Beiträge

Fashion Week zieht nach Frankfurt / Mainhatten: Bye Berlin! Was erwartet uns?

Kaum zu glauben aber wahr, die Fashion Week zieht von Berlin nach Frankfurt. „Arm aber sexy“ (der ehemalige Slogan von Berlin) war einmal, jetzt heißt es Finanzen, Investitionen und Hochhäuser! Die Berlin Fashion Week zieht nach Frankfurt am Main.

Die Schlagzeile: Berlin Fashion Week zieht nach Frankfurt

Heute lief es über alle Newsticker, von Instagram bis zu den TV-Nachrichten. Die Fashion Week gehörte zu Berlin, wie die Currywurst. Doch die Zeiten ändern sich, Berlin hat in den letzten Jahren immer weniger in die Ausrichtung der Fashion Week investiert. Die Modemesse hat in einer Woche über 200.000 Fachbesucher in die Hauptstadt gezogen. Diese brachten der Modebranche einen Gesamtumsatz von (je nach Schätzung) 120 bis 240 Millionen Euro Umsatz ausgehen. Der Umsatz entsteht durch Bestellungen auf der Modemesse, bis hin zu Restaurant besuchen und Hotelübernachtungen in Berlin.

Im Gegenzug musste die Stadt relativ wenig investieren, im letzten Jahr waren es nur noch 33 Millionen Euro. Gut investiertes Geld, da die Bilder der Fashion Week durch die ganze Welt gehen. Berlin hat also nicht nur den direkten wirtschaftlichen Faktor, durch den zusätzlichen Tourismus, sondern auch Public Relations. Die Kassen in Berlin sind immer leerer, deshalb hat sich jetzt ein neuer Ausrichter gefunden, der sogar zusätzlich Geld in die Fashion Week investieren will.

Unser Modelagentur Inhaber & Creative Art Director, der auch die finale Show der Berlin Fashion Week im letzten Jahr organisiert und veranstaltet hat, hat heute in FIV Magazin ein Interview zum Thema Fashion Week in Frankfurt gegeben.

Lies hier das vollständige Interview:

Hier siehst du unsere letzte, Finale Show auf der Berlin Fashion Week, Samstag Abend um 21 Uhr mit Swimmingpool Runway im Haubentaucher Berlin

Frankfurt Stadt: Karte

Frankfurt von oben.

Anfahrt: Flughafen > Frankfurt City

So kommst du am schnellsten vom Flughafen in die City von Frankfurt am Main:

Top Videos von Gucci – Zwischen revolutionärer Exzentrik & High Fashion

Gucci – Ob in Rap-Songs oder an Prominenten, Gucci ist gegenwärtig und jeder kennt den Namen. Schnell fallen einem dazu auch die typischen Designs und vor allem das bekannte GG-Logo ein. Ob Sneaker, Gürtel, Sonnenbrille oder Parfüm – Gucci ist lange im Mainstream angekommen. Unter der Leitung von Chefdesigner Alessandro Michele erreicht Gucci heutzutage eine ganze neue und vor allem junge Zielgruppe und auch Stars, wie Harry Styles oder Jared Leto sind zum einen Idole, aber auch Liebhaber und Werbegesicht der Marke. Zudem ist die Marke bei Influencern auf Instagram oder Youtube zu sehen und gehört mittlerweile zu den Lieblingsmarken der Social Media-Generation.

Geschichte und Vermächtnis des Modekonzerns

Der Italiener Guccio Gucci eröffnete sein Unternehmen 1921 in Florenz, Italien. Doch zu der Zeit kam es bereits zu einigen Problemen, nachdem während des zweiten Weltkrieges die Lederimporte ausblieben. Doch Gucci machte das Beste daraus und kreierte die noch heute erfolgreiche Bamboo It-Bag. In den 1950er Jahren übernahm Gucci Sohn Aldo das Unternehmen nach Guccios Tod und verhalf der Marke zu internationaler Bekanntheit mit dem ersten Laden in den USA und Stars wie Grace Kelly als Kundin. Aldo Gucci holte seine uneheliche Tochter Patricia, was damals übrigens ein riesiger Skandal in der italienischen Society war, mit gerade einmal 20 Jahren in den Vorstand der Firma. Sie war die schöne Begleitung an der Seite ihres Vaters auf Geschäftsreisen und wurde, nachdem sie im Badezug für eine Werbekampagne des Unternehmens modelte, das „Gucci-Girl“ genannt. Dann in den 1980er- Jahren wurde Aldo Gucci mit 81 Jahren wegen Steuerhinterziehung verhaftet – Kurze Zeit starb dieser mit 90 Jahren und enterbte vorher noch all seine Söhne. Außerdem verfiel das Unternehmen seit den 1980er Jahren, nachdem einer der Söhne, Maurizio Gucci das Unternehmen nach und nach an ein US-Arabisches Unternehmen verkaufte. 1995 lies seine Ex-Frau ihn töten und wurde zu 26 Jahren Gefängnis verurteilt.

Seit 2004 gehört Gucci vollständig zu dem französischen Luxuskonzern Kering und erlebte seit dem mit Designern wie Tom Ford, Frida Giannini und jetzt Alessandro Michele einen regelrechten Aufschwung und komplette Transformation, sodass das Unternehmen heute als stärkstes der Gruppe und einer der wichtigsten Modefirmen weltweit gilt.

Erfahre noch mehr über Gucci.

Faszination und Einzigartigkeit bei den Fashionshows

Die Fashion Shows der italienischen Luxusmarke Gucci sind alles Andere als Langweilig – sie sind aufwendig und einzigartig. Besonders seitdem der Italiener Alessandro Michele Chefdesigner des Unternehmens ist, fasziniert Gucci mit jeder Fashionshow und Kollektion aufs Neue. Ob schockierende Klinik-Atmosphäre, geheimnisvolle Outdoor-Location mit Feuerelementen oder durchsichtiges „Karussel“, der Einfallsreichtum und die verrückten Ideen scheinen Michele nicht auszugehen.

„Mental health is not fashion“ – Kontroverse Fashion Show

Keine Fashionshow der letzten Jahre war so kontrovers und löste so viel Aufmerksamkeit aus, wie die Spring Summer 2020 Show. Nicht nur die Schau selber, die unter der künstlerischen Leitung des extrovertierten Designers Alessandro Michele erfolgte, sonder vor allem die auffällige Kollektion war das Gesprächsthema in der Modewelt. Zu Beginn der Show fahren die Models reglos am Publikum vorbei und tragen dabei von Kopf bis Fuß weiße Kleidung, die an Zwangskleidung aus Nervenheilanstalten erinnern. Eines der Models legte dabei einen stillen Protest ein, indem sie sich „Mental health is not fashion“, zu Deutsch „Geistige Gesundheit ist keine Mode“ auf ihre Hände schrieb und diese auf dem Catwalk hochhielt – Natürlich sorgte dies für riesiges Aufsehen. Auch sonst war die Show durch sehr spezielle Outfits ein besonderer Hingucker…

Geheimnisvolle Fashion Show auf römischem Friedhof

Die Gucci Cruise Show 2019 begeisterte mit mystischer Atmosphäre und gruseliger Location, sowie einer Kollektion aus Gothic- und Discoelementen. In Mitten des römischen Friedhofs von Arles präsentierte das Modehaus seine Kollektion – künstlicher Nebel, tausende von Kerzen und ein Chor, der mittelalterliche Musik sang machten diese Show zu einem echten Erlebnis. Der Catwalk wurde in Brand gesetzt und die Models schwebten in den außergewöhnlichen Kreationen am Publikum vorbei. Diese war fasziniert und begeistert und auch die Modewelt berichtete in hohen Tönen über die Fashion Show von Gucci.

Intimer Einblick in den Backstage einer Fashion Show

Nach der besonderes auffälligen Show des Modehauses für die Spring Summer 2020 Kollektion waren die Erwartungen an Alessandro Michele natürlich besonders hoch bei der nächsten Show. In einer riesigen Location fanden sich die Gäste ein, in der Mitte stand ein durchsichtiges Karusell und mit Beginn der Show entblößte sich die Sicht in dessen Inneres. Zu sehen waren Choreographen, Stylisten, Anziehhelfer und Models zwischen Bademantel und fertigem Runway-Look zusehen. Die Zuschauer waren Teil des kompletten Backstage-Prozedere vor der Fashion Show, was für den Designer immer der nervenaufreibendste Teil bei den Fashion Shows ist. Micheles Intention war es die Zuschauer, wie in Zeiten von Social Media üblich, live teilhaben zu lassen. Übrigens, auch die Einladungen für die Show erfolgten aus besondere Weise – Michele verschickte diese per WhatsApp an die Gäste, da diese in der Show ja auch persönlich Teil eines sonst nicht sichtbaren und eher intimen Momentes sind.

Die schönsten Gucci Kampagnen – Lana del Rey, Gucci Mane & Jared Leto

Wenn man einen Preis für die coolsten Kampagnen verleihen würde, wäre Gucci sicherlich weit vorne. Das italienische Luxushaus produziert in Zusammenarbeit mit Christopher Simmonds richtige Kurzfilme, die beim Zuschauen schon Lust auf Gucci machen. Ob die Gucci Cruise 2020 Kampagne mit Gucci Mane, die Gucci Guilty Kampagne mit Lany Del Rey und Jared Leto oder die Gucci Psychodelic Kampagne, all diese verspüren das Lebensgefühl und die damit verbundene Lebensfreude, die das Unternehmen mit seiner Mode verbreiten will.

Exzessive Hausparty mit Promis wie Sienna Miller oder Gucci Mane

Diese Gucci-Kampagne für die Cruise 2020 Kollektion ist echt legendär und macht direkt Lust bei Gucci einzukaufen. Im Video sind Promis, wie Sienna Miller, Iggy Pop, Benedetta Barzini oder Gucci Mane bei einer ungehemmten Hausparty in einer Villa in Los Angeles zu sehen. Alle Gäste sind ausschweifende und exzentrische Persönlichkeiten und verkörpern ein hedonistisches, sorgenloses Party Leben. Dabei sind alle Schichten, ob Schickeria, reiche Geschäftsmänner oder bekannte Rapper – ausgestattet mit Gucci zu sehen, wie sie es in allen Ecken des Hauses krachen lassen. Die Kampagne verkörpert eine ansteckende Lebenslust, die Gucci seinen Kunden vermitteln möchte.

60er Glamour mit Lana Del Rey und Jared Leto

In der Kampagne für das Parfüm Gucci Guilty sieht man die Sängerin Lana Del Rey und den Musiker Jared Leto als amerikanische „Vorzeige-Paar“ an ikonischen Orten in Hollywood. Das Ganze spielt in einer Retro-Perspektive, vermutlich angelehnt an die 60er Jahre und den American Dream. Beide komplett in Gucci gekleidet geben ein wirklich schönes Paar und lassen den Zuschauer an alten Hollywood-Glamour erinnern. Im Hintergrund läuft passende Retro-Musik, welche diese Kampagne insgesamt zu einem echt gelungenen und sehenswerten Werbevideo macht.

Schrille und Bunte Psychedelic Kampagne bei italienischem Tradiotionshaus

Die Psychedelic Kampagne für eine Kapselkollektion der italienischen Luxusmarke nimmt den Zuschauer mit in einen bunten Nachtclub der 70er Jahre mit ausgelassener und tranceartiger Stimmung. Ebenso auffällig wie die bunten Lichtreflexionen und Discokugeln in dem Video ist vor allem die präsentierte Kollektion, die eine farbenfrohe Neuinterpretation des bekannten Gucci-Logos zeigt. Auch diese Kampagne spiegelt auf aufregende Weise das coole Lebensgefühl des Modehauses wieder und spricht eine vor allem junge Zielgruppe an.

Authentizität und Glamour durch Harry Style und Lana Del Rey

Gucci ist eine Marke, die mit ihren Kampagnen und ihrer Mode ein Lebensgefühl und Emotion in den Menschen wecken will. Um diese Botschaften rüber zu bringen, wählt das italienische Modehaus natürlich besondere Personen, die Teil der Kampagnen werden. Besonders viel Wert legt das Label dabei vor allem auf Authentizität, was ihnen besonders mit den prominenten Beispielen, wie Harry Styles und Lana Del Rey gelungen ist.

Teenie-Liebling Harry Styles in aktueller Kampagne

Der Ex-One Direction Star und mittlerweile selbst erfolgreiche Musiker ist ein Gucci-Lover und in unzähligen Kampagnen, sowie in den Roben des Luxushauses zu sehen – So faszinierte der Brite beispielsweise bei der letzten Met-Gala in New York in einem sehr androgynen Piece von Gucci. In der folgenden Kampagne sieht man 26-Jährigen als bodenständigen jungen Mann mit einem Huhn in der Hand durch eine englische Vorstadt schlendern und einen Fish-and-Chips Laden besuchen. So unscheinbar diese Kampagne auch ist, mit Harry Style als Model war diese trotzdem ein großer Erfolg und lockte vor allem viele junge Fans zu Gucci.

Schweine-Kollektion mit Jeffree Star und Shane Dawson

Im letzten Jahr präsentiere Gucci ein ganz besondere Kollektion, die sich dadurch auszeichnete, dass sämtliche Kleidungsstücke, sowie Taschen und Accessoires mit niedlichen Schweinchen-Emblemen versehen waren. Lustigerweise sind diese nämlich echt im Trend und vor allem als Haustier immer beliebter. Die Kollektion war ein echter Erfolg und löste vor allem bei dem Beauty-Mogul und Youtuber Jeffree Star einen regelrechten Kaufrausch aus. Der Multimillionär kaufte die komplette Kollektion im Wert von 15,000 Dollar auf und überraschte damit seinen guten Youtube-Freund Shane Dawson, dessen Markenzeichen passenderweise ein Schwein ist. Leider produzierte Gucci keinen Kampagnen-Film zu dieser Kollektion, doch der VLOG von Jeffree Star gibt einem einen sehr interessanten und unterhaltsamen Einblick in die Stücke der Kollektion.

Lana Del Rey für 60s Kampagne für Gucci Guilty

Die Musikerin und Songwriterin Lana Del Rey steht für natürliche Schönheit und verkörpert mit ihrer Musik und ihrem einzigartigen Aussehen eine besondere und oftmals sentimentale Retrozeit. In der Kampagne für das Parfüm Guilty spielt die Amerikanerin zusammen mit dem Sänger Jared Leto ein amerikanisches Glamour-Pärchen in den 60er Jahren in Hollywood. Durch ihren einzigartigen Stil und ihre Optik ist die Sängerin die perfekte Besetzung für diese Rolle und kreierte mit Gucci eine tolle Kampagne. Einen kleinen Einblick „BTS“ der Kampagne gibt Gucci im folgenden Video.

Außergewöhnliche, erfolgreiche Kollaborationen

Der Einfallsreichtum und die kreativen Ideen des Chefdesigner Alessandro Michele ist groß und so ist der Italiener vor allem durch seine exzentrischen Designs und ungewöhnlichen Kollaborationen bekannt. Der Erfolg und Hype der Kollektionen spricht jedes Mal aufs Neue für sich und so gehörten die Gucci Ghost-, die Yankees-, und die diesjährige Disney Kollektionen der letzten Jahre.

Disney´s Mickey Mouse auf italienischer Luxusmode

Anlässlich des Chinesischen Neujahrs und dem diesjährigen Jahr der Maus kollaborierte der Luxuskonzern mit keinem geringerem als Disney und brachte eine limitierte Edition im Maus-Design heraus. Im Mittelpunkt steht dabei die Disney Kultfigur Mickey Mouse, die auf zahlreichen Stücken, wie Kleidung, Taschen oder sogar Badeschlappen zu sehen ist. Passend zu der Kollektion produzierte der Luxuskonzern ein Werbevideo im Disneyland, der gezielt auf das chinesische Neujahr abzielt. Die Kollektion brachte einen großen Erfolg und zu großen Teilen in kurzer Zeit ausverkauft. Neben der Bedeutung hinter dem Mausdesign, weckten diese bei vielen Kunden natürlich auch ein echtes Kindheitsgefühl aus.

Ex-Snowboarder Trevor Andrew ist der Gucci-Ghost

Die Kollaboration mit dem bekannten Gucci-Ghost entstand 2016 und löste einen riesigen Hype vor allem auf der Plattform Instagram aus. Hinter dem Gucci Ghost Design verbirgt sich der ehemalige Profi Snowboarder Trevor Andrew, der sich vor einigen Jahren aus Verzweiflung über ein passendes Halloweenkostüm einen alten Gucci-Bettlaken überwarf, die Augenpartie ausschnitt und seitdem von seinen Freunden liebevoll Gucci Ghost genannt wurde. Mit seinem neuen Spitznamen startete der Amerikaner als Graffiti Künstler in New York, wo er mit seinen Kunstwerken auf Instagram schnell eine große Fangemeinde aufbaute. Auch Alessandro Michele, der Chefdesigner von Gucci war ein Fan und lernte den „Gucci Ghost“ durch gemeinsame Freunden kennen. Daraufhin entstand die gemeinsame Idee der besonderen Kollektion, die 2016 ins Leben gerufen wurde. Im folgenden Video kann man mit spezieller 360 Grad Funktion die spannende Kollektion im New Yorker Showroom betrachten.

Kollaboration von Baseball-Caps und italienische Luxusmode

Die Major League Baseball (MLB) ist die größte Baseballliga der Welt und die berühmten Yankee Caps mit NY-Logo quasi das Markenzeichen. Die Kappen waren schon immer in Mode und fast jeder hatte schonmal eine. Auch der kreative Kopf hinter Gucci Alessandro Michele trägt seine NY Kappe gerne in Kombination mit Gucci. Daher kam er auf die Idee mit der amerikanischen Baseballliga zusammenzuarbeiten und eine komplette Kollektion im Yankees Design zu designen. Entstanden sind sowohl Caps, Kleidung oder Accessoires und Schuhe, was ein cleverer und gleichzeitig erfolgreicher Schachzug des Italieners wahr, denn die Kollektion erlebte einen großen Hype und eine noch größere Nachfrage.

Gucci Interviews – Mehr über das Luxus Label

Wer sich noch mehr Informationen über das Luxuslabel aneignen will, kann sich eines der Interviews anschauen.

„Mach das Verrückte schön“ – Motto des Chefdesigner Alessandro Michele

Alessandro Michele ist seit 2015 der Chefdesigner bei Gucci und transformierte das Traditionshaus mit seinen exzentrischen Designs – vor allem eine junge kaufkräftige Zielgruppe zog der Italiener damit zu dem Unternehmen. Das die Kollektionen teilweise sogar erst einmal schockieren, gehört zur Marketingstrategie. Wie in einem von Gucci veröffentlichten Interview mit dem Titel „Make the strange beautiful“ lässt Michele die Kleidung irgendwie immer wieder schön und tragbar erscheinen. Das Video ist super interessant und gibt einen tollen Einblick in Alessandro Micheles Arbeit.

Alessandro Michele´s Einstellung zur Arbeit und Visionen

Auch hier noch einmal ein Interview mit Gucci´s Chefdesigner Alessandro Michele, der seit 2015 für das Haus arbeitet. Diesmal von der New York Times begleitet, gibt der Italiener Einblick in sein privates Büro, erzählt was er braucht um kreativ arbeiten zu können und seine Vision bei Gucci. Viele Designer, besonders große Namen von bekannten Luxushäusern sind kamerascheu, bzw. möchten einfach nicht so privat gezeigt werde, doch Michele lässt die Menschen trotz seiner Bescheidenheit gerne Teil haben, auch um seine Arbeit mehr zu verstehen.

Hip-Hop Legende Dapper Dan in seinem Gucci Atelier

Dapper Dan ist eine richtige Ikone – er ist Hip-Hop-Kult-Designer und vor allem für die Einführung der High Fashion in der Hip-Hop Welt bekannt. Außerdem ist der 75-Jährige bekennender Gucci Liebhaber. So war für Alessandro Michele klar, dass er eine Kollektion mit dem New Yorker machen müsse. Enstanden sind absolute Liebhaberstücke im New Yorker Retro-Look, die oftmals eine Geschichte haben und schon jetzt Kult sind. Im folgenden Video nimmt das Onlinemagazin Hypebeast einen mit zu Dapper Dean, in sein luxuriöses und millionenschweres Gucci Atelier im New Yorker Stadtteil Harlem.

Fragen und Antworten

Zu einer so spanenden und legendären Marke wie Gucci gibt es natürlich viele Fragen. Die meiste gestellten Fragen und Antworten findest du hier.

Wer ist der Gründer von Gucci?

Der Gründer von Gucci war der italienische Unternehmer Guccio Gucci.

Wann wurde Gucci erfunden?

Die Marke Gucci wurde 1921 in Florenz, Italien erfunden.

In welchem Land wird Gucci hergestellt?

Gucci produziert seine Produkte in der Stadt Prato in der Toskana in Italien.

Wie heißt der Designer von Gucci?

Chefdesigner der Marke Gucci ist der Italiener Alessandro Michele.

Mehr zu Gucci findest du unter anderem hier:

Mehr Infos zu Gucci

Die Onlineseite des italienischen Modehauses

Der Instagram Account

Der Offizielle Youtube Kanal

Moncler – französischer Luxus zwischen Will Smith & Milly Bobby Brown

Moncler – eine Marke, die sich vom französischen Bergsteigerausstatter zu einem der größten italienischen High-End Fashion Unternehmen entwickelte und seit nun fast 70 Jahren luxusverwöhnte Kunden aus aller Welt mit seinen Designs und Innovationen begeistert. Geprägt von den eisernen Temperaturen der französischen Alpen, kombiniert Moncler heute exklusive Designs mit hochwertigem Komfort.

Moncler – Gründungsgeschichte, Unternehmen und Vermächtnis

Gegründet 1952 von René Ramillion im französischen Grenoble, produzierte dieser anfangs Ausrüstung für Gebirgsexpeditionen. Seine Produkte erreichten schnellen Erfolg und Ramillion erweiterte sein Sortiment um das heutige Aushängeschild des Unternehmens, der Daunenjacke. Nur kurze Zeit später entdeckten die Jugendlichen der italienischen Oberschicht in Mailand die voluminösen Daunenjacken für sich und machten diese zu dem Musthave. 2003 erstand Remo Ruffini, der seine erste Moncler Daunenjacke im Alter von 14 Jahren besaß, das Unternehmen und verwandelte die französische Traditionsfirma, die sich zu dem Zeitpunkt in einer Krise befand, zu einer der größten italienischen Luxusmodemarken.

