Internationale Topmodels: Liste der Big 15 + 1

Die angesagtesten Topmodels des Planeten findet man in keiner Liste, sondern auf den Catwalks dieser Welt. Wir haben trotzdem versucht die begehrtesten Models in einer Liste zu versammeln. Ob New York, Paris, Tokio oder Kapstadt, diese Models sammeln unzählige Vielflieger-Meilen. Hier kommst du zurück zum Blog > Model werden.

Kate Moss – Supermodel mit 170 cm

Kate Moss ist ein britisches Model, das trotz ihrer Größe von nur 1,70 zu den Supermodels unserer Zeit gezählt wird. 1988 kam die damals 14-jährige erstmals mit dem Model-Business in Berührung. Sie wurde von der Gründerin der Modelagentur Storm Models in New York am JFK-Flughafen angesprochen. Ihr erster großer Coup: Ein Werbevertrag mit Calvin Klein. In den 90-er Jahren wurde Moss zu einer großen Konkurrenz anderer Topmodels, wie Cindy Crawford oder Claudia Schiffer. Im Laufe ihrer Karriere erlangte sie nicht nur Ruhm, sondern machte auch Negativ-Schlagzeilen, durch ihre wilden Partynächte und ihren sehr dünnen Körper, der die Size Zero Ära einläutete. Trotz einiger Skandale verlor Moss nicht an Beliebtheit und durch eine Veröffentlichung von Kate Moss im Pirelli-Kalender wurde sie begehrt, wie nie zuvor. Yves Saint Laurent buchte das Ausnahme-Model als Werbegesicht für ihr Parfüm Parisienne und sie posierte gemeinsam mit Gisele Bündchen für eine Kampagne von Versace. 2008 galt Moss laut dem Forbes Magazin zu den bestbezahlten Models der Welt. Sie ist bekannt für ihren Grunge-Style und ihren eher „rockigen“ Undone-Look, den sie erst richtig populär machte. Kate Moss – eine Ausnahme in der Model-Industrie, ein Stil-Vorbild, ein Supermodel, ein Mythos. Mehr über London? Lies hier mehr über Models in London oder zur London Fashion Week.

+

Claudia Schiffer

Claudia Schiffer ist ein deutsches Topmodel, welches 1987 in einer Diskothek von der Modelagentur Metropolitan entdeckt wurde. Sie reiste für Probeaufnahmen nach Paris und wurde für die Zeitschrift Elle abgelichtet. Schiffer startete mit einer Kampagne für Guess Jeans durch und lief noch vor ihren Abitur Abschlussprüfungen für Karl Lagerfeld und Chanel über den Laufsteg. Schiffer wurde zur Muse des Mode-Designers. Im Jahr 1989 zierte sie zum ersten Mal das Cover der UK-Vogue, 1990 der deutschen Ausgabe der Vogue. Sie galt lange als das bekannteste Model Deutschlands. Schiffer zierte in ihrer Karriere über 500 Zeitschriften-Cover bekannter Magazine, wie der Elle, Vogue, Cosmopolitan, Vanity Fair oder Harpers Bazaar. Sie warb für große Marken und Labels, wie Pepsi, L’Oreal, Citroen, H&M, Victorias Secret, Louis Vuitton oder Dolce & Gabbana. Auf dem Catwalk lief Claudia für zahlreiche großen Designer-Labels in den top Modestädten der Welt und erlangte sehr hohe Gagen. Claudia Schiffer ist eins der bekanntesten Models der 90-er Jahre und bleibt ein Phänomen, ein Supermodel unserer Zeit!

