Beiträge

Kurztrip Berlin? Die besten Stadtteile für deine Business Reise als Model

Du hast deinen nächsten Job als Model in Berlin ergattert? Herzlichen Glückwunsch! Wenn du aber das erste Mal in der Hauptstadt bist, fühlst du dich mit Sicherheit etwas verloren. Dabei ist Berlin gar nicht so groß wie du denkst, wenn man sich ein bisschen auskennt! Damit du bei deiner nächsten Reise sicher ankommst und auch direkt die schönsten Orte erkunden kannst sowie das perfekte Hotel findest oder auch eine günstige Alternative zum Hotel, haben wir hier einmal die besten Tipps für Berlin zusammengefasst. Kommen wir ganz grundsätzlich erst einmal dazu, in welchen Stadtteilen wohnt es sich überhaupt als Model zu sein?

Die besten Stadtteile von Berlin

Wenn du schon ein Hotel buchst oder eine günstige Übernachtung, dann solltest du dich auf jeden Fall in den schöneren orten von Berlin niederlassen, wo du z.B. nach einem anstrengenden Job noch etwas erleben kannst, gemütliche und leckere Restaurants findest oder auch den einen oder anderen Club, z.B. wenn es erst am nächsten Tag für dich weitergeht.

Berliner Hot Spots für deinen ersten Besuch

  • Berlin-Mitte: Typische City statt typisches Berlin, dafür Zentral
  • Prenzlauer Berg: Für eine gemütliche Zeit in Berlin
  • Friedrichshain: Party und Lifestyle 24/7
  • Kreuzberg: International und trotzdem Berlin
  • Berlin-Mitte: Typische City statt typisches Berlin, dafür Zentral

Jobs in Berlin, Tipps für deine nächste Reise

In der Mitte von Berlin kannst du prinzipiell nichts falsch machen, du bist zentral an allen Orten, und zwischen Zoo, Potsdamer Platz und Alexanderplatz, hast du zahlreiche Möglichkeiten etwas Leckeres zu essen aber auch um noch etwas am Abend zu erleben. Die Gegend um Berlin Mitte ist geprägt vom Tourismus aber auch von den beschäftigen Menschen, von Montag bis Freitag. Am Wochenende findest du hier meistens Touristen, sie schlendern von einem Ort zum anderen. Der absolute Vorteil von Berlin Mitte, du bist sehr zentral und kannst alle Orte schnell erreichen. Hier ist es außerdem sehr sicher und du hast sehr elegante Ausgehmöglichkeiten. Der kleine Nachteil, das Leben ist ein bisschen teurer und natürlich lernst du nicht das echte Berlin und die echten Berliner kennen! Und gerade diese schönen Erfahrungen auf Reisen, neue Menschen kennenzulernen, neue Kulturen aber auch einfach neue Gegenden, ist eines der absoluten Vorteile die man als Model genießen kann. Langweilig wird es garantiert nicht! Wenn du aber ein bisschen mehr von Berlin erleben willst, dann solltest du dich vielleicht in einen dieser Stadtteile niederlassen. Der Vorteil, du kannst sie ganz einfach finden! Rund um Berlin Mitte, starten wir nordöstlich im Prenzlauer Berg. Den Prenzlauer Berg erreichst du direkt über dem Alexanderplatz. Danach geht es runter in den Süden über Friedrichshain nach Kreuzberg.

Prenzlauer Berg: Für eine gemütliche Zeit in Berlin

Das Zuhause der Hipster und der jungen Familien ist besonders für die, die ein gediegenes Berlin erleben wollen, die beste Gegend für günstige Übernachtungen wie bei Airbnb oder auch Hotelzimmer. Hier im Prenzlauer Berg findet man zwar weniger Original Berliner, viele zugezogene, dafür aber eine sehr entspannte Berliner Atmosphäre, schöne Straßenzüge und links und rechts auch ein wenig Grün. Im Prenzlauer Berg gibt es eher gehobene Gastronomie, wobei man es sich natürlich immer noch leisten kann, denn die Preise in Berlin sind nicht so überteuert wie z.B. in München. Im Prenzlauer Berg findest du außerdem zahlreiche kleinere Clubs, hier kann man entspannt zu Jazz Klängen den Abend verbringen oder auch tanzen zu House und Hip Hop. Im Prenzlauer Berg findest du weniger Touristen, viele zugezogene und damit auch einen sehr interessanten und internationalen Mix.