Kein Produkt der italienischen Edelmarke verkörpert die Brand DNA mehr als die Daunenjacke. Einst als Mittel zum Zweck, um Bergsteiger vor der eisigen Kälte bei Bergabenteuern zu schützen, lancierte diese zu dem Aushängeschild und wohl meist verkauften Produkt der Marke Moncler. Wog diese zu Beginn noch knapp anderthalb Kilo, ist sie heute mit 150 Gramm federleicht und als komfortables und warmhaltendes Fashion-Piece bei prominenten Mode-Ikonen wie Naomi Campbell, sowie bei kaufkaufkräftigen Kunden aus aller Welt beliebt.

Der Italienische Luxusmodekonzern Moncler hat sich selbst, sowie das grundlegende Konzept der Modewelt, jährlich zwei bis vier Kollektionen zu veröffentlichen, revolutioniert und abgeschafft und geht mit dem Projekt Genius einen einzigartigen und innovativen Schritt in der Fashion Industrie. Dabei kollaboriert die Marke jährlich mit bis zu 10 verschiedenen Designern und bringt über das Jahr verteilt so immer neue Kapselkollektionen auf den Markt.

Modenschau – von traumhaften Locations zu aufregenden Performances

Seit 1943 finden Modenschauen in der bedeutendsten Designer in den Modehauptstädten dieser Welt statt. Die Präsentation der neuesten Modekreationen steht dabei natürlich im Vordergrund. Allerdings nimmt der Entertainment Aspekt eine immer wichtigere Rolle ein und Fashion Shows werden zu riesigen Spektakeln, die Millionen von Zuschauern auf sozialen Netzwerken, wie Youtube oder Instagram verfolgen. Auch Moncler konnte in der Vergangenheit bereits für Aufsehen mit seinen Shows sorgen und stellte dabei außergewöhnliche Modenschauen auf die Beine. Drei der wohl sehenswertesten Modenschauen findest du hier.

Monclers spektakulärste Herbst/Winter Fashionshow

Monclers Grenoble Herbst/Winter 16/17 Modenschau ist die wohl spektakulärste Schau der italienischen Luxusmarke. Aus dem nichts tauchen zu Beginn der Schau rund 80 Sportler in blauer Uniform gekleidet auf und bieten dem Publikum eine perfekt choreographierte Darbietung, wie man sie von amerikanischen College-Sportveranstaltungen kennt. Das Stampfen der Männer erzeugt dabei einen militärischen Klang über das ganze Lincoln Center – Das Publikum ist fasziniert. Nach einigen Minuten treten die Models ein und laufen im Takt der Marschgeräusche. Eine wirklich einzigartige und bisher noch nicht da gewesene Modenschau, die sowohl bei Publikum, als auch beim Rest der Modewelt für Bewunderung sorgte.

Herbstliche Stimmung auf Pariser Fashion Week

In einer herbstlichen Waldlocation im Pariser Grand Palais zeigt Guambattista Valli seine Herbst/ Winter Haute-Couture Collection für Moncler. Die Musik und das Ambiente der Show lassen einen den Vibe spüren und auch das Publikum aus Mode Fans, Influencern oder Kunden genießt sichtlich die Show. Besonders feminine Formen, gepaart mit männlichen Kleidungsstücken und verziert mit Rosen und Blättern machen diese Kollektion zu einem echten Highlight.

„Back to the roots“ bei Moncler´s Spring/Summer 17

Mit der Gamme Bleu Spring/Summer 2017 Modenschau nimmt Moncler sein Publikum in die Natur mit in den Campingurlaub. Inspiriert von den Anfängen der Firma als Camping- und Bergsteiger Modeunternehmen kreierte das Luxushaus eine spannende Kollektion mit einer ebenso aufregenden Show. Die Kulisse erinnert an einen Campingplatz und die Schau beginnt mit als Teddybären verkleideten Personen, die über den Campingplatz patrouillieren. Außergewöhnlich für High-Fashion, jedoch einzigartig und besonders. Die Gäste der Schau waren begeistert und Moncler sorgte für ordentlich Aufsehen mit dieser Schau.

Moncler – einzigartige und aufsehenerregende Kampagnen

Marketing und Werbung sind wichtige Aspekte in der Mode um herauszustehen. Moncler inszeniert seine Mode gerne in besonderen und außergewöhnlichen Kampagnen und erreicht sein Publikum so auf spektakuläre Weise. Zwei Kampagnen Highlights der Luxusmarke findest du hier…

Atemberaubende Ski Performance Campaign

Diese Werbekampagne von Moncler zeigt die spektakuläre Skipiste Grenobles, dem Ursprungsort der Marke Moncler und lässt dem Zuschauer dabei den Atem stocken, wenn …… seine waghalsigen Stunts präsentiert. Moncler steht für hohe Qualität und Design – Besonders Wintersportler lieben die Daunenjacken und Winteraccessoires der Luxusmarke!

Moncler Ski – Campaign in der Wüste

In der Kampagne CARAMEL LAND der Edelmarke Moncler nehmen zwei Freunde den Zuschauer mit auf eine spannende und außergewöhnliche Ski-Tour. Nur mit einem Handy bewaffnet, filmen sich die beiden in atemberaubender Kulisse in mitten der Wüste und lassen einen hautnah Teil ihrer einzigartigen Experience sein. Definitiv eine interessante und abwechslungsreiche Kampagne, die man bei anderen Luxusmarken so noch nicht gesehen hat!

Kollaborationen – Hype zwischen Luxus und Streetwear

Moncler war einer der ersten Luxusmarken, die den Hype um Kollaborationen aufgriffen und das Konzept von klassischen Modenschauen komplett revolutionierten. Seit 2018 veranstalten das italienische Modenhaus nämlich keine Fashionshows mehr, sonder geht mit dem Projekt GENIUS einen neuen Weg. Jedes Jahr kollaborieren sie mit bis zu 10 verschiedenen Designern aus allen Sparten der Mode und bringen so über das Jahr verteilt Kapselkollektionen in teilweise limitierter Auflage heraus – Der Hype und Erfolg hinter dieser Idee ist enorm und Fashion Liebhaber reißen sich um die begehrten Pieces.

7 Moncler Fragment Hiroshi Fujiwara

Hiroshi Fujiwara – der Japaner ist vor Allem den Millenials ein Begriff und unter Musikfans eine kleine Legende. Der ehemalige Hip-Hop Dj begeistert nicht nur mit seinem Label Fragment eine junge Zielgruppe, sondern kreierte zusammen mit dem italienischen Luxushaus Moncler eine Streetwear Kollektion, die bei seiner Community für riesiges Aufsehen sorgte. Das Video zu der Kampagne zeigt einen jungen Mann in einer futuristischen Welt durch verschiedene Zeitzonen springen. Dabei lässt dies den Zuschauer zusammen mit der Hintergrundmusik des Japaners in eine andere Welt eintauchen und den Spirit Fujiwaras hautnah erleben.

8 Moncler Palm Angels

Der Clip gibt einen Einblick in die wohl begehrteste Kollaboration der Marke Moncler – mit keinem geringeren als der italienischen Streetwearmarke PALM ANGELS. Egal ob Rihanna, Kanye West oder Jay-Z, niemand, der das Label nicht liebt und fast schon vergöttert. Die Kollektion beinhaltet auffällige Farben und krasse Designeffekte, sowie Graffiti-Prints auf Daunenjacken oder Taschen voll mit bunten Moncler-Logos. Die Modefans waren begeistert und innerhalb kürzester Zeit waren Pieces, wie die pinke Jacke aus der Kampagne ausverkauft. Moncler X Palm Angels – einer der wohl spannendsten Markenkollaborationen der letzten Jahre!

Kollaborationen mit Star Designer – Moncler Pierpaolo Piccioli

Die Kollaboration Monclers mit des Valentino Designers Pierpaolo Piccioli ist ebenso faszinierend wie schockierend. Der Clip der Kampagne zeigt Models in Ballkleidern in einem schicken Saal umherlaufend – allerdings tragen diese keine konventionellen Couture-Kleider, wie man sie von Valentino kennt, sondern Daunenkleider in auffälligen Farben und Mustern. Wer die Kollektion das erst Mal sieht wird sicherlich staunen, möglicherweise erschrocken sein. Auch in der Modewelt sorgten die Kreationen für Aufsehen, dennoch Stars wie die Schauspielerin Ezra Miller oder das Model Liya Kebede trugen die Kleider bereits auf dem roten Teppich und sorgten für einen echten Hingucker.

Mode Influencer – zwischen Social Media und französischem Luxus

In Zeiten von Social Media erreichen viele Luxusmarken junge Zielgruppen vor allem durch Plattformen wie Instagram oder Youtube. Dabei setzen viele der großen Modehäuser natürlich auf Influencer oder Prominente mit einer riesigen Reichweite. Auch Moncler nutzt dabei den Einfluss dieser und arbeitete mit beliebten und erfolgreichen Influencern zusammen. Zu der Genius Launch Party lud das Modehaus beispielsweise keine geringe als Milly Bobby Brown, einer der wohl angesagtesten Idole der Jugend ein. Doch auch Will Smith, einer der wohl bekanntesten Hollywoodstars war Gast der Party und nahm seine mehr als 8 Millionen Youtube Follower hautnah mit. Auch die Zusammenarbeit mit begehrten Models, wie Lucky Blue Smith sorgen natürlich für viel Aufmerksamkeit, weshalb sich Moncler dazu entschied, diesen für seine F/W 15/16 Kampagne zu buchen und die Fans mit „Behind the Scenes“ Aufnahmen Teil haben zu lassen.

Hollywood Stars – Milly Bobby Brown Interview für #MonclerGenius

Millie Bobby Brown ist der Shootingstar und spätestens seit ihrer Rolle als Elf in Stranger Things weltweit bekannt. Mit Millionen von Fans, vor allem auf Instagram ist sie ein gern gesehener und wichtiger Gast auf Modenschauen oder als Werbegesicht. Moncler wusste dies zu nutzen und lud die 16-Jährige auf die Moncler-Genius Launchparty ein, wo sie für einen riesigen Aufruhr sorgte und hier in einem kurzen Interview mit Derek Blasberg über ihre Lieblings-Kollaborationen von Moncler plaudert. Dabei trägt sie selber eine der exklusiven Daunenjacken der Moncler X Palm Angels Kollektion.

Lucky Blue Smith – Supermodels geben einen Einblick: BTS

Lucky Blue Smith, eines der wohl bekanntesten und erfolgreichsten männlichen Topmodels der letzten Jahre zeigt sich hier bei einem Kampagnendreh mit seiner Schwester Pyper America Holder in eisiger Umgebung für das Luxuslabel Moncler. Im Clip sind Aufnahmen vom Dreh der Kampagne zu sehen und die Zuschauer bekommen einen interessanten Einblick der Produktion. Sie werden in die Story eingeweiht und dürfen hinter die Kulissen schauen, wie die Geschwister zusammen arbeiten.

Will Smith – YouTube Einblicke von  Moncler

Will Smith ist nicht nur Hollywood-Star, Action-Held und Sänger – Nein, der 51-Jährige ist seit einigen Jahren nun auch erfolgreicher Youtuber und nimmt seine über 8 Millionen Fans auf seinen Vlogs mit in seinen privaten Urlaub oder auf Events wie das legendäre Coachella Festival. Als einer der Promi-Gäste der Genius Launch-Party von Moncler nahm Will Smith auch diesmal wieder seine Kamera mit und gab dabei einen persönlichen Einblick in seine Reise nach Mailand. Sichtlich begeistert ist er dabei nicht nur von den Kollektion selber, sondern vor allem von der spektakulären Präsentation und Location des italienischen Luxuslabels bei dem Launch-Event. Das Video ist nicht nur sehr unterhaltsam, es gibt Modefans auch einen eher seltenen Einblick hinter die Kulissen einer Fashion-Party und lässt nachvollziehen, warum der Superstar so viele Menschen begeistert.

Interviews – Hautnah dabei am Geschehen der Designer

Viele Modefans interessieren sich für den Hintergrund der Kollektionen und freuen sich durch Interviews der Designer einen vertieften Einblick zu bekommen. Denn oftmals stecken persönliche Erfahrungen oder Erlebnisse oder Erinnerungen der Designer in der Inspiration zu den Kollektionen. Auch Chef-Designer Thom Browne oder Francesco Ragazzi erzählten in wirklich sehenswerten Interviews über ihre Arbeit mit Moncler und gaben den Fans die Möglichkeit mehr über deren Kollektion zu erfahren…

Thom Brownes „Star-Wars“ Fashionshow

Der amerikanische Modedesigner Thom Browne kreierte eine Kollektion für Moncler und präsentierte diese in einer eindrucksvollen Show, die an eine Starwars-Invasion erinnerte und machte dies zu einem Highlight der New Yorker Fashion-Week. Inspiriert durch die Navy und den Jugendstil, war Brownes Ziel vor allem Entertainment für das Publikum zu schaffen. Im sei der Show Aspekt bei der Mode besonders wichtig und dies schaffte er in seiner Modenschau besonders einzigartig rüberzubringen – Die Gäste waren begeistert durch die besondere Darbietung.

Moncler X Palm Angeles Ragazzi Interview

Gründer von Palm Angels Francesco Ragazzi spricht in diesem Video über seine spannende Zusammenarbeit mit Moncler und gibt dabei interessante Hintergrundinformationen zu der Kollektion. Der New Yorker Flagship-Store von Moncler strahlt bereits im Stil der Kollektion mit coolen Graffities und besonderen Designs und macht dies zu einem echten Erlebnis. Hauptinspirationen seien vor allem die Kunstszene und besonders der exzentrische Kunststil des Künstlers Jeff Koons sowie weitere aufregende Richtungen über die Ragazzi im Video spricht…

Die interessantesten Fragen & Antworten über Moncler

Woher kommt die Firma Moncler?

Moncler kommt aus der französischen Stadt Monestier-de-Clermont.

Wann wurde Moncler gegründet?

Moncler wurde 1952 in Frankreich gegründet.

Wem gehört Moncler?

32% der Firma gehören dem Gründer und Kreativ Chef Remo Ruffini, während der Rest der Firma im Besitz des französischen Finanzinvestors Eurozeo und des amerikanischen Finanzinvestors Carlyle ist.

In welchem Land produziert Moncler?

Moncler besitzt Fabriken in vielen europäischen Ländern. Der Großteil wird in Rumänien, Armenien, Bulgarien, Moldavien, Ungarn und Georgien produziert.

Weitere interessante Marken:

Paris Fashion Week – Adelina, Klara & Linn Cocaine Models live dabei

Auch dieses Jahr findet wieder die Paris Fashion Week statt, eine Woche vollgepackt mit Modeaffinen Menschen, Designern, Bloggern, Models und Runway Shows. In der Stadt der Liebe ist diese Woche ein wunderschönes Spektakel rund um die Modewelt.

Fashion Week Paris – Designer, Models und Blogger

Die wohl hektischste Zeit im Jahr für ein Model, aber auch die Zeit in der man die Chance hat sich einen Namen zu machen. Zwischen Rehersals, Castings und Shows bleibt wenig Zeit zum zurücklehnen und nichts tun. Dafür trifft man auf die einflussreichsten Menschen im Mode Business die es gibt. Von Bloggern, über Designer bis hin zu Agenten, anderen Models oder Fotografen. Wenn es einen Hotspot gibt, ist er hier. Wir sind dieses Jahr sehr stolz sagen zu können, dass 3 unserer Upcoming Models vor Ort sind und alle 3 arbeiten.

Adelina, Linn & Klara – Cocaine Models mitten drin

Dieses Jahr sind 3 unserer CM Mädchen in Paris und arbeiten alle fleißig an ihren Karrieren. Sie verbringen ihre Zeit mit Castings, Runways, Showrooms und Co. Durch die vielen Eindrücke und Erfahrungen, entwickeln sich Linn, Klara und Adelina immer mehr zu den Lieblingen unserer Kunden und gewinnen mit jedem Job an Professionalität. Jetzt machen sie zusammen Paris unsicher und freuen sich alle auf die kommenden Tage.

Adelina – Unser Runway Powergirl

Nach den letzten Erfolgreichen Aufenthalten im Ausland die Adelina gut gemeistert hast, hat sie ihren nächsten Meilenstein erreicht. Sie ist auf der Paris Fashion Week gelaufen. Für die 2 Brands Moohong und Dawei ist sie bereits gelaufen und die Woche hat gerade erst begonnen.

Die Highlights der Paris Fashion Week 2020

Wer seine Mode bei der PFW presentieren darf, der hat es geschafft und ist in der Modewelt etabliert. Jeder Designer ist ein Gewinner, hier findet ihr aber unsere TOP Hightlights der besten Shows aus dieser Saison.

Chanel Haute Couture S/S 2020 – Die komplette Modenshow

Auch wenn Karl Lagerfeld in diesem Jahr nicht die Chance hatte der Show seinen Touch zu geben, hat Chanel seinem Vermächtnis alle Ehre gemacht. Hier findet ihr die gesamte Runway Show der Chanel Haute Couture Spring and Summer Show 2020 in Paris.

 

Balmain – Spring / Summer 2020

Die Show in einem wunderschönen, riesigem Ambiente war wohl bis hier schon ein echter Hingucker. Jedoch hat Olivier Rousteing sich komplett übertroffen beim Mix, der sonst sehr extravaganten Brand, mit einem coolen modernen und fast schon futuristischem Stil. Die gesamte Show findet ihr hier.

Saint Laurent – Fall/Winter 2020

Fast schon an den kommenden James Bond Film erinnerte die Location der aktuellsten Saint Laurent Show. Im vollen Fokus der Models und Designs wurde mit hellen Lichtstrahlen auf einzelne geleuchtet. In diesem findet ihr die gesamte Show mit vielen Einblicken und Designs und Supermodels wie Kaia Gerber.

 

FWF 19 @ Berlin Fashion Week – Die Modenschau (Video) #throwback

Modenschau Berlin – Nach unserer letzten großen Show in Berlin beginnen jetzt die Planungen für das neue Highlight im Sommer 2020. Seid ihr schon gespannt? Die Fashion Week Finals in Haubentaucher Berlin war sicher die nasseste Fashion Show, die es je in Berlin gab! Nach einer Woche Sonne pur und +30°C kam pünktlich zum Start der Show Platzregen. Es goss wie aus Eimern. Wir haben trotzdem professionell durchgezogen. Über die Show wurde bei Sat1 berichtet, in der Harperz Bazaar aber auch in unserem Modemagazin. Mehr Fotos von der Show findest du hier: Fashion Week Finals #BFW 2019. Für 2020 starten jetzt die Planungen. Natürlich wird es im Vorfeld wieder ein Model Casting geben. Alle Infos findest du hier im Blog aber auch auf Instagram: Cocaine Models – folg uns für alle News!

Lies hier mehr über unsere Modenschau Agentur.

FWF 19 @ Berlin Fashion Week – Video

Vielen Dank an unsere Partner aus Berlin!

Fashion Week Paris

In Berlin findet die Fashion Week zweimal im Jahr statt. In Städten wie Paris gibt es noch mehr! Die Fashion Week für Männer, Capsule und High Fashion. Während wir in den Planungen für 2020 sind, sind unsere Models in der ganzen Welt unterwegs. So wie Adelina (im Video mit kurzen, blonden Haaren), sie läuft gerade auf der Paris Fashion Week!

Cocaine Models Inhaber Stephan M. Czaja: Neue TV Interviews

Cocaine Models ist so viel mehr, als „nur“ eine Modelagentur. Mit unserem eigenen Modemagazin, einer großen Social Media Agentur und neu, Luxusimmobilien aus Los Angeles. Doch wer steckt hinter Cocaine Models und dem gesamten CXMXO Network? Sein Name ist Stephan M. Czaja (33), Gründer von Cocaine Models (2015) und vielem mehr.

Neue TV, Radio und Magazin Interviews

Inhaber Stephan M. Czaja – Im letzten Jahr hat er vier Bücher veröffentlicht und ua. drei Musikvideos mit unserer Luna. Diese Woche gab es direkt 3 Interviews, eines im Format „Made in Germany“, weltweit in 8 Sprachen übersetzt mit DW TV, einem renomierten Business Kanal, vergleichbar mit der BBC in UK. Dazu Interviews im Business Insider (Axel Springer). Hier ein kleiner Blick auf die letzten Interviews. Hier siehst du ein paar aktuelle Auszüge von TV Interviews, ua. mit Deutsche Welle, Sat 1 und ZDF.  Außerdem war er als Experte ua. im TV bei Pro 7 taff und bei RTL explosiv. Im Radio bei DF (Deutschlandfunk) und DF Kultur. Dazu gibt er Antworten im Magazinen wie dem Business Insider (Axel Springer), der Rheinischen Post, FIV Magazine, Internet World Business, uvm. Über seine Unternehmen wurde außerdem schon berichtet in renommierten internationalen Magazinen wie im El Pais (Spanien), der Huffington Post (UK) oder auch im Rolling Stone Magazine (USA). Wohin die Reise geht? Nach ganz oben.

TV Interviews mit CM Agenturchef Stephan M. Czaja

Stephan M. Czaja (Inhaber, Speaker) bei Deutsche Welle TV

Stephan M. Czaja (Inhaber, Speaker) bei Endlich Feierabend

Stephan M. Czaja (Inhaber, Speaker) im Frühstücksfernsehn

Stephan M. Czaja (Inhaber, Speaker) bei Mona-Lisa, ZDF

Stephan M. Czaja in den Medien:

Videograf wanted! Tests für dein Portfolio

London, Köln, Berlin – In vielen Städten haben wir tolle New Faces, manchmal auch Jobs! Du willst dich als Videograf weiterentwickeln? Wenn du auf der Suche nach Tests für dein Portfolio bist, dann schreib uns jetzt!