+

Heidi Klum

Heidi Klum ist ein deutsches Model, ehemals aus Bergisch Gladbach, das mit ihrer Familie in den USA lebt. Sie ist neben ihrer Modelkarriere vor allem durch die TV-Sendungen Germanys Next Topmodel und Project Runway bekannt. Heidi startete ihre Model-Karriere in der Castingshow „Model 92““, die innerhalb der Latenight-Show „Gottschalk Latenight“ veranstaltet wurde. 1989 gelang der schlagfertigen Rheinländerin der Durchbruch im Model-Business, durch ein Cover-Shooting der Zeitschrift Sports Illustrated. Es folgten zahlreiche Cover-Abbildungen auf großen Magazinen, wie der Elle oder der Vogue. Klum wurde außerdem zum Victorias Secret Engel, später sogar zum Chef-Engel des beliebten Dessous-Labels. Klum startete als Werbegesicht, u.a. für L’Oreal, durch und begann mit verschiedenen Casting-Show-Formaten eine bewundernswerte TV-Karriere. Zuletzt gründete Klum ihr eigenes Unterwäsche-Label. Heidi Klum, Topmodel, Geschäftsfrau, Mama und definitiv eine Powerfrau!

+

Elle MacPherson

Elle Macpherson ist ein australisches Topmodel, welches in Colorado entdeckt wurde. Für eine Karriere als Model brach sie mit 19 Jahren ihr Jura-Studium ab. 1982 erlangte Elle ihren Durchbruch, als sie zum ersten Mal für das gleichnamige Magazin „Elle“ abgelichtet wurde. In den folgenden Jahren war sie regelmäßig auf dem Cover zu sehen. Elle startete weiter durch, als sie wiederholt für die Zeitschrift Sports Illustrated abgelichtet wurde, u.a. zusammen mit Topmodel-Kolleginnen Kathy Ireland und Rachel Hunter. Die New York Times taufte sie öffentlich „The Body“, welches zukünftig ihr anerkannter Spitzname wurde. 1995 wurde sie, nach einem Shooting für den Playboy, vom People Magazin unter die 50 schönsten Menschen der Welt gewählt. Seit 1994 versuchte sich Macpherson mit Erfolg als Schauspielerin, sie war in einigen Filmen und Serien zu sehen, u.a. in Verführung der Sirenen, Batman & Robin oder Friends.

+

Linda Evangelista

Linda Evangelista ist ein Topmodel mit italienischen Wurzeln. 1978 wurde sie bei einem Modelwettbewerb von einem Modelagenten entdeckt. Evangelista unterschrieb bei Elite Models und zog nach New York. Sie startete als Model durch und zog schließlich nach Paris. Evangelista ist auf allen großen Laufstegen dieser Welt, für zahlreiche große Deisgner gelaufen. Ihr Spitzname ist „Chamäleon“, weil sie für ihre Wandelbarkeit bekannt ist. Das italienische Model war in einem Musikvideo von George Michael „Freedom“ zu sehen und erlangte dadurch weiterhin großen Ruhm. 2008 wurde Evangelista zum Werbegesicht von L’Oreal und einer großen Prada-Kampagne.

+

Stephanie Seymour

Stephanie Seymour ist ein amerikanisches Model, welches nach dem Gewinn eines Modelwettbewerbs mit zarten 14 Jahren, einen Modelvertrag bei Elite Models unterzeichnete. In ihrer Karriere wurde Seymour von zahlreichen internationalen Fotografen abgelichtet und arbeitete für verschiedene, bekannte Designer-Labels, wie Chanel, Versace oder L’Oreal. Sie wurde auf allen gefragten Magazinen als Cover-Model geshootet und Anfang der 90-er Jahre verööffentlichte der Playboy mehrere Aufnahmen von ihr. Auch als Schauspielerin stand Seymour für verschiedene Produktionen vor der Kamera.

  • Stephanie Seymour auf Facebook: www.facebook.com/name
  • Website: www.domain.com

+

Vanessa Paradis

Vanessa Paradis, die Ex-Frau von Hollywood-Star Johnny Depp, ist eine französische Schauspielerin, Sängerin und Model. Sie wurde in den 90-er Jahren das Werbegesicht für den Damenduft „Coco Chanel“ von Chanel. Sie feierte ihren internationalen Durchbruch und modelte für verschiedene Kampagnen des Designer-Labels Chanel und bewarb verschiedene Taschen-Modelle des Labels.

