Beiträge

Top Videos von Gucci – Zwischen revolutionärer Exzentrik & High Fashion

Gucci – Ob in Rap-Songs oder an Prominenten, Gucci ist gegenwärtig und jeder kennt den Namen. Schnell fallen einem dazu auch die typischen Designs und vor allem das bekannte GG-Logo ein. Ob Sneaker, Gürtel, Sonnenbrille oder Parfüm – Gucci ist lange im Mainstream angekommen. Unter der Leitung von Chefdesigner Alessandro Michele erreicht Gucci heutzutage eine ganze neue und vor allem junge Zielgruppe und auch Stars, wie Harry Styles oder Jared Leto sind zum einen Idole, aber auch Liebhaber und Werbegesicht der Marke. Zudem ist die Marke bei Influencern auf Instagram oder Youtube zu sehen und gehört mittlerweile zu den Lieblingsmarken der Social Media-Generation.

Geschichte und Vermächtnis des Modekonzerns

Der Italiener Guccio Gucci eröffnete sein Unternehmen 1921 in Florenz, Italien. Doch zu der Zeit kam es bereits zu einigen Problemen, nachdem während des zweiten Weltkrieges die Lederimporte ausblieben. Doch Gucci machte das Beste daraus und kreierte die noch heute erfolgreiche Bamboo It-Bag. In den 1950er Jahren übernahm Gucci Sohn Aldo das Unternehmen nach Guccios Tod und verhalf der Marke zu internationaler Bekanntheit mit dem ersten Laden in den USA und Stars wie Grace Kelly als Kundin. Aldo Gucci holte seine uneheliche Tochter Patricia, was damals übrigens ein riesiger Skandal in der italienischen Society war, mit gerade einmal 20 Jahren in den Vorstand der Firma. Sie war die schöne Begleitung an der Seite ihres Vaters auf Geschäftsreisen und wurde, nachdem sie im Badezug für eine Werbekampagne des Unternehmens modelte, das „Gucci-Girl“ genannt. Dann in den 1980er- Jahren wurde Aldo Gucci mit 81 Jahren wegen Steuerhinterziehung verhaftet – Kurze Zeit starb dieser mit 90 Jahren und enterbte vorher noch all seine Söhne. Außerdem verfiel das Unternehmen seit den 1980er Jahren, nachdem einer der Söhne, Maurizio Gucci das Unternehmen nach und nach an ein US-Arabisches Unternehmen verkaufte. 1995 lies seine Ex-Frau ihn töten und wurde zu 26 Jahren Gefängnis verurteilt.

Seit 2004 gehört Gucci vollständig zu dem französischen Luxuskonzern Kering und erlebte seit dem mit Designern wie Tom Ford, Frida Giannini und jetzt Alessandro Michele einen regelrechten Aufschwung und komplette Transformation, sodass das Unternehmen heute als stärkstes der Gruppe und einer der wichtigsten Modefirmen weltweit gilt.

Erfahre noch mehr über Gucci.

Faszination und Einzigartigkeit bei den Fashionshows

Die Fashion Shows der italienischen Luxusmarke Gucci sind alles Andere als Langweilig – sie sind aufwendig und einzigartig. Besonders seitdem der Italiener Alessandro Michele Chefdesigner des Unternehmens ist, fasziniert Gucci mit jeder Fashionshow und Kollektion aufs Neue. Ob schockierende Klinik-Atmosphäre, geheimnisvolle Outdoor-Location mit Feuerelementen oder durchsichtiges „Karussel“, der Einfallsreichtum und die verrückten Ideen scheinen Michele nicht auszugehen.

„Mental health is not fashion“ – Kontroverse Fashion Show

Keine Fashionshow der letzten Jahre war so kontrovers und löste so viel Aufmerksamkeit aus, wie die Spring Summer 2020 Show. Nicht nur die Schau selber, die unter der künstlerischen Leitung des extrovertierten Designers Alessandro Michele erfolgte, sonder vor allem die auffällige Kollektion war das Gesprächsthema in der Modewelt. Zu Beginn der Show fahren die Models reglos am Publikum vorbei und tragen dabei von Kopf bis Fuß weiße Kleidung, die an Zwangskleidung aus Nervenheilanstalten erinnern. Eines der Models legte dabei einen stillen Protest ein, indem sie sich „Mental health is not fashion“, zu Deutsch „Geistige Gesundheit ist keine Mode“ auf ihre Hände schrieb und diese auf dem Catwalk hochhielt – Natürlich sorgte dies für riesiges Aufsehen. Auch sonst war die Show durch sehr spezielle Outfits ein besonderer Hingucker…

Geheimnisvolle Fashion Show auf römischem Friedhof

Die Gucci Cruise Show 2019 begeisterte mit mystischer Atmosphäre und gruseliger Location, sowie einer Kollektion aus Gothic- und Discoelementen. In Mitten des römischen Friedhofs von Arles präsentierte das Modehaus seine Kollektion – künstlicher Nebel, tausende von Kerzen und ein Chor, der mittelalterliche Musik sang machten diese Show zu einem echten Erlebnis. Der Catwalk wurde in Brand gesetzt und die Models schwebten in den außergewöhnlichen Kreationen am Publikum vorbei. Diese war fasziniert und begeistert und auch die Modewelt berichtete in hohen Tönen über die Fashion Show von Gucci.

Intimer Einblick in den Backstage einer Fashion Show

Nach der besonderes auffälligen Show des Modehauses für die Spring Summer 2020 Kollektion waren die Erwartungen an Alessandro Michele natürlich besonders hoch bei der nächsten Show. In einer riesigen Location fanden sich die Gäste ein, in der Mitte stand ein durchsichtiges Karusell und mit Beginn der Show entblößte sich die Sicht in dessen Inneres. Zu sehen waren Choreographen, Stylisten, Anziehhelfer und Models zwischen Bademantel und fertigem Runway-Look zusehen. Die Zuschauer waren Teil des kompletten Backstage-Prozedere vor der Fashion Show, was für den Designer immer der nervenaufreibendste Teil bei den Fashion Shows ist. Micheles Intention war es die Zuschauer, wie in Zeiten von Social Media üblich, live teilhaben zu lassen. Übrigens, auch die Einladungen für die Show erfolgten aus besondere Weise – Michele verschickte diese per WhatsApp an die Gäste, da diese in der Show ja auch persönlich Teil eines sonst nicht sichtbaren und eher intimen Momentes sind.

Die schönsten Gucci Kampagnen – Lana del Rey, Gucci Mane & Jared Leto

Wenn man einen Preis für die coolsten Kampagnen verleihen würde, wäre Gucci sicherlich weit vorne. Das italienische Luxushaus produziert in Zusammenarbeit mit Christopher Simmonds richtige Kurzfilme, die beim Zuschauen schon Lust auf Gucci machen. Ob die Gucci Cruise 2020 Kampagne mit Gucci Mane, die Gucci Guilty Kampagne mit Lany Del Rey und Jared Leto oder die Gucci Psychodelic Kampagne, all diese verspüren das Lebensgefühl und die damit verbundene Lebensfreude, die das Unternehmen mit seiner Mode verbreiten will.

Exzessive Hausparty mit Promis wie Sienna Miller oder Gucci Mane

Diese Gucci-Kampagne für die Cruise 2020 Kollektion ist echt legendär und macht direkt Lust bei Gucci einzukaufen. Im Video sind Promis, wie Sienna Miller, Iggy Pop, Benedetta Barzini oder Gucci Mane bei einer ungehemmten Hausparty in einer Villa in Los Angeles zu sehen. Alle Gäste sind ausschweifende und exzentrische Persönlichkeiten und verkörpern ein hedonistisches, sorgenloses Party Leben. Dabei sind alle Schichten, ob Schickeria, reiche Geschäftsmänner oder bekannte Rapper – ausgestattet mit Gucci zu sehen, wie sie es in allen Ecken des Hauses krachen lassen. Die Kampagne verkörpert eine ansteckende Lebenslust, die Gucci seinen Kunden vermitteln möchte.

60er Glamour mit Lana Del Rey und Jared Leto

In der Kampagne für das Parfüm Gucci Guilty sieht man die Sängerin Lana Del Rey und den Musiker Jared Leto als amerikanische „Vorzeige-Paar“ an ikonischen Orten in Hollywood. Das Ganze spielt in einer Retro-Perspektive, vermutlich angelehnt an die 60er Jahre und den American Dream. Beide komplett in Gucci gekleidet geben ein wirklich schönes Paar und lassen den Zuschauer an alten Hollywood-Glamour erinnern. Im Hintergrund läuft passende Retro-Musik, welche diese Kampagne insgesamt zu einem echt gelungenen und sehenswerten Werbevideo macht.

Schrille und Bunte Psychedelic Kampagne bei italienischem Tradiotionshaus

Die Psychedelic Kampagne für eine Kapselkollektion der italienischen Luxusmarke nimmt den Zuschauer mit in einen bunten Nachtclub der 70er Jahre mit ausgelassener und tranceartiger Stimmung. Ebenso auffällig wie die bunten Lichtreflexionen und Discokugeln in dem Video ist vor allem die präsentierte Kollektion, die eine farbenfrohe Neuinterpretation des bekannten Gucci-Logos zeigt. Auch diese Kampagne spiegelt auf aufregende Weise das coole Lebensgefühl des Modehauses wieder und spricht eine vor allem junge Zielgruppe an.

Authentizität und Glamour durch Harry Style und Lana Del Rey

Gucci ist eine Marke, die mit ihren Kampagnen und ihrer Mode ein Lebensgefühl und Emotion in den Menschen wecken will. Um diese Botschaften rüber zu bringen, wählt das italienische Modehaus natürlich besondere Personen, die Teil der Kampagnen werden. Besonders viel Wert legt das Label dabei vor allem auf Authentizität, was ihnen besonders mit den prominenten Beispielen, wie Harry Styles und Lana Del Rey gelungen ist.

Teenie-Liebling Harry Styles in aktueller Kampagne

Der Ex-One Direction Star und mittlerweile selbst erfolgreiche Musiker ist ein Gucci-Lover und in unzähligen Kampagnen, sowie in den Roben des Luxushauses zu sehen – So faszinierte der Brite beispielsweise bei der letzten Met-Gala in New York in einem sehr androgynen Piece von Gucci. In der folgenden Kampagne sieht man 26-Jährigen als bodenständigen jungen Mann mit einem Huhn in der Hand durch eine englische Vorstadt schlendern und einen Fish-and-Chips Laden besuchen. So unscheinbar diese Kampagne auch ist, mit Harry Style als Model war diese trotzdem ein großer Erfolg und lockte vor allem viele junge Fans zu Gucci.

Schweine-Kollektion mit Jeffree Star und Shane Dawson

Im letzten Jahr präsentiere Gucci ein ganz besondere Kollektion, die sich dadurch auszeichnete, dass sämtliche Kleidungsstücke, sowie Taschen und Accessoires mit niedlichen Schweinchen-Emblemen versehen waren. Lustigerweise sind diese nämlich echt im Trend und vor allem als Haustier immer beliebter. Die Kollektion war ein echter Erfolg und löste vor allem bei dem Beauty-Mogul und Youtuber Jeffree Star einen regelrechten Kaufrausch aus. Der Multimillionär kaufte die komplette Kollektion im Wert von 15,000 Dollar auf und überraschte damit seinen guten Youtube-Freund Shane Dawson, dessen Markenzeichen passenderweise ein Schwein ist. Leider produzierte Gucci keinen Kampagnen-Film zu dieser Kollektion, doch der VLOG von Jeffree Star gibt einem einen sehr interessanten und unterhaltsamen Einblick in die Stücke der Kollektion.