Model werden Frankfurt: Agentur, Jobs und Reisen – Fragen und Antworten

Frankfurter Models – Heute wollten wir allen jungen Nachwuchsmodels in Frankfurt am Main ein wenig Einblick in die Arbeit einer Modelagentur in Frankfurt geben. Wusstest du schon, die meisten Jobs finden gar nicht in Frankfurt statt! Doch fangen wir erst mal bei den grundsätzlichen Fragen, die sich zum Thema Modeln ergeben. Model werden ist ziemlich anspruchsvoll, denn du beginnst schon zur Schulzeit. Du musst dich also nicht nur auf gute Noten konzentrieren, sondern auch noch darauf, dass du deine Voraussetzungen hältst und dich immer weiter verbessert.

Model werden in Frankfurt Main: So geht’s

Grundsätzlich stellt sich aber immer erst die Frage:

Wie alt muss ich sein um mit dem Modeln zu beginnen?

Wenn du in einer internationalen Modelagentur wie unserer als Model repräsentiert und gemanagt werden willst, dann solltest du mindestens 15 Jahre alt sein. Vorher empfehlen wir dir als Modelagentur, dich voll und ganz auf die Schule zu konzentrieren.

Natürlich gibt es in der Model Branche nicht nur Teenager und Teen Models, sondern auch Models mit 20, 30 oder sogar 60 Jahren, sogenannte Best Ager. Auch für euch haben wir Tipps!

Volle Konzentration auf die Schule

Gute Noten und eine gute Grundbildung helfen dir später sehr im Job. Schließlich musst du, je besser du wirst, Flüge wahrnehmen, du musst Hotels pünktlich erreichen, dass in ständig neuen Städten, in denen du dich ständig wieder neu zurecht finden musst. Manchmal musst du für kleine Werbejobs oder Moderationen auch etwas Spontanität zeigen. Nach den Drehs oder in den Pausen, gibt es kleine Smalltalks. Wenn man dann ein Magazin Shooting hat und sich abseits vom Set nicht mit den anderen unterhalten kann, die in der Regel schon viel von der Welt gesehen haben, glänzt man weniger als mit gutem Allgemeinwissen. Super wichtig ist aber, je näher du an das Ende deiner Schulzeit rückst, je häufiger wirst du auch Buchungsanfragen von deiner Modelagentur oder auch Städte außerhalb von Frankfurt bekommen. Dazu kommen oft Reisetage, du bist also zwei oder drei Tage unterwegs. Je besser deine Noten sind, desto wahrscheinlicher, dass deine Schule bereit ist diese Freiheit zu geben.

Gesetzliche Vorgaben und Arbeitsgesetz

Der zweite wichtige Punkt im Mindestalter von 15 Jahren sind die Arbeitsgesetze und Regelungen die es in Deutschland gibt. Mit 15 Jahren darfst du schon wesentlich freier arbeiten, unter 15 Jahren brauchst du besondere Genehmigungen, z.B. vom Jugendamt aber auch von einem Facharzt. In einer internationale Modelagentur wie unserer arbeitest du viel mit Mode und Produkten für eine Zielgruppe, die ebenfalls erst über 16 Jahren liegt. Deshalb fokussieren sich internationale Modelagenturen im Aufbau auf Models mit 15, 16 Jahren.

Internationale Jobs und Kunden

Der dritte wichtige Punkt, wenn du international arbeiten willst, brauchst du Zeit um zu Reisen. Solch ein Aufenthalt im Ausland dauert in der Regel mindestens 45 Tage, meistens aber sogar 60 Tage. Die einzige Zeit an der Schüler wirklich für so einen langen Aufenthalt inklusive der Reise haben, sind die Sommerferien. In den Sommerferien sind aber allgemein Ruhezeiten, nicht nur in Deutschland sondern auch im Ausland. Die Familien fahren in den Urlaub und es wird weniger produziert. Natürlich gibt es dann auch wesentlich weniger Jobs für Models. Manche Agenturen, in Paris oder auch in Mailand machen sogar während dieser Zeit die Agentur, für ein oder zwei Wochen komplett zu. Die Hochsaison für so einen Aufenthalt ist dann wieder September bis Dezember und danach vom Februar bis Juli.

In welchen Städten gibt es die meisten Jobs für Models?

Wenn du deine Karriere von Frankfurt aus starten willst, dann fokussiert sich dein Blick zunächst auf Deutschland und die größeren Städte in deiner Nähe. Dazu zählen vor allem Köln aber auch Düsseldorf. Die einfache Grundregel sagt, je mehr Menschen in einer Stadt wohnen, desto mehr Jobs, mehr Werbeagenturen, mehr produzierende Firmen aber auch mehr Dienstleister und mehr Werbemöglichkeiten in der Innenstadt gibt. Den zwei Faktor spielt die Lage der Stadt, so gibt es z.B. eine klare Top 10 in Germany. Die meisten Jobs als Model kannst du in Berlin und Hamburg ergattern. Besonders in Berlin finden viele internationale Produktionen statt, in Hamburg gibt es sehr viele Medienagenturen und deshalb auch viele Angebote für Models. Danach kommen München, Köln und knapp danach steht die Frankfurt am Main, Hannover aber auch Düsseldorf.

Alternative für Frankfurter Models: Köln, Berlin und Frankfurt

In Frankfurt am Main lohnt sich der Blick auf jeden Fall am meisten in Richtung Köln und Düsseldorf. Aber auch in Frankfurt kannst du schon einige interessante und spannende Jobs erledigen.

Welche Jobs gibt es in Frankfurt? In Frankfurt kannst du natürlich eine große Bandbreite von Jobs erledigen. Du kannst z.B. in der Frankfurter Innenstadt für Modedesigner arbeiten und dort den Kunden aus aller Welt Mode präsentieren. Showrooms sind dabei geschlossene Veranstaltungen, vor Ort sind in der Regel nur die Modedesigner, jemand aus dem Marketing und zwei Vertreter des Kunden. Du präsentierst die Mode am Körper. So etwas nennt sich Fitting Model. Auch in Frankfurt wirst du zu Beginn deiner Modelkarriere viele Jobs in Showrooms erledigen. Nebenbei wirst du deine ersten Fotoshootings als Model in Frankfurt machen. Wahrscheinlich am meisten für Instagram und mit wachsender Erfahrung auch für die ersten Frankfurter Online Shops. Ganz egal ob es dabei um Mode geht, Produkte aus der Technologiebranche oder auch Sport. Je besser du wirst und je vielfältiger, desto höher sind die Chancen dass Kunden dich für Jobs in Frankfurt buchen.

Mit zunehmender Erfahrung steigen auch die Produktionen in ihrer Größe. Wenn du erstklassig bist, schaffst du es auch in die ersten Werbespots, sowie hier für Opel, produziert mit drei unserer Models in der Nähe von Frankfurt! Mit einem Produktionsteam von über 50 Personen, einen Hubschrauber, über zehn Autos die alleine im Spot zu sehen sind und noch ein gesamtes Produktionsteam dahinter.

Quantensprung – Werbespot mit 3 CM Models

Wie bewerbe ich mich in einer Frankfurter Modelagentur?

Für deine Bewerbung in Frankfurt brauchst du nicht viel, die erfahrenen Augen der Modelagentur sehen die Voraussetzungen für Models mit einem Blick. Alles was wir von dir als Modelagentur brauchen sind drei bis vier Fotos. Wichtig, du musst nicht extra einen professionellen Fotografen buchen um deine Modelmappe zu verbessern. Am Anfang, bei der Bewerbung, reichen uns als Agentur ganz einfache Handy Fotos.

Wichtig ist, dass du im Tageslicht zu sehen bist. Du solltest weder Makeup noch Styling tragen, damit nichts von dir als Person ablenkt. Denn auch den Kunden ist später die Natürlichkeit am allerwichtigsten. Wenn man später mit Kunden verhandelt oder die Models ins Ausland schickt, werden viele Entscheidungen anhand von Polaroids getroffen. Polaroids sind genau solche simplen Aufnahmen. Ohne Styling, Makeup, besonderes Outfit, nichts lenkt von dir ab. Der Hintergrund ist eine einfache Betonwand, du stehst gerade vor der Kamera, schaust in die Linse, ohne Posing und Emotionen. Natürlichkeit ist das A&O.

Lies hier mehr zum Thema: Model Polaroids.

Do’s and Dont’s für Frankfurter Models

Wenn du wirklich Model werden willst, solltest du auch schon im Vorfeld auf jegliche unnatürliche Einflüsse verzichten. Dazu gehören einfache Gelnägel aber auch der Gang ins Solarium, Haarverlängerungen, Lippen aufspritzen, verzichte auf alles! Denn du bist schön so wie du bist!

Bewerbung in einer Modelagentur

Im Folgenden schickst du dein Bildmaterial ganz einfach zu Modelagentur, dazu ein paar Daten sowie deinen Kontakt, deinen Namen, Wohnort aber auch die wichtigsten Maße sowie deinen Körper und Konfektionsgröße. Sollte eine Modelagentur Interesse an dir haben, wird sie sich relativ schnell bei dir zurück melden, höchstwahrscheinlich schon innerhalb von fünf Tagen. Der Prozess dauert also gar nicht so lang, solltest du keine Rückmeldung der Model Agenturen bekommen, hast du vom Look nicht gepasst. Verzichte darauf Nachfragen zu stellen, da jede Modelagentur nur begrenzte Kapazitäten hat und sich voll und ganz um die Models kümmern will. Solltest Du morgen in einer Agentur sein, würdest du auch die volle Aufmerksamkeit wollen. Wenn du nicht passt, solltest du dies akzeptieren und dein Glück in einer anderen Agentur versuchen.

Wie groß muss ich als Model in Frankfurt sein?

Die Körpergröße spielt einen entscheidenden Faktor, auch wenn es keine komplett einheitliche Skala an Maßen gibt, fokussiert sich insbesondere die Modewelt bei Frauen auf eine Mindestkörpergröße von 175cm. Größer als 181cm solltest du auch nicht sein. Damit hast du die perfekte Größe für vorgeschnittene Kleidungsstücke aber auch z.B. für Modenschauen in Frankfurt. Derweil solltest du bei deiner Bewerbung als Männermodel mindestens 186 cm groß sein und maximal 190 cm. Damit passt du perfekt zur weiblichen Besetzung, auch wenn diese High Heels tragen. Wichtig ist, dass du als Mann nicht zu sehr trainiert bist, du solltest einen definierten Körper haben, kein Muskelpaket sein.

Das sind die Voraussetzungen für Models die in die Modebranche wollen. Natürlich können Maße auch abweichen, Models mit 170 cm können auch Erfolg haben, werden es aber rein statistisch weniger. Wenn du dich aber dennoch bemühst, volles Engagement zeigst, wer weiß! Ebenso kannst du als Mann trainierter sein, z.B. wenn du Sport oder Fitness Model werden willst. In einer internationalen Agentur wie unserer solltest du allerdings im Regelfall die Voraussetzungen einhalten.

Tipp! Hier findest du gute Fitnessstudios in Frankfurt

Die Konfektionsgröße für Frauen sollte zwischen 32 und 36 liegen. Für Curvy Models gelten in der Regel Konfektionsgrößen ab 42. Für Männer ist die ideale Konfektionsgröße am Beginn der Karriere bei 48 bis 52. Wenn du noch mehr zu den Mindestmaßen wirst willst, dann schau dir hier die Voraussetzungen für Models an.

  • Frauen
    Körpergröße für Fashion: 176 – 180cm / International
    Körpergröße für Werbung: 172 – 181cm / Deutschland
    Schlanke Figur, idR. lange Haare
  • Männer
    Körpergröße für Fashion: 186 – 190cm / International
    Körpergröße für Werbung: 184 – 194cm / Deutschland
    Schlanke oder leicht sportliche Figur

Was passiert nach meiner Agentur Aufnahme in Frankfurt am Main?

Die folgenden Schritte unterscheiden sich stark von deinem Alter bzw. von der Zeit die du noch mit der Schule verbringen wirst. Wenn du z.B. noch zwei Jahre Schule vor dir hast, werden sich die ersten zwei Jahre darauf konzentrieren, deine Modelmappe aufzubauen und für den nationalen sowie für den internationalen Markt fertig zu machen. Dabei vermittelt dir deine Agentur Termine bei guten Fotografen, die deiner Mappe weiterhelfen. Wichtig ist es für dich immer auf die Qualität zu achten, es ist besser wenige gute Fotos zu haben als eine Masse von halbwegs guten Bildern. Denn spätestens wenn du als Model im Konkurrenzkampf stehst, z.B. für Jobs in anderen Städten wie Hamburg oder Berlin, brauchst du eine starke Mappe, bei an der der Kunde mit wenigen Augenblicken erkennt, wie gut du bist.

Nach dem ersten Jahr geht es zwar langsam mit den ersten Jobs los, es dauert ein wenig, da du zunächst ein Modelbuch aufbauen musst und du gute Leistung in der Schule haben musst, damit du auch frei bekommst, die meisten Produktionen, fast alle, sind unter der Woche. Wenn da noch ein Reisetag dazu kommt und ein Tag für die Rückreise, dazu ist die Buchung für 2 Tage, bist du schnell für eine Woche raus. Deshalb wirst Du während der Schulzeit noch weniger arbeiten und zunächst kleinere Jobs sowie die vorher erwähnten Showrooms in Frankfurt Innenstadt oder auch für Frankfurter Online Shops oder Social Media Kanäle wie Instagram Fotoshootings machen.

Wenn du bei der Agentur Aufnahme schon am Ende deiner Schulzeit bist, geht es mitunter bereits um das Thema Platzierung im Ausland. Als Model sollte es für dich immer weiter gehen, von Frankfurt nach Berlin, von Berlin zur London Fashion Week und von London nach Mailand, Paris, Shanghai und Tokio. Genau das ist der Plan einer internationalen Modelagentur und der Grund weshalb du hier in der Profiliga spielst. Das erfordert besonderes Engagement, Eigeninteresse und natürlich auch stetigen Willen sich selbst zu verbessern. Der Job eines Models ist sehr anspruchsvoll!

Mehr zum Thema Modeln und Model werden?

Wenn du voller Überzeugung Model werden willst, dann kannst du dir hier in unserem Blog noch viele interessante Tipps zum Thema Modeln durchlesen. Wir haben nicht nur spannende Informationen für Models aus Frankfurt sondern auch für deine Karriere in den anderen Städten sowie im Ausland. Lies dir interessante Interviews durch aber auch Erfahrungsberichte unserer Models aus Mailand, Paris oder auch städten wie Istanbul. Lies hier mehr zum Thema:

Wenn du dich direkt in unserer Modelagentur als Frankfurter Model bewerben willst, dann findest du hier alle Informationen und das Bewerbungsformular, Model Bewerbung.

Wohnungssuche und Makler

Viele Models aus der Frankfurter Umgebung zieht es früher oder später in die Großstadt. Hier ist das Leben, die Kunden, die Jobs. Doch was tun, wenn du eine schöne Wohnung oder Eigentumswohung finden willst? Gerade für Models ist Zeit viel wert, denn es geht oft von Job zu Job. Viele Besichtigungstermine sind einfach nicht möglich. Wenn du dir Zeit mit Wohnungssuche und Besichtigung sparen willst, dann haben wir hier Tipps für dich in Frankfurt! Im FIV Magazine findest du viele Tipps zum Thema Wohnungssuche und Makler in Frankfurt:

Fashion Week Finals #BFW – Die Modenschau [Nil & Mon / Lin Art Project]

Together with our partners we invite you to the ‘Fashion Week Finals’ – the last show in summer 2019! Fashion Meets Summer. Along with Guido Maria Kretschmer and Michael Michalsky, the highlight of Berlin Fashion Week. Top location, 200 invited guests, 100% exclusive, by invitation only. At the end of the Berlin Fashion Week we build THE most beautiful show in Berlin, with Swimming Pool Runway – Saturday evening, Berlin. Mega Show + Photos + Swimming Pool Runway. FWF – More about the show (Modemagazin).

Show by CM – Lies hier mehr über unsere Modenschau Agentur.

Guests & Outfits

Runway & Designer Outfits

Backstage

Nil & Mon x Lin Art Project

The Designer:

Example of Nil & Mon:

Berlin Fashion Week – Designers Show Package Sommer 2019

Berlin – The Fashion Week is coming up! Unser Show Package für den Sommer 2019 mit unseren Berliner Models und ein paar zugereisten. Wir freuen uns auf die Shows vom 1. – 4.7. und viele tolle Erinnerungen an einen weiteren Sommer in Berlin.

#BFW – The Models

  

Männer Model – Von der Bewerbung bis zu den ersten Jobs

Du willst Model werden? Wir suchen Männermodels mit Charakter und Charm – genauso, wie unsere Kunden. Doch was sind die Voraussetzungen? Welche Maße brauchst du als Männermodel? Welche Jobs gibt es für dich? Wenn du es schaffen willst, dann ist Wandelbarkeit deine oberste Priorität. Uns ist es wichtig, dass sich unsere Frauen- und Männermodels in ihrem Körper wohl fühlen, denn ein gesundes Selbstbewusstsein spiegelt sich in der Ausstrahlung wider. Nur wer den Job mit Freude und Überzeugung auslebt, kann eine dementsprechende Leistung abrufen.

Wie werde ich Männermodel? Erfolgreich als Mann modeln!

Selbstbewusstsein, Zuverlässigkeit und die Fähigkeit problemlos in verschiedene Rollen schlüpfen zu können sind drei wichtige Skills um sich in der Modelbranche durchzusetzen. Unsere Kunden achten auf ein ausdrucksstarkes Gesicht, überzeugende Blicke, eine gute Körperhaltung und Koordination. Unser Cocaine Models Team kümmert sich mit einem intensiven Management um unsere Models und bereitet sie zielorientiert auf Jobs vor: Als Fitting Model für Designer bis zu Modenschau und Fotoshooting.

Zunächst geht es aber darum, dass du dich selbst aktiv dafür entscheidest Model zu werden. Denn gerade am Anfang ist es viel Arbeit, bspw. beim Aufbau deiner Modelmappe, das heißt gleichzeitig, dass du viel Geduld haben musst, denn niemand wird über Nacht zum Star.

Voraussetzungen als Model und Männermodel: Charakterstärke, Fitness und Mut

Wie fällt ein Model in der Menge auf? Ganz klar: Durch Charakter! Denn worauf achtet der Konsument bei der Kauf-Entscheidung? Auf das „gewisse Etwas“. Eine gute Figur und ein symmetrisches Gesicht sind Voraussetzungen für ein Model, das im Modelbusiness Fuß fassen möchte. Dies gilt sowohl für weiblichen Models als auch für Männermodels. Aber um wirklich erfolgreich zu werden und viele Jobs zu ergattern, muss das Model auffallen. Das kann verschiedene Ausprägungen haben, das Leuchten in den Augen, markante Gesichtszüge oder eine kleine Zahnlücke. Emotionen spielen bei einem Shooting oder Werbespot eine bedeutende Rolle. Nur wenn ein Model Emotionen zeigen kann, kann es auch Emotionen übermitteln.

Internationales Männder Model: Chand zu Besuch in Deutschland

In unserer neuen kleinen Model Doku haben wir Chand drei Tage in Deutschland begleitet. Gemeinsam mit Oliver Rudolph shootet Chand für trueprodigy. Die Brand verkauft in über 35 Länder! Damit auch die Looks im neuen Lookbook, den Shop und den Store Elementen stimmt, hat das Label Chand aus aus Stockholm einfliegen lassen. Wir haben Chand Backstage begleitet, im Hotel, im Fitnessstudio aber auch beim Frühstück. Ein kleiner Einblick für New Faces!

Der Kunde – worauf schauen die Agenturen und Designer?

Den Designern ist es besonders wichtig, dass ihre Kollektionen von Models präsentiert werden, die dem Endverbraucher das gewisse „Feeling“ geben. Eine gezielte Modelwahl ist also ausschlaggebend für die statistisch wachsenden Verkaufszahlen. Dies zeigt, wie wichtig es für ein Model ist eine gewisse Individualität zu entwickeln, kurz: Einzigartigkeit zahlt sich aus. Diese Fähigkeit ist angeboren, kann aber noch zusätzlich trainiert werden. Wir unterstützen unsere Frauen- und Männermodels auf diesem Weg, verfolgen weiterhin den klassischen Chic und unterstreichen ihre Uniqueness.

Männermodel Sanja im internationalen Automobil Werbespot 2015/16

opel-astra-quantensprung-werbespot-sanja-sprechrolle-actor-model

Model: Sanja | zum Blogbeitrag: Werbspot für Opel ‚Quantensprung‘ Making Of

werbespot-werbedreh-quantensprung-opel-astra-modelagentur-hubschrauber-backstage-filmkamera

Am Set mit Autos, Helikoptern & Co. | zum Blogbeitrag: Werbspot für Opel ‚Quantensprung‘ Making Of

Das Cocaine Models Konzept: Klassisch UND einzigartig. Wir sind mit unserem Model-Portfolio breit aufgestellt. Durch unsere Erfahrung im Agenturbereich möchten wir die Medienstadt Köln zu einer deutschen Modemetropole neben Berlin machen. Für ihren Erfolg steht unser Booking Management. In unserer Modelagentur arbeiten wir crossmedial und erlangen so eine große Reichweite. Durch das gut ausgebaute Bahnnetz sind wir für halb Europa schnell vor Ort verfügbar. Eine gute Basis für eine stabile Zukunft in der Mode-Branche.

Was muss ein Männermodel können?

Eine sympathische Ausstrahlung ist das A und O im Modelgeschäft. Ein nettes Lächeln ist auch für Männermodels wichtiger als der Waschbrettbauch. Solarium gebräunte Haut ist ein absolutes No Go! Ein großer Vorteil von männlichen Models: Sie können länger im Model-Business arbeiten als weibliche Models. Dafür haben sie auf der anderen Seite eine geringere Gage als Frauen.

Check-Liste für Männermodels:

  • Wandelbarkeit: Du musst auch jünger aussehen können, als du eigentlich bist. In Deutschland sind zwar eher männliche Typen gefragten, aber im Ausland, gerade in Frankreich oder Italien, sind „junge Buben“ besonders erfolgreich
  • Optimales Einstiegsalter: Zwischen 16 Jahren und 18 Jahren
  • Entwicklungsfähigkeit: Du musst einen Sinn für Styling und deine Fähigkeiten richtig zu performen ständig entwickeln
  • Unter 1,80 haben Männermodels kaum eine Chance, da sie nicht vielseitig einsetzbar sind
  • Sportlicher Körperbau ist gut
  • Markante Gesichtszüge
  • Auf Bewerbungsfotos: Typ von Mann muss erkennbar sein, ein Lächeln ist vorteilhaft

Der Model Guru: Lutz Marquardt im Interview zum Thema Modeln & Personality

Im Interview mit Lutz Marquardt siehst du, was man als Model alles wissen muss! Es geht nicht „nur um gutes Aussehen“. Emotionen, Gestik und eine wandelbare Persönlichkeit sind Grundlagen für erfolgreiche Models! Interview von Soraya / FIV Magazine.

