mit dabei sind Models wie Kendall Jenner, aber auch viele andere Prominente wie Sängerin Rita Ora Weiterlesen

Model Jeremy – Lifestyle, Fashion und Parfüm-Profi

Jeremy Fragrance – Neben Youtube-Clips zu Männer-Parfüms ist der smarte Mister Cool auch im Model-Business erfolgreich. Neben großen Jobs wie für einen Energie-Drink-Hersteller, schmückt Jeremy seit 2015 die Model-Kartei von Cocaine Models. Wir haben mit Jeremy über seine Skills, Zukunftspläne und Erfahrungen im Model-Business gesprochen.

Hier findet ihr Jeremys Sedcard.

Model Jeremy: Mister Attitude!

CM: Du hast schon einige Erfahrungen als Model sammeln können, was waren deine schönsten Erlebnisse/ Jobs?

Jeremy: Erst kürzlich hatte ich zwei Jobs die mir sehr gefielen, ich durfte auf dem Laufsteg tanzen! Power und gute Laune – das sollten wir vermitteln und das habe ich getan.

CM: Wo siehst du als Model deine Stärken?

Jeremy: Wandlungsfähigkeit und Disziplin sind meine Stärken. Ich kann komplett loslassen und frei sein, gleichzeitig höre ich genau auf die Wünsche des Kundens, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen oder Ihn sogar mit einer noch besseren Idee/Pose zu überraschen.

Jeremy: CM: Hast du einen Fashion-Tip?

Jeremy: Immer Authentisch sein, egal welche Emotion es ist, solang sie authentisch ist – ist es gut!

CM: Was ist dein berufliches Mantra?

Jeremy: Einzigartig und dennoch Massentauglich sein.

CM: Was möchtest du in der Zukunft noch erreichen?

Jeremy: Ich liebe es wenn Leute mir Whatsapp Fotos schicken wenn sie mich in Magazinen oder sonstigem sehen – mehr davon!

CM: Lieber Jeremy, dankeschön für das Interview!

Model-Sedcard Jeremy

Alle Bilder von Jeremy findet ihr hier:

Model-Sedcard Jeremy