Lana Del Rey für 60s Kampagne für Gucci Guilty

Die Musikerin und Songwriterin Lana Del Rey steht für natürliche Schönheit und verkörpert mit ihrer Musik und ihrem einzigartigen Aussehen eine besondere und oftmals sentimentale Retrozeit. In der Kampagne für das Parfüm Guilty spielt die Amerikanerin zusammen mit dem Sänger Jared Leto ein amerikanisches Glamour-Pärchen in den 60er Jahren in Hollywood. Durch ihren einzigartigen Stil und ihre Optik ist die Sängerin die perfekte Besetzung für diese Rolle und kreierte mit Gucci eine tolle Kampagne. Einen kleinen Einblick „BTS“ der Kampagne gibt Gucci im folgenden Video.

Außergewöhnliche, erfolgreiche Kollaborationen

Der Einfallsreichtum und die kreativen Ideen des Chefdesigner Alessandro Michele ist groß und so ist der Italiener vor allem durch seine exzentrischen Designs und ungewöhnlichen Kollaborationen bekannt. Der Erfolg und Hype der Kollektionen spricht jedes Mal aufs Neue für sich und so gehörten die Gucci Ghost-, die Yankees-, und die diesjährige Disney Kollektionen der letzten Jahre.

Disney´s Mickey Mouse auf italienischer Luxusmode

Anlässlich des Chinesischen Neujahrs und dem diesjährigen Jahr der Maus kollaborierte der Luxuskonzern mit keinem geringerem als Disney und brachte eine limitierte Edition im Maus-Design heraus. Im Mittelpunkt steht dabei die Disney Kultfigur Mickey Mouse, die auf zahlreichen Stücken, wie Kleidung, Taschen oder sogar Badeschlappen zu sehen ist. Passend zu der Kollektion produzierte der Luxuskonzern ein Werbevideo im Disneyland, der gezielt auf das chinesische Neujahr abzielt. Die Kollektion brachte einen großen Erfolg und zu großen Teilen in kurzer Zeit ausverkauft. Neben der Bedeutung hinter dem Mausdesign, weckten diese bei vielen Kunden natürlich auch ein echtes Kindheitsgefühl aus.

Ex-Snowboarder Trevor Andrew ist der Gucci-Ghost

Die Kollaboration mit dem bekannten Gucci-Ghost entstand 2016 und löste einen riesigen Hype vor allem auf der Plattform Instagram aus. Hinter dem Gucci Ghost Design verbirgt sich der ehemalige Profi Snowboarder Trevor Andrew, der sich vor einigen Jahren aus Verzweiflung über ein passendes Halloweenkostüm einen alten Gucci-Bettlaken überwarf, die Augenpartie ausschnitt und seitdem von seinen Freunden liebevoll Gucci Ghost genannt wurde. Mit seinem neuen Spitznamen startete der Amerikaner als Graffiti Künstler in New York, wo er mit seinen Kunstwerken auf Instagram schnell eine große Fangemeinde aufbaute. Auch Alessandro Michele, der Chefdesigner von Gucci war ein Fan und lernte den „Gucci Ghost“ durch gemeinsame Freunden kennen. Daraufhin entstand die gemeinsame Idee der besonderen Kollektion, die 2016 ins Leben gerufen wurde. Im folgenden Video kann man mit spezieller 360 Grad Funktion die spannende Kollektion im New Yorker Showroom betrachten.

Kollaboration von Baseball-Caps und italienische Luxusmode

Die Major League Baseball (MLB) ist die größte Baseballliga der Welt und die berühmten Yankee Caps mit NY-Logo quasi das Markenzeichen. Die Kappen waren schon immer in Mode und fast jeder hatte schonmal eine. Auch der kreative Kopf hinter Gucci Alessandro Michele trägt seine NY Kappe gerne in Kombination mit Gucci. Daher kam er auf die Idee mit der amerikanischen Baseballliga zusammenzuarbeiten und eine komplette Kollektion im Yankees Design zu designen. Entstanden sind sowohl Caps, Kleidung oder Accessoires und Schuhe, was ein cleverer und gleichzeitig erfolgreicher Schachzug des Italieners wahr, denn die Kollektion erlebte einen großen Hype und eine noch größere Nachfrage.

Gucci Interviews – Mehr über das Luxus Label

Wer sich noch mehr Informationen über das Luxuslabel aneignen will, kann sich eines der Interviews anschauen.

„Mach das Verrückte schön“ – Motto des Chefdesigner Alessandro Michele

Alessandro Michele ist seit 2015 der Chefdesigner bei Gucci und transformierte das Traditionshaus mit seinen exzentrischen Designs – vor allem eine junge kaufkräftige Zielgruppe zog der Italiener damit zu dem Unternehmen. Das die Kollektionen teilweise sogar erst einmal schockieren, gehört zur Marketingstrategie. Wie in einem von Gucci veröffentlichten Interview mit dem Titel „Make the strange beautiful“ lässt Michele die Kleidung irgendwie immer wieder schön und tragbar erscheinen. Das Video ist super interessant und gibt einen tollen Einblick in Alessandro Micheles Arbeit.

Alessandro Michele´s Einstellung zur Arbeit und Visionen

Auch hier noch einmal ein Interview mit Gucci´s Chefdesigner Alessandro Michele, der seit 2015 für das Haus arbeitet. Diesmal von der New York Times begleitet, gibt der Italiener Einblick in sein privates Büro, erzählt was er braucht um kreativ arbeiten zu können und seine Vision bei Gucci. Viele Designer, besonders große Namen von bekannten Luxushäusern sind kamerascheu, bzw. möchten einfach nicht so privat gezeigt werde, doch Michele lässt die Menschen trotz seiner Bescheidenheit gerne Teil haben, auch um seine Arbeit mehr zu verstehen.

Hip-Hop Legende Dapper Dan in seinem Gucci Atelier

Dapper Dan ist eine richtige Ikone – er ist Hip-Hop-Kult-Designer und vor allem für die Einführung der High Fashion in der Hip-Hop Welt bekannt. Außerdem ist der 75-Jährige bekennender Gucci Liebhaber. So war für Alessandro Michele klar, dass er eine Kollektion mit dem New Yorker machen müsse. Enstanden sind absolute Liebhaberstücke im New Yorker Retro-Look, die oftmals eine Geschichte haben und schon jetzt Kult sind. Im folgenden Video nimmt das Onlinemagazin Hypebeast einen mit zu Dapper Dean, in sein luxuriöses und millionenschweres Gucci Atelier im New Yorker Stadtteil Harlem.

Fragen und Antworten

Zu einer so spanenden und legendären Marke wie Gucci gibt es natürlich viele Fragen. Die meiste gestellten Fragen und Antworten findest du hier.

Wer ist der Gründer von Gucci?

Der Gründer von Gucci war der italienische Unternehmer Guccio Gucci.

Wann wurde Gucci erfunden?

Die Marke Gucci wurde 1921 in Florenz, Italien erfunden.

In welchem Land wird Gucci hergestellt?

Gucci produziert seine Produkte in der Stadt Prato in der Toskana in Italien.

Wie heißt der Designer von Gucci?

Chefdesigner der Marke Gucci ist der Italiener Alessandro Michele.

Mehr zu Gucci findest du unter anderem hier:

Mehr Infos zu Gucci

Die Onlineseite des italienischen Modehauses

Der Instagram Account

Der Offizielle Youtube Kanal

Top Videos von Louis Vuitton – Handwerkskunst, Innovation und Luxus

Louis Vuitton – Ein Name der nicht nur Modefans ein Begriff ist, steht seit nun mehr als 160 Jahren für französischen Luxus und Handwerkskunst. Als Kofferhersteller begonnen, entwickelte sich das Unternehmen zu einem der größten Modekonzerne der Welt und erfüllt mit seinen charakteristischen Designs die Träume vieler Liebhaber. Dabei erweiterte Louis Vuitton sein Angebot um unzählige Mode-und Lifestyleprodukte wie Kleidung, Taschen, Schuhe und Accessoires.

Louis Vuitton – Geschichte und Werdegang zum High-Fashion Imperium

Die einzigartige Geschichte beginnt im Jahre 1837, nachdem sich der junge Louis Vuitton nach Paris aufmacht um bei „Monsieur Maréchal“ seine Ausbildung zum Kofferhersteller zu beginnen. Nach einigen Jahren Erfahrung machte er 1854 seine eigene Werkstatt auf und legte so den Startschuss für ein späteres Imperium. Schon schnell hatte Vuitton großen Erfolg und eröffnete eine weitere Werkstatt – Der französische Jetset liebte die Koffer. Um diesen einen besseren Schutz zu bieten, entwickelte er im Laufe der Jahre zusammen mit seinem Sohn das noch heute verwendete Tumbler Schloss. Das legendäre Muster „Damier“ von Louis Vuitton kreierte er angelehnt an dem Design seiner Küchenfliesen – auch dieses schmückt noch heute zahlreiche Taschen und Koffer. Nach dem Tot Vuitton´s übernahm sein Sohn das Unternehmen und designte unter anderem die „Noé“, sowie weitere bekannte Taschen.  Bis in die 1980er Jahre erlebte Louis Vuitton einige Hochs und Tiefs, mit öfteren Übernahmen oder schlechten Geschäftszahlen. 1987 kaufte der französische Spirituosenhersteller Moët Hennesy die Firma und machte diese mit der Einführung neuer Taschen, sowie der ersten Modelinie inklusive Schuhe, sowie Accessoires wie Schals, Tüchern oder Gürteln zu dem heutigen Weltkonzern LVMH.

Besonders mit der kreativen Leitung durch Marc Jacobs erlebte Louis Vuitton Anfang der 2000er Jahre einen regelrechten Boom – Er kreierte die It-Bags, die durch Stars wie Paris Hilton oder Kim Kardashian bekannt wurden. Die französische Firma wurde zu einem der führenden Luxusgüterkonzerne der Welt. Mit dem Kauf eines Produktes kaufen Kunden heute nicht nur höchste Handwerkskunst und Design, sondern auch ein Stück Geschichte mit. Stars und Prominente, wie die Kardashians oder Emma Stone und Supermodels wie Miranda Kerr oder Alessandra Ambrosio sind regelmäßig mit den Designs von Louis Vuitton zu sehen.

Lies mehr über Louis Vuitton.

Fashion-Shows zwischen Japan, Paris und Alice im Wunderland

Bei Louis Vuitton spielt Kreativität und Einzigartigkeit einer der tragenden Rollen …ob bei Designs, Kollaborationen oder Fashion Shows. Besonders letzteres verzaubert oft nicht nur das anwesende Publikum der Shows, sondern besonders viele Fans der Marke, die sich die Fashionshows auf Youtube anschauen. Hier sind die drei beliebtesten und außergewöhnlichsten Schauen der Luxusmarke zu sehen.

Exotische Kulisse und wahnsinnige Show bei französischer Luxusmarke

Diese einzigartige Show des französischen Modenhauses für deren Cruise 2018 Kollektion fand in mitten des exotischen und atemberaubenden Miho Museums im japanischen Kyoto statt. Vor atemberaubender Kulisse präsentierten die Models die Kollektion und sorgten bei dem Publikum für ein mega Aufsehen. Zusammen mit der Musik erzeugt die Schau ein wirklich magisches Feeling und lässt auch den Zuschauer von zu Hause an dieser besonderen Modenschau teilhaben.