Männer Model werden – Bewirb dich in unserer Agentur

Unsere Modelagentur verfügt über langjährige Agenturerfahrung. Wir sind nicht nur eine gewöhnliche Modelagentur, sondern übernehmen für unsere Kunden den gesamten Verwaltungsaufwand, von der Buchung bis zum Abschluss. Damit nicht genug: Wir bieten mit interessanten Lifestyle- und Fashion Blog unserer Models eine tolle Alternative zum klassischen Modelagentur-Angebot. Wir arbeiten mit professionellen und erfahrenen Models, fördern aber ebenso neue Talente. Unsere Auswahl an New Faces ist groß und wächst stetig an. Wir haben für unsere Kunden ein großes Angebot für Ihren nächsten Laufsteg oder zukünftige Kampagnen, unser Team findet die optimale Besetzung.

Modeln – Wie bewerbe ich mich

Wenn du Interesse an der Mode-Branche hast und dich gerne vor der Kamera bewegst sind das schon mal zwei gute Voraussetzungen für eine Modelbewerbung bei uns. Erfahrungen im Modelbereich sind von Vorteil, aber kein Muss. Diese Kriterien solltest du ebenfalls erfüllen, um bei Cocaine Models eine erfolgreiche Modelkarriere zu starten:

  • Mindestgröße für Männer: 184 cm
  • Figur: Schlank, sportlich (leicht)
  • Face: symmetrisch, höhere Wangenknochen, schönes Profil

Model Bewerbung für Männer

Bewerbung mit Polaroid-Aufnahmen: Ein Portrait-Foto (Gesicht) und ein Ganzkörper-Foto.

Auf den Polaroids solltest du in einem natürlichen Look zu sehen sein: Natürliches Licht, kein Make-Up, körperbetonte schlichte Kleidung. Sobald wir deine Bewerbung gecheckt haben und dich interessant finden, melden wir uns bei dir per E-Mail oder gegeben falls telefonisch. Wir laden dich zu einer kurzen Vorstellung in unsere Agentur ein.

Das Gespräch in der Agentur

Mache dir bitte schon einmal im Vorfeld Gedanken über deine Erfahrung, deine Ziele bei und mit uns, Mobilität, Verfügbarkeitszeiten und Hobbies & Fähigkeiten. In unserer Agentur nehmen wir noch mal persönlich deine Maße und machen ein kleines Testshooting. Dafür solltest du clean erscheinen, das heißt in schlichter, körperbetonter Kleidung, weißes T-Shirt, schwarze Hose, hautfarbene Unterwäsche. Die weiblichen Model-Bewerberinnen sollten außerdem Bikini und hohe Schuhe nicht vergessen. Neben weiblichen Models sind wir auch immer auf der Suche nach Männermodels. Lies hier mehr: Model Bewerbung.

Maße für Männermodels

Alle wichtigen Daten für Männer, die Model werden wollen:

SizeXSSMLXLXXLXXXLXXXXL
IT4446485052545658
UK3436384042444648
 US3436384042444648
 Chest90cm94cm98cm102cm106cm110cm114cm118cm
35.5″37″38.5″40.25″41.75″43.25″44.75″45.5″
 Low Waist78.5cm82.5cm86.5cm90.5cm94.5cm98.5cm102.5cm106.5cm
31″32.5″34″35.5″37.25″38.75″40.25″42″
 Hip91cm95cm99cm103cm107cm111cm115cm119cm
35.75″37.5″39″40.5″42.25″43.75″45.25″46.75″
 Overarm82.5cm84cm85.5cm87cm110cm89cm90cm91cm
32.5″33″33.5″34.25″34.5″35″35.5″35.75″

Quelle: Belstaff

Tipps für dein erstes Casting vom Model Guru

Für dein erstes Casting hat Model Guru Lutz Marquardt noch ein paar Tipps für dich!

Wenn du diese Kriterien erfüllst, dann steht einer erfolgreichen Modelkarriere nichts im Weg.

Deine Karriere als Männermodel kannst du bei uns in der Agentur starten. Wir suchen Typen mit verschiedenen Facetten, sowohl männliche und muskulöse Typen, als auch gerne schlanke, junge Männer. Unser Team arbeitet nicht nur Deutschlandweit, sondern auch international. Wir freuen uns auf deine Bewerbung als Männermodel. Du hast deinen Agenturtermin bekommen? Lies hier alles über dein erstes Agentur Casting.

1K auf YouTube: Vielen Dank! Verpass kein Interview, Job oder Making Of. Folg uns auf: Cocaine Models YouTubeMehr News? Folg uns auf: Instagram, Facebook und Twitter

Model werden: Modeln in Deutschland

  1. Deine erste Model Bewerbung
  2. Agentur Vorstellung - was du wissen musst!
  3. Das Vorstellungsgespräch in der Modelagentur
  4. Soziale Fähigkeiten, Kritische Fotografen und Kunden
  5. Modeln zwischen Schule, Studium, Freunden und Familie
  6. Männer Models
  7. Model Mappe
  8. Model werden - Kleingewerbe
  9. Haute Couture & Pret-a-Porter
  10. Topmodels vs New Faces
  11. Model werden im Ausland inkl. Model Doku

Model Maße: Voraussetzungen und Größe für High Fashion, Werbung, Plus Size & Curvy Models

Model Maße & Körpergröße – Die klassische Model Karriere von der jedes Nachwuchsmodel träumt, hängt zunächst fast immer ausschließlich von an der Körpergröße des Models ab, erst im zweiten Schritt kommen Ausstrahlung, Mimik und Gestik hinzu – viele Voraussetzungen, die man erfüllen muss beim Model werden. Ausnahmen gibt es nur wenige, vielleicht eine auf eintausend, die es aufgrund ihrer besonderen Art trotzdem geschafft haben. Jeder kennt Supermodel Kate Moss. Sie vereint alles: Besonderes Aussehen, eine besondere Ausstrahlung und sie ist immer extrem engagiert bei der Arbeit. Zusätzlich führt sie für Medien ein sehr interessantes Privatleben und damit auch die passende Story.

Warum sind Model Maße so entscheiden für Jobs?

Warum sind die Maße für Models so wichtig? Du musst dir immer vorstellen, Models gibt es viele. Egal ob ein Designer seine Präsentation in London (oder London Fashion Week) hat, Paris, Hongkong, Kapstadt oder auch New York und Berlin, Modekollektion werden auf eine bestimmte Größe geschnitten, besonders wenn sie für die nächste Saison geschneidert wurden und zunächst erst an ein paar Beispiel Stücken den Kunden auf Modenschauen oder in Showrooms gezeigt werden. Diese Kollektion Stücke werden meistens auf ein Standardmaß geschnitten, dieses Standardmaße entspricht z.b. bei High Fashion einer Körpergröße bei weiblichen Models von 178 cm und in der Regel einer Konfektionsgröße von 34 bzw 34, 36 (EU). Frauen sollten dabei nicht größer als 181 cm sein. Für Männer ist besonders wichtig, dein Körper sollte nicht zu sehr trainiert sein.

Warum? So können sich normale Männer weniger mit dir identifizieren. Männermodels sollten eine Mindestgröße von 185 cm haben und maximal 195 cm groß sein. Wenn weibliche Models dann hohe Schuhe tragen, sind die größten Unterschiede nicht zu extrem. Auf einer Modenschau sind dann alle Models ungefähr gleich groß und nichts lenkt von dem Mode Stücken hat.

Dasselbe gilt natürlich für Onlineshops, besonders wenn es um die ersten Teile einer Kollektion geht, werden Standardgrößen herausgegeben. Egal ob es sich dabei um Kleidung handelt, mit der Größe S oder M (US) oder um Schuhe mit einer Standardgröße von 36 bis 38 (EU) für Frauen und 42 bzw. 43 (EU) für Männer.

Hier stellen wir die alles wichtige für Fotomodels & Curvy Models vor. Wenn deine Maße abweichen, findest du hier noch Tipps für kleine und große Models:

Maße & Größen im Überblick: National und International

Bevor wir ins Detail gehen, das sind die allgemeinen „Standard“ für 95% aller Jobs. Je näher du an diesem Maßen bist, desto besser sind die Voraussetzungen – abseits der Personality.

  • Frauen
    Körpergröße für Fashion: 176 – 180cm / International
    Körpergröße für Werbung: 172 – 181cm / Deutschland
    Schlanke Figur, idR. lange Haare
  • Männer
    Körpergröße für Fashion: 186 – 190cm / International
    Körpergröße für Werbung: 184 – 194cm / Deutschland
    Schlanke oder leicht sportliche Figur

Wer internationale Maße hat, der kann auch im Ausland modeln!

Maße für Models für Werbung

Wer nur in der Werbung arbeiten will, das heißt nicht im Bereich der High Fashion Mode, für den sind die Maße nicht mehr so ganz entscheidend. Hier können Frauen auch mit einer Körpergröße von 170 cm Erfolg haben bzw. auch mit einer Körpergröße von 183 cm. Auch für Männer Models sind die Maße flexibler, Werbung erfordert nicht mehr die „absoluten Idealmaße“ und die Figur kann auch ein wenig abweichen.

Voraussetzungen für Plus Size Models

Plus Size Models sind wirklich im Trend. Immer mehr Modedesigner  und Creative Arts Direktoren greifen in der Werbung auf kurvige Frauen zurück. Dabei gibt es noch einen kleinen Unterschied zwischen Plus Size Models und Curvy Models. Plus Size Models sind Models, die ein wenig über den „normalen“ Fashion Modelmaßen liegen, das heißt Plus Size Model sind Frauen, die eine Konfektionsgröße haben von 38 oder 40 (EU). Plus Size Models können hervorragend arbeiten, da sich mehr Frauen mit ihnen identifizieren können, wie mit sie es mit High Fashion Models tun. Als Plus Size Model kann man deshalb nicht nur für Mode Kunden arbeiten, sondern auch in der Werbung. Das macht die Jobmöglichkeiten vielfältig und so kann man als Plus Size Model in der Branche gutes Geld verdienen. Du willst Plus Size Model werden? Dann schick uns deine Bewerbung!

Selbst Maße nehmen! Hüfte, Taille und Brust abmessen

Hier siehst du alle wichtigen Punkte am Körper um deine Maße selbst zu nehmen. Achte darauf, dass du so wenig Kleidung wie möglich trägst beim vermessen und sei ehrlich zu dir selbst beim abmessen!

Curvy Models: Maße und Konfektion

Curvy Models in Frauen mit einer Konfektionsgröße die zwischen 42 und 44 liegt. Auch die Körbchengröße ist wesentlich größer und kann durchaus bis zu einem G-Cup gehen. Curvy Models sind ebenso wie Plus Size Models sehr beliebt, da sie am meisten den Maßen einer durchschnittlichen Frau ansprechen. Die durchschnittliche Frau in Europa hat eine Konfektionsgröße 44. Das heißt, selbst Curvy Models sind mit einer durchschnittlichen Konfektionsgröße von 42 bis 44 erst im allgemeinen Schnitt. Auch als Curvy Model freuen wir uns sehr über deine Bewerbung in unserer Modelagentur.

Camille @Berlin Fashion Week: Video

Camille aus Hamburg hat uns zur Berlin Fashion Week besucht und voila, ein neues Video! Hier findest du die ersten Shootings von Camille!

Interview mit Modefotograf Oliver Rudolph: Curvy Models

Modefotograf Oliver Rudolph im Interview mit dem FIV Magazine. Mehr Models, Influencer und Fotografen Interviews findest du im Modemagazin.

People Models und Faces

Der letzte Bereich vom Models dreht sich um die, die ganz besondere Züge haben: Faces. Extrem wilde Haare, Tattoos, Best Ager und viele mehr. Als People Model arbeitet man vor allem im Bereich der Werbung, egal ob es für einen Müsli Werbespot ist oder für eine bequeme Matratze. People Models entsprechen dem ganz normalen Look von Alltags Personen. Sie haben eine besondere Zahnlücke, besonders viele Locken oder auch eine auffällige und markante Nase. Wer als People Model arbeiten will, sollte sich nicht in einer Modelagentur bewerben sonder in einer speziellen People Agentur. Wo liegt der Unterschied? People Agenturen arbeiten genauso in der Werbung, das einzige was sie weniger bedienen, ist der Bereich der Mode. Als Model kannst du aber genauso Jobs in der Werbung ergattern, für Onlineshops oder auch klassische Werbematerialien wie Imagebroschüren und Kataloge.

Modelmaße sind so vielfältig wie der Job. Für jeden Bereich gibt es eine passende Agentur.

Maße umrechnen: UK, USA, EU

Alle wichtigen Maße für die USA, UK und Europa inklusive Hüfte, Taille und Brust für weibliche und männliche Fotomodels.

Maße für weibliche Models

Alles wichtige von Brust bis Po und Konfektion weltweit.

 SizeXXSXSSMLXLXXL
 IT36384042444648
 UK46810121416
 US2468101214
 Bust79cm83cm87cm91cm95cm99cm103cm
31″32.5″34.25″35.75″37.25″39″40.5″
 Natural Waist60.5cm64.5cm68.5cm72.5cm76.5cm80.5cm84.5cm
23.75″25.25″27″28.5″30″31.5″33.25″
 Low Waist77cm81cm85cm89cm93cm97cm101cm
30.25″31.75″33.5″35″36.5″38″39.75″
 Hip85.5cm89.5cm93.5cm97.5cm101.5cm105.5cm109.5cm
33.5″35.25″36.75″38.25″40″41.5″43″
 Overarm74cm75.5cm77cm79.5cm81cm82.5cm84cm
29″29.75″30.25″31.25″31.75″32.5″33″

Quelle: Belstaff

Maße für Männermodels

Alle wichtigen Daten für Männer, die Model werden wollen.

SizeXSSMLXLXXLXXXLXXXXL
IT4446485052545658
UK3436384042444648
 US3436384042444648
 Chest90cm94cm98cm102cm106cm110cm114cm118cm
35.5″37″38.5″40.25″41.75″43.25″44.75″45.5″
 Low Waist78.5cm82.5cm86.5cm90.5cm94.5cm98.5cm102.5cm106.5cm
31″32.5″34″35.5″37.25″38.75″40.25″42″
 Hip91cm95cm99cm103cm107cm111cm115cm119cm
35.75″37.5″39″40.5″42.25″43.75″45.25″46.75″
 Overarm82.5cm84cm85.5cm87cm110cm89cm90cm91cm
32.5″33″33.5″34.25″34.5″35″35.5″35.75″

Quelle: Belstaff

Schuhgröße umrechnen: EU, UK und US

Tabelle von Asos.

UK SIZEEU SIZEUS SIZEFOOT LENGTH (MM)
335.54220
4375229
5386237
6397246
740.58254
7.5418.5258
8429262
8.542.59.5266
94310271
9.54410.5275
1044.511279
10.54511.5283
114612288
124713296
134814305
1449.515314

Tatsächlich! Körpergröße macht bei Jobs für Models den Unterschied

Jede Modelagentur freut sich über so einen Diamanten. Für die allermeisten bleibt es aber bei der Regel: Deine Modelkarriere entscheidet sich tatsächlich fast immer nur anhand der Körpergröße. Wenn wir Bewerbungen in der Agentur durchgehen, ist die erste angezeigte Information nicht nicht Name oder dein Wohnort, zuerst sehen wir die Körpergröße. Natürlich werfen wir immer einen Blick auf die Fotos. Als kleineres Model brauchst du aber immer das besondere, internationale Aussehen oder eine fertige Modelmappe. Für internationale Kunden zählt insbesondere die Körper- und Konfektionsgröße der Models. Zunächst schauen wir aber, worauf ein typischer Kunde aus Deutschland Wert legt bei seiner Anfrage.

Grundsätzlich werden meist folgende Vorgaben vom Kunden für die Modelagentur gegeben:

  1. Körpergröße des Models (80% der Anfragen achten darauf)
  2. Konfektionsgröße des Models (70% schicken Maßvorgaben mit)
  3. Aussehen des Models (Haarlänge, Haarfarbe, Hautton, etc. zu 65% der Anfragen)
  4. Wiedererkennungswert (nur 10% der Anfragen)

Daran siehst du, Maße machen viel aus. Du musst deinen Markt finden, als kleines Model, Fotomodel, Curvy Model, etc.

Elegante Präsentation von Mode erfordert schlanke Körper

Eleganz – Damit Produkte elegant präsentiert werden können, ist die Figur des Models für Modedesigner und deren Agenturen entscheidend. Die Proportionen des Models müssen stimmen, damit das Gesamtbild bei der Präsentation stimmt. Egal ob Modenschau, Werbeplakat oder Werbespot. Kleidung sieht an schlanken Körpern wesentlich eleganter aus. Wir alle kennen die berühmten “Traummaße” von 90-60-90 (Hüfte/Taille/Brust). Dieses drei Maße werden als Idealbild angesehen, wenn es im Verhältnis zur Körpergröße steht.

Als High Fashion Model in Mailand oder Paris ist das tatsächlich oft schon zu viel. Deine Hüfte darf als New Face gern noch schmaler sein, auch die Brust. Eine 87-58-82 (H/T/B) hat gute Chancen bei Castings in den Modemetropolen.

Kleine Models haben weniger Chancen auf große Jobs

Unter 175cm hast du als Frau bei Castings in Fashion Cities keine Chance. Wenn du kleiner als 175 cm bist, wird du in den Castings der großen Designer leider keine Chancen haben. Für Online Shops, Labels und Werbeaufnahmen im nationalen Markt, hast du dennoch die Chance dir Jobs zu ergattern.Deshalb lohnt es sich, auch als kleineres Model, wenn du auf deine Proportionen achtest. Wenn zum Beispiel ein Produkt präsentiert wird, durch eine Person, keine Gruppe, ist die Körpergröße schon wesentlich weniger wichtig. Wenn die Proportionen stimmen und du bei weniger als 175cm auch etwas weniger als 90-60-90 hast, stimmt das Gesamtbild. Allerdings wissen PR- und Werbeagenturen, dass du als kleineres Model tendenziell weniger gebucht bist, deshalb sind die Gagen etwas geringer. Je eher du als Model ist das Schema: Groß und attraktiv passt, desto einfacher ist es für dich.

Über 181cm wird es als Frau schon wieder schwieriger. So wie es Grenzen nach unten gibt, gibt es auch Grenzen nach oben. Weibliche Models über 181 cm haben es schon wieder schwieriger. Zum einen bist du größer als deine Kolleginnen. Du bist aber auch oft größer als deine männlichen Kollegen. Mit High Heels bist du locker so groß wie die meisten Jungs mit 187 cm. Auch auf dem Laufsteg. Die Modekollektionen werden für die ersten Präsentation nur in einer Größe gefertigt. Meist für Kleidergröße 34 (max. 34/36) bei 175-179cm. Designer, Teams und Produzenten müssten jeder einzelne Stück abändern oder alle Models größer buchen. Fitting Model ist im allgemeinen ein Job, den du als Model auf macht.

Das sind nur zwei Faktoren um zu beschreiben, warum es ab einer gewissen Körpergröße schwierig wird erfolgreich zu Modeln. Dennoch hast du gute Chancen in den nationalen Werbemärkten, zum Beispiel in People Agenturen. Sie haben oft sehr ähnliche Jobs wie Modelagenturen: Werbespots, Messen & Co. In jeder großen Stadt gibt es People Agenturen.

Werbewirkung der Eleganz für Marken aller Art

In der internationalen Modebranche sind die Regeln wie zuvor erwähnt wesentlich strikter. Statt 90-60-90 darf es gern eine 87-58-82 sein. Die Modedesigner sind bei der Modelsuche ebenso wie Agenturen darauf aus, die Produkte so hochwertige wie möglich zu präsentieren. Je hochwertiger und exklusiver das Produkt auf den Konsumenten im Werbespot oder vom Plakat aus wirkt, desto einfach kann ein hoher Preis für das Produkt oder die Dienstleistung rechtfertigt werden. Deshalb kann man als gutes Model, dass Produkte durch Blicke und Posen verkaufen kann, auch viel Geld verdienen. Schon für einzelne Werbekampagnen sind selbst für “New Faces” schnell vier- und fünfstellige Beträge möglich für eintägige Werbeproduktionen. Warum braucht die Werbung Models für Events, Fotos und Videos? Lies hier weiter: Werbung und ihre Funktion im Marketing.

Teuer oder günstig: Mode muss elegant präsentiert werden

Selbst preisgünstigere Labels versuchen in der Werbung stets an das Niveau der hochpreisigen Labels heranzukommen. Ob exklusives, internationales Label oder Fashion Startup, das Model muss einen schlanken Körper haben, damit die Kleidungsstücke optimal fallen, keine Falten werfen und perfekt sitzen. Das gilt für alle Fashion Metropolen und Models in New York, Paris, London und Mailand.

Mode ist immer etwas Besonderes. Mode lebt davon Besonders zu sein! Neue Modekollektionen werden von Designern weltweit regelmäßig, zu jeder Saison, auf den Markt gebracht. Nicht nur große internationale Modedesigner und Handelsketten arbeiten so. Auch kleine Modelabels müssen ihren Kunden ständig neue Designs und Schnitte präsentieren um ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen. Designer und Mode müssen sich selbst also immer wieder neu erfinden um für Konsumenten interessant zu bleiben.

Curvy Model werden: Supersize Models werden immer beliebter

Noch nie waren sie so gefragt – Curvy Models. Personality anstatt „Idealmaße“. Die Kurven der 50er Jahre und zusammen mit den immer noch vorherrschenden Size 0 Models bringen die nächste Entwicklung in der Modewelt, das Curvy Model. Dabei ist wichtig zu beachten: Curvy ist nicht gleich faul und fast food. Ernährung ist wie bei jedem Model das A&O, denn du willst auf keinen Fall deine sportlichen Kurven verlieren. Der Markt für Curvys wächst stetig und werden überall gesucht.

