Beiträge

Commercial, Beauty und Advertisement: Japanese Model bei CM – Naomi

Naomi kombiniert ihren natürlichen japanischen Look mit High Fashion. Sie ist bereits seit mehreren Jahren als Model am arbeiten und hat somit schon einiges an Erfahrungen gesammelt. Nun hat ihre Karriere sie zu CM geführt und wir freuen uns sie bei uns zu haben!

Naomi jetzt in unserer Modelagentur

Japan als Reiseziel – ab nach Tokio

Abgesehen von der aufregenden Modeszene in Japan bietet das Land der aufgehenden Sonne auch einige, interessante Reiseziele. Was jedem als erstes in den Sinn kommt, der an Japan denkt, ist Tokio.  Shopping in Shibuya und die wunderschönen Tempelanlagen von Homon-ji. Ob Kultur oder Kleidungsfan, es ist für jeden etwas dabei. Ließ hier mehr über Tokios Highlights.

Osaka, eine der schönsten Metropolen Japans

Osaka ist eine der bekanntesten Städte Japans und liegt in der Region Kansai, genauer in Keihanshin, dem zweitgrößten Ballungsraum Japans mit insgesamt 17,5 Millionen Einwohnern. Davon leben 2,7 Millionen allein in Osaka, dicht gefolgt von Kyoto und Kobe mit jeweils etwa 1,5 Millionen Einwohnern. Ähnlich wie Tokio ist die Großstadt Osaka in 24 Bezirke unterteilt, zu denen unter anderem auch Fukushima zählt. Weiterhin zu Osaka gehören die Bezirke Higashisumiyoshi mit seinen zahlreichen Schreinen, Denkmälern und Tempelruinen sowie Minato und Taishō. Alles was du über Osaka wissen musst findest du hier.

Travel to Kobe – Fashion Week & Lifestyle

Nördlich von Osaka liegt die sechst-größte Stadt in Japan – Kobe. Dort findet jedes Jahr die Kobe Fashion Week statt, auf der Designer ihre neusten Kollektionen vorstellen. Außerdem befinden sich auch dort eine menge, aufregende Tempelanlagen, die zum erkunden einladen. Einen Kobe Travel Guide ist hier für dich zusammengestellt.

Die besten Parfum Werbespots! Yves Saint Laurant, Burberry, Chanel & Co.

In Parfüm Werbespots tummeln sich ein Haufen bekannter Gesichter. Hier haben wir die Top 30 Parfüm Werbespots. Mit dabei sind Models wie Kendall Jenner, aber auch viele andere Prominente wie Sängerin Rita Ora Weiterlesen

Werbeclip für die neue About You App: Online Shop trifft Mobile

Im Hamburg stand Anne jetzt für den neuen About You App Videoclip vor der Kamera. Mit dem Slogan „Ich will nicht suchen, sondern finden.“ steht das 2013 in Hamburg gegründete Unternehmen seit her auf Erfolgkurs. Der Mode Onlineshop vertritt zahlreiche Marken, darunter auch Naketano, Khujo, Only, Vero Moda, Tom Tailor, s.Oliver Styles, uvm. About You bietet seinen Kunden tolle Services, ua. eine kostenlose Hotline für Fragen, natürlich kostenlosen Versand & Rückversand, sowie ganze 100 Tage Rückgaberecht! Für Frauen, Männer und Kids hat About You tolle Angebot. Hier geht es zum About You Onlineshop.

Werbespot: Anne im neuen Video für die About You App

Anne ist dabei nicht nur einmal für About You zu sehen. Neben dem Werbespot für die neue Onlineshopping App hat sie unter anderen noch diesen tollen Fashion-Spot im Hamburg produziert:

Short Clips für Instagram, Facebook & Youtube #2

NEW ARRIVALS. Entdecke jetzt die schönsten Frühlinglooks …► http://ow.ly/10anYS

Posted by ABOUT YOU on Sonntag, 3. April 2016

Modern & Szenen vom neuen About You App Video

Aboutyou.de – der erste Online Shop, der Dich wirklich inspiriert und überrascht: Auf Deinem persönlichen Feed findest Du Deine neuen Lieblingsklamotten und kannst sie in Ruhe Zuhause anprobieren. Versandkostenfrei geliefert und mit 100 Tagen Rückgaberecht.