Kim Kardashian bei Regenbogenschau von Virgil Abloh

Die erste Show des neuen Men´s Chefdesigner Virgil Abloh in Paris sorgte für ordentlich Aufsehen und begeisterte nicht nur das Publikum, sondern auch die Modewelt und Fans auf Youtube. In exklusiver Kulisse in Mitten eines Schlossparks in Paris baute Louis Vuitton einen Catwalk in Regenbogenfarben. Zudem ließen extra arrangierte Personen im Publikum passend zu den Farben des Regenbogens in ihrem Abschnitt gekleidet, den Catwalk strahlen. Im Publikum saßen Prominente wie Kim Kardashian, ihr Ehemann Kayne West oder Kylie Jenner mit Ex-Freund Tyga. Die Kollektion selber, sowie die extravagante Show machten dies zu einer der aufgeregten Modenschauen in der Geschichte des französischen Luxuslabels.

Alice im Wunderland bei Virgil Abloh´s Fall/Winter 2020

Auch die Herbst/Winter 2020 Modenschau unter Virgil Abloh´s kreativer Leitung war mal wieder ein voller Erfolg und zudem ein mega Hingucker. Diesmal fand sich das Publikum in einer Art „Alice im Wunderland“ Location mit riesigen Scheren, Schlüsseln oder Bäumen in Mitten einer Türkisen Wolkenlandschaft. Ebenso kreativ war auch die Kollektion, mit Anzügen in gleicher Himmelsoptik oder futuristischen Taschendesigns. Auch hier bewies Virgil Abloh sein enormes Talent und seine unfassbare Kreativität, die Louis Vuitton in den letzten 2 Jahren in eine ganz neue Modedimension hob.

Kampagnen – Freiheitsgefühl und Schwerelosigkeit bei LV

Kampagnen sollen eine Emotion bei potenziellen Kunden auslösen. Besonders bei Louis Vuitton spürt man oft das Gefühl von Eleganz, Freiheit und Luxus. Mit besonders schönen und fesselnden Kampagnen-Videos schafft es das französische Modehaus einen immer wieder zu beeindrucken, so auch mit den folgenden drei Kampagnen.

Leichtigkeit bei Emma Stone in traumhaften Kulissen

Die Kampagne für Les Parfums in Zusammenarbeit gilt als einer der erfolgreichsten und meist gesehenen Kampagnen des französischen Luxuskonzerns. Allein auf Youtube erreichte das Video bis heute mehr als 15 Millionen Aufrufe. Die amerikanische Schauspielerin, die für ihren Film LaLa-Land einen Oscar erhielt, ist hier bei verschiedenen Momenten, ob am Strand, auf einer Bühne oder im Cabrio am Meer cruisend zu sehen und verkörpert mit dem Duft von Louis Vuitton die Leichtigkeit und Freiheit – Beyonce´s Song XO läuft im Hintergrund. Definitiv einer der schönsten und gelungensten Kampagnen überhaupt.

Freiheit durch Reisen mit LV-Bags

Bei dieser Kampagne kreierte Louis Vuitton eine Art Kurzfilm und spiegelt dabei auf besondere Weise den Spirit und Ursprung der Firma, nämlich das Reisen wieder. Das Model verkörpert in Mitten der Wüste in einem alten Cabriolet fahrend ein  Freiheitsgefühl und Eleganz. Bekleidet mit Louis Vuitton, stehen dabei besonders die Taschen mit ihren klassischen LV-Mustern als perfekter Reisebegleiter im Vordergrund.

Bunter LV-Koffer – lassen dich fliegen

Für die neue Kofferkollektion des französische Traditionshauses entstand eine interessante Kampagne, bei der die Models zusammen mit den Koffern durch die Luft schweben. Die Koffer sind farbenfroh und mega leicht und verkörpern die neue Generation der Marke – vor allem bunt! Einer der coolsten und kreativsten Kampagnen, die Louis Vuitton bisher produziert hat.

Mega-Hype durch Kollaborationen mit Art und Streetwear

Louis Vuitton ist wahrscheinlich die Marke, welche die größte Nachfrage bei ihren Zusammenarbeiten mit verschiedenen Marken oder Künstlern auslöste und auch heute noch erzeugt. Manche dieser Kollaborationen gelten bei den Fans auch heute noch als „iconic“ und sind nicht selten richtige Kapitalanlagen geworden. Die drei nachfolgenden Videos zeigen die Paradebeispiele der Marke.

Zeitgenössische Künstler kreierten einzigartige Kollektion für LV

Das französische Luxuskonzern erkannte schon schnell den Hype hinter Kollaborationen mit anderen Designern oder Künstlern. Bei ihrer Artycapucines Collection jedoch arbeitete Louis Vuitton nicht mit einem, sondern gleich 6 contemporary artists zusammen und designte eine bis heute einzigartige Taschenkollektion. Zu den Künstlern gehören Sam Falls, Urs Fischer, Nicholas Hlobo, Alex Israel, Tschabalala Self, und Jonas Wood. All diese besitzen ihre ganz eigene Art und Auslegung von Kunst und sind damit weltweit erfolgreich. Bei ihren Designs für Louis Vuitton spiegelte sich diese auf individuelle Weise wieder und sorgte für enorme Nachfrage bei den Kunden.

Jefree Stars Louis Vuitton X Supreme Kollektion

Keine Markenkollaboration weltweit löste so einen Hype aus, wie die zwischen dem französischen Luxuslabel Louis Vuitton und dem amerikanischen Skaterlabel Supreme. So gegensätzlich die beiden Marken auch sind, so perfekt harmonierten diese in ihrer Zusammenarbeit und lösten Rekordsummen bei Reseller-Platformen aus. Zu sehen ist diese z.B. in einem Video des amerikanischen Beauty-Influenrs Jeffree Star. Als einer der erfolgreichsten Youtuber und Make-Up Unternehmer in seiner Branche gönnte sich der Amerikaner einfach mal die komplette Kollektion und präsentierte diese in einem Haul auf Youtube. Definitiv ein gutes Investment, denn ein Hoodie, wie Jeffree Star´s Freund ihn trägt, erzielte bei Reselling-Plattformen wie StockX gerne schon mal 10.000 Euro und mehr.

„Art meets Fashion“ – iconic collection by Jeff Koons

Jeff Koons gilt als einer der erfolgreichsten und spannendsten Künstler der modernen Kunst. Seine Skulpturen und Kunstwerke erzielen bei großen Auktionshäusern Millionen von Dollern. Mit Louis Vuitton in Kooperation kreierte der Amerikaner eine Kollektion, bestehend aus Handtaschen und Accessoires und traf mit den außergewöhnlichen Designs zu 100% den Geschmack von Louis Vuitton Fans weltweit. Seine Pieces sind ein echter Klassiker, fast sogar ikonisch und weisen auch heute noch eine stetig wachsende Wertsteigerung auf.

Influencer als neue „Supermodels“ und Markenbotschafter der High-Fashion

In Zeiten von Social Media haben Influencer eine enorme Macht und Einfluss, besonders auf junge Menschen. Wenn Stars, wie Kylie Jenner mit über 100 Millionen Instagram Followern eine Marke in ihren Posts verlinkt, bedeutet dies im Normalfall riesige Umsatzsteigerungen für ein Unternehmen. Folglich sind Unternehmen daran interessiert, mit Influencern zusammenzuarbeiten und deren Einfluss für PR-Zwecke zu nutzen. Auch Louis Vuitton folgt diesem Trend schon seit einigen Jahren und arbeitet unter anderem mit dem Schauspieler Cody Fern und den Youtubern Emma Chamberlain und den Dolan Twins zusammen.

„No Gender Rules“ mit dem Schauspieler Cody Fern

Der Schauspieler Cody Fern, nicht nur bekannt aus den Serien American Horror Story und American Crime Story, sondern auch für seine Kampf und Einsatz gegen Geschlechterrollen oder „Gender Rules“ anzukämpfen. Dabei trägt der Australier beispielsweise gerne Make-Up und präsentiert sich so in der Öffentlichkeit oder auf Magazin-Covern. Auch bei Kleidung gibt es für Ihn kein „Männer- oder Damenkleidung“ – Er trägt, was ihm gefällt und worauf er Lust hat. Auch Louis Vuitton teilt offensichtlich seine starke und tolerante Meinung und lädt den 31-Jährigen regelmäßig zu Fashion-Shows ein. Außerdem produzierten diese mit Cody Fern vor kurzem ein Video, bei dem der Schauspieler beim Fitting für die nächste Show ist und wunderbar demonstriert, wie auch Männer „Frauen-Kleidung“ optimal tragen können.

Influencerin Emma Chamberlain als Gast bei Louis Vuitton

Emma Chamberlain ist einer der größten und erfolgreichsten Youtuberinnen und Influencer und begeistert mit ihren Videos Millionen von Zuschauern. Kein Wunder, dass auch Marken wie Louis Vuitton sich um sie reißen und mit ihr zusammenarbeiten wollen. So ist die Amerikanerin unter anderem gern gesehener Gast bei den Fashion Shows der Marke und wird dabei natürlich von oben bis unten mit der Luxusmode ausgestattet. Auch bei der diesjährigen Cruise Show war die 18-Jährige natürlich wieder dabei und drehte zusammen mit Louis Vuitton eine Art Vlog, der sie bei der Vorbereitung bis hin zur eigentlichen Modenschau begleitete. Nicht nur Unterhaltung, sondern auf jeden Fall eine gute Werbung für den Luxuskonzern.

Comedy-Youtuber Dolan Twins bei erster Louis Vuitton Show

Die Dolan Twins, bestehend aus den amerikanischen Zwillingen Ethan Grant und Grayson Bailey sind zwei Youtuber und Influencer, die allein auf Youtube auf fast 11 Millionen Follower kommen. Vor allem durch ihre Comedy-Videos erlangten die beiden in den letzten Jahren einen riesigen Erfolg. Auch Louis Vuitton scheint ein Fan der beiden zu sein und handelte mit ihnen einen Vertrag aus, bei dem die Youtuber Teil von Kampagnen, Youtube-Videos oder Modenschauen sind. Für die Frühlings/Sommer Show 2020 drehte das französische Luxushaus ein exklusiven VLOG, der die beiden Zwillinge vor ihrer ersten großen Louis Vuitton Show zeigt und hautnah miterleben lässt, wie sie Teil der Modewelt werden.

BTS bei Virgil Abloh und prominenten Fans seiner Kollektionen

Der Designer und Gründer von OFF-WHITE Virgil Abloh ist der zur Zeit angenagteste Designer der Modewelt und seit gut 2 Jahren der Chefdesigner für Louis Vuitton´s Herrenkollektion. Mit seinen außergewöhnlichen Designs und seiner bodenständigen Art ist der 39-Jährige ein echter Liebling unter den Promis geworden. Einen Einblick hinter sein Leben und seiner Kollektionen bekommt seine gute Freundin Naomi Campbell für ein Interview mit der britischen Vouge und auch der Modeblogger Loïc Prigent kriegt den Amerikaner bei seinen bekannten Modevlogs, neben anderen Stars, wie Emma Chamberlain vor die Kamera.

Privates Interview zwischen Supermodel Naomi Campbell und Designer Virgil Abloh

Hier ein Interview zwischen dem wohl angesagtesten Designer unserer Zeit, Virgil Abloh, der Mens-Chefdesigner von Louis Vuitton und der britischen Modelikone Naomi Campbell für den Youtube-Channel der Vogue UK. Das die beiden seit Jahren befreundet sind, merkt man schnell und es macht einfach Spaß zu zuhören, wenn Abloh über die verschiedenen Steps seiner Karriere und seiner Kollektionen für Louis Vuitton redet.