Shows in Mailand, New York, Paris, Hong Kong und London

Auf den Fashion Weeks werden regelmäßig die neuen Meisterstücke präsentiert. In Mailand, New York, Paris, Hong Kong und London. Im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter suchen Menschen immer nach neuen Looks und Trends. Eines haben fast alle Designer gleich, sie schneidern ihre Kollektionen für große, schlanke Personen. Die Kleidung fällt eleganter, Stoffe entfalten ihre volle Wirkung, alles wirkt exklusiver und hochwertiger! Grazile Figuren machen Kleidung und ihren möglichen Preis teurer. Auch wenn nicht alle Modemarken in diesem Schema arbeiten, so ist es doch der Großteil der Industrie.

Maße für Modenschau

Modenschauen und Modepräsentationen unterliegen dabei einer ungeschriebenen Norm. Für weibliche Models gilt eine Konfektionsgröße von 34 (max. 34/36) mit einer Körpergröße von 177-180 (176-181) cm als Ideal am Beginn der Karriere. Deine Hüfte sollte unter 91cm sein. Für Männer Models gilt in der Regel eine Konfektionsgröße von 48 (max. 50/52) bei einer Körpergröße von 185-192 cm. Ein Tipp hier noch für Männermodels: Am Beginn der Karriere solltest du als Männermodel auch auf einen jüngeren Look achten. Wenn du in deinen ersten Jahren als Model schon zu männlich wirkst, verbaust du dir in der Modebranche und auf Castings schnell Chancen auf Jobs. Deshalb solltest du als Männermodel in den ersten Jahren immer mit rasiertem Bart zu Castings gehen.

Model Casting Berlin – Video vom Agentur Casting

Hier ein kleiner Einblick in eine Model Casting, hier aus Berlin im Sommer und im höchsten Club von Berlin, dem House of Weekend.

Model Coaching Days – So lernen unsere Models

Hier siehst du einen unserer letzten Model Coaching Days (exklusiv für unsere Models). Außerdem im Interview, der Model Coach Lutz Marquardt!

Modelagentur Best Ager

Modelagentur, Best Ager, bei uns bist du genau richtig! Speziell unsere Best Ager Selektion ist sehr fein und genau, für unsere Kunden, aus allen möglichen Bereichen von Mode bis Immobilien, Hotel, Lifestyle Produkte, Schmuck und vieles andere, viele brauchen gute best Ager Model für die Präsentation ihrer Waren und Dienstleistungen. Deshalb führen auch wir für unsere Kunden eine kleine aber feine Auswahl und sehr guten Best Ager Models of international Niveau. Für Automobil Werbespots und Beauty Kampagnen, wir sie sind immer auf der Suche nach neuen Talenten für unsere Kunden!

Tipp! Kennst du schon unsere neue Commercial Agentur für Faces? Jetzt auf: STIL Models

Was heißt best Ager Model?

Der Begriff Best Ager bezeichnet Models in einem fortgeschrittenen Alter. Die Definition ist nicht genau aber verläuft in einer Grenze zwischen 50 und 60 Jahren. Sie repräsentieren einen gehobenen Lebensstil und dementsprechend hochpreisige Produkte. Dementsprechend kann man sich bei der geringeren Konkurrenz, im Verhältnis zu 16 oder 17-jährigen Models, ein gutes Portfolio mit renommierten Marken aufbauen. Da die Konkurrenz zu gering ist, lohnt es sich eine Bewerbung zur Modelagentur zu senden. Denn mit etwas Glück, schaffst du es vielleicht aufs Board.

Mindestmaße und Voraussetzungen

Als Best Ager Model sind die Mindestvoraussetzungen und die Maße wesentlich flexibler als bei jungen High Fashion Models. Bei dir kommt es hauptsächlich auf die Ausdrucksstärke an, Professionalität und den gewissen Look, der Kunden verzaubert! Du brauchst also keine Mindestgröße von 175 cm als Frau oder 185 cm als Mann.

Best Practice: Milva für VW

Milva für Pantene Pro-V

Bewerbung als Best Ager Model

Die Model Bewerbung und das Modelagentur anschreiben unterscheidet sich nicht wesentlich von dem jüngerer Models. Das wichtigste, was der Modelscout von dir im ersten Schritt braucht, für die Bewertung, sind zwei bis vier super natürliche Fotos, im Tageslicht gemacht. So, dass dich der Modelscout absolut natürlich sehen kann, ohne Make Up und ohne Styling. Sei genauso wie du bist! Wenn du dich jetzt bewerben willst, dann schicke uns hier deine Model Bewerbung als Best Ager!

Neu! Unsere Commercial Agentur für Werbung & Faces: STIL Models

Modelagentur Commercial – Werbung und Werbespots

Modelagentur Commercial – Commercial bedeutet „kommerziell“ und damit „verkaufend“. Im Umkehrschluss sind wir damit bei Werbung und allem was mit Werbung zu tun hat! Commercial Models können noch vielfältiger arbeiten als High Fashion Models. Warum, das lernst du hier!

Tipp! Kennst du schon unsere neue Commercial Agentur für Faces? Jetzt auf: STIL Models

Commercial Models in der Werbung

Commercial Aufnahmen sind deshalb werbend, weil sie durch bestimmte Ausdrücke, z.b. Freude, Liebe oder Leidenschaft ein bestimmtes Gefühl beim Kunden wecken und damit begehren. Begehren nach einem Produkt, einer Dienstleistung oder auch Zugehörigkeit, z.b. bei Communities.

Wer als Model also für Commercial Aufnahmen gebucht ist, der muss mehr beherrschen als nur gutes Aussehen. Hier geht es um Emotionen, Mimik und Ausdrücke die genaue Gefühle transportieren, auf Knopfdruck, mit jedem Foto oder jeder Videosequenz. Dabei gibt es nicht nur die klassischen Emotionen die man aus dem Fernsehen von Castingshows kennt, wie sexy oder süß, natürlich gibt es auch noch wesentlich anspruchsvollere Sets, z.b. Familienshootings. Du interagierst gemeinsam mit deinem Lebenspartner, dem kleinen Kind und on top kommt noch der Familienhund. Während du einen Ball zu dem Kind wirfst, sollen alle Personen lachen und über die Kamera schauen. Weißt du wie schwierig es ist, diese Situation perfekt einzufangen? Deshalb braucht es absolute Profis für Commercial Aufnahmen!

Lachen auf Knopfdruck ist gar nicht so einfach

Wer denkt das Lachen auf Knopfdruck so einfach ist oder z.b. vor einem zehnköpfigen Team eine intime Situation zwischen Partnern zu spielen, wie der erste Kuss, erfordert viel Übung und Erfahrung oder ein professionelles Model Coaching. Wenn die Produktionszeit allerdings nur für einen halben Tag aufgebaut ist und auch alle Teammitglieder für diesen Tag optioniert wurden, muss jeder Aufnahme sitzen. Deshalb ist Modeln so viel mehr als nur schön aussehen, hier geht es darum Emotionen zu wecken, deshalb muss man sehr kommunikativ sein aber auch sozial, denn man muss ich in die anderen versetzen können und deren Bedürfnisse kennen um genau das abzurufen, was der Buchende Kunde für die Kampagne braucht.

Wer sich so einen guten Ruf in der Modelagentur aufbaut, aber auch bei Kunden, der bekommt regelmäßige Folge Buchungen. Insbesondere in der Werbung, kann das ziemlich häufig geschehen, z.b. wenn man für eine größere Marke wirbt, die ständig neue Produkte ins Portfolio aufnimmt.

Emotionen bei Fotoshootings

Damit du einmal siehst, wie facettenreich Emotionen sein können, hier ein kleiner Überblick über die verschiedenen Emotionen die du als Model sicher beherrschen musst und das mit verschiedenen Blicken, Sets und Situationen:

  • Angst
  • Abneigung
  • Ahnungslosigkeit
  • Aggressivität
  • Besorgnis
  • Durstig
  • Durcheinander
  • Erschüttert
  • Erschreckt
  • Genervt
  • Hektisch
  • Hoffnungsvoll
  • Liebe
  • Schläfrig
  • Überrascht
  • Überwältigt
  • Verrückt
  • Wütend

Mehr Charakter als Mode

Während Mode aus Neuartigkeit besteht und permanentem Wechsel, daher auch der Begriff Trend, braucht es ständig einen neuen Look. Um ständig einen neuen Look zu kreieren braucht es ständig wechselnde Designs, Farben, Stoffe, Muster aber auch Models. Damit in der Mode absoluter Fokus auf den Kollektionen liegt, werden Models häufiger gewechselt, damit nicht immer dasselbe Gesicht zu sehen ist. Bei komischen Models ist das schon ein wenig anders, wenn die Kundin eine Person mögen, wird sie durchaus häufiger gebucht. Hier bist du wieder bei wiederkehrenden Folge Buchungen, einen wichtigen Indikator für dich als Model. Denn hier kannst du sehen, dass deine Modelagentur gerne mit dir arbeitet und auch die Kunden zufrieden sind.

Neu! Unsere Commercial Agentur für Werbung & Faces: STIL Models

Bewerbung als Commercial Model

Wenn du dich als Commercial Model in unserer Modelagentur bewerben willst, dann freuen wir uns sehr über deine Fotos! Schicke uns hier deine:

Modelagentur Alternativ – People Models für Werbung

Modelagentur Alternativ – Alternative Models, das heißt Tattoos, Piercings, edgy looks oder auch Faces! Egal ob in Berlin oder Hamburg, insbesondere für Werbung und Fotoshootings mit werbe Motiven braucht man immer wieder interessante Gesichter. Deshalb suchen viele Werbeagenturen auch nach alternativen Modelagenturen. Hier findet man People Models, der Fachbegriff für alternative Models. People bedeutet, Menschen aus dem wahren Leben.

Tipp! Kennst du schon unsere neue Commercial Agentur für Faces? Jetzt auf: STIL Models

Alternative Models in der Werbung

Von Dreadlocks, bis hin zur extrem und Körpergröße von 210 cm, locken, große Zahnlücken oder auch einmal fehlende Zähne. Gerade für Werbung braucht man alternative Charaktere, die das Produkt noch einmal herausheben oder eine ganz besondere und spezifische Zielgruppe ansprechen. Egal ob es die vegane Mama aus dem Berliner Prenzlauer Berg ist oder der alternative Punk in Hamburg. Für viele Jobs gibt es verschiedene Herausforderungen.

Für den Müsli Werbespot, den neuen Kinderwagen oder auch das schicke Kleinstadt Auto, Werbung verlangt ständig nach Charakteren, die dem realistischen Bild der Gesellschaft eher entsprechen als High Fashion Models. Deshalb haben sich auch viele Agenturen auf diesem Bereich spezialisiert und nennen sich wie oben beschrieben, People Agenturen. Hier findet man die spannendsten Charaktere und natürlich auch Besonderheiten, die so manchen Werbespot erst die richtige Würze geben. Wir alle kennen Werbespots, die hauptsächlich von ihren Charakter darstellen leben. Sei es dir sympathische Verkäufer im Elektronikfachhandel oder der oben erwähnte Müsli Werbespot für einen großen deutschen Hersteller, der 3 Hippies an einem Tisch vereint. Jede Rolle hat seinen eigenen Charakter und braucht deshalb auch eine passende Figur die sie ausfüllt.

Musikvideo – Boris für Miami Yacine

Alternative Model werden auch gern für Musikvideos gebucht, wie hier unser Boris (zusammen mit Luisa und Linn) für Miami Yacine.

Boris: Look!

A visit in our Agency: Unsere wunderschöne Luisa & Hannah

Luisa ist zurück! Ihr zweites Fashion Video mit unserem Model Hannah. Nachdem wir dir schon vor ein paar Tagen von ihrem ersten Fashion Video aus Berlin, bei unserem Modelagentur Besuch berichtet haben, erscheint heute auf unserem Modelagentur Youtube Channel ihr neues Video zusammen mit unserer Zoe. Videos sind wichtig um sich einen Eindruck von dem Model zu machen, in Bewegung und Mimik. Mit einem zweiten Model zu interagieren, hebt die Ansprüche. Denn beide Blicke müssen sitzen, die Position, die Bewegung, wirklich herausfordernd. Dazu hat man eine strikte Timeline, ein produzierendes Team und nicht ewig Zeit. Eine gute Übung für unsere Models und ein schönes Video für unsere Kunden um zu sehen, wie toll die beiden vor der Kamera performen. Wenn du dir mehr von den beiden ansehen willst dann findest du Fotos und Videos in Luisas Modelmappe aber auch in Hannahs Modelmappe.

Mehr Videos der beiden aber auch von unseren anderen Models findest du auf unserer Modelagentur auf YouTube!

Rooftop Showreel with Luisa & Hannah

Unser süßes New Face Franziska: Klassisch und elegant

Parallel zur Fashion Week haben wir unsere New Face Franziska nach Berlin eingeladen. In Berlin-Mitte, an der Museumsinsel, hatten wir die perfekte Location um unser junges Talent einmal in einem ganz anderen Licht zu präsentieren. Mit zwei Fotoshootings und diesen neuen Video von unserem Videograf Robin Platte. Franziska ist ein echtes Cutie! Obwohl sie noch sehr jung ist, ist sie schon sehr professionell in der Arbeit und zeigt absolute Motivation und Engagement Model zu werden. Natürlich freut es einen als Model Manager und als Modelagentur, wenn man in Berlin auf so ein frisches Talent trifft und sie wie ich, zum ersten Mal selbst kennenlernt. Franziska bringt starke Voraussetzungen mit um als Model wirklich durchzustarten. Vom Modemagazin, zum Laufsteg, zum Fotoshooting bis hin zum Video für Modeunternehmen. Wir und unsere Partner sehen im Franziska großes Potenzial und deshalb haben wir uns sehr gefreut, sie in Berlin Willkommen zu heißen. Doch genug geschrieben, Bilder sagen mehr als tausend Worte! Wenn du mehr von Franziska sehen willst, dann findest du diese ersten Fotostrecken hier in Franziskas Modelmappe.

Du willst kein Video von Franziska oder von unseren Models verpassen? Dann Folge unserer Modelagentur auf YouTube!

Calm Fashion Showreel: Franziska

Bravo Magazin: CM unter den Top 10 Modelagenturen 2018

Wie wundervoll ist das denn? Wenn es eine Modelagentur Empfehlung für junge Models gibt, dann sind wir es! Insbesondere zum schnelllebigen TV. Gerade einmal 3 Jahre ist unsere Gründung her und schon sind wir international tätig, von Tokio bis Los Angeles. Nach verschiedenen Top Listen sind wir jetzt zum zweiten Mal in der Bravo als Top Empfehlung für Deutschland aufgeführt. Ganz großes Merci!

Bravo Modemagazin: Das Portal + Magazin für Kids und Teenager

Die Bravo ist seit Jahrzehnten das beliebteste deutsche Jugendmagazin und deshalb eine wichtige Stimme wenn es um die Beurteilung von Modelagenturen und deren Qualität geht. Heute hat uns ein Fan einen neuen Artikel geschickt: GNTM Castings + Top Modelagenturen in Deutschland.

Demnächst fangen die Germany’s Next Topmodel Castings wieder an. Heidi Klum sucht auch 2019 nach neuen Topmodels. Neben praktischen Tipps für die Live Castings in verschiedenen deutschen Städten, gibt die Bravo auch noch eine Empfehlungen für Models, die eine langfristige Karriere suchen und gerne für die großen Kunden in Deutschland und im Ausland arbeiten wollen würde. Mit dabei: Cocaine Models! Zum zweiten Mal Bravo Top 10, yes! Sozusagen eine der besten Alternativen zu einer kurzfristigen angelegten TV-Show. Mit nachhaltigem Aufbau, persönlicher Entwicklung, echten Jobs, nicht nur für die PR und einem Team dass dich persönlich betreut.

Wir sagen ganz lieben Dank an das Bravo Redaktionsteam, dass uns bereits im letzten Jahr zu den Top Empfehlungen in Deutschland gezählt hat. Damit haben wir in nur drei Jahren große Modelagenturen in Hamburg, München und Berlin überholt, die ist schon 30 Jahre gibt! Mission accomplished!

Kennst du schon unser Modemagazin?

Parallel zu unserer Modelagentur haben wir im Jahr 2015 auch unser Modemagazin FIV gegründet. Seitdem hatten wir tolle Interviews, Events und natürlich auch viele unvergessliche Momente hinter den Kulissen. Mit Interviews von absoluten Supermodels wie Alexandra Ambrosio, Victoria Secret Model, Zombie Boy aus Kanada und den USA oder auch der süßen Pamela Reif mit fast 4 Millionen Fans, allein auf Instagram. In unserem Modemagazin findest du aber nicht nur spannende Interviews mit absoluten Instagram und Youtube Stars, sondern auch spannende Interviews mit unserem Modefotografen, Models und natürlich auch Mode-Designern. Natürlich besuchen wir auch die Fashion Week für dich! Egal ob Berlin, London oder New York, wir sind an den Hotspots und für dich Backstage zu berichten. Schau doch mal vorbei, unser Modemagazin.

Berlin Fashion Week Modelagentur Casting Sommer 2018 – Video

Wie ihr bestimmt mitbekommen habt, haben wir uns passend zur Fashion Week auf die Suche nach weiteren Models gemacht. Wir sind immer wieder auf der Suche nach jungen Models für unsere nationalen aber auch internationalen Kunden. Am Mittwoch war es dann soweit, im Club vom House of Weekend haben wir lauter schöne Bewerber und Bewerberinnen für unserer Board empfangen können. Es waren nicht nur hübsche Frauen erwünscht, sondern auch sexy Curvys und schöne Männer.

Model Casting: Neue Termine!

Live Castings veranstalten wir mehrmals im Jahr! Neue Termine findest du hier: Casting Termine. Du willst kein Update zu Castings verpassen? Folge unserer Agentur und unseren Models auf Youtube!

+ Berlin + Köln + Hamburg + Seoul (Süd Korea) + Model Casting Juli 2020

Berlin Fashion Week Casting Sommer 2018

Schaut euch hier einige der Impressionen von unserem letzten Casting in Berlin an:

WOMEN Management (Paris, Mailand, New York) zu Gast: International Scouting

Letzte Woche war es soweit. Roberto, der Head Scout von Women Management kam nach Köln in die Agentur und hat sich unsere besten der Besten für Placements angeschaut. Dafür kamen unsere top Mädels in die Agentur um sich Roberto vorzustellen.

Casting Day mit WOMEN: Polaroids, Laufsteg und Maße nehmen

Eugenia ist besonders toll wegen ihrer hellen Augen und ihrer Zahnlücke. Vor der Kamera ist sie absoluter Profi – bei ihrem ersten Shooting waren alle direkt baff! Luisa – unser absoluter Superstar. Ihre langen roten Haare, die Zahnlücke und ihr süßes Lächeln machen unsere Luisa ganz einzigartig. Ausserdem mit dabei waren unsere Newcomer Gloria, Linn, Franzi, Michelle, Josephine, Zoe und Alice – so jung aber schon mit einem so großen Potential! Natürlich darf auch unsere tolle Marie nicht fehlen – mit ihrem Look und mit ihren Maßen ist sie super für Commercial Jobs!

Ein paar Polas, einmal Maße nehmen, das Book anschauen und über mögliche Zeiträume sprechen, das reicht Roberto schon um sich ein Bild von den Mädels zu machen. Schaut euch hier einige Impressionen von dem Tag an:

Model Casting: Neue Termine!

Live Castings veranstalten wir mehrmals im Jahr! Neue Termine findest du hier: Casting Termine. Du willst kein Update zu Castings verpassen? Folge unserer Agentur und unseren Modelagentur Youtube!

+ Berlin + Köln + Hamburg + Seoul (Süd Korea) + Model Casting Juli 2020

Berlin Fashion Week: Shows, Termine und… Einladungen?!

Bald ist es wieder soweit und alle Modelagenturen und Models treffen sich wieder in Berlin! Die Fashionweek steht an und lädt ein zur großen Sommerparty. Eine Woche verwandelt sich die deutsche Hauptstadt wieder in das Mode Mekka. Viele kennen aus den Modezeitschriften wie Vogue, Elle oder Harper’s Bazaar natürlich die großen Shows der deutschen Designer. Abseits der Mainstage gibt es aber auch noch vieles anderes zu entdecken, z.B. den Berliner Mode Salon. Aber auch die Treffpunkte der Be-to-Be Wirtschaft. Was bedeutet das? Doch fangen wir erst mal mit den Grundlagen an!

Warum findet die Berlin Fashion Week statt?

Mode ändert sich so schnell! Fast jeden Monat gibt es eine neue Kollektion und in den Schaufenstern in den Innenstädten hängen wieder neue Teile, auch in Onlineshops gibt es ständig neue Highlights. Alle großen Ketten aber auch alle Boutiquen müssen ihre Kleider irgendwoher beziehen. In der Regel besucht man einen Designer und sieht sich im Showroom die Kleidung an. Showrooms sind deshalb auch einer der häufigsten Jobs für Nachwuchsmodels. Hier präsentierst du neue Modekollektionen des Designers direkt am Körper, vor wenig Publikum, dabei sind nur Designer, jemand aus dem Marketing und der Kunde. Der Kunde kann sich direkt die Schnitte ansehen aber auch Passformen und Materialien. Natürlich ist dieser Weg aber relativ aufwendig, denn jeder einzelne Boutique Besitzer muss zum Kunden kommen, braucht einen einzelnen Termin, ein Model und so entsteht viel Aufwand. Auf der Berliner Fashion Week gibt es Messehallen, mit verschiedenen Themen, Trendmoden, Hochzeitsmode oder auch Übergrößen. In jeder Messe, positionieren sich hunderte Designer und Produzenten. Für eine Woche können sich Fachbesucher hier über die neusten Kollektionen und Teile informieren. Sie können nicht nur live die einzelnen Muster sehen, sondern auf jedem Stand sind auch Models gebucht, die einzelne Teile präsentieren können. Das ist das Hauptgeschäft der Berlin Fashion Week!