+

Amber Valetta

Amber Valetta ist ein amerikanisches Model und Schauspielerin. Die damals 15-jährige Amber besuchte eine Model-Schule und feierte kurz danach schon ihren ersten großen Erfolg. Sie wurde das Gesicht des Calvin Klein Parfüms „Eternity“. Folgend modelte die Amerikanerin mit italienischen Wurzeln für zahlreiche große Designer-Labels und wurde für alle renommierten Magazine, wie Vogue, abgelichtet. Seit 2000 konzentriert sich Valetta ausschließlich ihrer Schausielkarriere.

+

Nadja Auermann

Nadja Auermann wurde 1990 bei einem Shooting für ein Reisemagazin in Berlin entdeckt. 1991 erschienen Bilder von ihr in der Vogue, 1993 erschien sie auf dem Cover der amerikanischen Vogue. Sie zierte die Cover aller großen Modemagazine und arbeitete für zahlreiche große Designer und mit großen Fotografen. Seit 2003 widmet sich das Model auch der Schauspielerei. 1997 und 1999 stand Auermann im Guinness Buch der Rekorde als Model mit den längsten Beinen.

+

Eva Herzigova

Eva Herzigova ist ein tschechisches Topmoodel, das zu den bekanntesten Supermodels der 90-er Jahre zählt. Die schöne Blonde kam durch einen Modelwettbewerb erstmlas mit dem Business in Berührung und gewann den Titel der Miss Wonderbra. Sie wurde zum Victorias Secret Engel und startete als Model international durch. Sie arbeitete für zahlreiche Deisgner-Labels und wurfe für verschiedene bekannte Magazine abgelichtet. 2013 wurde Herzigova das Werbegesicht von der Beauty-Linie von Dior und Brian Atwood.

+

Naomi Campbell

Naomi Campbell ist ein britisches Topmodel mit jamaikanischen Wurzeln. 1985 wurde Campbell von der britischen Ausgabe der „Elle“ in London entdeckt. Daraufhin unterschrieb sie einen Modelvertrag bei Synchro Models. Im folgenden Jahr wurde sie für die britische Elle abgelichtet und erschien im Pirelli Kalender. 1988 erlangte Naomi Campbell ihren Durchbruch, denn sie erschien als erstes dunkelhäutiges Model auf dem Cover der französischen Vogue und der amerikanischen Times. Seither zählte die exotische Schönheit zu den gefragtesten Models der Welt. Im Laufe ihrer Model-Karriere arbeitete Campbell mit den gefragtesten Fotografen und zahlreichen Designer-Labels zusammen und lief für diese auch über den Catwalk. Neben ihrer Model-Karriere versuchte sich Campbell als Schauspielerin und war in einigen Musik-Videos und TV-Produktionen zu sehen.

+

Christy Turlington

Christy Turlington ist ein amerikanisches Model mit Wurzeln aus El Salvador. Mit 13 Jahren wurde sie von einem Fotografen in Miami entdeckt. Im folgenden Jahr unterschrieb sie einen Vertrag bei Ford Models. 1987 wurde sie zum Cover-Model der italienischen Vogue. 1989 wurde sie zum Werbegesicht für das Calvin Klein Parfüm Eternity. Außerdem unterschrieb sie einen Vertrag für die Kosmetik-Firma Maybelline. 1993 wurde sie vom people-Magazin unter die 50 schönsten Menschen weltweit gewählt. Sie wurde für zahlreiche beliebte Magazine, wie Vogue, Elle oder Allure, abgelichtet und schaffte es bei über 1000 Magazinen auf das Cover. Im Jahr 2000 wurde sie von Puma unter Vertrag genommen, um für die Yoga-Kollektion Nuala zu modeln.