Hautnah und seltene Einblicke durch Loïc Prigent

Auf seinem Youtube-Kanal dreht der Franzose Loïc Prigent exclusive „Behind-the-Scenes“ Videos bei den beliebtesten Designern und Kollektionen und nimmt Modefans dabei mit, einen einzigartigen Einblick in die Modewelt zu bekommen. Das Video besteht dabei aus kurzen Interview-Ausschnitten der prominenten Gäste, sowie ersten Previews auf die Kollektion. Auch bei der Louis Vuitton Herbst-Winter 2019 Modenschau war Prigent mit der Kamera dabei und fing dabei Stars wie Emma Chamberlain, Jaden und Willow Smith oder Emma Stone ab.

Fashion-Vlog Spring/Summer 2020 – mit Emma Chamberlain und Cody Fern

Auch hier noch eimal ein spannendes Video des französischen Modebloggers Loïc Prigent bei der diesjährigen Frühlings/Sommer Modenschau in Paris. Neben der erstklassigen Schau selber, waren auch diesmal wieder viele prominente Gäste wie Emma Chamberlain, Cody Fern, Laura Harrier oder Elane Zhong dabei und machten das Event zu einem echten Spektakel. Alle der anwesenden Gäste war ausnahmslos begeistert von der Show und besonders der Kollektion und berichten in kurzen Interview-Abschnitten, welche der angesagten Pieces sie auf jeden Fall haben wollen.

Die interessantesten Fragen & Antworten zu Louis Vuitton

Bei so einer großartigen und langen Geschichte ist klar, dass viele Fragen aufkommen. Hier findest du die meist gestellten Fragen und Antworten zum Label Louis Vuitton.

Woher kommt Louis Vuitton?

Louis Vuitton kommt aus Paris, Frankreich.

Wem gehört Louis Vuitton?

Louis Vuitton ist Teil des Luxusgüter-Konzerns LVMH und im Besitz des Franzosen Bernard Arnault.

Wie viel kostet eine Louis Vuitton Tasche?

Eine Kleine Louis Vuitton Tasche beginnt bereits ab einem Preis von etwa 380 Euro. Die Preise variieren natürlich bezüglich Material oder Limitierung und können teilweise bei über 5.500 Euro liegen.

Welches Material haben Louis Vuitton Taschen?

Viele Louis Vuitton Taschen, besonders solche mit dem bekannten Monogram Canvas werde nicht aus Leder, sondern aus einem vinyl-getränkten Baumwollgewebe hergestellt. Dieses Material ist deutlich widerstandsfähiger gegen Verschmutzung oder Abrieb als Leder.

Mehr zu Louis Vuitton findest du unter anderem hier:

Moncler – französischer Luxus zwischen Will Smith & Milly Bobby Brown

Moncler – eine Marke, die sich vom französischen Bergsteigerausstatter zu einem der größten italienischen High-End Fashion Unternehmen entwickelte und seit nun fast 70 Jahren luxusverwöhnte Kunden aus aller Welt mit seinen Designs und Innovationen begeistert. Geprägt von den eisernen Temperaturen der französischen Alpen, kombiniert Moncler heute exklusive Designs mit hochwertigem Komfort.

Moncler – Gründungsgeschichte, Unternehmen und Vermächtnis

Gegründet 1952 von René Ramillion im französischen Grenoble, produzierte dieser anfangs Ausrüstung für Gebirgsexpeditionen. Seine Produkte erreichten schnellen Erfolg und Ramillion erweiterte sein Sortiment um das heutige Aushängeschild des Unternehmens, der Daunenjacke. Nur kurze Zeit später entdeckten die Jugendlichen der italienischen Oberschicht in Mailand die voluminösen Daunenjacken für sich und machten diese zu dem Musthave. 2003 erstand Remo Ruffini, der seine erste Moncler Daunenjacke im Alter von 14 Jahren besaß, das Unternehmen und verwandelte die französische Traditionsfirma, die sich zu dem Zeitpunkt in einer Krise befand, zu einer der größten italienischen Luxusmodemarken.

Kein Produkt der italienischen Edelmarke verkörpert die Brand DNA mehr als die Daunenjacke. Einst als Mittel zum Zweck, um Bergsteiger vor der eisigen Kälte bei Bergabenteuern zu schützen, lancierte diese zu dem Aushängeschild und wohl meist verkauften Produkt der Marke Moncler. Wog diese zu Beginn noch knapp anderthalb Kilo, ist sie heute mit 150 Gramm federleicht und als komfortables und warmhaltendes Fashion-Piece bei prominenten Mode-Ikonen wie Naomi Campbell, sowie bei kaufkaufkräftigen Kunden aus aller Welt beliebt.

Der Italienische Luxusmodekonzern Moncler hat sich selbst, sowie das grundlegende Konzept der Modewelt, jährlich zwei bis vier Kollektionen zu veröffentlichen, revolutioniert und abgeschafft und geht mit dem Projekt Genius einen einzigartigen und innovativen Schritt in der Fashion Industrie. Dabei kollaboriert die Marke jährlich mit bis zu 10 verschiedenen Designern und bringt über das Jahr verteilt so immer neue Kapselkollektionen auf den Markt.

Modenschau – von traumhaften Locations zu aufregenden Performances

Seit 1943 finden Modenschauen in der bedeutendsten Designer in den Modehauptstädten dieser Welt statt. Die Präsentation der neuesten Modekreationen steht dabei natürlich im Vordergrund. Allerdings nimmt der Entertainment Aspekt eine immer wichtigere Rolle ein und Fashion Shows werden zu riesigen Spektakeln, die Millionen von Zuschauern auf sozialen Netzwerken, wie Youtube oder Instagram verfolgen. Auch Moncler konnte in der Vergangenheit bereits für Aufsehen mit seinen Shows sorgen und stellte dabei außergewöhnliche Modenschauen auf die Beine. Drei der wohl sehenswertesten Modenschauen findest du hier.

Monclers spektakulärste Herbst/Winter Fashionshow

Monclers Grenoble Herbst/Winter 16/17 Modenschau ist die wohl spektakulärste Schau der italienischen Luxusmarke. Aus dem nichts tauchen zu Beginn der Schau rund 80 Sportler in blauer Uniform gekleidet auf und bieten dem Publikum eine perfekt choreographierte Darbietung, wie man sie von amerikanischen College-Sportveranstaltungen kennt. Das Stampfen der Männer erzeugt dabei einen militärischen Klang über das ganze Lincoln Center – Das Publikum ist fasziniert. Nach einigen Minuten treten die Models ein und laufen im Takt der Marschgeräusche. Eine wirklich einzigartige und bisher noch nicht da gewesene Modenschau, die sowohl bei Publikum, als auch beim Rest der Modewelt für Bewunderung sorgte.

Herbstliche Stimmung auf Pariser Fashion Week

In einer herbstlichen Waldlocation im Pariser Grand Palais zeigt Guambattista Valli seine Herbst/ Winter Haute-Couture Collection für Moncler. Die Musik und das Ambiente der Show lassen einen den Vibe spüren und auch das Publikum aus Mode Fans, Influencern oder Kunden genießt sichtlich die Show. Besonders feminine Formen, gepaart mit männlichen Kleidungsstücken und verziert mit Rosen und Blättern machen diese Kollektion zu einem echten Highlight.

„Back to the roots“ bei Moncler´s Spring/Summer 17

Mit der Gamme Bleu Spring/Summer 2017 Modenschau nimmt Moncler sein Publikum in die Natur mit in den Campingurlaub. Inspiriert von den Anfängen der Firma als Camping- und Bergsteiger Modeunternehmen kreierte das Luxushaus eine spannende Kollektion mit einer ebenso aufregenden Show. Die Kulisse erinnert an einen Campingplatz und die Schau beginnt mit als Teddybären verkleideten Personen, die über den Campingplatz patrouillieren. Außergewöhnlich für High-Fashion, jedoch einzigartig und besonders. Die Gäste der Schau waren begeistert und Moncler sorgte für ordentlich Aufsehen mit dieser Schau.

Moncler – einzigartige und aufsehenerregende Kampagnen

Marketing und Werbung sind wichtige Aspekte in der Mode um herauszustehen. Moncler inszeniert seine Mode gerne in besonderen und außergewöhnlichen Kampagnen und erreicht sein Publikum so auf spektakuläre Weise. Zwei Kampagnen Highlights der Luxusmarke findest du hier…

Atemberaubende Ski Performance Campaign

Diese Werbekampagne von Moncler zeigt die spektakuläre Skipiste Grenobles, dem Ursprungsort der Marke Moncler und lässt dem Zuschauer dabei den Atem stocken, wenn …… seine waghalsigen Stunts präsentiert. Moncler steht für hohe Qualität und Design – Besonders Wintersportler lieben die Daunenjacken und Winteraccessoires der Luxusmarke!

Moncler Ski – Campaign in der Wüste

In der Kampagne CARAMEL LAND der Edelmarke Moncler nehmen zwei Freunde den Zuschauer mit auf eine spannende und außergewöhnliche Ski-Tour. Nur mit einem Handy bewaffnet, filmen sich die beiden in atemberaubender Kulisse in mitten der Wüste und lassen einen hautnah Teil ihrer einzigartigen Experience sein. Definitiv eine interessante und abwechslungsreiche Kampagne, die man bei anderen Luxusmarken so noch nicht gesehen hat!

Kollaborationen – Hype zwischen Luxus und Streetwear

Moncler war einer der ersten Luxusmarken, die den Hype um Kollaborationen aufgriffen und das Konzept von klassischen Modenschauen komplett revolutionierten. Seit 2018 veranstalten das italienische Modenhaus nämlich keine Fashionshows mehr, sonder geht mit dem Projekt GENIUS einen neuen Weg. Jedes Jahr kollaborieren sie mit bis zu 10 verschiedenen Designern aus allen Sparten der Mode und bringen so über das Jahr verteilt Kapselkollektionen in teilweise limitierter Auflage heraus – Der Hype und Erfolg hinter dieser Idee ist enorm und Fashion Liebhaber reißen sich um die begehrten Pieces.

7 Moncler Fragment Hiroshi Fujiwara

Hiroshi Fujiwara – der Japaner ist vor Allem den Millenials ein Begriff und unter Musikfans eine kleine Legende. Der ehemalige Hip-Hop Dj begeistert nicht nur mit seinem Label Fragment eine junge Zielgruppe, sondern kreierte zusammen mit dem italienischen Luxushaus Moncler eine Streetwear Kollektion, die bei seiner Community für riesiges Aufsehen sorgte. Das Video zu der Kampagne zeigt einen jungen Mann in einer futuristischen Welt durch verschiedene Zeitzonen springen. Dabei lässt dies den Zuschauer zusammen mit der Hintergrundmusik des Japaners in eine andere Welt eintauchen und den Spirit Fujiwaras hautnah erleben.

8 Moncler Palm Angels

Der Clip gibt einen Einblick in die wohl begehrteste Kollaboration der Marke Moncler – mit keinem geringeren als der italienischen Streetwearmarke PALM ANGELS. Egal ob Rihanna, Kanye West oder Jay-Z, niemand, der das Label nicht liebt und fast schon vergöttert. Die Kollektion beinhaltet auffällige Farben und krasse Designeffekte, sowie Graffiti-Prints auf Daunenjacken oder Taschen voll mit bunten Moncler-Logos. Die Modefans waren begeistert und innerhalb kürzester Zeit waren Pieces, wie die pinke Jacke aus der Kampagne ausverkauft. Moncler X Palm Angels – einer der wohl spannendsten Markenkollaborationen der letzten Jahre!