Modedesigner treffen Kunden

Von der Prêt-à-porter bis hin zur Curvy, finden Kunden alles was Sie für Ihre Mode Boutiquen und Geschäfte brauchen. Damit besetzt Berlin für ein paar Wochen die Trends in den deutschen Modeboutiquen. Natürlich schauen nicht nur Boutiquen hier vorbei, auch größere Modeketten schicken ihre Scouts los um Trends zu entdecken. Auf jeder Messe sind Stand an Stand Hunderte Designer nebeneinander gereiht. Hier gibt es vieles zu entdecken, also Stoffe und Schnitte die getrennt wurden aber auch ganz neue Ideen sowie Function Wear. Die Modeindustrie steht niemals still und deshalb trifft man sich auch zur Fashion Week, egal ob in London, Paris, Mailand, New York oder auch in Berlin um die neuesten Trends zu entdecken. Und wenn man sich schon trifft, dann kommen natürlich auch immer andere. YouTube, Instagram Stars, Presse, Stars und Sternchen. Für eine Woche trifft sich in Berlin das Who is Who der Mode und die Medien Welt.

Fashion Week: Model Agentur Casting

Hier kannst du dich für unser Model Casting am 4. Juli anmelden: Fashion Week Casting.

Wie viele Modenschauen gibt es auf der Berliner Fashion Week?

Unter den verschiedenen Modenschauen gibt es zwei verschiedene Teilbereich. Eine Stage beschäftigt sich mit den Hauptshows. Hier treffen sich die großen deutschen Designer um vor einem großen Publikum ihre neuen Kollektionen zu präsentieren. Zu diesen Modeschauen sind nicht nur normale Gäste geladen, sondern auch die VIPs, YouTuber, Instagramer, Pressevertreter und Stars so wie Schauspieler, Fußballer oder auch Musiker. Auf dieser Mainstage gibt es in der Regel acht Shows pro Tag über 5 Tage verteilt. Von Montag bis Freitag hat man die Möglichkeit sich die neuen Kollektionen anzuschauen. Am Samstag gibt es auch noch ein großes Highlight, das Publikum und die Tickets sind hier natürlich streng limitiert und nicht erwerbbar.

Neben der Mainstage gibt es auch noch 2,3 Nebenschauplätze, an denen es kleinere Shows von jungen Designern gibt. Dazu zählt z.B. der Berliner Mode Salon, auf dem man sich insbesondere auf neue Designer freuen kann. Umso gibt es aber auch die Ethical Fashion Show. Sie läuft parallel zur Mainstage für 5 Tage und zeigt insbesondere Modelabels die auf Nachhaltigkeit setzen. Das sind die zwei verschiedenen Bereiche, die Mainstage und die verschiedenen Nebenschauplätze.

Show Highlights 2018 (Frühjahr)

Marc Cain Fall / Winter 2018

RIANI Fall / Winter 2018

Wie bekommt man Tickets für die Berlin Fashion Week?

Für die Mainstage ist es extrem schwer Karten zu bekommen, natürlich möchten Designer am liebsten Instagram Stars oder Youtuber, die direkt und unmittelbar über die Kollektionen berichten können. Pressevertreter und Magazine treten dabei immer mehr in den Hintergrund aber auch Stars und VIPs. Wer ein Ticket haben will, der braucht also gute Kontakte und einen Ansprechpartner bei dem jeweiligen Designer oder dessen Werb- bzw. PR-Agentur. Solche Tickets zu ergattern ist aber sehr schwierig!

Für die anderen Nebenschauplätze, die es zur Berliner Modewoche gibt, ist es auch schwierig Tickets zu bekommen aber ein wenig einfacher. Wenn du z.B. einen Instagram Account hast, auf dem du mindestens 40 000 oder 50 000 Fans hast, ist es möglich ein oder zwei Tickets zu bekommen. Das Zauberwort ist hier Akkreditierung. Jedoch solltest du dich früh darum kümmern, ebenso solltest du es nur versuchen, wenn du sozusagen etwas zu bieten hast im Tausch gegen die begehrten Plätze.

Wie viele Menschen sind auf einer Modenschau in Berlin?

Die Tickets sind natürlich streng limitiert, deshalb gibt es auch wenig Platz. Das ist klar aber wie wenig Platz eigentlich? Die Hauptshow der Berlin Fashion Week umfasst in der Regel maximal 150 Personen. Jede Show kann also nun mit 150 Gästen ausgestattet werden. Das hört sich zunächst nach viel Platz an, rechnet man dann Sponsoren ab, Leute aus dem Team oder auch Partner, sowie Einkäufer die größere Mengen ab abnehmen, dann bleiben schnell nur noch 100 Plätze übrig. Diese 100 Plätze müssen dann noch verteilt werden auf Stars mit denen man zusammenarbeitet, Instagrammer mit denen man bereits arbeitet, Modelagenturen die Models stellen und so weiter! Am Ende bleiben vielleicht 80 Tickets für die Einladung übrig, für ganz Deutschland aber auch internationale Gäste.

Die Platzverhältnisse sind also sehr eng, auf den Nebenschauplätzen wird es oft sogar noch etwas enger. Im Berliner Mode Salon gibt es Shows, an denen nur 30 oder 40 Gäste teilnehmen. Hättest du das gedacht? Deshalb sind Einladungen für die Shows so begehrt!

Treten in Berlin auch internationale Designer auf?

Internationale Designer wirst du auf der Berliner Modewoche weniger treffen, meist ist Marc Cain vor Ort, das ist aber auch schon das große internationale Highlight! In Berlin treffen sich er die deutschen top Designer, Modelabels RIANI oder auch Dorothee Schumacher.

In welcher Location findet die Berlin Fashion Week statt?

Die Shows der Designer finden dabei in verschiedenen Locations Stadt, noch vor ein paar Jahren am Brandenburger Tor in einem eigens aufgebauten großen Zelt, mit eigener Lounge und vielen Annehmlichkeiten, dann im Kaufhaus Jandorf und in diesem Jahr zum ersten Mal im Berliner E-Werk.

Modeln auf einer Modenschau? Wenn du auf einer der Modenschauen selbst als Model arbeiten willst musst du an den Castings teilnehmen. Die Castingtermine, insbesondere für die großen Designer, werden natürlich streng unter Verschluss gehalten. Hier sollen nur die großen Modelagenturen teilnehmen, damit man am Tag der Entscheidung wirklich nur die besten Kandidaten vor Ort hat. Für die Vorbereitung bleiben in Berlin nicht viel Zeit, als Agentur oder Team hat man in der Regel 7 bis 10 Tage um die besten Models zu finden, sich mit der Location vertraut zu machen, alle Kleidungsstücke vorzubereiten und notfalls auch noch Änderungen vorzunehmen, falls spontan etwas anfällt. Deshalb werden die Castings in der Regel nicht öffentlich durchgeführt. Bei kleineren Labels hast du allerdings manchmal auch Glück als Model ohne Modelagentur. Denn manche ihrer Castings werden öffentlich veranstaltet, warum ist das so? Die großen Designer brauchen natürlich nicht unbedingt zusätzlich Werbung, dafür haben sie bereits andere Konzepte. Kleinere Designer, z.B. aus Berlin, freuen sich aber über ein bisschen zusätzliche Aufmerksamkeit für Ihr Modelabel. Deshalb machen sie manche Modelcastings auch öffentlich.

Berlin, Paris, London, New York, was lohnt sich am meisten?

Die Konzepte und die Präsentation sind in Paris und New York natürlich am extravagantesten! Wenn du hier eine so erlebt hast, dann wird dir Berlin schnell relativ klein vorkommen. Insbesondere in Paris werden traditionell große Shows gemacht. Jeder kennt die berühmten Inszenierungen für Chanel von Karl Lagerfeld, zukunftsweisend mit Roboter , im Supermarkt oder auch im Wald, jede Art der Inszenierung ist machbar. In Berlin sind die Maßstäbe schon etwas kleiner, hier hast du zwei oder drei Locations, die meistens aber nicht extra präpariert werden, im Fokus steht die Mode. Das hat natürlich seinen ganz eigenen Charme. Wichtig ist die Fashion Week aber nicht nur um neue Kleidungsstücke zu sehen, sondern auch zum Netzwerken und um sich wieder zu treffen.

Chanel Fall / Winter 2018 in Paris

Hier siehst du den Unterschied zu Berlin, Paris, absolutes Highlight!

Was gibt es neben den Modenschauen zu erleben?

In den Straßen von Berlin, besonders in der Innenstadt, findest du viele Events und Veranstaltungen die parallel zur Fashion Week stattfinden. Zum Beispiel gibt es tolle Partys im House of Weekend, eine der Rooftop Bars in Berlin. Nicht nur bar, sondern auch Club! Ein wirklich einmaliges Erlebnis für Berlin. Wenn du im Sommer als Agent einer Modelagentur oder als Model selbst auf der Fashion Week bist, dann lohnt sich auch ein Blick ins Haubentaucher, nur ein paar Meter von der Warschauer Straße entfernt. Im Haubentaucher hast du nicht nur einen Club sondern auch einen riesigen Pool. Besonders in den heißen Sommertagen, ist die Abkühlung am Abend hier perfekt. Dazu gibt es allerdings auch noch kleinere Events und Partys, vom DJ bis hin zum Barbecue. Natürlich hat man nicht nur die Zeit um Events zum Abend zu besuchen, sondern auch noch viele Veranstaltungen in der Nacht. Magazin Partys in Clubs, private Partys in größeren Häusern aber auch Events der Designer, häufig mit Prominenten Sängern, die für ein geladenes Publikum neue Songs präsentieren. Vom gemütlichen Barbecue bis hin zur Magazin Party kann man als so viel erleben in Berlin. Viele Termine findet man unter anderem auf der offiziellen Seite der würden Fashion Week aber auch immer in unserem Modeblog!

Influencer Marketing: Social Media Agentur Insights!

Nutzen Sie unser ausgezeichnetes Netzwerk! Als Influencer Agentur haben wir früh auf Instagram Influencer gesetzt. Vom Modelabel bis zum Konzern: Influencer Marketing bietet Reichweiten, die andere Medien kaum erreichen. Mit über 7.000.000 Impressions bis heute eines der größten Projekte: Der Sports Influencer Award mit 15+ Influencern. Sie würden gern auf Instagram werben? Schicken Sie uns Ihre Kampagnendaten!

Influencer & Blogger buchen für Mode, Reisen & mehr

In jeder modernen Medienplanung für neue Projekte, Produkte und Marken spielt Social Media Management eine wichtige Rolle. Hier erreichen Firmen direkt und ohne große Streuverluste die richtigen Ansprechpartner. Models, Blogger, sie sind Influencer und bringen Marken an ihre Zielgruppe. Für jedes Marketingunternehmen ist deshalb die geschickte Wahl der Kanäle, Personen und Produktplatzierungen der Garant für wirtschaftlichen Erfolg. Wer heutzutage zwischen den verschiedenen sozialen Netzwerken wählt, hat nicht nur die Wahl zwischen ein oder zwei Netzwerken, heute konkurrieren viele um die Gunst der Milliarden von Nutzern. Bis heute gibt es aber nur einen unangefochtene Marktführer, das größte soziale Netzwerk ist seither Facebook, mit bald zwei Milliarden Nutzern. Eine riesige Chance für Unternehmen. Neben den Branchenriesen, steigen immer mehr neue und interessante Netzwerke auf. Echte Big Player sind vor allem YouTube und Instagram. Aufstrebende Netzwerke sind unter anderem Pinterest und Snapchat.

Jetzt neu in unseren Stellenanzeigen! Perfekt für Berufseinsteiger:

Influencer Marketing – Instagram zur Lead Generierung

Influencer Marketing beschäftigt sich mit der gezielten Vermarktung von Produkten oder Marken durch Meinungsführer (Influencer). Durch die gezielte Einbindung von thematisch passenden Waren werden Blogs und Instagram-Channels jetzt zur begehrten Promotion-Plattform für Marketing-Abteilungen. Influencer sind Instrumente des „Digitalen Marketings“. Im Jargon der Werbewirtschaft sind „Influencer […] die neuen Supertargets im Marketing. Als Multiplikatoren und Meinungsführer stehen sie im Zentrum ihres eigenen Netzwerks und sind rege mit Anderen vernetzt. Sie stärken die Reputation eines Anbieters, verhelfen Produkten, Marken und Services zum schnellen Durchbruch und sichern so den Erfolg.“ (Paul Gillin: The New Influencers, Quill Driver, Frenso 2007).

Wie plant man eine Influencer Kampagne?

Die Planung einer Influencer Kampagne durch Agenturen ist je nach Herausforderung des einzelnen Projekts sehr unterschiedlich. Im Großen und Ganzen geht es aber darum die perfekte Zielgruppe bzw. die gewollte Reichweite zu identifizieren. Denn anders als viele im täglichen Online-Marketing denken, geht es nicht darum mit einem bestimmten Influencer zusammenzuarbeiten sondern in 90% der Fälle wird zunächst die Reichweite durch die Agentur bestimmt. Das heißt, welche Zielgruppe soll angesprochen werden, wodurch zeichnet sich diese aus, durch demographische Eigenschaften aber auch durch emotionale. Erst wenn unsere grundlegenden Ziele festgelegt sind und die Personen die wir mit unserer Kampagne ansprechen wollen, geht es an die eigentliche suche des Influencers. Der oder die Influencerin wird dann mit verschiedenen Social Media Tools analytisch und strukturiert ausgewertet sowie für die Präsentation vorbereitet. Im folgenden Schritt wird also die Entscheidung getroffen, mit welchem Blogger die Firma zusammenarbeiten will. Zuvor geht es allerdings noch um die grundlegende Strategie der Influencer Marketing Kampagne.

Die Definition der Themen ist ebenso relevant wie die der  Zielgruppe. Nach der Zielgruppe wird geschaut, mit welchen Themengebieten man die jeweilige Zielgruppe am besten ansprechen kann. Dabei geht es um verschiedene Eigenschaften die eine Kampagne haben kann, nicht nur die grafischen und visuellen Inhalte sondern auch die Texte und die darin enthaltenen Informationen. Wenn wir alleine einen Blick auf den Informationsträger werfen, haben wir hier zahlreiche Möglichkeiten. Je nach sozialem Netzwerk ist die Platzierung von Links möglich, sodass ein Kunde direkt die Option eines Kaufs nutzen kann. Dies nennt sich Call-To-Action und ist die direkte Weiterleitung eines Kunden durch eine Online Marketing Kampagne hin zu einem Produkt oder zu einer Dienstleistung. Hervorragend funktioniert dies mit Bloggern auf YouTube oder Facebook. Beim aktuell sehr beliebten Netzwerk Instagram, dass vor allem eine junge Zielgruppe anspricht, ist wiederum keine Platzierung von Links möglich. Hier arbeiten viele Agenturen vor allem mit Gutschein Codes oder Hashtag Kampagnen. So lassen sich letztendlich die Ziele einer Kampagne auswerten, durch Monitoring und weitere Social Media Software. Im Text geht es aber nicht nur um Links, sondern auch Emoticons sind besonders beliebt um komplexe Gefühle oder auch Emotionen mit einem Zeichen auszudrücken.

Text, Links, Emojis… Social Media Planung bis ins Detail

Verglichen mit der chinesischen Sprache, beinhalten Emoticons extrem viele Zeichen, die jeweils für eine einzelne Informationen stehen, die wiederum komplexe Sachverhalte ausdrücken. Kurz gesagt, kann man viel über den Rabattcode reden oder einfach ein glückliches Smiley posten. Das glückliche Smiley wird mehr Reaktionen erhalten als der simple Text. Dazu stellt sich die Frage wie lang ist der Text? Sie sehen, Influencer Marketing ist ein sehr komplexes Feld und alleine die Themen Planung sowie die Definition der Zielgruppe ist langwierig, je nach Komplexität des einzelnen Projekt. Wir als Influencer Marketing Agentur helfen Ihnen dabei den perfekten Blogger für ihre Kampagne zu finden! Mit Expertise und aktueller Listung in den Top Agenturen Deutschlands, laut Internet World Business Magazin, helfen wir Kunden bei kleinen Social Media Postings aber auch bei größer angelegten Marketingkampagnen. Wir helfen Ihnen ebenso bei der Entwicklung von Medien Konzepten sowie bei der Produktion von Inhalten für YouTube, Instagram und anderen sozialen Netzwerken. Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt mit unserer Influencer Marketing Agentur auf.

Reichweite steigern – Social Media Influencer: Kreatives Marketing

Je mehr Menschen über Sie bzw. Ihre Marke ‘sprechen’, desto erfolgreicher sind Sie! Das Prinzip ist alt bewehrt und funktioniert auch im Social Media Management. Um Reichweite in sozialen Netzwerken wie Instagram und Snapchat zu gewinnen, ist es besonders wichtig mit den richtigen Personen zusammen zu arbeiten – die perfekten Influencer. Für Lifestyle, Beauty, Mode und Reisen sind Models die perfekten Multiplikatoren! Sie setzen Trends, treffen berühmte Personen und tragen die neusten Kollektionen. Eine sehr authentische Produktplatzierung für die eigene Marke! Genau wie Redakteure in Magazinen, sind Blogger in sozialen Netzwerken die Meinungsgeber. Sie sind für Menschen interessant, weil sie live und direkt aus ihrem privaten Leben berichten. Durch diese absolut authentische Präsentation sind ihren Fotos, Stories und Videos in sozialen Netzwerken und bei ihren Followern heiß begehrt. Produkte und Marken die sie verwenden, werden nachgekauft, verwendet und im besten Fall weiterempfohlen. Dadurch ist der Einfluss der sozialen Medien als Marketinginstrument und Werbemittel besonders groß geworden. Insbesondere in den jüngeren Zielgruppen sind Blogger die Stars der neuen Zeit. Jeder der diese Trends mitgehen will, folgt ihnen, nicht den klassischen TV-Werbespots. Schon junge Blogger erreichen mit Ihren Kanälen tausende, zehntausende Personen. Das bietet Marken, Modelabels, Unternehmen und Firmen ungschlagbare Vorteile der direkten Kundenansprache und Verkaufsförderung.

Social Media Models – Effizientes Marketing und erstklassige Ergebnisse

Multiplikatoren, Influenzer, Testimonial, Markenbotschafter – Es gibt so viele Namen für dieses eine populäre Konzept im Empfehlungs-Marketing. Unsere Modelagentur ist eine der First-Mover für Social Media & Models. Modeunternehmen profitieren insbesondere vom Model als Markenbotschafter. Die organische Reichweite ist fast frei von Streuverlusten. Ganz anders als in klassischen Medien wie TV, Magazin & Co. Ihre Produkte gehen direkt an junge und trendbewusste Menschen. Ideal für alle Promotionaktionen wie Reisen, Hotels, Mode, neue Produkte, Beautyprodukte und vieles mehr. Wir als Modelagentur legen für Social Media Marketing besonderen Wert auf authentische Personen und ständige Kamerapräsenz. Wir wollen Marken in den Alltag der Nutzer integrieren und durch einen stetigen Fluss von Informationen die Markenbildung für Sie steigern. Wer seine Marke in jungen Zielgruppen etabliert, wird auf lange Jahre von der Reichweite profitieren können. Nutzen Sie die einmalige Chance, in diesem neuen Bereich des Marketing tätig zu werden. Buchen Sie für Ihre nächste Social-Media-Kampagne starke Multiplikatoren – mit CM!

  • Social Media Model Management
    Wir beraten Sie in Castings und Modelauswahl
  • Top Influenzer für Ihre Zielgruppe
    Erfolg durch aktive User und Multiplikatoren
  • Ad Management 
    Werben auf Youtube, Instagram & Co.

Klassiker wie YouTube, Facebook und Youngster wie Instagram, Snapchat

Moderne Marktführer – Instagram oft noch ein Geheimtipp im Online-Marketing von Firmen und Unternehmen für ihre Produkte und Dienstleistungen, die in sozialen Netzwerken beworben bzw. promoted werden sollen. Seit wenigen Wochen ist es aber auch möglich auf Instagram Werbung zu schalten. Was Instagram, insbesondere von den anderen großen sozialen Netzwerken, unterscheidet, ist die sehr exakte Zielgruppen Targetierung. Facebook belegt seither mit über 1,5 Millarden Nutzern den ersten Platz, Instagram vereint bereits über 300 Millionen. Durch die bisher sehr spezialisierte Nutzergruppe ist das Bildnetzwerk von Haus aus mit wenig Streuverlusten in der Promotion versehen. Crossmediale, netzwerkübergreifende Arbeit ist das Erfolgsrezept für Reichweite und Coverversion in sozialen Netzwerken wie Instagram, YouTube, Facebook, Twitter & Co. Hier sind die Big Player für Deutschland:

  • YouTube – Die größte Video Plattform
    1.400.000 Nutzer
  • Instagram – Die App für Fotos & kleine Videos
    900.000.000 Nutzer
  • Facebook – Das Netzwerk für alle
    1.850.000 Nutzer
  • Snapchat – Der Youngster der Netzwerke
    400.000.000 Nutzer

Social Media Monitoring

Wer als Firma oder Unternehmen seine Produkte in sozialen Medien erfolgreich bewerben will muss zwei Faktoren beachten. Das ist die Wahl der Medien (Mix, Stil, Kanal, usw.) für die geschickte Platzierung aber auch die Überprüfung (Monitoring) des Erfolgs im Anschluss der Werbekampagnen. Social Media Monitoring beschäftigt sich deshalb mit dem besonderen Herausforderung der Überprüfung von Ergebnissen – von Erfolgen und von Zielen, die man sich als Unternehmen im Vorfeld der jeweiligen Kampagne gesteckt hat. Dabei helfen einen verschiedene Analysenmethoden, welche bereits zum Großteil, von den einzelnen sozialen Netzwerken zur Verfügung gestellt werden. Hier kann man verschiedene Informationen herauslesen und sehen ob die eigene Kampagne im Web erfolgreich war. Die Kennzahlen im Social Media Mangement sind ua.:

  • Zielgruppe (demografische Merkmale, Interessen, Geografie, Verhalten)
  • Technologie und Nutzerdaten (Stationär, Mobil)
  • Akquisation und Herkunft (Suchmaschinen und Sozialen Medien)
  • Verhalten der User sowie die Conversion

Social Media Ads & Retargeting – Marketing Strategien für moderne Marken

Speziell für die technologischen Komponenten lassen sich als Social Media Manager hervorrangende komplexe Kampagnenplanungen für Firmen und Unternehmen erstellen. Beispielsweise können wir Nutzer, denen unsere Anzeige geschaltet wird, die aber ein neues iPhone verwenden, andere Werbeeinblendungen zeigen, als Nutzern mit älteren Geräten. Dieser Streueffekt ist beispielsweise hervorragend für Unternehmen mit Produkten in hohen und niedrigem Preissegement. Hier können verschiedene Botschaften an verschiedene Zielgruppen gesendet werden. Eine weitere Komponente der Verkaufsförderung durch soziale Netzwerke ist Retargeting, das intelligente neu- bzw. wiederansprechen von Besuchern. Durch Retargeting fangen wir Nutzer ab, die sich schon einmal für Ihr Angebot interessiert haben. Dadurch steigt die Interkationsbereitschaft der Nutzer und der Erfolg in den Onlinemedien.