Anne im neuen About You App / Werbeclip (2016) Anne im neuen About You App / Werbeclip (2016) Aquarium, Hamburg

Backstage – Das obligatorische Foto vom Making of

werbefilm-werbung-about-you-mode-online-shop-app-online-film-hamburg-model-modelagentur

Entdeckt wurde Annes Talent auf einem der CM Castings! Anne ist erst seit 2015 in der Modelbranche und hat schon einiges erlebt. Fotoshootings mit tollen Fotografen, den ersten Showroom und ihre erste Berlin Fashion Week AW 2015/16. Anne präsentierte dabei ua. die neue Kollektion von Dorothee Schumacher. Im neuen Werbespot von About You zeigt sie jetzt zum ersten Mal ihr schauspielerisches Talent als Werbemodel. Produziert wurde der Clip im wunderschönen Hamburg, ua. im Hamburger Tropen Aquarium. Eine wirklich aufwendige Produktion die unsere Anne als Model mit Bravour gemeistert hat.

Test Shooting mit Anne by Oliver Rudolph & Astrid Jerschitz

Für ihr erstes Test Shooting (Ende 2015) haben wir als Model Agentur direkt die Besten ins Boot geholt! Zum einen unseren Lieblings-Mode- und Sedcard-Fotograf Oliver Rudolf. Zum anderen Make-Up-Artist Astrid Jerschitz, sie ist sonst mit Showgrößen wie Guido Maria Kretschmer, Lenny Kravitz, Bruce Willis und Najda Auermann.

Bewirb dich jetzt bei Cocaine Models – Der Modelagentur für junge Talente

berlin-fashion-week-sommer-models-collage-sedcards-shows

 

Die Berlin Fashion Week geht in die Sommer Saison. Natürlich ist auch unsere Modelagentur in Berlin wieder mit mega Talents aus ganz Deutschland vertreten! Mit unseren Models wollen wir auch in der SS16 die top Shows bekommen. Für diese Saison in der CM Squad sind ua. Johanna & Anne aus Köln, Chelina aus Frankfurt, Veronica aus München sowie Anne & Gonzalo aus Berlin.

Model Jeremy – Lifestyle, Fashion und Parfüm-Profi

Jeremy Fragrance – Neben Youtube-Clips zu Männer-Parfüms ist der smarte Mister Cool auch im Model-Business erfolgreich. Neben großen Jobs wie für einen Energie-Drink-Hersteller, schmückt Jeremy seit 2015 die Model-Kartei von Cocaine Models. Wir haben mit Jeremy über seine Skills, Zukunftspläne und Erfahrungen im Model-Business gesprochen.

Hier findet ihr Jeremys Sedcard.

Model Jeremy: Mister Attitude!

CM: Du hast schon einige Erfahrungen als Model sammeln können, was waren deine schönsten Erlebnisse/ Jobs?

Jeremy: Erst kürzlich hatte ich zwei Jobs die mir sehr gefielen, ich durfte auf dem Laufsteg tanzen! Power und gute Laune – das sollten wir vermitteln und das habe ich getan.

CM: Wo siehst du als Model deine Stärken?

Jeremy: Wandlungsfähigkeit und Disziplin sind meine Stärken. Ich kann komplett loslassen und frei sein, gleichzeitig höre ich genau auf die Wünsche des Kundens, um das bestmögliche Ergebnis zu erzielen oder Ihn sogar mit einer noch besseren Idee/Pose zu überraschen.

Jeremy: CM: Hast du einen Fashion-Tip?

Jeremy: Immer Authentisch sein, egal welche Emotion es ist, solang sie authentisch ist – ist es gut!

CM: Was ist dein berufliches Mantra?

Jeremy: Einzigartig und dennoch Massentauglich sein.

CM: Was möchtest du in der Zukunft noch erreichen?

Jeremy: Ich liebe es wenn Leute mir Whatsapp Fotos schicken wenn sie mich in Magazinen oder sonstigem sehen – mehr davon!

CM: Lieber Jeremy, dankeschön für das Interview!