Kollaborationen mit Star Designer – Moncler Pierpaolo Piccioli

Die Kollaboration Monclers mit des Valentino Designers Pierpaolo Piccioli ist ebenso faszinierend wie schockierend. Der Clip der Kampagne zeigt Models in Ballkleidern in einem schicken Saal umherlaufend – allerdings tragen diese keine konventionellen Couture-Kleider, wie man sie von Valentino kennt, sondern Daunenkleider in auffälligen Farben und Mustern. Wer die Kollektion das erst Mal sieht wird sicherlich staunen, möglicherweise erschrocken sein. Auch in der Modewelt sorgten die Kreationen für Aufsehen, dennoch Stars wie die Schauspielerin Ezra Miller oder das Model Liya Kebede trugen die Kleider bereits auf dem roten Teppich und sorgten für einen echten Hingucker.

Mode Influencer – zwischen Social Media und französischem Luxus

In Zeiten von Social Media erreichen viele Luxusmarken junge Zielgruppen vor allem durch Plattformen wie Instagram oder Youtube. Dabei setzen viele der großen Modehäuser natürlich auf Influencer oder Prominente mit einer riesigen Reichweite. Auch Moncler nutzt dabei den Einfluss dieser und arbeitete mit beliebten und erfolgreichen Influencern zusammen. Zu der Genius Launch Party lud das Modehaus beispielsweise keine geringe als Milly Bobby Brown, einer der wohl angesagtesten Idole der Jugend ein. Doch auch Will Smith, einer der wohl bekanntesten Hollywoodstars war Gast der Party und nahm seine mehr als 8 Millionen Youtube Follower hautnah mit. Auch die Zusammenarbeit mit begehrten Models, wie Lucky Blue Smith sorgen natürlich für viel Aufmerksamkeit, weshalb sich Moncler dazu entschied, diesen für seine F/W 15/16 Kampagne zu buchen und die Fans mit „Behind the Scenes“ Aufnahmen Teil haben zu lassen.

Hollywood Stars – Milly Bobby Brown Interview für #MonclerGenius

Millie Bobby Brown ist der Shootingstar und spätestens seit ihrer Rolle als Elf in Stranger Things weltweit bekannt. Mit Millionen von Fans, vor allem auf Instagram ist sie ein gern gesehener und wichtiger Gast auf Modenschauen oder als Werbegesicht. Moncler wusste dies zu nutzen und lud die 16-Jährige auf die Moncler-Genius Launchparty ein, wo sie für einen riesigen Aufruhr sorgte und hier in einem kurzen Interview mit Derek Blasberg über ihre Lieblings-Kollaborationen von Moncler plaudert. Dabei trägt sie selber eine der exklusiven Daunenjacken der Moncler X Palm Angels Kollektion.

Lucky Blue Smith – Supermodels geben einen Einblick: BTS

Lucky Blue Smith, eines der wohl bekanntesten und erfolgreichsten männlichen Topmodels der letzten Jahre zeigt sich hier bei einem Kampagnendreh mit seiner Schwester Pyper America Holder in eisiger Umgebung für das Luxuslabel Moncler. Im Clip sind Aufnahmen vom Dreh der Kampagne zu sehen und die Zuschauer bekommen einen interessanten Einblick der Produktion. Sie werden in die Story eingeweiht und dürfen hinter die Kulissen schauen, wie die Geschwister zusammen arbeiten.

Will Smith – YouTube Einblicke von  Moncler

Will Smith ist nicht nur Hollywood-Star, Action-Held und Sänger – Nein, der 51-Jährige ist seit einigen Jahren nun auch erfolgreicher Youtuber und nimmt seine über 8 Millionen Fans auf seinen Vlogs mit in seinen privaten Urlaub oder auf Events wie das legendäre Coachella Festival. Als einer der Promi-Gäste der Genius Launch-Party von Moncler nahm Will Smith auch diesmal wieder seine Kamera mit und gab dabei einen persönlichen Einblick in seine Reise nach Mailand. Sichtlich begeistert ist er dabei nicht nur von den Kollektion selber, sondern vor allem von der spektakulären Präsentation und Location des italienischen Luxuslabels bei dem Launch-Event. Das Video ist nicht nur sehr unterhaltsam, es gibt Modefans auch einen eher seltenen Einblick hinter die Kulissen einer Fashion-Party und lässt nachvollziehen, warum der Superstar so viele Menschen begeistert.

Interviews – Hautnah dabei am Geschehen der Designer

Viele Modefans interessieren sich für den Hintergrund der Kollektionen und freuen sich durch Interviews der Designer einen vertieften Einblick zu bekommen. Denn oftmals stecken persönliche Erfahrungen oder Erlebnisse oder Erinnerungen der Designer in der Inspiration zu den Kollektionen. Auch Chef-Designer Thom Browne oder Francesco Ragazzi erzählten in wirklich sehenswerten Interviews über ihre Arbeit mit Moncler und gaben den Fans die Möglichkeit mehr über deren Kollektion zu erfahren…

Thom Brownes „Star-Wars“ Fashionshow

Der amerikanische Modedesigner Thom Browne kreierte eine Kollektion für Moncler und präsentierte diese in einer eindrucksvollen Show, die an eine Starwars-Invasion erinnerte und machte dies zu einem Highlight der New Yorker Fashion-Week. Inspiriert durch die Navy und den Jugendstil, war Brownes Ziel vor allem Entertainment für das Publikum zu schaffen. Im sei der Show Aspekt bei der Mode besonders wichtig und dies schaffte er in seiner Modenschau besonders einzigartig rüberzubringen – Die Gäste waren begeistert durch die besondere Darbietung.

Moncler X Palm Angeles Ragazzi Interview

Gründer von Palm Angels Francesco Ragazzi spricht in diesem Video über seine spannende Zusammenarbeit mit Moncler und gibt dabei interessante Hintergrundinformationen zu der Kollektion. Der New Yorker Flagship-Store von Moncler strahlt bereits im Stil der Kollektion mit coolen Graffities und besonderen Designs und macht dies zu einem echten Erlebnis. Hauptinspirationen seien vor allem die Kunstszene und besonders der exzentrische Kunststil des Künstlers Jeff Koons sowie weitere aufregende Richtungen über die Ragazzi im Video spricht…

Die interessantesten Fragen & Antworten über Moncler

Woher kommt die Firma Moncler?

Moncler kommt aus der französischen Stadt Monestier-de-Clermont.

Wann wurde Moncler gegründet?

Moncler wurde 1952 in Frankreich gegründet.

Wem gehört Moncler?

32% der Firma gehören dem Gründer und Kreativ Chef Remo Ruffini, während der Rest der Firma im Besitz des französischen Finanzinvestors Eurozeo und des amerikanischen Finanzinvestors Carlyle ist.

In welchem Land produziert Moncler?

Moncler besitzt Fabriken in vielen europäischen Ländern. Der Großteil wird in Rumänien, Armenien, Bulgarien, Moldavien, Ungarn und Georgien produziert.

Weitere interessante Marken:

Laura Offermann: Social Star, Teen Model und jetzt mit FIV Cover!

Wie oft findet man einen echten Rohdiamanten? Nicht oft! Umso stolzer sind wir, dass Laura Offermann jetzt bei uns ist! Perfekte Maße, viele Talente wie Taekwondo (Martial Arts) und Sprachen. Am liebsten verbringt sie Zeit am Strand mit der Family beim Surfen. Der perfekte Mix um als Model aber auch als Influencer auf Instagram und TikTok durchzustarten.

FIV Magazin Cover Shooting mit Oliver Rudolph

Sie ist eines der großen, neuen Talente bei Instagram. Mit gerade einmal 15 Jahren hat sie schon über 300.000 Follower, die ihren Stories und ihren Fotos jeden Tag folgen. Wir sind deshalb umso stolzer, dass wir Laura Offermann jetzt in unserer Modenlagentur haben! Sie ist so extrem vielseitig, nicht nur dass sie sehr gute Maße für das Modeln mit sich bringt, von Lookbook bis zu neuen Kollektions-Vorstellungen im Online-Shop. Laura hat noch viel mehr Talente! Dazugehört z.b. Taekwondo, indem sie einen schwarzen Gürtel hat! Hättest du das gedacht?

Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und auf die kommende Saison. Hier ist das aktuelle Cover vom FIV Magazine x Laura Offermann!

Laura Offermann x Oliver Rudolph

Yulianna – Diversity! Neu in unserer Modelagentur

Diversity – Yulianna ist so special! Winnie Harlow hat es als Model vorgemacht und mit ihrem Gen-Defekt ‚Vitiligo‘ die Modewelt erobert. In aktuellen Kampagnen, in TV Werbespots und auf Magazin Covern. Das ganz besondere an ihr sind die Leberflecken, die ihren Look so einzigartig machen. Wir sind sehr glücklich, dass wir Yulianna gewinnen konnten und freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit.

Yulianna – Closer Look

Folge Yulianna auf Instagram + Cocaine Models!

Zuerst haben wir noch eine schicke GIF, danach die Fotos in still. We love it! Yulianna by Robin Platte.

Yulianna – Special

Mehr zu Yulianna? Hier spricht Yulianna Yussef spricht über ihr Leben mit der Hautkrankheit kongenitaler Nävus bei RTL im Interview.

Folge Yulianna auf Instagram + Cocaine Models!

Influencer + Social Marketing – Praktikum PR & Marketing m/w/*

Praktikum Influencer Marketing – Du willst Manager für Influencer Marketing und Social Media Marketing werden? Da bist du bei uns genau richtig für ein Praktikum oder Ausbildung in Köln! Unsere Kunden haben uns schon früh auf das Thema „Social Media Marketing“ angesprochen und so haben wir uns stetig weiterentwickelt. Heute erreicht unsere Influencer Sparte mehrere Millionen Menschen, alleine in Deutschland.

Praktikumszeit: 6 Monate
Standort: Köln, Deutschland

Jetzt neu: Content Marketing Praktikum

Alternativ – Wir suchen Praktikanten im Content Marketing, für Kunden und unser eigenes Modemagazin. It’s all about Content Creation! Reisen, Mode und Wohnen. Du willst mehr über das Praktikum wissen? Lies hier alles zum Praktikum Content Marketing.

Social & Influencer – Praktikum

Influencer Marketing ist immer noch so ein neuer Bereich, dass es nur sehr wenige Experten gibt. Deshalb sind wir auch häufiger eingeladen zu Vorträgen oder Workshops in Firmen, die ihre Mitarbeiter mit einer Fortbildung oder Schulung weiterbringen wollen. Social Media Marketing ist die modernste Form in Marketing, als Teildisziplin des Online Marketings, beschäftigt sie sich vor allem mit den Menschen und Gruppendynamik. Im Gegensatz zur klassischen Werbung gibt es kaum Best Practice Projekte oder Fallbeispiele, an denen man sich orientieren kann. Anders als bei Plakatwerbung geht es hier um sehr individuelle Konzepte. Jeder Blogger ist anders, hat eine eigene Meinung, eigene Ideen und Wünsche. All das muss man als Influencer Manager respektieren und Lösungen finden, gemeinsam mit dem Blogger und dem Kunden. Gleichzeitig musst du lernen Konzepte und Strategien zu entwickeln, die nicht nur den Blogger und den Kunden gefallen, sondern auch 100.000 oder Millionen von Followern. Lies unter den Berufsinformationen und Voraussetzungen mehr über den Job und die Karriere Chancen eines Influencer Marketing Managers.

Wir suchen Praktikanten und Auszubildende die Lust haben, voll und ganz in die Welt von Medien, Models & Werbung einzutauchen! Bei CM siehst du alle Bereiche und lernst alle Aspekte einer Model- und Medienagentur kennen. Du bekommst tiefe Einblicke in Büro und Verwaltung, außerdem Medien Kompetenzen: Modernes Online Marketing, Social Media und Influencer Marketing, PR- und vieles mehr.