Social Media Marketing Report Deutschland 2017

Unsere Partneragentur Social Media One veröffentlicht regelmäßig den Social Media Report. Hier finden Sie als Social Media Manager erste Anhaltspunkte für den perfekten Zeitraum für Postings, relative Interaktionsgründe (Chat, News, uvm.). Die wichtigsten Städte haben wir hier einmal zusammengefasst: BerlinDüsseldorf, Hamburg, Köln und München.

Spring / Summer Video! Catwalk Coaching, Casting und Jobs in Berlin, Hamburg & Co.

Unser Models aus Berlin, Hamburg, Köln / Düsseldorf und München – alle in einem Video! Ein kleines Update der letzten Wochen und Monate. Ein Zusammenschnitt der letzten Jobs unserer tollen Models! Dabei haben wir noch unsere letzten Coachings und Castings, womit wir die Karriere unserer Models besonders fördern. Mit dabei Marie Dahmen, Johanna Vorrath, Jill Deller-Yee, Lea Schwarze und Hannes Mangold!

Btw. wir sind deine Modelagentur für Berlin! Beste Kontakte, top Aufbau, bewirb dich jetzt als Model in Berlin! Wenn du noch etwas mehr über Castings und Jobs in Berlin erfahren willst, findest du hier viele Tipps für deine Karrierestart: Modeln in Berlin-Mitte.

+ Berlin + Köln + Hamburg + Seoul (Süd Korea) + Model Casting Juli 2020

Cocaine Models Mix Spring 2018

Cocaine Models Mix Spring 2018 inkl. Catwalk Coaching

Mehr zum Modeln & Model werden

1K auf YouTube: Vielen Dank! Verpass kein Interview, Job oder Making Of. Folg uns auf: Cocaine Models YouTubeMehr News? Folg uns auf: Instagram, Facebook und Twitter

Model werden: Modeln in Deutschland

  1. Deine erste Model Bewerbung
  2. Agentur Vorstellung - was du wissen musst!
  3. Das Vorstellungsgespräch in der Modelagentur
  4. Soziale Fähigkeiten, Kritische Fotografen und Kunden
  5. Modeln zwischen Schule, Studium, Freunden und Familie
  6. Männer Models
  7. Model Mappe
  8. Model werden - Kleingewerbe
  9. Haute Couture & Pret-a-Porter
  10. Topmodels vs New Faces
  11. Model werden im Ausland inkl. Model Doku

+ NEW: ZAMIRAA new selection w/ Armani, Dior, Cartier & Co.

+ AD: Do you know?

Trends der Herrenmode, Michalskys neues Buch und Justin Biebers neuestes Instagram Posting

Heute dreht sich alles um die Männer. Michael Michalskys kennt man vor allem von Germany’s Next Topmodel, doch der Juror und Designer hat gerade erst sein eigenes Buch ‚Lass uns über Style reden“ veröffentlicht. Passend dazu die neuesten Trend in der Herrenmode 2018. Und was ist denn bei Justin Bieber los? Er postete ein bearbeitetes Bild von sich als Frau hoch, passend mit Rock und Tasche. Schaut euch diese Schlagzeilen und mehr an.

  1. Herrenmode 2018: Cool & Lässig wird das Thema
  2. Michael Michalsky: Lass uns über Style reden
  3. Justin Bieber postet sich als Frau bei Instagram

Michael Michalskys neues Buch, Herrenmode 2018 und Justin Bieber

Herrenmode 2018: Cool & Lässig wird das Thema

Herrenmode 2018, Trendsetter und Blogger wie Jeremy Fragrance machen es auf Youtube vor, Style, Outfit, dass alles vereinen sie perfekt. Dabei ist der eigene Style ganz individuell und mit den richtigen Tipps kann man sich schnell verbessern um mehr Punkte zu sammeln im Job oder auch beim Kennenlernen (denn der Sommer steht vor der Tür). Deshalb gibt es heute in Fashion Insider einen ganz genauen Blick auf die Herrenmode 2018, was ist in und was ist out? Später berichten wir noch über das neue Buch von Michael Michalsky. Auch von ihm gibt es praktische Empfehlungen, die er zur Buchpräsentation im Frühstücksfernsehn gab. Michael Michalsky empfiehlt Männern für den Sommer auf jeden Fall runde Kragen bei Shirts und in kühleren Sommertagen auch bei Pullovern. Absolutes No-Go: V Ausschnitte! Worauf der Mann in diesem Jahr total verzichten sollte, sind Sandalen und Flip-Flops. Michael Michalsky sieht sie als absolutes No-Go! Auch der Fashion Insider wollte etwas mehr über die Herrenmode 2018 wissen und hat sich ausführlich mit dem neuen Looks und Kleidungsstücken für den Mann, in diesem Jahr, auseinandergesetzt. Die Highlights findet ihr jetzt im Fashion Insider Magazin: Herrenmode 2018: Cool & Lässig.

Michael Michalsky: Lass uns über Style reden

Im FIV Magazin geht es heute um das neue Buch von Michael Michalsky. Der Germany’s Next Topmodel Juror ist nicht nur Fernsehstar, er hat quasi im Alleingang Adidas wieder “jung und modern” gemacht, sein Modelabel MICHALSKY bringt ihn um die gesamte Welt und jetzt ist Michael Michalsky auch noch Buchautor. Sein neues Buch, “Lass uns über Style reden”, beschäftigt sich nicht nur mit Kleidung. Michalsky geht es um alles, das ganze LEben. Unser Frühstück als Start in den Tag, aber auch das passende Servies zum wohlfühlen, die Einrichtung im Badezimmer, schließlich verbringen wir hier viel Zeit jeden Tag, Kleidung, Freizeit, … das ganze Leben! Wer also immer schon mal mit Michael Michalsky über Style reden wollte, der kann sich jetzt sein neues Buch bestellen. Mehr dazu im FIV Magazin Michael Michalsky: Lass uns über Style reden.

Justin Bieber postet sich als Frau bei Instagram

Passend zum heutigen Männertag, hat sich Justin Bieber etwas ganz Besonderes überlegt, er hat sich als Frau auf Instagram gepostet! Justin Bieber ist gefühlt jeden Tag in den Schlagzeilen und Promi News, egal ob es um seine neuen Lamborghini geht, seine Ex-Freundin Selena Gomez oder seine neue Musik, die sich immer mehr in eine christliche Richtung trägt. Heute hat uns Justin wieder einmal überrascht mit seinem neuen Posting auf Instagram, das konnten wir euch nicht vorenthalten! Stylebook über Justin Bieber postet sich als Frau bei Instagram.

Y’all need to meet my sister Rachel Bieber

A post shared by Justin Bieber (@justinbieber) on

Fashion Week! Alle Mode News im Überblick

Die wichtigsten Headlines von heute:

Elle über Ernährung: Zwieback Diät

Bei Elle geht es in dieser Woche um „7 Kilo in 7 Tagen: Mit der Zwieback-Diät soll man im Rekordtempo abnehmen können“ und „Von Zartrosa bis Pink: So frisch sehen Jeansjacken im Sommer aus“ . Mehr News aus dieser Woche:

FIV Magazine zu Michael Michalskys neuem Buch

Im Blog von FIV Magazine wird berichtet über „Michael Michalsky: Lass uns über Style reden – Das Buch“ und „Models, Agenturen und neue Kampagnen | News aus Los Angeles“ . Weitere News vom Blog:

Promiflash zum neuen Instagram Trend Waschbecken-Pose

Diese Woche bei Promiflash unter anderen Artikel über „Ernsthaft? Die Waschbecken-Pose ist der neue Instagram-Trend“ und „Dein persönliches Wochenend-Horoskop: So wird dein Wochenende“ . Mehr vom Blog:

Vogue zum Thema Food: Der Trend des Jahres „Levante-Küche“

Spannendes gibt es die Woche von Vogue, zum Beispiel“The Wearness: Drei Fashion-Insider starten Plattform für nachhaltige Mode (und mehr)“ sowie „Der Food-Trend des Jahres heißt „Levante-Küche“ . Mehr News aus dieser Woche:

Harper’s Bazaar zur neuen H&M Kollektion

Dagegen berichtet Harper’s Bazaar diese Woche über „Nudeln machen glücklich. Nudeln mit Zucchini noch glücklicher. Ein Rezept“ und „Vor ihrer Zeit! Das ist die neue H&M Conscious Exclusive Collection“ . Mehr Schlagzeilen der Woche:

Fashion Insider zu den Herrenmoden Trend 2018

Neu von Fashion Insider in dieser Woche ist ua. „Herrenmode 2018: Cool & Lässig wird das Thema“ sowie „Raubbau unter Wasser“ . Weitere Social Media News:

Stylebook enthüllt Justin Biebers Instagram Foto

Diese Woche hat Stylebook Themen wie „Endlich Sonne! Diese Kleider brauchen wir jetzt“ und „Jella Haase sieht Selfies mit gemischten Gefühlen“ . Neue Themen der Woche:

L’Officiel zu Desigual

Im Blog von L’Officiel geht es in dieser Woche um „So feiert Desigual den internationalen Weltfrauentag“ und „In der neuen Frühjahrskampagne von Calvin Klein wird es familiär“ . Updates und News vom Blog:

Instyle

Diese Woche bei Instyle unter anderen „Ernsthaft? Die Waschbecken-Pose ist der neue Instagram-Trend“ aber auch „Wir wissen schon jetzt, welche Sandalen ihr diesen Sommer tragen werdet“ . Neue Artikel, Schlagzeilen und Trends:

Flair Magazine Flowerparty

Neue Artikel und Posts von Flair Magazine in dieser Woche sind ua. „Zeitlose Klassiker aus Bast“ und „Top Ten Looks: Flowerparty“ . Mehr Schlagzeilen der Woche:

Freundin findet für jeden den richtigen BH

Diese Woche hat Freundin interessante Themen wie „Für jede Frau den richtigen BH“ und „Diese Unterwäschefehler sollten Sie vermeiden“ im Blog. Die Posts und mehr Tipps gibt es hier:

Grazia zu Justin Biebers Ex Selena Gomez

Neue Schlagzeilen gibt es diese Woche auch von Grazia wie „Catch of the Day: Die perfekte weiße Jeans für den Sommer!“ sowie „Meghan Markle, Selena Gomez und Co.: So stylst du angesagtesten Trends der Stars nach“ . Weitere Schlagezeilen:

Josephine x Young beauty

Josephine ist nicht nur extrem quirlig sondern auch ein wunderbares Fotomodel. Mit ihren 176cm (5′ 9“) hat sie die besten Voraussetzungen um für große deutsche Modeunternehmen zu arbeiten und Castings für sich zu entscheiden! Wer weiß, vielleicht geht es nach der Schule sogar in die internationalen Metropolen, nach Paris, Mailand oder Los Angeles. Bis dahin starten wir in Deutschland und hier sind auch schon die ersten Fotos von Josephine!

Fashion Model Josephine

Fashion Model Josephine

Fashion Model Josephine

Casting Model Berlin – 13. April x Secret Location – Model werden in der Hauptstadt

Das zweite  Model Casting unserer Modelagentur in Berlin dieses Jahr! Mit unserem neuen Büro und kleinen Studio in Berlin sind wir jetzt zum zweiten Mal in diesem Jahr auf der Suche nach Models und Curvy bzw. Plus Size Models für unsere Kunden in Deutschland, Europa und weltweit. Wenn du jemanden kennst, der unbedingt Model werden sollte, dann sag ihm oder ihr jetzt bescheid. Am 13. April suchen wir junge, talentierte Menschen, die Lust haben auf die Modebranche, Werbung und Medien.

Castingablauf und Management: Models in Berlin

Das Casting läuft folgendermaßen ab, zunächst musst du uns online deine wichtigsten Daten und zwei einfache Handyfotos senden. Unser Head Model Scout schaut täglich alle Bewerbungen durch und versendet die Einladungen inklusive den Adressdaten zur Location. Dieses Mal findet unser Modelcasting direkt im Fotostudio statt. So können wir dich persönlich kennenlernen und auch noch direkt die ersten Polaroids von dir schießen und die ersten kleinen model Videos machen – das ganze Paket! Wer es in unsere exklusive Kartei schafft, für den beginnt ein neues Leben. Im Idealfall bist du 15 bis 21 Jahre alt, wenn du als neues Model beginnen willst und hast nach der Schule direkt Zeit fürs Ausland! Denn unsere Modelagentur arbeitet nicht nur in Berlin, München, Hamburg und Köln, sondern auch mit Partneragenturen in den Metropolen wie Tokyo, Paris aber auch London und New York. Mit uns hast du in Deutschland ein tolles Management und ein Sprungbrett in die internationale Modelkarriere. Wir begleiten Dich! Die Anmeldung zum Casting findest du ganz unten.

Bewerbung und Zusage: So bewirbst du dich für das Live Casting

Schicke uns zunächst deine Bewerbung mit den wichtigsten Daten, deinem Namen, dein Wohnort, Kontaktdaten und zwei einfache Fotos, die du mit dem Handy bei Tageslicht von dir machst. Mache bitte ein Porträt und ein Ganzkörperfoto. Achte bitte darauf, dass die Bilder im Tageslicht entstehen, sodass du ganz natürlich zu sehen bist. Apropos Natürlichkeit, für deine Bewerbungsfotos trage bitte kein Make-up und lasse jegliche Styling. Trage bei den Fotos und beim Casting eine einfache schwarze Jeans, schlichte Schuhe und ein weißes Oberteil. Nichts soll von dir ablenken! Noch einmal kurz zusammengefasst.

  • 2 Handyfotos, Portrait und Ganzkörper
  • Achte darauf, dass du gutes Tageslicht hast
  • Kein Make-up, Kaiser
  • Outfits, schwarze Jeans, schlichte Schuhe, weißes Hemd

Mit diesen vier Punkten kannst du dich für unser Modelcasting in Berlin bewerben und mit etwas Glück, bekommst du eine Einladung von unserem Model Scout! Die Einladungen werden innerhalb von 48 Stunden verschickt. Im Fall der Absage wird keine Nachricht versendet.

Model Casting: Neue Termine!

Live Castings veranstalten wir mehrmals im Jahr! Neue Termine findest du hier: Casting Termine. Du willst kein Update zu Castings verpassen? Folge unserer Agentur und unseren Modelagentur Youtube!

+ Berlin + Köln + Hamburg + Seoul (Süd Korea) + Model Casting Juli 2020

 

Mindestmaße für Männer und Frauen

Die Voraussetzungen für Models unterscheiden sich für Männermodels und weibliche Models in ihrer Körpergröße, warum ist das so? Wie du in unserem Artikel über Pret-a-Porter und Haute Couture nachlesen kannst, werden insbesondere Modekollektionen von Designern auf bestimmte Maße geschnitten. Dadurch können später einheitlich Modenschauen durchgeführt werden aber auch Showrooms und Fotoshootings. Durch die gleich gehaltenen Maße ist es für Designer aber auch für Eventagenturen und Werbeagenturen leichter Konzepte und Shows zu planen.

Frauen sind dabei in der Regel 10 cm kleiner als Männer. Wenn du als weibliches Model in Berlin durchstarten willst, solltest du eine Mindestgröße von 174 cm, noch besser 175 cm. Der Idealfall für weibliche Models in Berlin liegt bei 178 bis 180 cm. Damit hast du die perfekte Größe um als Model zu arbeiten. Für Männer Models gilt in Modelagenturen eine Mindestgröße von 185 cm. Im Idealfall solltest du nicht über 192 cm sein. Bei High Fashion Models sollte die Figur schlank sein, so hast du die besten Chancen und für internationale High Fashion Marken zu arbeiten. Als Curvy Model bist du schon flexibler. Die Körpergröße sollte aber ähnlich sein. Hier noch einmal das wichtigste zusammengefasst

  • Mindestgröße für Männer Models ist 185 – 190 cm
  • Mindestgröße für Frauen ist 174/175 – 180 cm
  • High Fashion Models sollten eine schlanke Figur haben und eine Hüfte unter 92 cm
  • Plus Size und Curvy Models sollten eine Konfektionsgröße von 42 haben

Casting Outfit: Schlicht, so dass nichts von dir als Model ablenkt

Wie oben erwähnt – wir weisen nur extra darauf hin – solltest du beim Casting, sowie bei den Fotos für deine Bewerbung, kein Styling / Make-up haben, schlichte Kleidung ist das A und O! Auf Makeup solltest du ebenso verzichten, deine Haare sollten offen sein. Wenn du bei uns in Berlin arbeiten willst, kommt es vor allem auf Natürlichkeit an! Kein Sonnenstudio, keine Gelnägel, keine Haarverlängerungen und vor allem keine gefärbten Haare! Deshalb komm auch zum Casting absolut natürlich.

Berlin Jobs: Werbung, Online Shops und Fashion Week

Die verschiedenen Jobs, die du als Model in Berlin machen kannst, sind extrem vielfältig! Vom internationalen Onlineshop bis hin zum Kampagnen Shooting oder auch Fotoshootings für Modemagazine. In  Berlin kannst du aber noch viel mehr als Model erleben, denn zweimal im Jahr findet die Fashion Week statt. Auf der Fashion Week treffen sich die deutschen top Modedesigner um ihre neuen Kollektionen für die Saison vorzustellen. Dabei nehmen vor allen neue Gesichter in der Modebranche Teil um einmal viele Castings zu erleben. Denn das, hast du sonst nur in den großen Megametropolen um London & Co.

Showrooms und Fotoshooting: Jobs in Berlin

Der absolute Basic Job eines Models ist der Showroom. Ein Showroom kannst es dir wie eine kleine Modenschau vorstellen, nur ohne Publikum. Hier treffen sich Verkäufer oder Designer mit den Kunden. Dafür werden ein, zwei oder drei Models gebucht, die die aktuellen Stücke der Kollektion direkt am Körper präsentieren. So kann sich der Kunde einen guten Eindruck machen über die Formen und Maße, sowie Stoffe und Verarbeitung der Kleidungsstücke. Größere Modenschauen gibt es eher selten, die hast du dann später bei der Arbeit im Ausland, so wie in Mailand, Paris oder London. Sobald du etwas Erfahrung hast und dein Modelbuch aufgebaut ist, wirst du immer häufiger für Fotoshootings arbeiten. Fotoshootings sind dabei extrem facettenreich, vom Online-Shop bis hin zur Kampagne oder auch Kataloge, vom Familienshooting und Pärchenshooting, die besten Freunde oder ganz alleine im Berliner 200qm Studio. Je mehr Erfahrungen du als Model gesammelt hast und je mehr positive Rückmeldung du vom Kunden bekommst, desto höher ist deine Chance auch für größere Jobs gebucht zu werden, so wie Werbespots.

Werbespots als Creme de la creme der Jobs in Berlin

Wenn du als Model in Berlin für Werbespots arbeitest, dann hast du es schon sehr weit geschafft! Denn in Werbespots geht es nicht mehr nur darum das Talent als Model zu haben, sondern auch um schauspielerische Fähigkeiten. Außerdem ist die Reputation (Anerkennung) solch eines Werbespots noch größer, als ein Fotoshooting! Mit etwas Glück wird der Werbespot sogar in mehreren Ländern veröffentlicht, dann bekommst du zusätzliche Buyouts (Gage für Nutzungsrechte). Das ist eine Gage, die du für die Veröffentlichung von Bildern oder Fotos erhältst. Diese zusätzliche Gage wird jeweils dann erhoben, wenn ein Werbespot z.b. für Deutschland verwendet wird, im TV und Fernsehen, für ein Jahr. Wird dieser Werbespot dann für ein weiteres Jahr verlängert oder es kommt ein weiteres Land hinzu, fallen neue Buyouts an.

Model werden in Berlin

Wenn du Lust hast Model zu werden, dann schick uns jetzt deine Bewerbung, wir helfen dir deine ersten Schritte in der Branche zu machen und wir helfen dir dabei, es weit zu bringen! Mit Karriereplanung und viel Liebe zum Detail. Unsere Modelagentur gibt es seit 2015, schon nach zwei Jahren wurden wir von der Bravo zur Top 10 Empfehlung in Deutschland gewählt. Wir geben uns extrem viel Mühe in der Nachwuchsförderung und freuen uns auf deine Bewerbung.

Model Coaching mit unserem Männermodel und Coach Lutz

Plus Size Models und Curvy Models Wanted!

Du kennst eine schöne Frau mit Konfektionsgrößen über 36-38? Dann erzähl ihr jetzt von unserem Modelcasting am 13. April in Berlin. Bereits nach unserem ersten Curvy Model Casting in Berlin, Anfang des Jahres, konnten wir vier neue Talente finden! Sie durften schon die ersten Showrooms machen. Als Berliner Model kannst du es weit bringen, auch wenn deine Maße nicht zu High Fashion Branche passen. Abseits der High Fashion gibt es viel Potenzial: Kataloge, Onlineshops, Werbung und vieles mehr. Gerade Plus Size Models erobern sich nach und nach mehr Marktanteile.

In der Werbung sind sie wesentlich authentischer, da ihre Maße er denen der durchschnittlichen deutschen Frau ähnelt. Wusstest du schon, die Durchschnittsfrau in Deutschland eine Konfektionsgröße von 44 hat? Wenn du ein schönes Mädchen oder eine schöne Frau kennst, erzähl ihr jetzt von uns! Die Bewerbung findest du direkt hier:

Jetzt Bewerbung senden für Berlin

Bewerbung vorbei.

