Curved Models: Plus Size Model für Fashion & Werbung werden

Curvy Models bzw. Plus Size Models sind immer beliebter bei Kunden. Wusstest du schon dass die durchschnittliche Frau eine Konfektionsgröße von 44 hat? Auch in der Werbung kommt dieser realistische Trend immer mehr zur Geltung. Bei Lookbooks, Online-Shops aber auch im TV und auf City Lights in den Innenstädten: Kurvige Frauen erobern den Markt. Der Trend hin zum Curvy Model gründet sich aber nicht nur aus dem Bewusstsein für die Kundinnen und den Kunden, sondern auch durch die zunehmende Attraktivität in der Werbung. Curvy Models strahlen eine besondere Lebensfreude aus, sie erlauben sich auch einmal die kleinen Leckerbissen und haben dennoch eine traumhafte Figur. Ein gutes Vorbild für viele und das hat auch immer erfolgreicher, Curvy Models!

Plus Size Model werden: Agentur und Management Bewerbung

Wenn du selbst eine Freundin kennst, die auf jeden Fall Model werden sollte, dann sprich sie unbedingt einmal darauf an! Wir suchen Plus Size und Curvy Models für Jobs in Hamburg, Berlin, Düsseldorf, Köln und München! Nach unserem letzten Model Casting in Berlin, sind wir weiterhin Händeringend auf der Suche nach talentierten jungen Frauen, die als Model starten wollen. Der Job eines Models ist super abwechslungsreich, häufig ist man auf Reise und fährt oder fliegt für einen Job in eine andere Stadt, manchmal ein anderes Land. Mit uns an deiner Seite lernst du von Tag 1, mit Shootings umzugehen. Wir vermitteln dich an erstklassige Fotografen, mit denen du deinen Model Book aufbauen kannst. Monat für Monat und Jahr für Jahr, wird deine Mappe immer besser, so dass du irgendwann vielleicht sogar sehr gut davon leben kannst. Die Chance solltest du nicht verstreichen lassen! Auch wenn du jemanden in deinem näheren Umkreis kennst, motiviere sie gern, uns ein paar Fotos zusenden. Egal ob Hamburg oder Berlin, die Bewerbung ist ganz einfach, damit du so wenig Aufwand wie möglich hast.

Bewerbung als Plus Size Model in einer Agentur: Polaroids

Brauchst du ein aufwendiges und tolles Fotoshooting? Auf gar keinen Fall! Wenn du dich zum allerersten Mal als Model bewerben willst, brauchst du kein aufwendiges Fotoshooting mit einem Fotografen, alles was du brauchst ist ein Handy, Tageslicht und eine helle Wand. Denn eine Model Agentur will Polaroids von dir! Polaroids wurden damals noch mit einer analogen Kamera gemacht, sie zeigen das Model ganz natürlich ohne Styling und ohne Make-up. Heute nennen Model Agenturen diese Art von Fotos immer noch Polaroid. Im Prinzip geht es darum:

Standard Foto für Models mit Tageslicht: Portrait + Ganzkörper

Warte darauf bis du gutes Tageslicht hast, damit du keine zusätzliche elektronische Lichtquelle brauchst. Im Tageslicht ist deine Haut am besten zu sehen, ebenso ist alles gut ausgeleuchtet. Im zweiten Schritt bräuchtest du ein Handy und im Idealfall eine Freundin oder deine Mama oder Papa. Du stellst dich mit schwarzer Hose und schwarzen oberteil sowie High Heels mit dem Rücken zur Wand und machst ein Ganzkörperfoto sowie ein Porträt. Hier ein kleiner Tipp, mach gern ein paar Aufnahmen und such erst im Nachhinein die besten Fotos aus. Für die Model Agentur hast du dann in der Regel nur 2 Fotos bzw 3. Eins ist ein Ganzkörperfoto, das zweite ist ein Porträt und im Idealfall hast du noch ein zweites Portrait mit einem Lächeln. Die anderen Fotos, solltest du sehr klein halten, ohne Gesichtsausdruck. Du kannst dir also merken, für ein Polaroid braucht es kein Styling, kein Make-up, kein Pausen, keine Mimik. Pur du, so wie du bist!