✓ Büro im Penthouse; Sonne und Ausblick (Köln)
✓ Vorteil Ausbildungsbetrieb: Du lernst praktisches Know How
✓ Internationale Kunden; junges und ehrgeiziges Team
✓ Schick uns deine Bewerbung ab sofort!

Ablauf und Inhalte

  • Content Marketing und Fashion Blog (schreiben) – Allgemeines Know How ‚Mode & Werbung‘
  • Einblicke in Influencer Marketing (Beispiel: Siehe Ausbildung oben) – Special Know How in zweiter Hälfte

Voraussetzungen

  • Kommunikation mit Blogger Management
  • Interviews für unsere Modemagazin
  • Aufbereitung der Interviews für unser Magazin
  • Projektassistenz bei Influencer Kampagnen
  • Auswertung von Mediadaten
  • Recherche und Auflistung von Krems
  • Photoshop Basics für Online Marketing

Was du an Voraussetzungen mitbringen solltest:

  • Engagement und Eigenständigkeit
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Gute Rechtschreibung und Ausdrucksweise
  • Kommunikationsfähigkeit, selbstständiges und strukturiertes Arbeiten, Verantwortungsbewusstsein
  • Computer Grundlagen
  • Idealerweise schnelles Tippen bzw. 10-Finger-Schreiben (für E-Mails, Content, usw.)

Vergütung in Praktikum

  • Praktikum bis 6 Wochen: Ohne Vergütung
  • Praktikum bis 3 Monate: 100 Euro / Monat
  • Praktikum bis 6 Monate: 300 Euro / Monat
  • Übernahme möglich

Bewerbung – Kontakt

Bitte schicke uns nur ein Anschreiben + Lebenslauf als PDF. Wir benötigen keine Zeugnisse oder Abschlüsse.

  1. Kontaktdaten eintragen
  2. Anschreiben + Lebenslauf hochladen
  3. Absenden

 

Bewerbung für:

Name:

Alter:

Wohnort:

Start:

E-Mail:

Mobil:

+ Upload

PDF bis maxiaml 8 MB.

Upload #1 - Bewerbung

Upload #2 - Lebenslauf

 

Beraufsausbildung: Neue Ausbildungsplätze ab 2020

  • Influencer Management Kommunikation
  • Interviews und Content Marketing
  • Mitgestaltung und Durchführung von Konzepten
  • Medien und Projekt Management
  • Spezielles Know-How aus Werbung und Mode
  • Content, Social und Online-Marketing
  • Kaufmännische Kenntnisse
  • Kundenbetreuung, Kundenverwaltung, Kommunikation
  • Planung, Organisation, Telefonate, E-Mail-Verkehr, Excel-Tabellen
  • Ansprechpartner für Blogger und Team
  • Wir investieren viel Zeit in deine Ausbildung
  • Junges, ehrgeiziges Team
  • Inhabergeführt

Influencer Marketing Manager für Social Media Networks

Karrierechancen und Kreativität

Influencer Marketing ist ein höchst anspruchsvoller Job, wie eben beschrieben musst du sehr viele Dinge beachten und sollst nicht ein einzelnes Plakat entwerfen, sondern viele kleine Konzepte für die verschiedenen Blogger und Zielgruppen. Es geht also zum einen um die technischen und strategischen Überlegungen. Zum zweiten musst du ein hohes Maß an Kreativität entwickeln:

  • Wie würdest du z.b. ein Duschgel in einem YouTube Video verpacken, produziert von einem Boxweltmeister, der sonst nie Produkte in seinen Videos zeigt?
  • Du hast ein ganzes Land das für seine touristischen Ziele werden will, seine Regionen aber auch die Vorteile, die ein Urlaub in diesem Land hat. Du hast ein gewisses Budget, wie würdest Du eine Kampagne aufbauen?

Wenn du all diese Fähigkeiten lernen willst, braucht viel Eigenengagement und eine gute Berufsausbildung. Wir bilden als eine der wenigen Agenturen in Deutschland mit Fokus Influencer & Blogger Relations aus! Bei uns kannst du als Kauffrau oder Kaufmann für Dialogmarketing oder Büromanagement und deinen Schwerpunkt auf das Thema Influencer Marketing und Social Media Marketing legen. Wenn du dein Gebiet beherrscht, hast du Chancen auf eine Übernahme in eine Festanstellung in unserer Agentur! Mit uns bist du an einer der modernsten Agenturen, mit Kunden in der ganzen Welt. Wir konzipieren Kampagnen bekommen in der USA, Chicago aber auch für Frankreich, Japan und natürlich für einige Kunden in Deutschland. Langweilig wird es garantiert nicht!

Natürlich fängst du nicht mit so großen Kampagnen an, aber du wirst als Teil des Teams immer hautnah dabei. Dadurch dass unsere Agentur inhabergeführtes, arbeitest du direkt Hand in Hand mit dem Management. Nicht nur mit unserem Creative Arts Director sondern auch mit unserem Model Booking Team. Wenn sich das alles interessant für dich wird, dann freuen wir uns sehr auf deine Bewerbung!

Offizieller IHK Ausbildungsbetrieb

Hier geht es zurück zu Modelagentur: Jobs

Youtube Marketing Agentur – Konzept, Strategie und Video Produktion

Youtube Marketing Agentur – Viele unserer Kunden fragen uns nach Beratung und Unterstützung, wenn es um Social Media Ziele und Strategien geht. Wie funktioniert Youtube Marketing und was muss bei Konzept, Strategie und Video Produktion berücksichtigt werden?

Youtube Strategie: Was, wie und wann veröffentlichen?

Eine komplette Strategie für YouTube Marketing beschäftigt sich vor allem mit der individuellen Konzeption für den eigenen YouTube-Kanal. Inhalte müssen spezifisch aufbereitet werden. Kurz gesagt, klassische Marketing Methoden können nicht eins zu eins übernommen werden. YouTube funktioniert in Form von Videos, die meist eine Länge von 30 Sekunden bis zu 12 Minuten haben.

Zwischen diesen zwei Schwellenwerten, das heißt relativ kurzen Videos, die meist viral gehen, z.b. weil sie lustig sind oder schockierend und den längeren Formaten, die in der Regel zwischen 10 Uhr und 12 Minuten lang sind, in denen vier erklärt wird, z.b. Tutorials für Heimwerker oder auch Anleitungen für Make-up und Haarstyling. Neben den individuellen Konzepten für Videos aber auch für die Betreuung der eigenen Community, sind aber auch die Ziege relevant für Ihr YouTube Marketing.

  • Was sind die strategischen, langfristigen Ziele, die wir mit unserem Youtube-Kanal erreichen wollen?
  • Welche kurzfristigen Ziele sollen im operativen Marketing erreicht werden?
  • Zudem muss auch immer die Frage gestellt werden, sind die gesteckten Ziele realistisch und erreichbar?
  • Schafft man die gewünschten Kennzahlen alleine durch organisches Wachstum oder muss man auch an Werbeanzeigen und Kampagnenmanagement denken?

Konzept Entwurf, Redaktionsplan und Produktion

Nach weiteren Gesprächen und gemeinsamer Festlegung von Strategien, kann ein stimmiges Konzept entworfen werden. Dieses Video Marketingkonzept unterscheidet sich von Fall zu Fall. Schon ganz grundsätzlich stellt sich die Frage ob der YouTube-Kanal permanent betrieben werden soll oder einmalig aufgebaut. Je nachdem unterscheidet sich die Konzeption für die Produktion der Videos. Die Videoproduktion für YouTube ist im Verhältnis zu den anderen sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram wesentlich aufwendiger. Denn wie schon vorab beschrieben, müssen die Themen und Inhalte der Videos sehr genau besprochen werden. Nicht nur die Inhalte jedes einzelnen Videos, der gesamte Redaktionsplan muss früh aufgestellt werden.

Für die Produktion der Videos reicht aber nicht nur die Konzeption, natürlich muss auch der Wettbewerb betrachtet werden. In einer größeren Analyse wird also nun die Konkurrenz betrachtet und mögliche Chancen und Potenziale für die eigene Firma herausgefiltert.

Die Produktion der Videos unterscheidet sich genauso, jeweils von den Zielen die zu Beginn festgesetzt wurden. Vom regelmäßigen Produktionstermin, z. B. einmal monatlich im Fotostudio oder vor Ort in der Agentur oder Fabrik, bis hin zu ausführlicheren YouTube Produktionen, die z. B. noch Künstlermanagement erfordern, Reiseorganisation aber auch Teile vom Eventmanagement. Zum Beispiel, wenn es darum geht für eine Hotelkette Blogger in verschiedene Städte zu begleiten. Daraus werden dann gezielt Inhalte für die verschiedenen sozialen Netzwerke erstellt. Während Fotos für Instagram und Facebook relativ schnell verfügbar sind, müssen Sie Videos von einem Videographen produziert werden und natürlich auch später im Videoschnitt so vorbereitet werden, dass sie bei der Zielgruppe erfolgreich, das heißt häufig geklickt, werden.

Damit die aufwendig produzierten Videos eine relativ hohe Chance haben viele Klickzahlen zu erreichen gehört auch die Suchmaschinenoptimierung zum Thema YouTube Marketing. Bei Suchmaschinen denken die meisten zunächst an Google, doch viele Netzwerke sind Suchmaschinen. Auch innerhalb von Facebook kann man suchen, bei instagram und natürlich auch bei YouTube. Deshalb dass sich Videotitel aber auch entscheidend Keywords für die Suchmaschinenoptimierung nutzen.

  • Individuelle Konzeption
  • YouTube-Ziele definieren
  • Konkurrenz analysieren
  • Produktion von Videos
  • Optimierte Uploads
  • YouTube-Video-SEO

Youtube Channel Aufbau: Design und technische Optimierung

Für den Aufbau des YouTube Channels sollte man sich als Firma dementsprechend Zeit nehmen. Um eine starke Community aufzubauen, braucht es mehr als nur gute Ideen, der YouTube Channel braucht ein richtiges Setup. Alle grafischen Elemente müssen gestaltet werden, auch so, dass sie für Aktionen oder Specials abgeändert werden können. Zudem geht es um die technische Optimierung, so dass sie im Vergleich zur Konkurrenz einen strategischen Vorteil haben.

  • Aufbau YouTube-Kanal
  • Grafische Gestaltung
  • Technische Optimierung

Youtube Werbung: Werbeanzeigen und Kampagnen Management

Werbung auf YouTube beschäftigt sich zum einen mit der Konzeption von Quick starken Videos. Das letztendliche Ziel von Werbeanzeigen und Kampagnen ist es, Absätze zu generieren. Egal ob es um den eigenen Online-Shop geht, die Anmeldung im Newsletter oder auch Ticket verkaufen für Konzerte oder Festivals.

Dafür müssen zum eigenen extra Video-Inhalte die produziert werden, die genau auf dieses Konzept abgestimmt sind. Meist werden die Informationen wesentlich kompakter präsentiert. Denn im Vergleich zum Youtube-Video, bleiben einem nicht bis zu zehn Minuten um den Zuschauer zu überzeugen, Werbeanzeigen lassen sich nach 5 Sekunden überspringen. Genau deshalb ist die anfangs Performance des Werbevideos so wichtig. Als gute Youtuber Agentur achtet man auf genau diese Details.

Im zweiten Schritt geht ess an das gezielte aussenden der Informationen. Dies macht man durch mehrere Methoden, einfach erklärt, als Youtuber Agentur kann man für Werbung bestimmte Zielgruppen innerhalb der Youtuber connues ET auswählen. Wenn wir z. B. ein neues Smartphone vermarkten, kann man unsere Werbevideos direkt an Interessenten für Technik und Smartphones ausspielen. So dass wir Streuverluste bei den Werbeanzeigen vermeiden. Im letzten Schritt geht es dann zum Thema Reporting und Monitoring der YouTube Werbeanzeigen. Welche Werbeanzeige hat eine gute Performance geliefert und dementsprechend viele Verkäufe oder Anmeldungen und welche Werbeanzeige war nicht so stark? Durch diese gezielte Planung und natürlich auch die gezielte Auswertung sowie die Optimierung des YouTube Channels werden sie die Reichweite steigern.