Du willst noch mehr lernen? Dann schau in unseren Blog: Model werden.

Mehr zum Modeln & Model werden

1K auf YouTube: Vielen Dank! Verpass kein Interview, Job oder Making Of. Folg uns auf: Cocaine Models YouTubeMehr News? Folg uns auf: Instagram, Facebook und Twitter

Model werden: Modeln in Deutschland

  1. Deine erste Model Bewerbung
  2. Agentur Vorstellung - was du wissen musst!
  3. Das Vorstellungsgespräch in der Modelagentur
  4. Soziale Fähigkeiten, Kritische Fotografen und Kunden
  5. Modeln zwischen Schule, Studium, Freunden und Familie
  6. Männer Models
  7. Model Mappe
  8. Model werden - Kleingewerbe
  9. Haute Couture & Pret-a-Porter
  10. Topmodels vs New Faces
  11. Model werden im Ausland inkl. Model Doku

+ NEW: ZAMIRAA new selection w/ Armani, Dior, Cartier & Co.

+ AD: Do you know?

DAILIES TV Kampagne verlängert: Marie, Hannes & Johanna

Die aktuelle DAILIES Kontaktlinsen (ALCON) TV Kampagne wurde für Marie, Johanna und Hannes verlängert! Genau vor einem Jahr waren wir zusammen mit unseren Models in Berlin zum Shooting bzw. zum Werbedreh Weiterlesen

Fashion Week Daten und Highlights der kommenden Saison

Mit dem neuen Jahr 2018 beginnen auch wieder die Fashion Weeks mit den vielen neuen Trends für das neue Jahr.Präsentiert wird zuerst die Männermode Anfang Januar in London. Gefolgt von den Fashion Shows in Mailand und Berlin. Gekrönt wird der ganze Monat voller Mode mit der Haute Couture Show in Paris. Ein riesen Auftakt in das neue Modejahr mit Designern, Trends, Fotografen und Models. Ihr wollt einen Überblick über die Fashion Weeks im Januar 2018 haben? Hier sind die wichtigsten Daten und all ihre bekannten Designer wie Newcomer zusammen gefasst.

Jetzt in neu in den Stellenanzeigen! Finde für uns und unser Mode Magazin die neuesten Trends als Online Redakteur/in (Praktikum und Ausbildung).

Fashion Week London: Vorstellung der Herbst / Winter 2017 Kollektionen

Wow, London ist für volle 3 Tage im Modewahn und präsentiert die neue Männermode der Saison! Nur als kleiner Funfact nebenbei: Im letzten Jahr wurden insgesamt 25.000 Tüten Popcorn während der LFW gegessen. Kein Wunder bei der spannenden Mode von Alex Mullins bis hin zu Vivienne Westwood. Man will es auch kaum glauben, aber heutzutage gehen Männer lieben gerne shoppen! Wir gehen davon aus, dass sich viele wieder von der Fashion Week inspirieren werden.

    • Men AW 18/19: 6.-7. Januar
    • Women AW 18/19: 16th-19th Feburary

Männermode im Wandel mit neuen jungen Designern

Auch in diesem Jahr gibt es wieder Newcomer, die sich trauen ins Rampenlicht zu gehen und ihre Designs zu präsentieren. Laut Insidern werden die Klassiker wie Jacketts von Windjacken abgelöst und der ganze Stil wird lässiger und weniger streng. Von wem wir so eine Mode erwarten können? Das sind unsere Top 3 Favoriten:

  • Tourne de Transmission
  • Bobby Abley
  • Oliver Spencer

Der klassische Stil für jeden Mann

Natürlich bleibt der klassiche Stil bei Männern noch erhalten. Bekannte Designer, die schon jahrelang im Business sind vertrauen der Mode für den „echten Mann“ und setzen auf klassische Schnitte und Farben. Auch hier haben wir schon unsere Favoriten bei denen wir uns sicher sind, dass sie ihrem Stil auch dieses Jahr treu bleiben:

  • Ben Sherman
  • John Lawrence Sullivan
  • Kent & Curwen

Runway Show Highlights vom September 2017

Fashion Week Berlin

Die Hauptstadt Deutschlands widmet sich auch im Januar wieder der Mode! Sowohl Männer als auch Frauen können sich bei Marcel Ostertag oder Michalsky für das kommende Jahr inspirieren lassen. Auf wen wir uns wann freuen können, erfahrt hier.

  • AW 18/19: 16th – 19th January

Die bekannten Profis in der Berlin Fashion Week Szene

Wie jedes Jahr gibt es unter den vielen Designern immer wieder mal dieselben Profis. Wer schon zu den absoluten Profis zählt? Hier unsere Favoriten:

  • Marcel Ostertag
  • Michalsky
  • Guido Maria Kretzschmar

Newcomer präsentieren ihre neue Kollektion in Berlin

Es gibt auch neuere Designer! Die sogenannten Newcomer der Szene, die erst paar Saisons dabei sind präsentieren ihre neuen Kleidungsstücke vor Publikum.

  • Vektor Berlin
  • Zukker
  • Odeur

Runway Show Highlights vom September 2017

Fashion Week Paris

Paris ist die Stadt der Liebe! Doch auch der Mode und besonders während der Fashion Week. Wir sind gespannt auf die neuen Kollektionen derkommenden Saisons. Große Namen wie Chanel oder Kenzo ziehen Aufmerksamkeit mit tollen Shows und Models auf sich. Wem wir kommende Saison besonders unsere Aufmerksamkeit schenken erfahrt ihr hier.

  • Men AW 18/19: 17th-21th January
  • Women AW 18/19: 27th Feburary-6th March

Paris ist die Modestadt für Designer aller Welt

Der große Modeschöpfer Karl Lagerfeld wird zusammen mit Chanel wieder eine große Show aufziehen, da sind wir uns jetzt schon sicher! Auf wen wir uns noch freuen werden?

  • Chloé
  • Lacoste
  • Christian Dior

Fashion Week Paris öffnet Türen für alle Designer

Die Aufmerksamkeit soll nicht nur auf den Vollprofis liegen, die schon seit mehreren Saisons im Business sind! Denn junge Designer treten immer mehr in die Fußstapfen ihrer Vorgänger oder gehen auch ihren ganz eigenen Weg. Wen wir meinen seht ihr hier.

  • Ann Demeulemeester
  • Rochas
  • Uma Wang

Runway Show Highlights der Frühlings und Sommerkollektion 2017

Fashion Week Milan

In Mailand scheint so gut wie immer die Sonne! Besonders während der Fashion Week und das auch im Winter. Mit den passenden Designern und Shows bringt man jedes Publikum zum staunen und lässt die ganz persönliche Modesonne leuchten. Wen wir damit meinen? Hier sind unsere Lieblinge für euch.

  • Men AW 18/19: 13th-16th January
  • Women AW 18/19: 21th-27th February

Mailand steht für Mode, Designer und  tolle Shows

Wir freuen uns insbesondere auf die Fashion Week in Mailand, denn wo sonst gibt es so viele tolle Shows und angesiedelte Designer! Hier unsere Top 3.

  • Blumarine
  • Antonio Marras
  • Lucio Vanotti

Luxusmarken – Edle Mode auf den Laufstegen

Die großen Labels…

  • Dolce & Gabbana
  • Versace
  • Jil Sander

Runway Show Highlights der Herbst und Winterkollektion 2017

Q&A #2 by Marie – Eure Top Fragen zum Thema Model werden

Habt ihr euch auch schon immer mal gefragt was Models überhaupt für ihre Figur tun und ab wann man überhaupt alt genug für den Catwalk und die Modewelt ist? Einige Fragen von euch haben mich über Snapchat und Instagram erreicht und daraufhin habe ich mich hingesetzt und mir die häufigsten und interessantesten Fragen raus gesucht. Folgende Fragen habe ich für euch beantwortet:

  • Wie alt muss man sein um mit dem Modeln anzufangen?
  • Wie kam ich zum Modeln?
  • Will ich mich bei Germanys Next Topmodel bewerben?
  •  …und noch viele weitere!

P.S. Seid mir bitte nicht böse, wenn ich manche Fragen doppelt beantworte, viele sehen nicht jedes Video und ich möchte keine Frage von euch missen. Außerdem: Doppelt hält besser!

Hier sind alle Antworten zum Thema Model werden!

Key Looks der New York Fashion Week w/ fivmagazine.com

New York – Wir waren für euch auf den Shows der Fashion Week SS18. Neben Paris ist New York ist die Fashion City. Die Fashion Week zieht internationales Publikum. Deshalb gibt es nicht nur die Modeschauen, zahlreiche Events,  Showrooms aber auch Networkings finden rund um die Gallaries statt. Internationale Designer aber auch Werbung kommt in die City. Selbst Heidi Klum stellte ihre neue Kollektion Esmara für Lidl vor. Neben den VIPs sind auch deutsche Stardesigner wie Philip Plein in NY und zeigen ihre Looks für Frühjahr und Sommer 2018!. Hier kommst du direkt zum Special auf  FIV  Magazine/ New York Fashion Week SS18.

Jetzt in neu in den Stellenanzeigen! Finde für uns und unser Mode Magazin die neuesten Trends als Online Redakteur/in (Praktikum und Ausbildung).

Hier gibt es mehr zu dem Thema: Modeln im Ausland!

 

 

New York Fashion Week #aboutlastnight jetzt live auf Instagram

It’s Fashion Week! Wir sind für euch auf den Shows in New York, gestern unter anderen bei Newcomern wie Tao Ray Wang aber auch bei großen Designern wie Phillip Plein! Die größste Bühne der Welt lädt die Modewelt für eine Woche ein. Für neue Trends, Looks und Smalltalk Weiterlesen

New Season! Nach den letzten Castings & Shootings

Hello ihr lieben! Die letzten Wochen waren wirklich voll mit tollen Ereignissen. Von unserem ersten Rooftop Casting in Berlin bis zum Influencer Event in München. Unser Team ist auch gewachsen und wir hatten super Bookings für unsere Models, ua. eine Werbekampagne für Henkell, viele Shootings für Deichmann und eine 4-tägige Luxus Kreuzfahrt. Ab Juli findet ihr wieder mehr News im Blog. Vielen Dank, dass ihr dabei seid!

+ Berlin + Köln + Hamburg + Seoul (Süd Korea) + Model Casting Juli 2020

Wenn ihr Neues sehen wollt, folgt uns auf Instagram!

Du willst noch mehr lernen? Dann schau in unseren Blog: Model werden.

Mehr zum Modeln & Model werden

1K auf YouTube: Vielen Dank! Verpass kein Interview, Job oder Making Of. Folg uns auf: Cocaine Models YouTubeMehr News? Folg uns auf: Instagram, Facebook und Twitter

Model werden: Modeln in Deutschland

  1. Deine erste Model Bewerbung
  2. Agentur Vorstellung - was du wissen musst!
  3. Das Vorstellungsgespräch in der Modelagentur
  4. Soziale Fähigkeiten, Kritische Fotografen und Kunden
  5. Modeln zwischen Schule, Studium, Freunden und Familie
  6. Männer Models
  7. Model Mappe
  8. Model werden - Kleingewerbe
  9. Haute Couture & Pret-a-Porter
  10. Topmodels vs New Faces
  11. Model werden im Ausland inkl. Model Doku

+ NEW: ZAMIRAA new selection w/ Armani, Dior, Cartier & Co.

+ AD: Do you know?

Models Wanted Berlin! CM Rooftop Casting 26.+27.04. #savetheday

EXCLUSIVE CASTING ♡ Wir suchen neue Berliner Models für Fotoshootings, Werbespots und auch für internationales Placement in Mailand, Madrid, Paris & Co. 20 Models bekommen die Chance sich am 26.04. in Berlin zu beweisen. Wenn du auch dabei sein willst, schick uns jetzt deine Bewerbung für das Model Casting Berlin. Für alle die es schaffen, gibt es direkt das erste Fotoshooting + ein Video in unserer exklusiven Loft Location! So kannst du perfekt starten. Bewerben kannst du dich etwas weiter unten.

+ Berlin + Köln + Hamburg + Seoul (Süd Korea) + Model Casting Juli 2020

Casting Ablauf für Berlin

  • Schicke uns deine Bewerbung in Kurzform (ein paar Kontaktdaten + Polaroids)
  • Wir wählen jeweils zum Ende der Woche aus und schicken dann die Zu- und Absagen
  • Mit der Einladung bekommst du Adressdaten (Location) + Termin
  • Vor Ort ist unser Agenturteam + Shootingteam
  • Alle Infos zum Casting findest du auch auf der offiziellen Event-Seite: www.facebook.com/events/…

News! Next Model Casting Berlin am 26.+27.04.

Casting Berlin! Am 26.+27.04. ist es wieder soweit und wir suchen neuen Talents in der Hauptstadt!

Bewerbung: Model bei CM werden

Choose a location

Name:

Age:

Height / Größe:

City:

Mobile:

E-Mail:

Portrait
File types: .jpg, .jpeg, .png, .pdf up to / bis zu 6 MB.

Whole body

Exklusive Location für unsere neuen Models + Fotoshooting

Das Facebook Live Event zum Casting

Du willst noch mehr lernen? Dann schau in unseren Blog: Model werden.

Mehr zum Modeln & Model werden

1K auf YouTube: Vielen Dank! Verpass kein Interview, Job oder Making Of. Folg uns auf: Cocaine Models YouTubeMehr News? Folg uns auf: Instagram, Facebook und Twitter

Model werden: Modeln in Deutschland

  1. Deine erste Model Bewerbung
  2. Agentur Vorstellung - was du wissen musst!
  3. Das Vorstellungsgespräch in der Modelagentur
  4. Soziale Fähigkeiten, Kritische Fotografen und Kunden
  5. Modeln zwischen Schule, Studium, Freunden und Familie
  6. Männer Models
  7. Model Mappe
  8. Model werden - Kleingewerbe
  9. Haute Couture & Pret-a-Porter
  10. Topmodels vs New Faces
  11. Model werden im Ausland inkl. Model Doku

+ NEW: ZAMIRAA new selection w/ Armani, Dior, Cartier & Co.

+ AD: Do you know?

Neue Fashion Brands in Deutschland – Diese Mode Marken solltest du kennen!

Nachdem wir uns schon die Frage stellt hatten, welche Fashionlabels den Sprung auf die Hot-List schaffen, wollten wir auch noch checken, welche großen Modemarken auch 2016 weiterhin eine wichtige Rollen spielen. Hier sind unsere Tipps für die Modemarken Trends im laufenden Jahr.

+

G-Star

International

+

Model Buch

Modeln und Model werden – jetzt im Buchhandel

Auf Amazon > The Model Book

  • Mentale Stärke als Model
  • Die perfekte Modelagentur finden
  • Agenturbewerbung
  • Modelmappe aufbauen
  • Testshootings mit Fotografen
  • Castings und E-Castings
  • Fotoshootings
  • Showroom, Modenschau und Messe
  • Werbespots
  • Beauty Tipps für Models
  • Gesundes Leben
  • Modegeschichte
  • Haute Couture und Pret-a-Porter
  • Modeln im Ausland
  • Kaufen > The Model Book

+

Wunderkind

International

+

Werner Christ

International

+

Blutsgeschwister

Stuttgart

+

Tigha

Düsseldorf

Ein von tigha (@tigha_com) gepostetes Foto am

+

Bleed

Helmbrechts

+

Coutie

Stuttgart

+

Bullshit

Niddatal

+

Miss sixty

International

+

Lala Berlin

Berlin

+

Ham Clothing

Düsseldorf

+

Hafendieb

Berlin

+

Malaikaraiss

International

+

Sabrina Dehoff

International

+

Rena Lange

International

+

A Cuckoo Moment

Düsseldorf

+

I-Heart

Düsseldorf

+

Roc Line

Düsseldorf

+

Kerbholz

Köln

+

DRMTM

Düsseldorf

+

A Cuckoo Moment

Düsseldorf

+

Blutsgeschwister

Stuttgart

+

Fredsbruder

Dinslaken

+

Like Life

Köln

+

Lanius

Köln

+

Trüffelschwein

berlin

+

Bleed

Helmbrechts

+

Room to Roam

München

+

Antiheld

Köln

+

BHFSVRTL

Frankfurt

+

Blackplusgold

Rheine

+

Blond

Passau

+

C like ZEBRA

Döbritschen

+

Crab

Berlin

+

Alman

Hamburg

+

Feralstuff

Hamburg

+

Fidelius

Essen

+

Fuchsteufelswild

Dorsten

+

Modenschauen 2017 in Paris, Mailand, Berlin & Co.

Die Fashion Week Saison hat wieder angefangen und so sieht man zu Beginn des Jahres die Topmodels dieser Welt auf den Laufstegen in Mailand, London, New York, Berlin und Paris. Jedes Frühjahr stellen die Designer ihre neuen Kollektionen für die Herbst/Winter Saison des Jahres vor und im Sommer die neuen Kollektionen für Frühjahr/Sommer des darauffolgenden Jahrs. Was dieses Jahr auf den Modenschauen besonders angesagt war und was die Highlights der Modenschauen in Deutschland sind, erfahrt ihr hier!

Jetzt neu! Highlight Berlin Fashion Week: Die große Abschluss Show by CM – Lies hier mehr über unsere Modenschau Agentur.

Modenschauen 2017 – Die Highlights aus den Modemetropolen dieser Welt

Was die Highlights und Trends für die kommende Herbst/Winter Saison in den Modemetropolen Paris, Berlin, London und New York sind, haben wir hier für euch zusammengefasst.

Fashion Week Paris – Highlights Herbst/Winter 2017

Die Modenschau von Rihanna’s Kollektion ‚Fenty x Puma‘, die in einem überwältigenden Raum stattfand, an dessen Wänden 1 Billion Bücher aufgereiht waren. Dies schaffte für die Zuschauer den Eindruck als wären sie in einer Mischung aus Harry Potter und Hip Hop gelandet. Auf jeden Fall ein Highlight der Pariser Fashion Week!

Die Yves Saint Laurent Glitzer Stiefel waren auch eines der Highlights der Pariser Fashion Week 2017. Sie wurden auf der Sophomore Show von Anthony Vaccarello getragen und spiegeln den over the top Glamour der kommenden Herbst / Winter Saison wieder. Die schlechte Neuigkeit. Sie kosten ca 10.000$.

Fashion Week Berlin – Highlights Herbst/Winter 2017

Lena Hoscheke überzeugte dieses Jahr mit ihrem Thema ‚Disney‘ ! Micky Maus findet sich auf Kleidern, Röcken dazu kombiniert bunte Farben und die für Hoscheke bekannten Schnitte der 50er. Die Kollektion vermittelt gute Laune und Unbeschwertheit, ein wichtiges Symbol für die Disignerin. „Eine hedonistische Kollektion“, sagt Hoschek über ihre Entwürfe.

Das große Social-Media-Happening fand bei der Show von Riani statt. Diese Saison: Sarah Lombardi in der Front Row und fast nur Social-Media-Stars und Influencer auf dem Laufsteg. Von Sami Slimani im Bademantel bis Farina Opoku waren sie alle mit dabei, abgewechselt von bekannten Model Gesichtern, wie Rebecca Mir, Monica Ivancan oder Cheyenne Ochsenknecht.

Romantic Rose Petals and Beautiful Smiles ?#RIANISTA #MBFWB #FashionShow @lang_marie @rebeccamir

Ein Beitrag geteilt von RIANI (@riani_fashion) am

Fashion Week London – Highlights Herbst/Winter 2017

Burberry entdeckt sich auf der Londoner Fashion Week neu. Der Designer Christopher Bailey entwirft dieses Jahr asymmetrisch, vieles wirkt wie ein geordnetes Chaos. Wir alle wissen nicht, was morgen ist, wir können aber versuchen, es herauszufinden, oder? In diesem Sinne geht Bailey ein bisschen vor wie ein Künstler, und Kunst war auch in seiner Kollektion und Show präsent: Kunstwerke von Henry Moore schmückten die Ränder der Location, von Moore inspirierte Prints fanden sich auf einigen der Entwürfe.

The finale unfolds . The February show, shot by @MagnumPhotos photographer Olivia Arthur . #BurberryShow

Ein Beitrag geteilt von Burberry (@burberry) am

Ein weiteres Highlight war die Kollektion des Designers Christopher Kane „Craft & Work“, also Handwerk und Arbeit: Dementsprechend gespickt war sie auch mit Dingen, die wir mit Arbeit verbinden, etwa ausgeschnittenen Spülschwämmen, die auf Pumps geklebt wurden, hochgekrempelten Ärmeln oder Kittel-artigen Kleidern. Und weil Christopher Kane eben in nicht erwartbaren Rahmen denkt, brachte er all das mit einer anderen Welt zusammen: dem Weltraum! Dieser kam in Form von Ufo-Prints und Materialien wie einem silbernen Lamé vor.

Christopher Kane ‘Craft and Work’ Autumn Winter 2017 Look 10 #ChristopherKane #CraftandWork #AW17

Ein Beitrag geteilt von Official Christopher Kane (@christopherkane) am

Fashion Week New York – Highlights Herbst/Winter 2017

Michael Kors, der Mode-Optimist schickte eine ganze Kollektion voll Klassiker und Must-Haves für Power-Frauen über den Laufsteg. Betonte Schultern und definierte Taillen dienten Michael Kors als Leitfaden, aber er mischte die Retro-Silhouetten mit modernen Details, Schlitzen und Fransen auf. Maskulin geschnittene Mäntel, Jacken und Hosen boten den zeitlosen Kontrast zu femininen Tulpenröcken, lang-fließenden, funkelnden Kleidern mit Animal-Prints und reichlich opulentem Pelz. Jede Menge Tweed, Kaschmir und XXL-Schals in Pullover-Ärmel-Optik sorgten trotz aller Sinnlichkeit für Geborgenheit. Starke Frauen sind bei Michael Kors Programm.

Power layers. #AllAccessKors #NYFW ?: @nyavgjoe

Ein Beitrag geteilt von Michael Kors (@michaelkors) am

Glam gang. #AllAccesKors #NYFW ?: @gregbackstage

Ein Beitrag geteilt von Michael Kors (@michaelkors) am

Berlin Fashion Week Abschlussshow by CM