Model-Sedcard Jeremy

Alle Bilder von Jeremy findet ihr hier:

Model-Sedcard Jeremy

Model Michael Sudahl

Ein ganzer Kerl – Michael Sudahl, seit 2015 bei uns im Model-Portfolio, ist ein sehr spezieller Typ, zur heutigen Zeit sehr gefragt. Sein voller Bart, sein durchdringender Blick: Nicht nur die Frauenwelt fliegt auf ihn. Er liebt die Herausforderung und arbeitet auf hohem Niveau. Neben seiner Karriere als Bänker widmet sich Michael der Karriere als Männer-Model. In unserem Interview mit ihm, erfahrt ihr mehr über seine Einstellung, Erfahrungen und sein Selbstbild. Weiterlesen

Model Marie Dahmen: Sexy Posing, süßes Lächeln

Marie Dahmen hat schon als Kind von einer großen Karriere im Modelbusiness geträumt. Die junge Schülerin verbindet den Schulalltag mit aufregenden Foto-Shootings und Model-Jobs. Seit 2015 bei Cocaine Models, machte sie sich in der Agentur schnell einen Namen, besonders als starkes Beauy-Face überzeugt sie. Wir haben mit der talentierten Schönen über den Alltag zwischen Schule und Modelbusiness gesprochen.

Die Model-Sedcard von Marie findet ihr hier. Außerdem geht’s hier zu allen weiblichen Models.

Marie Dahmen im Interview

CM: Du bist ja noch recht frisch dabei und hast noch nicht viel Erfahrung im Model-Business gesammelt, woher kommt das Interesse am Modeln? Was reizt dich am Beruf „Model“?

Marie: Die Abwechslung, Vielfältigkeit und Schönheit interessieren mich sehr. Außerdem macht es mir sehr viel Spaß unterschiedliche Rollen einzunehmen.

CM: War das schon in deiner Kindheit ein Traum ein erfolgreiches Model zu werden?

Marie: Ja, schon als kleines Kind habe ich mich sehr dafür interessiert und es war schon immer mein Traumberuf.

CM: Was halten deine Eltern von deinem Job als Model?

Marie: Meine Eltern haben diesbezüglich Mischgefühle. Sie gehen von Stolz über Mitfreude bis hin zu Besorgnis.

CM: Du gehst ja noch zur Schule, wie vereinbarst du das mit dem Modeln?

Marie: Mir ist klar, dass das beides auf Dauer nicht leicht zu vereinbaren ist, aber ich kann dazu bisher noch nicht viel sagen, da ich ja noch sehr neu in diesem Business bin.

CM: Du bist ja noch sehr jung, woher kommt dein Selbstbewusstsein? Wie reagieren deine Klassenkameradinnen oder Freunde darauf, dass du modelst?

Marie: Ich habe zwei Brüder, durch sie war ich gezwungen Selbstbewusstsein zu entwickeln haha. Meine Freundinnen und mein Freund finden es sehr gut, dass ich mit dem Modeln begonnen habe, da ich schon immer davon geredet habe und sie mir immer gesagt haben ich soll mich endlich bewerben. Sie wünschen mir, dass dieser Lebenstraum in Erfüllung geht.

CM:Was ist deiner Meinung nach das Besondere an dir bzw. wie fällst du unter anderen Models auf?

Marie: Mir macht es einfach unheimlich viel Spaß vor der Kamera zu stehen und diese Freude strahle ich auf den Bildern auch aus. Dadurch, dass ich sehr selbstbewusst bin, bringe ich das auch auf den Bildern zum Ausdruck.

CM: Was ist dein großer Traum, was möchtest du in deiner Zukunft noch erreichen?

Marie: Zuerst möchte ich mein Abitur machen und danach, wenn möglich in Köln studieren. Modeln möchte ich natürlich weiter und mal sehen, was die Zukunft noch so bringt.

CM: Liebe Marie, danke für das Interview!

That‘s it – Erfolgreiches Model-Casting in Köln

Catwalk. Posing. Recall. Am Sonntag fand in Köln das große, offene Cocaine Models Model-Casting statt. Das Team war höchst motiviert, die Location Casting-gerecht aufgehübscht und die Nachfrage an Model-Bewerbern riesig. Michelle hat für euch die prägenden Eindrücke eingefangen und kurz zusammengefasst.