Friedrichshain: Party und Lifestyle 24/7

Wenn du etwas mehr erleben willst und auch ein bisschen jüngere Kultur, dann solltest du auf jeden Fall einen Blick nach Berlin Friedrichshain werfen. Hier findest du nicht nur die angesagten Szene Clubs, rund um die Warschauer Straße, z.B. das Haubentaucher, hier findest du auch echte Berliner Straßenzüge. Ein bisschen rotzig, ein bisschen edgy, total liebenswert! Friedrichshain ist im Verhältnis zum Prenzlauer Berg und zu Kreuzberg ein kleinerer Stadtteil, er verbindet die beiden zentralen und multikulturellen Teile von Berlin. Hier findet man vor allem die Partytouristen, deshalb kann man auch am Abend sehr viel erleben. Vom Club mit Swimmingpool bis hin zum einfachen Rumhängen auf der Straße, z.B. auf der Warschauer Straße und den vielen spannenden Möglichkeiten die sich um diesen Platz ergeben. Wenn du noch ein bisschen weiter fährst, nur ein paar Minuten, bist du schon am Anfang von Kreuzberg!

Kreuzberg: International und trotzdem Berlin

Kreuzberg war noch vor ein paar Jahrzehnte der multikulturelle Stadtteil in dem es viele Probleme gab. Dadurch siedelten sich sehr viele kreative Leute an und Künstler, so wurde Kreuzberg zu dem beliebten Stadtteil, der er heute ist. Kreuzberg verbindet perfekt die Berliner Welt und das internationale, Touristen treffen hier auf echt einheimische aber auch auf zugezogene und natürlich auch Hipster. Der Stadtteil ist sehr gemütlich und bietet mit seinen verschiedenen kleinen Bars, Restaurants und Clubs für jeden Abend abwechseln. Berlin Kreuzberg wird für dich als Model definitiv nicht langweilig, weder am Tag noch am Abend. Am Tag kannst du dir hier in hunderten von kleinen Restaurants verschiedene Snacks aus der ganzen Welt holen, von den Klassikern Italiens und der Türkei bis hin zu mongolisch, kenianische oder auch indisch, hier finden sich alle Kulturen der Welt! Kreuzberg bietet außerdem zahlreiche Hotels aber auch Airbnb Übernachtungsmöglichkeiten, sodass man direkt im Stadtteil ist und sich hier direkt zu Hause fühlen kann.

Stadtkarte, Reisen nach Berlin: Top Empfehlungen für deinen Kurztrip

Alle drei Stadtteile haben wir noch einmal für dich hier in einer übersichtlichen Karte zusammengefasst. Natürlich sind auch die anderen Berliner Stadtteile immer eine Reise wert, hier würdest du allerdings den leichtesten Einstieg haben und lernst einen schönen Teil von Berlin kennen. Nicht nur einen schönen Teil, sondern auch viel Unterhaltung, dass nicht nur die Original Berliner gibt sondern auch Touristen und Geschäftsleute. Dieser Mix macht die Hauptstadt zu etwas ganz Besonderem und zudem Hotspot in Deutschland nicht nur für Models sondern auch für Modedesigner und Prominente.

Wie finde ich das beste und günstigste Hotel in Berlin?

Wenn du eine schnelle Möglichkeit suchst dir noch spontan ein Hotel in Berlin zu buchen, ist die allerbeste Möglichkeit ein Buchungsportal sowie Booking.com.

Auf Hotelbuchungsportalen findest du nicht nur Bewertungen und Empfehlungen anderer Nutzer sondern findest auch ständig die aktuelle Verfügbarkeit. Häufig muss man viel telefonieren um noch freie Zimmer zu finden, Buchungsportale gehen wir einen schnellen und unkomplizierten Einblick über die aktuelle Situation. Besonders zu großen Ereignissen, meistens Messen, sind viele Hotels ausgebucht, da auch internationale Gäste anreisen und manche Firmen direkt halbe Hotels ausbuchen, z.B. wenn eine große Division aus China kommt. Deshalb empfiehlt es sich einen Blick auf solche Buchungsportale zu werfen.

Lohnt sich die Buchung über Airbnb für Berlin?

Wenn du etwas Geld sparen willst, dann lohnt sich die Buchung über Airbnb auf jeden Fall. Solltest du allerdings einen anspruchsvollen und stressigen Job haben, empfiehlt es sich manchmal ein Hotel zu buchen, da man sich hier komplett um dich kümmert. Du musst dir weder Gedanken um das Essen machen, noch darum dass dein Zimmer sauber bleibt. So kannst du auch spät abends, nach einem anstrengenden Job in Berlin, direkt ins Bett fallen. In der Regelfall übernimmt die Buchung des Hotels ohnehin der Kunde oder deine Modelagentur. Das ist der Vorteil eines Managements, wir kümmern uns um all deine Belange! So kannst du dich voll und ganz auf deine Karriere konzentrieren und bekommst die richtigen Inputs deines Managements um deine Karriere zu entwickeln.

Du hast noch Fragen zu Berlin?

Wenn Du noch Fragen zu Berlin hast, dann schreib sie uns gerne in die Kommentare und wir schauen dass wir dir schnell eine gute Antwort geben!