  • YouTube-Werbung
  • Kampagnen-Steuerung
  • Reichweite steigern

Youtube, Werbung und… Was macht eine Werbeagentur?

Influencer Marketing auf Youtube

Als Influencer Agentur beraten wir Kunden und organisieren die Zusammenarbeit. Lesen Sie hier mehr:

Modelagentur Talents: Von Instagram bis Tik Tok

Als Modelagentur Talente zu scouten ist gar nicht so einfach, wie man sich das vorstellt. Denn obwohl es Millionen von Menschen in der unmittelbaren Umgebung gibt, die Talente haben, sind die wenigen Besonderen, die Perlen schwer zu finden! Zum einen geht nicht jeder davon aus, dass er das Potenzial zum internationalen Topmodel, zum großen Influencer, oder auch zum Schauspieler hat. Bei vielen muss das Talent vorhanden sein und natürlich müssen sie intensiv gefördert werden. Unsere Modelagentur hat sich darauf spezialisiert Talente zu fördern und sie durch individuelle Programme zu Spitzenleistungen zu bringen. Wir vertreten mehrere Kategorien von Talenten.

Influencer auf Instagram, Tik Tok und YouTube

Bevor sie jetzt das klassische High Fashion Model vor den Augen haben, wenn sie an eine Modelagentur denken, unser Management macht noch viel mehr! Wir kümmern uns neben unseren Models auch intensiv um unsere Blogger, damit sie durch genügend Reichweite zu echten Influencer werden. Neben der Nachwuchsförderung geht es aber auch um die bereits bestehenden großen Talente, mit einer Millionen Fans und mehr. Deshalb ist unsere Arbeit auch nicht nur im Bereich Mode, sondern wesentlich breiter aufgestellt als viele es beim ersten Gedanken an eine Modelagentur vermuten würden. Im Bereich von Technologien, Automobilen aber auch Immobilien vermitteln wir Jobs an Blogger, damit Sie die Produkte und Marken innerhalb ihrer Community bekannt machen.

High Fashion Models

Unsere Modelagentur fokussiert sich im Aufbau von jungen Models, den sogenannten New Faces insbesondere auf internationale Märkte. Denn Model ist nicht gleich Model. Die erste Stufe bilden regionale Models, die zum Beispiel Jobs für regionale Unternehmen machen. Wer es etwas weiter schafft, der kann auch im gesamten nationalen Markt erfolgreich modeln, vom Social Media Auftritt über Onlineshops, bis hin zur Werbung. Noch eine Stufe weiter sind die internationalen Models. Natürlich ist hier der Aufbau auch am zeitaufwendigsten und intensivsten. Gleichzeitig sind die Erfolge und natürlich auch die Chance für junge Models auf dem internationalen Markt am allergrößten. Denn hier sind die großen Jobs, von Lookbooks für bekannte Designer bis hin zur Werbekampagne. Zudem ist man nicht nur von einem nationalen Markt abhängig, sondern hat sein Netzwerk über vielen Städten verteilt, direkt vor Ort. Durch die gezielte Auswahl der lokalen bzw. regionalen Partner lässt sich so ein sehr starkes Netzwerk für das Model etablieren. Mit jedem Jahr und mit jeder Saison, besucht man seine Partner für zwei, oder drei Monate. So hat man auch immer ein wenig Pause im nationalen Markt, so dass die Kunden sich wieder auf dein Gesicht freuen!

Musiker im Musikmanagement

Als Musikverlag publizieren wir ein paar unserer Talent auch als Musiker. Denn insbesondere Talente mit einer schönen Stimme und dazu vielleicht noch die passende Reichweite in den sozialen Netzwerken, sollte man fördern! Natürlich ist die Förderung von Musikern und Talenten genauso intensiv wie die Planung von internationalen High Fashion Models im Nachwuchs, dennoch lohnt sich die Investition, da man jungen Menschen hilft, eine nachhaltige Karriere aufzubauen.

Als Musikverlag kümmern wir uns nicht nur um das richtige Framing, das heißt um die Inhalte, Organisation, Planung, Partner und Vieles mehr, wir sind permanente Ansprechpartner und 360° Partner für Kunden aber auch für unsere Künstler.

Sie suchen nach einem bestimmten Talent?

So wie Model nicht gleich Model ist, ist Talent nicht gleich Talent. Es gibt viele Leidenschaften von Menschen, die z.B. in der Werbung gebraucht werden, oder von Menschen gehört, oder gesehen werden möchten. Dazu zählen nicht nur unsere eben genannten Blogger und Influencer, die High Fashion Models und die Musiker, viele weitere Talente verbergen sich in unserer Modelagentur:

  • Sportarten wie Leichtathletik
  • Kampfsport wie Ju Jutsu, oder Kung Fu
  • Schauspieler für Werbespots und Filme
  • Speaker und Redner für Events

Unsere Modelagentur und Manager helfen Ihnen unkompliziert und schnell bei der Suche nach dem perfekten Talent.

Luna Farina: Neues Musikvideo „Wenn du Lachst“ auf Youtube – jetzt streamen

Luna Farina – Das neue Musikvideo unserer Luna! Sweet, awesome und 100% selfmade. Luna schreibt ihre Songs selbst, ihr Daddy komponiert, das ist Family! Heute präsentieren wir euch stolz die neue Single unser Music Devision. Wer Luna Farina live sehen will, der kann das im Sommer auf der exklusiven City Tour. Bis dahin, viel Spaß mit den neuen Video von Luna Farina: „Wenn du Lachst“. Jetzt auch erhältlich in allen Music Stores zum Download und Streaming:

Musikvideo – Wenn du Lachst (Deutsch)

Artikel & Interviews mit Luna

Jeremy im Interview! Fragrance One: Office for Men & Influencer werden

Wir haben den erfolgreichsten Parfüm Influencer der Welt Jeremy Fragrance  getroffen. In einem exklusiv Interview erzählt er uns wie er zum Influencer wurde, seine Pläne für die Zukunft und sein erstes Parfüm. Außerdem gibt er dir Tipps, wie du zum erfolgreichen Influencer werden kannst und zeigt uns, dass er auch nur ein Mensch ist, der in manchen Situation aufgeregt ist und dafür seine eigenen kleinen Tricks hat.

Jeremy Fragrance exklusiv Interview

Sobald du auf Youtube nach Antworten rund um das Thema Düfte suchst bist du bei Jeremy genau richtig. Mittlerweile ist er auf Platz 1 als erfolgreichster Influencer in der Kategorie Parfüm. Wie es dazu kam, was er in seiner Freizeit tut und was seine weiteren Pläne sind, hat er uns in einem exklusiv Interview verraten. Ein paar coole Fakten rund um deinen lieblings Parfüm Influencer findest du in diesem Video.

The full interview is coming up soon!

Jeremy Fragrance: Vom Model zum internationalen Parfüm Influencer

Bei so vielen verschiedenen Düften, die es gibt, ist es schwer den Überblick zu behalten. Vor allem ist es schwer, das richtige für den gegebenen Anlass zu finden. Ein Duft bleibt bei einer Begegnung in Erinnerung. Bei dieser Thematik kann dir niemand besser weiterhelfen, als der Parfüm-Spezialist Jeremy Fragrance.

Wer ist Jeremy?

Jeremy Fragrance ist am 05.02.1989 geboren, 1.90m groß, blaue Augen, trainiert und Single. Ursprünglich hat er bei Cocaine Models als Model gearbeitet. Vor 4 Jahren kam dann die spontane Idee – wieso nicht einen Youtube-Channel machen und Männern Tipps zum Thema Styling und Parfüm geben? So fing alles an, niemand hätte ahnen können, dass sich so schnell sein Channel nach oben katapultiert. Heute reist er im Maßgeschneiderten Designeranzug rund um die Welt, allein dieses Jahr war er bereits 5 Mal in New York. Einen Ferrari hatte er auch zwischendurch und lebt das Leben, wovon tausende junge Menschen träumen. Regelmäßig lädt er neue Videos auf seinen Kanal, wo er verschiedene Düfte testet oder andere Leute nach ihren unvoreingenommen Meinungen zu Düften fragt, meistens werden dort Frauen bezüglich Männerparfüms befragt – was sie drüber denken und ob sie es an einem Mann riechen wollen würden.

Jeremys Morning Routine

Ein Parfüm-Profi wird man nicht über Nacht, der Geruchssinn muss trainiert werden. In seinem Büro in Hangelar (Nordrhein-Westfalen) stehen in seinem langen Regal seiner Meinung nach die 100 besten Parfüms der Welt. Auf einem weiteren Sideboard direkt neben der beeindruckenden Parfümsammlung die 55 wichtigsten Duftöle. Zeit für seine Morning Routine – jede Flasche wird nach und nach geöffnet und dran gerochen. Sobald ein Fehler bei der Zuordnung passiert werden zehn Liegestütze gemacht und es geht wieder von vorne los. Nur dadurch kann er gewährleisten, dass er seinen Zuschauen stehts die besten Tipps geben kann – so Jeremy.

Die Erfolge des Jeremy Fragrance

Mit 500.000 Followern auf Youtube, die konstant am zunehmen gilt er als der größte Parfüm-Influencer der Branche und das weltweit. Es ist also schwer zu sagen, was genau seine Erfolge sind, denn seine gesamte Laufbahn scheint wie ein einzig großer Erfolg. Trotzdem gibt es ein paar Momente, die besonders herausstechen. Erst dieses Jahr Gewann er den Consumer Choice Award der Fragrance Foundation und flog nach New York, wo er dann den Preis verliehen bekam für seinen Vlog „5 Reasons to wear Fragrances“. Sein Video „Top 10 Most Complimented Best Mens Fragrances of all Time“ hat unglaubliche 2.8 Millionen Aufrufe und ist somit das meist geschaute Video auf seinem Kanal. Letzten Monat war er auch im deutschen Fernsehen wieder auf RTL Exklusiv, wo groß und breit über ihn berichtet wurde, als der größte Influencer seines Genres. Jetzt arbeitet der mit dem „Michael Jackson der Parfümindustrie“ an seinem eigenen Duft, der 2019 auf den Markt kommen soll. Seine Ansprüche an seinem eigenem Duft sind sehr hoch, es kommt erst dann raus, wenn es seiner Meinung nach der beste Duft der Welt ist. Das klingt nach einem ziemlich hohen Ziel, allerdings für jemanden der immer nur 100% gibt wie Jeremy realisierbar – wir sind gespannt!

Was macht der Jeremy Fragrance in seiner Freizeit?

Zeit zum „Abschalten“ braucht Jeremy nicht wirklich, da ihm sein Job als Parfüm Influencer viel zu viel Spaß macht. Es ist ein Fulltime Job und Hobby. Aus Spaß Essen gehen oder Billiard spielen macht er nie, er beschäftigt sich Abends dann eher mit Kommentaren unter seinen Videos, die er alle selber ließt, was viel Zeit in Anspruch nimmt. Fast jeden Tag geht Jeremy in das Fitnessstudio, er legt großen Wert darauf, dass er gesund lebt. Gänzlicher Verzicht auf Alkohol, Rauchen und nur Matscha-Tee und gesundes Essen. Das erfordert viel Disziplin, die Herr Fragrance aber besitzt.