Outfit: Jeans, Oberteil und Bikini

Nun kommt der letzte Schritt, wechsel dein Outfit von schwarze Jeans und schwarzem Oberteil zu einem schwarzen oder weißen Bikini, im Idealfall, solltest du einen roten oder gelben zur Hand haben, ist das auch okay. Wichtig ist, dass du keine großen Muster oder Designs hast die von dir ablenken könnten. Auch als Curvy Model solltest du dich im Bikini zu 100% wohlfühlen! Du bist schön so wie du bist! Der Satz klingt einfach ist aber zu 100% war, Selbstvertrauen ist alles! Jedes Model, insbesondere in jungen Jahren, hat Stellen an seinem Körper, die es weniger mag. Das geht jedem Menschen so. Als heranwachsendes Model solltest du aber so viel Selbstbewusstsein entwickeln, dass du über so kleine Probleme hinweg schaust. Schließlich bist du ein Vorbild!

Freude, Selbstbewusstsein, Ausstrahlung und Temperament

Du verkörperst Freude, Selbstbewusstsein, Ausstrahlung und Temperament. Nachdem wir die Fotos und das Selbstbewusstsein abgehakt haben, kommen nur noch deine Maße! Natürlich erwarten wir als Model Agentur nicht, dass du dich auf den Millimeter genau abmisst, uns geht es um eine grobe Einschätzung, insbesondere von deiner Körpergröße, die du ja relativ einfach messen kannst. Dazu brauchen wir deine Konfektionsgröße. Im Idealfall aber nicht wichtig, Brust, Hüfte, Taille, Schuhe, Jeans.

Das ist alles was du für deine Model Bewerbung brauchst, gar nicht so schwierig oder? Genau deshalb lohnt es sich plus size Model zu werden! Insbesondere in Deutschland hast du sehr liebe Kunden und kannst viele tolle Erinnerungen für dein ganzes Leben sammeln.

Kunden in Berlin, Hamburg, Köln… Online-Shops und Werbung

Als Plus Size Model machst du in der Regel genau dieselben Jobs wie jedes andere Model, von der Modenschau bis hin zum Lookbook, Online-Shop oder auch Werbekampagnen sowie Sprechrollen in Werbespots. Als Model kannst du dich also weit nach oben arbeiten, von deinen ersten Jobs in Showrooms oder als Test Model über Online Shops, Social Media Shootings für Instagram, Facebook oder auch schon erste Drehs für YouTube. Bis hin zu Werbekampagnen und später sogar Werbespots, die dann vielleicht nicht nur in Deutschland laufen sondern im gesamten deutschsprachigen Raum, Europa oder sogar weltweit.

Wenn du dich selbst zum ersten Mal auf einem Werbeplakat siehst oder in einem Werbeclip vor deinem Lieblings Youtuber, wirst du dich sehr freuen! Du wirst nicht nur Referenzen und Kunden sammeln, sondern auch Models treffen, mit denen du dich teilweise sogar anfreunden wirst. Manche junge Models gehen sogar ins Ausland, arbeiten dort für ein paar Monate und kommen dann zurück. Eine unbezahlbare Erfahrung, die man nur in einer Model Agentur sammeln kann. Wenn du als Model geschickt auf Instagram oder YouTube bist, kannst du nicht mehr nur als Model vor der Kamera arbeiten sondern auch als Influencer. Einige unserer Models arbeiten mittlerweile nicht mehr nur für den klassischen Onlineshop, sondern sind auch für große Schuhhersteller auf YouTube und präsentieren neue Kollektionen oder machen Markteinführungen für große Beauty Produkte.

