Hot! Unser Curvy Supermodel Camille + Voraussetzungen, Maße und Castings

Während Angelina Kirsch auf RTL2 nach ihrem neuen Curvy Supermodel sucht, haben wir unseres schon längst gefunden! Die wundervolle Camille. Sie ist ein echtes Goldstück, oder noch besser ein Diamant! Denn wie oft hat man als Modelagentur das Glück ein Nachwuchsmodel zu finden, das nicht nur super engagiert und motiviert ist, sondern auch noch die perfekten Voraussetzungen als Curvy Model mitbringen. Mit ihrer Konfektionsgröße von 42 hat sie super Maße um für Mode zu arbeiten aber auch allgemein in der Werbung.

Curvy Models: Upcoming in Mode Shows, TV und Werbung

Uns haben in den letzten Wochen viele Fragen erreicht, auch jetzt wieder zur TV Show, meistens:

Wie sind die Curvy Supermodel Voraussetzungen?

Personen für TV Shows werden natürlich wesentlich anders gecastet als Models für eine internationale Agentur. Im TV und Fernsehen legt man vor allem Wert auf Menschen die aus sich herausgehen, die polarisieren und den Zuschauer im Idealfall jede Woche einen unterhaltsamen Abend bieten. In einer echten Modelagentur wird man aber nicht gebucht um spannende und persönliche Geschichten zu erzählen oder um durch Streit mehr Reichweite zu bekommen. Bei Modelagenturen geht es um professionelles Posing, sodass Bildaufnahmen schnell im Kasten sind und das Team mit dem nächsten Outfit weitermachen kann. Dabei braucht sich niemand inszenieren oder privates erzählen, hier geht es ausschließlich um dein Können! Grundsätzlich unterscheiden sich TV Castingshows und Modelagentur Castings also darin, dass für Fernsehen insbesondere Personen ausgewählt werden, die auffallen durch starke Emotionen oder viel Redeanteil. Die Voraussetzungen in einer Modelagentur fokussieren sich hingegen auf dein Talent und Können als Model.

Prinzipiell ist es für dich als Model wichtig, dass du dir, wenn du professionell als Plus Size oder Curvy Model arbeiten willst, ein Management suchst, dass mit dir nicht für eine Show Reihe plant sondern 4 Jahre. Sodass du dich Schritt für Schritt entwickeln kannst, deine Modelmappe immer besser wird, du durch echte Jobs, echte Erfahrung sammelst und dadurch immer besser und selbstbewusster bist. Mit festen Ansprechpartnern und auch Vertrauen in Dich, wenn es am Anfang einmal nicht so gut läuft.

Camille @Berlin Fashion Week: Video

Curvy Model werden: Voraussetzungen, Bedingungen und Anforderungen

Wie du eben gesehen hast, unterscheiden sich die Voraussetzungen bei TV Castings und echten Castings in einer Modelagentur. Dazu gibt es auch für Plus Size Models Idealmaße. Als Plus Size Model sollte man mindestens eine Konfektionsgröße von 42 haben, noch besser 44 oder auch eine 46 für weibliche Fotomodels. Werfen wir einen Blick auf die Details zu den Voraussetzungen für Curvy Models

Voraussetzungen: Plus Size / Curvy Model Maße: Größe und Konfektion

Der Markt für weibliche Plus Size Models ist wesentlich größer als der für männliche Models. Das ist zunächst schon einmal das erste Kriterium. Warum ist das so? Frauen sind im Schnitt natürlich wesentlich modeaffiner. Da sich mehr Frauen für Mode interessieren und diese auch konsumieren, werden vor allem weibliche Models für Fotoshootings und Werbefilme gebucht.

Als Curvy Model brauchst du die eben beschriebene Konfektionsgröße die idealerweise eine 44 beträgt. Aber auch mit einer 42 oder 46 kannst du als Plus Sieze Model arbeiten. Wenn der Kunde ein Klasse Plus Size Model buchen will, dann insbesondere weil er Frauen mit Kurven für die Produktion sucht. Das heißt, es ist von Vorteil wirklich Kurven zu haben, nicht nur ein bisschen Babyspeck. Hast du schon gewusst, die durchschnittliche Frau hat eine Konfektionsgröße von 44! Diese Frauen suchen also Personen in Zeitschriften, Werbung oder auch Online-Shops, mit denen sie sich gut identifizieren können.

Die Körpergröße eines Plus Size Models ist anders als bei einem High Fashion Model weniger entscheidend. Woran liegt das? Als High Fashion Model arbeitet man auch auf vielen Showrooms und für Modeschauen. Das Raster ist hier sehr eng, da die Konkurrenz sehr groß ist. Frauen müssen außerdem immer zu den männlichen Models passen, mit hohen Schuhen. Am Ende soll bei einer Modenschau eine einheitliche Linien entstehen, wenn man über die Köpfe der Models überlegt. Das sorgt für Harmonie in der Show und für mehr Fokus auf der Mode. Curvy Models werden aktuell vor allem für Fotoshootings und für Werbespots gebucht. Dadurch kann man als Curvy Model, aber auch aufgrund der geringeren Konkurrenz, auch ohne eine Körpergröße von 176 cm Model werden. Als Curvy Model kann man auch mit 174cm arbeiten, wenn das sonstige Gesamtpaket stimmt.

Wenn du mit deinen Kurven vollkommen zufrieden bist und dich gerne zeigst, Mode und Trends magst, dann überleg dir doch einmal dich als Model zu bewerben! Der Markt ist relativ neu und die Konkurrenz ist nicht so groß, nutzt deine Chance! Deine eigene Maße und Konfektionsgröße kannst du hier ganz einfach selber messen: Model Maße: Voraussetzungen und Größe

Bedingungen um Curvy Model zu werden

Wie bei jedem Model, brauchst du Selbstbewusstsein! Du musst deinen Körper mögen, deine Kurven, dich selbst! Denn als Model bist du nicht nur vor den Kameras, sondern du bist auch oft genug ein Vorbild für junge Menschen aber auch für ältere. Du stehst bei Kampagnen als Sinnbild z.B. für einen gesunden Lebensstil oder für ein erfülltes Leben. Egal ob es für Instagram ist und wir über Mode sprechen oder ob es die Versicherung ist und du glücklich mit einem Sportwagen am Strand fährst. Die Emotionen müssen ehrlich und authentisch rüberkommen. Um das zu beherrschen, muss man seinen Körper genau kennen, die eigenen Fähigkeiten aber auch die eigene Mimik muss ständig kontrolliert werden. Mit jedem einzelnen Foto, klick, klick, klick muss sowohl das Posing Sitzen als auch deine Gesichtszüge und Emotionen. All das auf einem Punkt zu vereinen und professionell, fokussiert in einem Shooting Termin abzuliefern, ist wirklich eine hohe Kunst. Das A&O für Plus Size Models aber auch für Models mit Konfektionsgrößen von 32, 34 oder 36 ist das eigene Körpergefühl und dass du mit dir selbst glücklich und zufrieden bist.

Model Coaching Days – So lernen unsere Models

Hier siehst du einen unserer letzten Model Coaching Days (exklusiv für unsere Models). Außerdem im Interview, der Model Coach Lutz Marquardt!

Anforderungen bei Castings im Job

Wenn du auf Castings oder Jobs gehst, erwarten Kunden von dir bei einem Job absolute Professionalität. Professionalität als Model beinhaltet sehr viele unterschiedliche Aspekte. Dazu gehört z.B. die Vorbereitung auf einen Job. Du musst früh genug ins Bett gehen, vielleicht sogar schon deine Reise planen oder kamst gerade schon vom Flughafen und bist gerade am Hotel Check Iin. Keine Party, kein Sightseeing, du bereitest dich direkt auf den nächsten Tag und deinen Job vor, damit du mit absolut frischer Haut, einem Lächeln auf den Lippen und ohne Augenringe am Set und beim Styling erscheinst. Auch hier gilt es Möglichkeit zu beweisen, du solltest im Idealfall schon 15 Minuten vorher an der Location sein, du kannst ja noch ein wenig Wasser trinken oder ein paar Nachrichten an deinen Freund schreiben. Wichtig ist, dass die Produktion immer fest mit dir rechnen kann, genauso wie deine Modelagentur um dich noch mehr bei dem Kunden zu pushen und voranzubringen.

Ja, als Curvy und Plus Size Model musst du ziemlich viel können und man verlangt einiges von dir, dafür kannst du viel von der Welt sehen! Shootings, nette Personen und Menschen, Creative Arts Direktoren, Fotografen, Videographen, andere Models, Designer oder auch Mitarbeiter aus dem Marketing und Models die zu Freunden werden. Als Model erwartet einen ein spannendes Leben, wenn man sehr engagiert ist, fleißig und auch ein wenig Glück hat bei den Kunden. Denn Konkurrenz wird es immer geben! Deshalb musst du hart an dir arbeiten und nicht davon ausgehen, dass du automatisch vom Modeln leben kannst. Dazu gehört viel Anstrengung und auch einiges an Investitionen, z.B. in deine Modelmappe.

Interview mit Modefotograf Oliver Rudolph: Curvy Models

Modefotograf Oliver Rudolph im Interview mit dem FIV Magazine. Mehr Models, Influencer und Fotografen Interviews findest du im Modemagazin.

Plus Size Model werden

Wenn dir das alles gefallen hat und jetzt noch mehr Lust hast Model zu werden oder eine gute Freundin kennst, die unbedingt Curvy Model werden sollte, dann würden wir uns über die Bewerbung sehr freuen! Mit unserer Modelagentur arbeiten wir nicht nur in Berlin und Köln, unsere Models arbeiten international und auch in Städten wie Mailand, Tokio oder Los Angeles. Wir freuen uns sehr über neue Talente und dein Vertrauen in unser Modelmanagement. Für eine gemeinsame Zukunft und eine sichere und zuverlässige Agentur mit weltweiten Netzwerk für deine Entwicklung.

Related News