  • Christy Turlington auf Facebook: www.facebook.com/name
  • Website: www.domain.com

+

Cindy Crawford

Cindy Crawford ist ein amerikanisches Topmodel, Schauspielerin und Moderatorin. Ihr Markenzeichen ist ein Leberfleck, links über der Oberlippe, der sie zu einer „Marke“ werden ließ. Ihren Durchbruch als Model feierte die schöne Model-Ikone 1983, bei einem Modelwettbewerb der Elite Modelagentur. Crawford schaffte es unter die ersten 12 und startete damit erfolgreich ins Model-Business. Anschließend wurde Crawford bei der Elite Model Agentur in Chicago unter Vertrag genommen. Später auch bei Elite Models in New York. In den 80-er und 90-er Jahren ist Cindy auf zahlreichen Modemagazinen, wieder Vogue, Laufstegen und Kampagnen großer Designer-Labels zu sehen. Ab 1988 moderierte das Model eine Sendung über Mode auf MTV, „House of Style“. 1995 war sie im Forbes Magazin als bestbezahltes Model weltweit gelistet. Neben verschiedenen Filmrollen eröffnete Crawford 2009 eine eigene Schuhkollektion bei Deichmann, „5th Avenue“.

+

Helena Christensen

Helena Christensen ist ein dänisches Model. 1986 begann die Tochter einer peruanischen Mutter mit einem Foto-Shooting für das Mode-Magazin Elle ihre Model-Karriere. Sie wurde zu Miss Dänemark gewählt und ließ sich kurz darauf für die Vogue ablichten. Christensen steigerte sich und wurde zu einem der bekanntesten Topmodels der 80-er und 90-er Jahre. Mode-Designer Gianni Versace und Karl Lagerfeld schwärmten nicht selten von ihrem schönen Körper. Ihren absoluten Durchbruch erlangte Christensen mit ihren Bildern im Victorias Secret Katalog 1990, für den sie bis 1999 regelmäßig abgelichtet wurde. Neben ihrer Model-Karriere versuchte sich Christensen auch im Filmgeschäft und spielte in verschiedenen Filmen und Serien mit. Außerdem wirkte sie in einem Musikvideo Wicked von Chris Isaak mit, welches als erotischstes Video aller Zeiten bekannt wurde. Nach ihrer Model-Karriere gründete sie das Modemagazin Nylon und ihre eigene Mode-Linie und eröffnete ein Mode- und Antiquitäten-Geschäft in New York.

+

Tyra Banks

Tyra Banks ist ein amerikanisches Model. Ihre Model-Karriere begann 1997, als sie den Michael Award als Topmodel des Jahres gewann. Banks zählt zu DEN Supermodels aus den USA. 1994 und 1996 wurde Tyra vom People Magazine unter die 50 schönsten Menschen der Welt gewählt. 1991 unterschrieb sie einen Vertrag mit der Modelagentur Elite und änderte ihren Wohnsitz nach Paris, wo sie sofort durchstartete. Banks lief für zahlreiche Designer und arbeitete mit Labels, wie Dior, Tommy Hilfiiger oder Dolce & Gabbana. Ihren internationalen Durchbruch erlangte Banks durch das Dessous-Label Victorias Secret. Sie wurde eins der erfolgreichsten Victorias Secret Engel. Das afroamerikanische Model zierte Magazin-Cover, wie der Sports Illustrated Swimmsuit Issue oder der GQ.

+

Carla Bruni

Carla Bruni ist ein italienisches Model, welches 2008 die französische Staatsbürgerschaft angenommen hat. In den 90-er Jahren zählte Bruni zu den bestbezahlten Models der Welt. Mit 19 Jahren stieg Bruni ins Model-Business ein, sie brach ihr Studium ab und widmete sich ganz der Model-Industrie. Sie arbeitete u.a. für L’Oreal oder Dior. Auf dem Laufsteg lief sie für zahlreiche Designer-Labels, wie Valentino, John Galliano oder Yves Saint Laurent. Neben dem Modeln, widmete sich Bruni außerdem der Schauspielerei und war in einigen Filmen, u.a. Paparazzi, zu sehen.

+

Hier kommst du zurück zum Blog > Model werden.