Der Video dreh eines erfolgreichen Youtubers

Wir haben Jeremy bei dem Dreh seines neusten Youtube-Videos begleitet und durften einmal hinter die Kulissen schauen. Es war sehr interessant und überraschend, wie so ein erfolgreicher Youtuber seine Videos macht – komplett spontan. Kamera hingestellt, Licht kurz angepasst und auf „start“ gedrückt. Ein total lockeres war nach 2 Minuten fertig abgedreht – man sollte meinen da gehört unglaublich viel Vorbereitung jedes Mal zu, so ist es aber nicht. Einfach nur viel Erfahrung. Danach folgt das abdrehen des Contents, auch das ist schnell abgedreht und schon hat er ein Video. Natürlich muss es noch geschnitten werden, allerdings ist das für einen Profi wie Jeremy kein Problem. Natürlich stellt sich die Frage – gehen einem nicht die Ideen aus, wenn man so viel über Parfüm spricht? Jeremys Antwort darauf ist ein klares „nein“. Wenn man so hinter einem Thema steht, wie er, hat man immer etwas dazu zu sagen.

Was macht Jeremy Fragrance aus?

Wieso ist er so Erfolgreich? Das ist eine Frage, die du dir nicht stellen musst, sobald du ein Video des Influencers gesehen hast. Charmant, lustig und authentisch – so ist Jeremy. Bei den kleinsten Versprecher oder wenn er mehr als 01:59min zu spät kommt, macht er 20 Liegestützen, das muss sein und erfordert eine menge Disziplin. Jedoch wird dies ausnahmslos eingeladen, selbst wenn das auf einer Preisverleihung in New York vor laufenden Kameras passiert. Wichtig zu wissen ist auch, dass Jeremy niemals von Parfümherstellern für seine Meinung bezahlt wird, das ist etwas, worauf er ganz großen Wert drauf legt. Er möchte eine unvoreingenommene, ehrliche Meinung zu Düften an seine Zuschauern abgeben und genau das tut er. Von Frauendüften bis Herrendüften findet ihr alles, was ihr nur zu dem Thema wissen wollt, in seinen Videos. Würde er solche Deals annehmen, könnte er seinem eigenem Konzept nicht mehr treu bleiben und das ist ihm an wichtigsten. Wie es weiter mit Jeremy geht und was er alles in Zukunft erreichen wird seht ihr auf seinem Youtube-Channel.

Mehr von Jeremy Fragrence:

Jeremy bei RTL Exclusiv – Doku in Monaco

Lena – Our little TikTok Star with first video

Lena ist Zucker! Lena ist eine unserer junge Bloggerinnen, Influencerin… einfach ein toller Mensch! Lena haben wir durch eine gute Bekannte kennengelernt, die im Sommer in unserer Agentur war. Sie sprach von Lena und TikTok. Als du ihren ersten Beitrag gesehen haben, waren wir direkt verzaubert und mussten Kontakt mit der jungen Kölnerin aufnehmen. Lena schafft es durch ihre zuckersüsse Art und durch ihr Lächeln Menschen spontan zu begeistern. Ihre offene und absolut unkomplizierte Art, macht sie zu einem absoluten Sympathieträger, den wir als Management unglaublich gerne unterstützen möchten. Lena ist nicht nur frech und perfekt für Social-Media, ihr erster Job war z.b. für Deichmann, Lena ist auch superstark für alle Formen von Werbung. Zahnpastalächeln! Damit ihr euch heute auch einen ersten Eindruck von unserer Lena machen können, haben wir unserem Videograf mit ihr losgeschickt und hier ist es, ihr erstes Showreel Video! Mehr zu Lena, aber auch zu ihrem Instagram Kanal und Musically findest du in den Lena’s Blogger Mappe.

Heute kam ihr neues Video auf unserem YouTube Channel! Wenn du kein Video von ihr aber auch von unseren anderen Models verpassen willst, dann folge unser Modelagentur auf YouTube!

Sweet / Commercial Showreel with Lena

Sandra x Hansa: Markenbotschafterin für edle Design Armaturen

Model und Handwerkerin – Authentisch wie unsere Sandra ist, hat sie nicht nur als Handwerkerin Millionen Zuschauer im TV begeistert, Sandra läuft Shows auf der Fashion Week, steht für viele Modefirmen vor der Kamera und jetzt ist sie die neue, offizielle Markenbotschafterin von Hansa: „Für mich war es schon immer ein Traum, Markenbotschafterin eines Sanitärunternehmens zu sein. So kann ich meine beiden Leidenschaften verbinden: das Handwerk und das Modeln“, sagt Sandra. „Hansa ist für mich als SHK-Profi schon immer ein starker Partner im Berufsalltag gewesen. Ich selbst bin Perfektionistin und weiß, was es bedeutet, einen guten Job durchzuführen. Wie schön, dass ich diesen nun gemeinsam mit Hansa machen darf“! Als Markenbotschafterin ist sie nicht nur für Interview und Pressearbeit da, sondern auch live als Moderatorin auf verschiedenen Messen zu sehen im Jahr 2018. Wir freuen uns sehr auf die Kooperation mit Hansa und über die tolle Zusammenarbeit bisher. Hier seht ihr Sandra beim ersten Besuch im Showroom:

Der erste Besuch im Showroom / Stuttgart

Danke an die IO video crew! Mehr zur Image & Werbefilm Agentur findest du auf IO | Video Produktion.

Du willst Model werden in Stuttgart? Wir helfen dir als Modelagentur auch in Stuttgart!

Influencer auf Instagram + Youtube: Brands only!

Viele Marken sind heute nicht mehr nur auf den roten Teppichen präsent, mit Schauspielern und Musikern, sondern auch in den sozialen Netzwerken! Besonders Blogger bzw. Influencer auf Instagram und YouTube sind heute bei den großen Brand so begehrt wie noch nie. Viele Follower zu erreichen verlangt viel Motivation, Zeit und Engagement. Auch unsere Models waren in den letzten Jahren fleißig und haben sich teilweise große Communities aufgebaut. Jeremy ist mittlerweile der größte Parfum Youtuber der Welt und hat über 200.000 Fans alleine auf YouTube und schon über 30.000 bei Instagram. Auch Polina war extrem fleißig, unser Mailänder Model hat schon über 400.000 Fans auf Instagram. Sie ist nicht nur täglich am posten, sie reist um die Welt und trifft interessante Menschen auf der ganzen Welt. Aber auch unser Nachwuchs ist super fleißig! So wie Chand, er hat schon über 60.000 Fans auf Instagram und zeigt viel aus seinem Leben, Backstage von Fotoshootings, viel vom Sport und natürlich auch Fashion! Blogger stehen für Qualität und ehrliche Bewertungen, unsere Influencer.

Chand: The wild boy!

Chand hat mehr als 60.000 Followers.

Polina: Sexy Model aus Mailand

Polina vereint allein auf Instagram über 400.000 Fans.

Jeremy: Weltgrößter Parfum Youtuber

Mehr als 200.000 Menschen folgen ihm auf Youtube.

Martin: Business meets Berlin

Martin hat 70.000 Followers auf Instagram.

Lisa: International Look

Newcomer mit mehr als 20.000 Followern.

Inga + Hannah: Jetzt bei Cocaine Models

Inga & Hannah! Zwei New Faces, die wir auf dem letzten großen Casting im Dezember entdeckt haben. Inga hatte sogar schon eine Kampagne für American Apparel. Wir freuen uns mega auf die Zusammenarbeit mit Inga und Hannah.
Weiterlesen

Interview in Stylebook zur neuen Asos Kampagne mit Jordyn Woods, Joshua Williams und Thi Thuy

Plus Size, Tattoos, Influencer – Bei Castings und Jobs lieben Modelagentur Booker und Kunden das berühmte “Never seen before”. Muss man heutzutage noch zwingend der Norm entsprechen, dem klassischen Schönheitsideal? Im Interview für eine großen Nachrichtenagentur haben wir ein paar interessante Auszüge und Einblicke Weiterlesen

Model Jeremy – Lifestyle, Fashion und Parfüm-Profi

Jeremy Fragrance – Neben Youtube-Clips zu Männer-Parfüms ist der smarte Mister Cool auch im Model-Business erfolgreich. Neben großen Jobs wie für einen Energie-Drink-Hersteller, schmückt Jeremy seit 2015 die Model-Kartei von Cocaine Models. Wir haben mit Jeremy über seine Skills, Zukunftspläne und Erfahrungen im Model-Business gesprochen.

Hier findet ihr Jeremys Sedcard.

Model Jeremy: Mister Attitude!

CM: Du hast schon einige Erfahrungen als Model sammeln können, was waren deine schönsten Erlebnisse/ Jobs?

Jeremy: Erst kürzlich hatte ich zwei Jobs die mir sehr gefielen, ich durfte auf dem Laufsteg tanzen! Power und gute Laune – das sollten wir vermitteln und das habe ich getan.

CM: Wo siehst du als Model deine Stärken?

Jeremy: Wandlungsfähigkeit und Disziplin sind meine Stärken. Ich kann komplett loslassen und frei sein, gleichzeitig höre ich genau auf die Wünsche des Kundens, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen oder Ihn sogar mit einer noch besseren Idee/Pose zu überraschen.

Jeremy: CM: Hast du einen Fashion-Tip?

Jeremy: Immer Authentisch sein, egal welche Emotion es ist, solang sie authentisch ist – ist es gut!

CM: Was ist dein berufliches Mantra?

Jeremy: Einzigartig und dennoch Massentauglich sein.

CM: Was möchtest du in der Zukunft noch erreichen?

Jeremy: Ich liebe es wenn Leute mir Whatsapp Fotos schicken wenn sie mich in Magazinen oder sonstigem sehen – mehr davon!

CM: Lieber Jeremy, dankeschön für das Interview!

Model-Sedcard Jeremy

Alle Bilder von Jeremy findet ihr hier:

Model-Sedcard Jeremy

Fashion Interview: Mode, Fashion & Lifestyle behind the scenes

Mit FIV Magazine verwirklichen wir zusammen mit Chefredakteurin Michelle Hamacher das neue Interviewportal für Fashion, Mode, Lifestyle und VIPs. Schon in den ersten Wochen konnten wir spannende Interviewgäste gewinnen. Die zwei Modedesignerinnen um das Modelabel holyGhost waren zu Gast, nur wenige Tage nach der Fashionweek Berlin. Model und Vollzeit Mama Shermine Shahrivar. Fashionbloggerin Kiamisu, uvm. Aus Berlin, Hamburg & Co. Wir suchen nach neuen Geschichten, krassen Kollektionen und nach den schönsten Ideen, rund um Mode und Lifestyle-Themen. Fashion Interview, unser neues Mode-Online-Portal, soll in den kommenden Monaten zu einer der großen Interview-Online-Magazine werden.

Modedesigner, Medienmanager und Fotomodels im Interview

Durch unsere alltägliche Arbeit mit kreativen Menschen, Werbeagenturen, Film-Produktionen und Modedesigner, treffen wir immer wieder auf neue Ideen und großartige Geschichten. Aber nicht alle werden erzählt! Damit sich das ändert, wollten wir eine Internetseite für Mode Interviews, die sowohl mobil in der U-Bahn, als auch bequem auf dem Tablet-PC, zuhause auf dem Sofa läuft. Mit großer Mühe und tollen Partnern haben wir unsere Idee in den letzten Wochen umgesetzt.

Jetzt Online: Fashion Interview – das Mode Portal für Designer, Models & Co.

Ab heute findest du auf Fashion Interview fast täglich neue, interessante Interviews. Immer up-2-date und direkt aus dem Modemetropolen. Auch auf Facebok und Instagram findest du die Interviews. Immer & überall.

Portfolio Einträge