Casting-Start – Großer Andrang im Mediapark

Sonntagvormittag 12 Uhr – die Pforten unserer Cocaine Models Agentur öffnen sich. Vor der Tür haben sich schon zahlreiche Model-Bewerber versammelt. Die Schlange am Empfang wird von Minute zu Minute länger. Jeder Bewerber trägt sich in eine Liste ein und bekommt eine Nummer. Die Zeit vergeht und es liegt eine gewisse Anspannung in der Luft. Unsere Polaroid-Assistentin Celia kümmert sich um die Polaroid-Fotos, die noch vor der Jury-Begutachtung geschossen werden. Die Model-Bewerber beobachten die Konkurrenz oder geben sich gegenseitig die letzten Tipps für den perfekten Auftritt. Unsere Social-Media-Beauftragte Hanna Jung arbeitet derweil fleißig an interessanten „Behind-the Szenes“-Aufnahmen.

Der erste Eindruck zählt: Models im Casting

Die Jury-Augen wandern neugierig zur Tür des Casting-Raums. Jedes neue Gesicht wird aufmerksam in Empfang genommen. Die Model-Anwärter und Anwärterinnen versuchen die Juroren durch ihre Persönlichkeit, ihre Erfahrungen und einem kurzen Test-Walk von sich zu überzeugen. Kritische Blicke mustern jeden Schritt und jede Bewegung. Unsere Cocaine Models Jury, bestehend aus Model-Booker Regina Steinpress, Model-Booker Marcel Matt, Fotograf Oliver Rudolph und zwei unserer Agentur-Models als Gast-Juroren, machen sich fleißig Notizen. Durch eine jahrelange Erfahrung im Model-Business ist sich unser Team stets schnell einig, welche Kandidaten eine Chance auf den Recall haben.

Der Recall – die zweite Vorstellungsrunde

Die Anzahl der Model-Bewerber schrumpft bei Runde 2, dem „Recall“, von 54 auf 25 Kandidaten. Die Selektion ist schwierig: Viele talentierte junge Models kämpfen um einen Platz in der Cocaine Models Model-Kartei. Im Recall wird den Auserwählten näher auf den Zahn, besser gesagt auf den Schuh, gefühlt. In kleinen Gruppen beweisen sich die Kandidaten gegenüber der direkten Konkurrenz. Sie zeigen ihren Catwalk-Stil, sowie verschiedene Posing-Arten nach Fotografen-Anweisung. Besonders die Challenge „dynamisches Posing“ zeigt, welche der Model-Kandidaten ein gefestigtes Selbstbewusstsein haben: Ein Sprung. eine Drehnung. JA die Mädels auch auf High-Heels! Der Blick dabei präsent zur Kamera gerichtet. Nach kurzer Experten-Beratung erhält jedes Model ein direktes und konstruktives Feedback.

Das Jury-Urteil

Congratulations: Wir begrüßen 16 neue Faces in unserer Agentur! Neben sechs neuen Male-Models, schmücken 10 neue Female-Models unser Model-Portfolio. Wir sind begeistert und begrüßen voller Stolz unseren Agenturzuwachs. SAY HELLO! Nach 19 Uhr finden wir verdient etwas Ruhe und stoßen auf einen erfolgreichen Casting-Tag an. Auf unser Team, auf unsere Models, auf Cocaine Models!

Oliver Rudolph meets Hannah: Foto-Shooting

Oliver Rudoph beherscht die Kamera wie nur wenige. Deshalb sind Shootings mit ihm so abwechslungsreich. Mehr Infos zum Model: Hannas Sedcard. Make-Up und Haare kamen von der wundervollen Anschi Urbas von Anschi Urbas Hair. Wir haben für das Fotoshooting gleich vier verschiedene Outfits und Stlyes am Model probiert. Nach wenigen Stunden hatten wir super Material. Ein kleines Behind-the-scenes Video vom Fotoshooting darf natürlich nicht fehlen. Cocaine Models findet ihr auch auf Modelagentur auf YouTube!

Behind the scenes x Oliver Rudolph im Foto-Shooting mit Model Hannah

Portfolio Einträge