H&M Videos: Werbespots, Modenschauen mit Kendall Jenner, Gigi Hadid & Co.

H&M – Die schwedische Modekette Hennes und Mauritz – kurz: H&M – wurde 1947 von Erling Persson in Västeras, Schweden gegründet. Das Textilhandelsunternehmen bietet über Ladengeschäfte, sowie über den Onlineshop weltweit Kleidung, Accessoires und Schuhe für Damen, Herren und Kinder an. Das Konzept hinter der Marke ist es, stetig aktualisierte Mode zu bezahlbaren Preisen zu produzieren. H&M gehört zu einer der weltweit größten Vertriebsgruppen der Modebranche, Inditex und erzeugt einen Jahresumsatz von 24,8 Milliarden Dollar. Die Modemarke H&M legt zunehmend den Fokus darauf sich in Themen wie Nachhaltigkeit weiterzuentwickeln. Hier findest du Kollektionen von H&M mit Modenschauen und Werbespots.

Frauen: Sommer & Winter für Damen

H&M – Die Damenmode mit der du Abwechslung in deinen Alltagstyle bringst. Bei H&M findet man Basic-Styles für den täglichen Gebrauch, wie Oberteile, Kleider, Jacken, Hosen und Röcke, sowie die neuste Strickmode und angesagte Loungewear. Outfits werden mit den perfekten Accessoires abgerundet und machen dein Outfit zum absoluten Hingucker.

Herbst/Winter Fashion Show in Paris

H&M – Die Fashionshow bei der sportliche, moderne und neuartige Mode im Vordergrund steht. H&M bringt diese Kollektion als Limited Edition auf den Markt und überzeugt mit Supermodels wie Kendall Jenner, Gigi Hadid und Edie Campbell.

Frühling/Sommer Fashion Show

H&Ms erste „See now, Buy now“ Kollektion auf der Pariser Fashion Week. Erstmalig präsentiert H&M eine „See now, Buy now“ Kollektion, das bedeutet: das Label bringt sie noch im selben Monat in Onlineshops und Stores auf den Markt. Die H&M Kollektion verfolgt das Ziel Widersprüche zwischen dem Formellen und dem Sportlichen, dem Zeitlosen und dem Zeitgenössischen zu brechen. Zeitlose Klassiker wie Trenchcoats, Blazer und Bomberjacken wurden verändert und mit weniger gewöhnlichen Formen und Materialien überarbeitet.

Männer: Sommer & Winter für Herren

H&M – Die Herrenkollektion bietet Kleidungsstücke für jeden Tag, wie T-Shirts, Pullover, Jeans Loungewear und Unterwäsche. Schicke Sakkos und Anzüge gehören auch zum festen Sortiment des Unternehmens. H&M ist der Allrounder unter der Herrenmode. Hier siehst du elegante Styles für den Winter und sportliche Kleidung für alle geplanten Sommeraktivitäten.

Herbst/Winter Männer Lookbook

H&M präsentiert eine Vielzahl von Bekleidungsoptionen und deutet auf eine elegante Saison mit Stil hin. Die Männerkollektion umfasst scharf geschnittene Stücke, die von Mänteln bis zu Plisseehosen reichen. Eine vom Western inspirierte Jacke und eine abgeschnittene Bomberjacke taucht auch in der H&M Kollektion auf. Der Stil erinnert an die 1960er Jahre.

Frühling/Sommer Männer Lookbook

Das Lookbook der H&M Frühling/Sommer Kollektion thematisiert klassische Kleidung in Kombination mit sportlicher Kleidung. Genau jetzt ist es an der Zeit klassische Kleidung mit sportlicher Kleidung zu updaten.

Werbespots: Vorbilder & Nachhaltigkeit

H&M bietet auch eine breite Anzahl an Werbespots. Dafür beschäftigen sie sich vor allem damit eine gute Basis für die Zukunft zu schaffen. Ganz nach dem Motto, wir müssen jetzt besser leben und auf unsere Zukunft achten, damit auch diese schön wird. Dafür thematisieren sie Kinder, die durch ihre besondere Weltanschauung zu wahren Helden werden oder nachhaltige Mode.

Role Models: Kinder sind die Zukunft

Kinder sind die wahren Vorbilder. Alter entscheidet nicht, ob man ein Vorbild sein kann oder nicht. Man ist niemals zu klein, um groß zu träumen und die Welt ein Stück weit zu ändern. Genau das zeigt die neue H&M Werbekampagne, die darauf aufmerksam macht, dass es sich lohnt, auch mal auf die Kinder zu schauen.