Als Curvy Model kannst du genauso gut ein Vorbild für die nächste Generation sein oder deine Generation. Wenn du fleißig bist und häufig, regelmäßig auf Instagram postet oder YouTube Videos veröffentlichst, kannst du es schnell noch viel weiter bringen! Ebenso interessant sind Jobs als Marken Ambassador. Wenn du lang genug gearbeitet hast und genügend Referenzen gesammelt hast, bist du vielleicht irgendwann von einer Marke als Markenbotschafter verpflichtet!

Schritt für Schritt zum erfahrenen Model und zum Ambassador

Als Markenbotschafter stehst du dann mit deinem Namen für die Qualität des Unternehmens und das Unternehmen bekommt ein bisschen von deinem positiven und modernen Image. Eine Win-Win-Situation für beide Seiten. Als Markenbotschafter bist du aber nicht nur Werbegesicht und stehst mit deinem Namen für Qualität, mitunter bist du auch für Moderationen auf Messen gebucht oder in Videoclips. Eine ganz besondere Herausforderung, wenn du nicht mehr nur für ein Bild funktionieren musst, sondern direkt für ein paar Stunden, in einer Live Situation mit vielen Menschen. Erfahrene Models schaffen das! Genau das sollte auch deinen Weg und deine Motivation sein, Schritt für Schritt zum Profi Model.

Unsere Model Agentur hilft dir dabei in allen Schritten, von den ersten professionellen Testshootings mit erstklassigen Fotografen, um deine Model Mappe aufzubauen, für die ersten Jobs, bis hin zur Reisebetreuung und als ständiger Ansprechpartner für deine Karriere. Wir unterstützen dich nicht nur in der Karriere, auch beim Thema Schule, denn Bildung hat immer den ersten Rang!

Solange du als du noch in der Schule bist (lies hier mehr zum Thema Schule & Modeln), wirst du erst einmal weniger Jobs machen, das ist aber ganz normal, da du dich auf die Schule konzentrieren solltest. Der Abschluss hilft dir dein ganzes Leben! Du wirst gutes Deutsch brauchen, in Schrift und Wort, insbesondere wenn du später auch einmal Sprechrollen in Werbespots hast oder Moderationen, dein Englisch sollte gut sein, damit du dich auch mit internationalen Kunden an einem Foto Set unterhalten kannst, mathematische Grundlagen sollten sitzen, damit dich keiner übers Ohr hauen kann, Sport ist wichtig, damit du auch später eine gute Figur hast… und so weiter! Die Schule ist unersetzbar und deshalb auch für dich das A und O, wenn du Model werden willst. Sobald du mit der Schule fertig bist, kann es losgehen!

Model Casting Super Size und Curvy

Kann ich auch zu einem ganz normalen Modelcasting kommen? Du bist herzlich Willkommen! Unsere Castings finden in der Regel alle 3 Monate Stadt, in Berlin, Köln oder München. Demnächst werden wir auch unser erstes Casting in Hamburg Veranstaltung, zu einem Termin bist du auch als Plus Size als Model herzlich eingeladen.

Gibt es einen Unterschied zwischen Live Castings und der Online Bewerbung?

Die Chancen sind genau dieselben! Nur… bei der Online-Bewerbung sparst du dir selbst und der Agentur viel Zeit. Trotzdem machen Live Castings immer wieder viel Spaß! Deshalb veranstalten wir auch regelmässig unsere Termine, der Ablauf ist dabei immer gleich.

Du stellst dich mit einer Vielzahl von Models vor, in der Regel sind es 50, 100 oder 200 Models. Wie im TV Model Castings, sitzt vor dir eine 3- bis 4-köpfige Jury. Du stellst dich kurz vor, machst einen kurzen Walk. Wenn du bereits als Model gearbeitet hast, zeigst du dein Model Book. So ein Go See dauert in der Regel 2 bis 3 Minuten. Damit hast du nicht viel Zeit dich vorzustellen, aber ausreichend, damit sich die Jury einen Eindruck machen kann. Da ist bei Models zunächst immer erst um das Aussehen geht, ist die Beurteilung relativ schnell möglich, ganz anders als z.  B. bei Influencern oder bei erfahrenen Models, mit denen man direkt in Jobs einsteigt, in denen die Gagen höher sind.

Als Model, dass am Anfang seiner Karriere steht, erwartet man prinzipiell höchste Professionalität, natürlich darf man ein paar Fehler machen doch es sollte nicht zu viele sein. Als Model verdient man auch in jungen Jahren relativ gute Gagen, teilweise so viel, wie andere in einem Monat verdienen, mit nur einem Job. Du solltest dir auch immer bewusst machen, dass du austauschbar bist. Wie in jedem Beruf, sind Personen zu ersetzen, du solltest also immer freundlich sein und dein Bestes geben.

Plus Size Models für Onlineshops und Produktfotografie

Mode verkauft sich über Emotionen und Gefühle, zwei Aspekte die man besonders gut mit einem Model hervorheben kann. Lebensfreude aber auch Spaß am Produkt, dass erstklassig im Posing mit Mimik und Gestik, bei jedem einzelnen Produktbild. Insbesondere bei der Produktfotografie für Onlineshops spielt die Erfahrung von Models eine entscheidende Rolle, da sie wesentlich mehr Outfits in der Stunde beziehungsweise am Tag schaffen. Je mehr Outfits vom Fotografen für den Kunden produziert werden können, desto höher ist auch die Bezahlung des Models. Eine gegenseitige Win-Win-Situation.

Die eben angesprochene Lebensfreude können Curved Models bei Jobs hervorragend rüberbringen. Dadurch, dass sie einen eher alltäglichen Lebensstil haben, gleichzeitig sehr auf Ihre Haut, Haare, Figur aber auf die Ernährung achten, sind sie für viele absolute Vorbilder und teilweise in der Werbung wesentlich authentischer. Natürlich verdrängen Plus Size Models, obwohl sie näher an der typischen Frau sind, nicht das klassische High Fashion Model, dennoch sind sie eine sehr spannende Ergänzung für Online-Shops, Produktfotografie aber auch Lookbooks. Ihre Energie spürt man auch am Set, durch ihr freundliches Wesen, sowie die unkomplizierte Zusammenarbeit. Shootings für Online-Shops werden also immer mit viel Passionen und Erfahrung erledigt. Freuen Sie sich auf die Ergebnisse!

Curved Models für Werbespots

So wie im Onlineshop, sind Curved Models, auch immer beliebter bei Werbespots und Filmen. Egal ob es am Ende im Fernsehen ausgestrahlt wird oder im Stream bei YouTube als Werbeanzeige, in immer mehr Videoclips tauchen kurvige Frauen auf. Dadurch bekommt man auch einen interessanteren und internationalen Look. Stellen wir drei verschiedene Model Typen in einem Werbespot zusammen, z.B. das klassische Model, ein Teenager Model, ein Plus Size Model und ein älteres Model, haben wir ein sehr schönes Gesamtbild, dass eine große Zielgruppe anspricht, durch die verschiedenen Alter und Charaktere.

Shooting, Werbefilm, unsere Models sind vielseitig!

Sie sind auf der Suche nach dem perfekten Plus Size Model? Wir finden für Sie die perfekte Kandidatin, für alle Arten von Werbung und Präsentation, mit Erfahrung und Expertise, sodass die Produktion garantiert ein Erfolg wird. Unsere Model Scouts sind in Berlin, Hamburg, München, Köln und Düsseldorf, um für Sie die besten Models zu finden. Mit Aufbau und ersten Tests bei erstklassigen Fotografen, können wir stets hochwertige Ergebnisse versprechen. Wir freuen uns auf dich!