Nachhaltige Mode: Kleidung wird recycelt

H&M hat die Werbekampagne zur nachhaltigen Mode ins Leben gerufen und animiert die Menschheit dazu alte Kleidung in einen von 3.300 Stores abzugeben, um sie wiederzuverwenden, zu reyceln oder daraus neue Kleidung herzustellen. Models der H&M Kampagne machen ebenso darauf aufmerksam, egal wer du bist, wie alt du bist oder was du bist, du kannst alles tragen. Es gibt keine Regeln in der Mode bis auf eine: Recycle deine Klamotten! Oder im Original: „There are no rules in fashion but one: Reycle your clothes.“

Detailverliebt: „Let´s change. In every detail.“

Wenn H&M auf eines in letzter Zeit wert legt, dann ist es nachhaltige Mode zu schaffen und das zu 100 Prozent bis 2020. Es kommt auf jedes Detail an, und das möchte H&M nun mit dem neuen Kampagnenfilm „Let`s change. In every detail“ hinsichtlich Initiativen und Innovation feiern, die H&M in früheren und aktuellen Kollektionen verwendet hat.

H&M Kooperation mit Designerin Simone Rocher

Simone Rocher ist international bekannt für ihre aufwendige und wunderschöne Designerstücke, die immer einen Bezug zu ihrem Heimatsland Irland haben. In ihren Designs werden besonders das Gefühl von Gemeinschaft und Natur hervor gehoben. Sie passt also gut zu einer Marke, wie H&M, das sich für Nachhaltigkeit und bezahlbare Kleidung für jeden einsetzt, sodass auch jede Gemeinschaft sich Kleidung leisten kann.

Werbespot: Simone Rocha x H&M

Die Schauspielerinnen Daisy Edgar Jones und Michael Ward, sowie Francesca Hayward schaffen mit der neuen H&M Kampagne „Simone Rocha x H&M“ einen poetischen und verspielten Kampagnenfilm, der die Komponenten, Natur, Familie, Freundschaft und Weiblichkeit einfängt. Die H&M Kampagne soll den Geist und die Gemeinschaft seitens der Besetzung und Kollektion verkörpern.

Interview: Simeone Rocher über ihre Kollektion

Für die erfolgreiche Designerin ist die Gemeinschaft aus Familie, Freunden und Mitarbeiter von größter Bedeutung. Daher wird sie in diesem Interview auch nicht nur selber befragt, sondern auch die anderen Mitarbeiter an der Kollektion äußern ihre Meinungen über diese. Überwiegend sind die Beteiligten sehr begeistert von der Kollektion. Vielleicht lässt du die ja auch von den Teilen begeistern.

Mehr Modemarken wie H&M: ASOS & GAP

Hier haben wir dir noch mal einige ähnliche Marken zusammengestellt oder du schaust einmal in unsere Modemarkenliste wo du sämtliche große Labels auf einen Blick hast.

ASOS: Sportkleidung, Werbung & Little Mix

Neben Kleidung für Herren und Damen kannst du dich bei der Marke auch mit Accessoires, Schuhen, Pflege- und Make-Up-Produkten ausstatten oder villeicht doch einem Bikini? Ganz nach deinem Geschmack. Erfahrung mit dem Label haben auch schon verschiedene Prominente und Blogger gemacht, ASOS hat sogar seine ganz eigene Lifestyle-Ecke. Vielleicht finden sich auch deine Lieblingsstars in Zusammenarbeit mit ASOS.

GAP Videos: Pullover, Jeans & Glecihheit

Ob in Rap-Songs oder an Prominenten, Gucci ist gegenwärtig und jeder kennt den Namen. Schnell fallen einem dazu auch die typischen Designs und vor allem das bekannte GG-Logo ein. Ob Sneaker, Gürtel, Sonnenbrille oder Parfüm – Gucci ist lange im Mainstream angekommen. Unter der Leitung von Chefdesigner Alessandro Michele erreicht Gucci heutzutage eine ganze neue und vor allem junge Zielgruppe und auch Stars, wie Harry Styles oder Jared Leto sind zum einen Idole, aber auch Liebhaber und Werbegesicht der Marke. Zudem ist die Marke bei Influencern auf Instagram oder YouTube zu sehen und gehört mittlerweile zu den Lieblingsmarken der Social Media-Generation.

Mehr Modemarken: XXL Liste

Du bist begeistert von H&M und möchtest noch mehr Marken kennenlernen? Dann schau dir hier unseren XXL Guide an und lerne die Top Fashion Brands der Welt kennen.

Extravagante Haute Couture. Raffinierte Prêt-à-porter. Edle Sportkleidung und innovative Accessoires. Die luxuriösesten Modemarken der Welt begeistern mit ihren exquisiten Kollektionen jedes Jahr Millionen an Menschen und Mode liebenden. Sie campen vor den Läden um limitierte Special Editions zu ergattern, stehen auf den Straßen in Paris während der heiß begehrten Fashion Week und sitzen mit großen Augen vor den Fernsehern, um sich die neusten und hippsten Runway Shows anzusehen. Hier ist der ultimative Modemarken Guide.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar