Linn für Dolce & Gabbana #1 Modenschau in Mailand

Nachdem Linn in diesem Jahr schon einiges erlebt hat, vom Model Coaching bis hin zu ihrem ersten großen Musikvideo mit einem der angesagtesten deutschen Künstler Miami Yacine, zum Musikvideo Designer, hatte sie jetzt ihre erste Show in Mailand für Dolce & Gabbana. Nachdem sie schon einmal in Amerika war, dann wieder kurz in Deutschland, ist sie dieses Mal zum Modeln in Mailand. Mit unserer Partner Agency Women hat sie jetzt einen der tollsten Job ergattert auf der Fashion Week Milan. In Dolce & Gabbana auf dem Laufsteg, in einer der großen Modemetropolen. Italien steht für höchste Designer Kunst und Mailand insbesondere. 100% High Fashion – Herzlichen Glückwunsch aus Berlin!

Linn für Docle & Gabbana

 

Backstage bi Dolce & Gabbana Alta Moda and Alta Sartoria

Dolce & Gabbana ist eines der größten High Fashion Unternehmen. Gegründet wurde Dolce & Gabbana von Domenico Dolce, geboren 1958 und Stefano Gabbana, geboren 1962 in Mailand. Die erste internationale Anerkennung bekam Dolce & Gabbana insbesondere durch Madonna, die die High Fashion Marke über viele Jahre begleitete. Mehr als 1500 Kostüme entwarfen die beiden Fashion Designer.

In den 90er Jahren baute das Duo seine Position weiter aus, unter anderem mit Parfum, das als bester Damenduft des Jahres ausgezeichnet worden ist. Dolce & Gabbana hat sich seitdem immer weiterentwickelt und mit vielen Künstlern zusammengearbeitet, z.b. Beyonce und Kylie Minogue. Zu Dolce & Gabbana gehört mittlerweile nicht mehr nur die Hauptlinie, sondern auch die Alta Moda, so wie Dolce & Gabbana Junior.

Dolce & Gabbana bietet seinen Kunden nicht nur erstklassige Stoffe und Designs von höchster Güte, sondern auch Lifestyle und Luxus. Mit diesem Mix überzeugt die Marke seit ihrem Beginn und entwickelt sich immer weiter. Die Modenschauen gehören zu den begehrtesten in der Welt, deshalb noch einmal großen Applaus für unsere Linn und ihre erste Dolce & Gabbana Modenschau!

Eugenia für Buffalo – Neue Winter Trends auf Instagram

Das Klischee besagt, Frauen lieben Taschen, Schmuck und Schuhe. Darüber, ob dieses Klischee auf jeden zutrifft, lässt sich streiten. Eins ist jedoch klar – Alle lieben die Schuhe von Buffalo! Bei Buffalo wird jeder Geschmack vertreten, von Pumps über Ballerinas bis hin zu Peep-toes ist alles mit dabei.

Buffalo – Die beliebtesten Winter Schuhtrends

Stiefel, Sneaker und Heels mit Plateau haben ihr großes Fashion-Comeback und Buffalo hat die angesagten Modelle für euch. Unsere tolle Eugenia präsentiert euch die stylischen Boots und die glanzvollen Heels, die uns etwas größer mogeln.

Buffalo – Das Unternehmen

Buffalo – Eine sehr angesehene Schuhmarke, die in Deutschland von der Buffalo Boots GmbH gegründet und heute in Köln ihren Sitz hat. Der Durchbruch gelang Buffalo 1990 durch Plateauschuhe. Von Plateauschuhen über Overknees bis hin zu Sneakers hat der Internationale Shop alles zu bieten. Neben der Marke Buffalo werden auch weitere Sortimente im Buffalo London angeboten. Buffalo London konzentriert sich insbesondere auf Individualität und exquisite Linien, während sich Buffalo auf die jüngeren Kunden fixiert. Die Zielgruppe der Firma sind überwiegend Frauen. Deichmann SE erwirbt die Firma 2016 und vertritt die Firma seit dem unter dem Namen Buffalo. Die schätzenswerte Firma wurde als innovativste Brand mit dem Step Award ausgezeichnet.

Warm & Stylish – Unsere Fashion Tipps für euch

Die silbernen Overknees

Overknees sind dieses Jahr wieder sehr gefragt. Die silbernen Stiefeletten von Buffalo kann man sehr cool kombinieren. Es funktioniert schon mit einem coolen Oversize-Tshirt. Man wirkt lässig  und nicht zu girly, sexy durch den weiten Tee-Schnitt und trotzdem elegant und weiblich durch die funkelnden Stiefel. Unsere Eugenia zeigt euch, mit welchen angesagten Outfits ihr die Stiefel noch tragen könnt. Danke Buffalo, für die Möglichkeit sich im Winter modisch einzukuscheln.

Die Red Ankle Boots

Jede Herbst-Winter-Saison steht man ahnungslos vor seinem Kleiderschrank und denkt sich “ Ich könnte echt mal in zeitlose modische Boots investieren.“ Diese Zeiten sind nun vorbei! Buffalo kreiert dieses Jahr die eleganten und sehr stylischen red Ankle Boots und unsere tolle Eugenia präsentiert diese perfekt zur Jahreszeit. Nicht nur die Farbe ist ein Eyecatcher, nein, auch das Designe ist hübsch anzusehen. Die Blockabsatz Stiefelette in rot werden euch warm und stylisch durch den Winter bringen. Unserer Meinung nach ein definitives Must-have Also Freunde, happy Shopping!

Der Buffalo High Heel

Mit einer Sandaletten High Heel Kombination in Lackleder-Optik ziehst du alle Blicke auf dich. Der Schuh ist sowohl für den Alltag als auch für ein schickes Dinner sehr qualifiziert. Eugenia zeigt euch wie hinreißend die Schuhe zu einem schönen Anzug aussehen.

Die Jade Anke Boots in metallic silver

Mit den Jade Ankle Boots in metallisch silber rockst du sowohl die nächste Party als auch das nächste Meeting im Büro. Die metallisch-spiegelnde Glattleder-Optik ist immer eine Wohltat fürs Auge. Die Jades harmonieren super mit Röcken und Slim Jeans. Eugenia führt euch hier einen super coolen Look vor!

Buffalo Video

Julia Wulf (ehemalige Kandidatin von GNTM 2016) war das Gesicht für die Herbst/Winter Kampagne 2017. Den rockigen Look finden wir stark!

Entstehung und Geschichte – Video

Buffalo wurde 1979 von Michael Conradi in Deutschland gegründet. Seit 1997 kreiert die Marke Schuhe, Taschen und Accessoires in allen möglichen Formen und Farben. Durch die Spice Girls wurde der 10 cm hohe Schuh 1310-02 weltweit bekannt. In der Techno-Szene sind die Buffalos sehr beliebt und fast schon ein Muss.

Buffalo London

Hier hab ich für euch noch ein Video von der Buffalo London Winter Kollektion 2014/15. Besonders oft werden die kurzen Stiefeln in verschiedenen Formen und Mustern präsentiert. Passend zu jedem Anlass findet man in dieser Kollektion einen Schuh für sich. Ob fürs erste Date oder für den Abschlussball – es ist für alles was dabei.

Hier noch ein paar Einblicke hinter die Kulissen: Die gute Laune ist unverkennbar und die Schuhe unterstreichen den Typ der Mädchen.

Miami Yacine: Designer – Das neue Musikvideo von Deutschlands erfolgreichsten Rapper auf Youtube

Welche Modelagentur steht für High Fashion & Design? Your’re right! Unser Newcomer Boris im Musik Video von Deutschlands erfolgreichsten Rapper auf Youtube. Kokaina hat schon über 120 Millionen Views. Jetzt veröffentlichen Miami Yacine Designer. Im Video seht ihr nicht nur Newcomer Boris, auch Luisa, Linn (Mailand) und Flower sind dabei. Teuere Outfits, Designer Taschen, Lifestyle ala Miami.

Miami Yacine – Designer Musikvideo x Boris, Luisa, Linn & Flower

Miami Yacine: Platinstatus

Miami Yacine ist deutschsprachiger Rapper (für die, die ihn noch nicht kennen) mit marokkanischer Herkunft, aufgewachsen in Dortmund. Selbst gehört er zur Dresdner Gruppe KMN Gang. Miami Yacine ist der erfolgreichste deutsche Rapper und hat alleine auf seinem Musikvideo Kokaina über 120 Millionen Views. Sein erstes Mixtape veröffentlichte er im Jahr 2012 noch vollkommen kostenlos – heute, nach all dem Erfolg, kaum zu glauben! Wirklich bekannt wurde er erst durch die Trap Single Kokaina, im September 2019. Schon im ersten Monat hatte das Video 10 Millionen Videoaufrufe und seitdem hat es sich extrem gesteigert! Im Januar diesen Jahres knackte es die 100 Millionen Aufrufe. Miami Yacine war nicht nur bei YouTube erfolgreich sondern auch in den Musik Verkäufen und schafft es natürlich auch in die deutschen Musikcharts. Seine Single hat mittlerweile Platinstatus.

Videodreh in Berlin

Vor ein paar Wochen haben wir uns gemeinsam in Berlin mit der Musikproduktion von Miami Yacine getroffen, zusammen mit unseren Models Boris, Louisa, Linn und Flower. Der Videodreh war tatsächlich spektakulär, denn die meisten Szenen wurden am Abend und in der Nacht gedreht. In einer alten riesigen Fabrikhalle, mit Neon Lichtern und starken Lichteffekten auf 50 Metern Strecke. Das Musikvideo zu Designer hat alles, was dazu gehört. Miami Yacine ist ein großartiger Künstler, der schon viel erreicht hat und mit Sicherheit noch sehr viel erreichen wird. Im Song Designer bzw. im Musikvideo, geht es um die High Fashion Industrie und Haute Couture. Wer liebt sie nicht, die großen Marken um Prada, Hermes, Balmain, Gucci oder auch Dior? Miami Yacine hat alle diese High Fashion Brands in seinem Musikvideo Designer versammelt.

Insbesondere Boris hat als Haupt Model einen fantastischen Job in der Videoproduktion gemacht. Obwohl er noch am selben Tag extra nach Berlin eingeflogen wurde, saß jede Aufnahme. Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit und können euch auch Miami Musikvideo zum Song Kokaina empfehlen, mit den Air 2016 seinen großen Durchbruch in Deutschland hatte:

Miami Yacine Kokaina

Unser Best Ager Model Milva jetzt auch auf der Elle beauty!

Das Best Ager Model Milva war kürzlich erst wieder in Deutschland für eine Reihe von Jobs, unter anderem für DM und einen großen Elektronikkonzern. Wie nicht anders von ihr gewohnt überzeugte Milva die Kunden zu 100% – das Resultat ihrer Arbeit zeigt sich in herausragendem Foto- und Videomaterial. Model Milva findet sich immer wieder in neue Rollen ein und adaptiert Konzepte dank ihrer Erfahrung schnell und mit Leichtigkeit.

Das neue Bildmaterial von Milva möchte ich euch nicht vorenthalten – allen voran das fabelhafte Cover der Elle beauty:

Ihr Job für Peek & Cloppenburg: Paulina startet durch!

Auf unsere Paulina kann man Stolz sein! Ihren letzten Job hatte sie für Peek & Cloppenburg und es folgen in Zukunft sicherlich mehr. Wie ein wahrer Profi rockte sie am Set für die unterschiedlichsten Modemarken. Mal ganz lässig in Sporthose und Kappe, dann wieder schick im Trenchcoat und Bluse: Paulina hat einfach alles drauf. Wir sind Stolz euch hier ein paar Bilder ihres letzten Jobs zu zeigen. Na, was meint ihr? Falls ihr unsere Paulina noch nicht kennt, dann seht euch unten das tolle Video von ihr an. Wir sind absolut begeistert von ihr.

Spotlight on Paulina – Gute Beleuchtung darf nicht fehlen!

Manchmal wird ein Aufbau vom Set überschätzt! Ist das Set gut beleuchtet ist das schon die halbe Miete. Das kann nicht jeder, weshalb auch bei Peek & Cloppenburg ein Profi ran musste. Mit Lichtern kann man viele Effekte erzeugen. Bei diesem Shooting hat man Paulina wie mit einem Spotlight angestrahlt. So erscheint sie im Mittelpunkt und alles was außerhalb liegt wird dunkler. Ein cooler Effekt, finden wir!

In Pink ist alles besser – Ein Set im wahren Mädchentraum!

Was ein Mädchentraum! Eine Wand ganz in pink und dazu die coolste Kleidung tragen. An der Wandfarbe am Set gab es ganz bestimmt nichts auszusetzen. Kein Wunder, dass da schon gute Laune bei der Arbeit entsteht.

Nicht nur das Mädchen von Nebenan – Paulina kann mehr!

Für alle die Paulina noch nicht kennen: Sie ist 180 cm und bewegt sich mit ihren jungen Jahren schon wie ein wahres Profi Model. Ihr seit nicht überzeugt? Schaut euch das Video an!

Spring / Summer Video! Catwalk Coaching, Casting und Jobs in Berlin, Hamburg & Co.

Unser Models aus Berlin, Hamburg, Köln / Düsseldorf und München – alle in einem Video! Ein kleines Update der letzten Wochen und Monate. Ein Zusammenschnitt der letzten Jobs unserer tollen Models! Dabei haben wir noch unsere letzten Coachings und Castings, womit wir die Karriere unserer Models besonders fördern. Mit dabei Marie Dahmen, Johanna Vorrath, Jill Deller-Yee, Lea Schwarze und Hannes Mangold!

Btw. wir sind deine Modelagentur für Berlin! Beste Kontakte, top Aufbau, bewirb dich jetzt als Model in Berlin! Wenn du noch etwas mehr über Castings und Jobs in Berlin erfahren willst, findest du hier viele Tipps für deine Karrierestart: Modeln in Berlin-Mitte.

Cocaine Models Mix Spring 2018

Cocaine Models Mix Spring 2018 inkl. Catwalk Coaching

Mehr zum Modeln & Model werden

Model werden: Modeln in Deutschland

  1. Deine erste Model Bewerbung
  2. Agentur Vorstellung - was du wissen musst!
  3. Das Vorstellungsgespräch in der Modelagentur
  4. Soziale Fähigkeiten, Kritische Fotografen und Kunden
  5. Modeln zwischen Schule, Studium, Freunden und Familie
  6. Männer Models
  7. Model Mappe
  8. Model werden - Kleingewerbe
  9. Haute Couture & Pret-a-Porter
  10. Topmodels vs New Faces
  11. Model werden im Ausland inkl. Model Doku

+ Do you know?

 

Mit funkelndem Schmuck – Kate verzaubert uns bei ihrem Job für iCrush!

Unsere Kate durfte bei ihrem letzten Job für iCrush modeln. Ihr fragt euch wer iCrush ist? Sie verkaufen tollen Schmuck für Frauen, die eher zarte und dezente Accessoires bevorzugen. Die kleinen Kettchen, Ohrringe und Armbänder eignen sich übrigens auch sehr gut zum verschenken! Kate stand der Schmuck hervorragend und die Bilder wurden passend zum Schmuck draußen im natürlichen Licht fotografiert. Ein kleines Video wurde sogar gleich mit gedreht!

iCrush: Accessoires und Schmuck für Frauen

 

Model werden mit 16 Jahren: Castings, Testshootings, Jobs

Wenn du mit 16 Jahren Model werden willst, dann hast du das perfekte Alter um in einer Modelagentur zu starten. Modelagenturen sind auf dem Aufbau von jungen Talenten spezialisiert, mit 16 Jahren stehst du wahrscheinlich kurz vor deinem Schulabschluss. Wenn du deinen Schulabschluss in der Tasche hast, dann hast du genug Zeit um als Model zu arbeiten! Denn es geht nicht nur um Jobs, wie wir bereits im Blogpost über Model werden mit 15 Jahren geschrieben haben, du wirst auch sehr viel Zeit brauchen, wenn du als internationales Model im Ausland arbeiten willst. Unsere Modelagentur arbeitet mit vielen Partnern im Ausland zusammen und kann dir deshalb eine internationale Modelkarriere weiterhelfen, ein unschlagbarer Vorteil im Vergleich zu vielen Modelagenturen. Wir arbeiten mit renommierten Partnern in New York, Paris, Mailand aber auch in Asien in Tokio und Shanghai. Für eine internationale Modelkarriere brauchst du aber, wie eben beschrieben, viel Zeit. Ein gewöhnlicher Aufenthalt bei einer Partneragentur im Ausland dauert für dich 45 bis 60 Tage. In dieser Zeit arbeitest du vollständig für die Partneragentur und für deren Kunden. Mehr Tipps findest du auf Model werden oder im Blog: Model werden.

Model werden mit 16 Jahren

Internationales Bildmaterial für deine Modelmappe

Worin liegt der Vorteil im Ausland zu arbeiten? Wenn du im Ausland als Model arbeitest, kommst du an Fotografen, die andere Stile haben und Bilder mit einem anderen Auge sehen. Wenn du dann zurück in deinem eigenen Land bist, stechen diese Bilder aus deiner Modelmappe heraus und man sieht dass du internationale Erfahrung hast.

Auch wird es irgendwann so kommen, je besser du als Model wirst, desto höher sind deine Ansprüche an Fotografen. Irgendwann wirst du nur noch mit dem besten Fotografen aus deiner Stadt arbeiten, das sind dann nicht viele, vielleicht 5 oder 50, je nachdem ob du in einer deutschen Stadt wie Berlin arbeitest oder in einer internationalen Megametropole wie London. Die meisten Models kommen aber nicht aus einer internationalen Megametropole, sondern aus kleineren Städten mit 50.000 Einwohnern oder 100.000 Einwohnern. Hier gibt es keinen einzigen Fotografen mit internationalem Niveau, deshalb brauchst du auch eine Modelagentur, die dich national vertreten kann aber auch international. Nur so kannst du garantiert den Weg gehen, der dich zu einer profitablen Karriere führt.

Dazu kommen Castings, Testshootings, Jobs, uvm.

Du siehst schon wie anspruchsvoll der Job eines Models sein kann. Dabei haben wir noch nicht einmal über Castings gesprochen oder Testshootings oder Jobs bei Kunden. Models bis nicht nur streng darauf achten, dass sie sehr viel Ehrgeiz und Motivation mit sich bringen, sie muss noch immer darauf achten dass sie sich selber weiterbilden. Deshalb ist die Schule auch so wichtig für dich! Wenn du irgendwann im Smalltalk mit internationalen Kunden, Fotografen, Visagisten oder auf Stylisten bist, dann solltest du mithalten können. Was passiert gerade in den USA, was passiert in Asien? Wenn du als Model arbeiten willst, dann musst du definitiv über den Tellerrand hinausschauen und ich auch mit anderen Themen beschäftigen. Irgendwann kommt für dich vielleicht ein Shooting in der Automobilbranche oder eine Moderation auf einer Messe, ganz abseits der Mode. Dann musst du dich auch spontan und flexibel auf eine neue Situation und eine neue Thematik einstellen können.

Da du mit 16 kurz vor dem Ende deiner Schule stehst, hast du das perfekte Alter um als Model zu starten. Im letzten Jahr kannst du dich noch einmal darauf konzentrieren, deine Modelmappe mit lokalen Fotografen aufzubauen. Du kannst erster Jobs als Model machen und erst Erfahrungen sammeln. Wenn du dann ein oder zwei Jahre geübt hast bzw. auch deine ersten praktischen Jobs gemacht hast, bist du bereit fürs Ausland! Besonderst in jungen Jahren sind Models im Ausland gefragt, da die Gesichter neu sind und auch Kunden sich für neue Gesichter interessieren. Wer neu ist, ist interessant! Wenn du ein interessanter Typ bist, dann bewirbt dich doch bei uns, bei Cocaine Models!

Modelagentur bewerben mit 16 Jahren

Wenn du dein Glück dennoch schon jetzt versuchen willst, dann schick uns deine Fotos! Alles was unsere Modelagentur von dir braucht, sind zwei ganz einfache Fotos die du mit deinem Handy machen kannst. Achte darauf dass du Tageslicht stehst und dass du ein Portrait schickst sowie ein Ganzkörperfoto. Dazu schickst du uns noch deine wichtigsten Maße und deine Kontaktdaten. Damit hast du den ersten Schritt gemacht! Schick uns jetzt deine Model Bewerbung.

Mehr Tipps zum Modeln

Wenn du dir jetzt schon einmal die wichtigsten Tipps für Modenschauen durchlesen willst, dein erstes Fotoshooting oder auch Tipps für deine Modelmappe und die ersten Fotoshootings mit Fotografen, dann schaue jetzt auf unserer Seite: Model werden vorbei, hier bekommst du Geheimtipps von unseren Model Agenten, die dir helfen deine Karriere gut zu vorzubereiten.

Supermodels die mit 16+ Jahren gestartet haben

Candice Swanpoel

Doutzen Kroes

Behati Prinsloo

Du willst noch mehr lernen? Dann schau in unseren Blog: Model werden.

Selbst Maße nehmen: Hüfte, Taille und Brust abmessen

Hier siehst du alle wichtigen Punkte am Körper um deine Maße selbst zu nehmen. Achte darauf, dass du so wenig Kleidung wie möglich trägst beim vermessen und sei ehrlich zu dir selbst beim abmessen! Mehr Infos zu Mindestmaßen und Proportionen für Models findest du hier: Model Maße.

Mehr zum Modeln & Model werden

Model werden: Modeln in Deutschland

  1. Deine erste Model Bewerbung
  2. Agentur Vorstellung - was du wissen musst!
  3. Das Vorstellungsgespräch in der Modelagentur
  4. Soziale Fähigkeiten, Kritische Fotografen und Kunden
  5. Modeln zwischen Schule, Studium, Freunden und Familie
  6. Männer Models
  7. Model Mappe
  8. Model werden - Kleingewerbe
  9. Haute Couture & Pret-a-Porter
  10. Topmodels vs New Faces
  11. Model werden im Ausland inkl. Model Doku

+ Do you know?

 

Marie Dahmen auf der Berlin Fashion Week für Ferienwohnungen.de

Fashion Week Berlin mit Marie Dahmen! Unser großer Start für 2018 war das Curvy Model Casting und unsere Marie war zum ersten Mal als Teil der Jury mit in Berlin Weiterlesen

Winterliches Couple Shooting: Fabian und Marie für Deichmann x Fila

Dieses Mal waren gleich 2 unserer Models für den gleichen Job gebucht! Fabian und Marie waren zu zweit für Deichmann vor der Kamera und ein Besuch auf dem Weihnachtsmarkt war auch noch mit drin. Natürlich war der Besuch nicht aus Spaß, sondern tatsächlich die Shooting Location. Nur einige Tage nach dem Shooting konnte man bereits die ersten Ergebnisse auf Instagram sehen. Auch für Deichmann ist Social Media ein großes Thema, weshalb regelmäßig geshootet wird. Wer unserer Models das nächste Mal wieder für die Modemarke vor der Kamera stehen wird? Wir bleiben gepsannt!

Outdoor Shooting: Winterliche Stimmung mit warmer Kleidung

Kaum war das Styling fertig, ging es nach paar Aufnahmen im warmen Set weiter zur nächsten Shooting Location: Der Weihnachtsmarkt! Wo auch sonst kommt zwischen Glühwein und gebratenen Mandeln die winterliche Stimmung so gut auf? Mit einer schönen Kulisse wie leuchtenen Sternen und Lichterketten bekommt man gleich wieder ein bisschen Weihnachtszauber zurück und die Bilder wirken gleich viel einladender. Marie und Fabian fanden die Idee auf jeden Fall klasse und haben sich sehr auf das Shooting gefreut.

Schauspielern gehört zum Model sein dazu!

Auch wenn Fabian und Marie im wahren Leben kein echtes Paar sind, spielen sie es vor der Kamera. Sowas gehört natürlich auch zum modeln mit dazu! Aus diesem Grund ist es für ein Model nicht nur wichtig auf Bildren gut auszusehen, sondern auch das Talent sich in verschiedene Situationen hinein zu versetzen. Wir finden den beiden ist das super gelungen, auch wenn das Wetter kalt war.

Kurz drinnen aufwärmen und weiter geht´s!

Das Shooting startete am warmen Set, bevor es weiter in die Kälte ging. Ist euch eigentlich aufgefallen, dass nicht nur Maries Style sich auf den Bildern ändert, sondern auch ihre Haare? Im Idealfall sollen am Ende des Shootings schließlich so unterschiedliche Bilder wie es nur geht entstehen!

Ein Shooting  – Mehrere Outfits: Schnelle Outfitwechsel wie wahre Profis

Wie bei jedem Shooting gab es auch hier wieder Outfitwechsel bei denen Fabian und Marie unterschiedliche Schuhe, aber auch Jacken und Pullover wechseln mussten. Von der kälte ließen sie sich nicht aufhalten und im Notfall geht auch immer ein spontaner Besuch im Café um die Ecke!

Marie nimmt euch hinter die Shooting Kulissen!

Wenn ihr nochmal einen genaueren Blick hinter die Kulissen eines kleinen Shootings haben wollt, könnt ihr hier Marie sehen. Sie hat euch einen Tag lang mitgenommen und gibt spannende Einblicke. Schaut mal rein, es lohnt sich!

Lisa aus Zürich rockt für Onygo in Deutschland!

Ganz fleißig und mit viel Spaß an ihrem Job als Model meistert Lisa einen Job nach dem anderen. Unsere Lisa kommt aus Zürich, modelt in ganz Europa und ist aktuell in London, um noch mehr Erfahrungen als Model Weiterlesen

Sandra x Hansa: Markenbotschafterin für edle Design Armaturen

Model und Handwerkerin – Authentisch wie unsere Sandra ist, hat sie nicht nur als Handwerkerin Millionen Zuschauer im TV begeistert, Sandra läuft Shows auf der Fashion Week, steht für viele Modefirmen vor der Kamera und jetzt ist sie die neue, offizielle Markenbotschafterin von Hansa: „Für mich war es schon immer ein Traum, Markenbotschafterin eines Sanitärunternehmens zu sein. So kann ich meine beiden Leidenschaften verbinden: das Handwerk und das Modeln“, sagt Sandra. „Hansa ist für mich als SHK-Profi schon immer ein starker Partner im Berufsalltag gewesen. Ich selbst bin Perfektionistin und weiß, was es bedeutet, einen guten Job durchzuführen. Wie schön, dass ich diesen nun gemeinsam mit Hansa machen darf“! Als Markenbotschafterin ist sie nicht nur für Interview und Pressearbeit da, sondern auch live als Moderatorin auf verschiedenen Messen zu sehen im Jahr 2018. Wir freuen uns sehr auf die Kooperation mit Hansa und über die tolle Zusammenarbeit bisher. Hier seht ihr Sandra beim ersten Besuch im Showroom:

Der erste Besuch im Showroom / Stuttgart

Danke an die IO video crew! Mehr zur Image & Werbefilm Agentur findest du auf IO | Video Produktion.

Du willst Model werden in Stuttgart? Wir helfen dir als Modelagentur auch in Stuttgart!

DAILIES TV Kampagne verlängert: Marie, Hannes & Johanna

Die aktuelle DAILIES Kontaktlinsen (ALCON) TV Kampagne wurde für Marie, Johanna und Hannes verlängert! Genau vor einem Jahr waren wir zusammen mit unseren Models in Berlin zum Shooting bzw. zum Werbedreh Weiterlesen

3 Tage aus dem Leben eines Models! Ein Kurzfilm mit Chand Smith

Heute präsentieren wir euch einen Kurzfilm über das Leben eines Models! Wir haben Chand Smith, ein internationales Topmodel, 3 Tage lang begleitet und den Modelalltag dokumentiert. Chand ist in 8 verschiedenen Agenturen verteilt über die ganzen Welt. Weiterlesen

Modelagent & Booker werden: Manager und großer Bruder

Was machen Modelagenten eigentlich für ihre Models? Modelagenten übernehmen die Verwaltung und die Organisation, bzw. alle Absprachen, zwischen Auftraggebern und Models. Auftraggeber, das heißt Kunden, sind ständig auf der Suche nach neuen Gesichtern für ihre Fotoshootings und Videos. In beiden Bereichen gibt es extrem viele Anwendungsfälle und Beispiele für Jobs, in denen man als Model gut arbeiten kann. Der Ablauf ist meist gleich: Kunden stellen in der Regel eine Anfrage, die dann vom Modelagent bearbeitet wird. Meist sehr schnell, damit die Agentur den Zuschlag bekommt. Er oder sie stellt dem Kunden die richtigen Fragen zur Buchung. Dabei geht es nicht nur um einfache Dinge wie Arbeitszeiten, sondern auch um komplexe Reiseplanungen oder die Verhandlung von Nutzungsrechten. Als Modelagent muss man also nicht nur kommunikativ sein und gerne mit Menschen arbeiten, man braucht auch ein gutes betriebswirtschaftliches Gespür. Gerade wenn es darum geht, Gagen auszuhandeln, Verträge oder die eben genannten Nutzungsrechte. Die wichtigsten Aufgaben eines Modelagenten im Überblick:

  1. Verwaltung von Anfragen
  2. Aufbereitung von Buchungsanfragen
  3. Konditionen und Verträge
  4. Briefings für Models
  5. Reiseplanungen
  6. Abrechnung und Abwicklung

Du willst Modelagent/in werden? Dann bewirb dich in unserer Modelagentur, direkt hier: Jobs & Ausbildung / Modelagent/in

Model Jobs! Vom Casting zum Kunden

Wie zuvor beschrieben, gibt es eine Vielzahl von Arbeitsmöglichkeiten für Models! Kunden stellen viele Anfragen in Agenturen: Veranstaltungen und Events, Fotoshootings aber auch um Videodrehs für Werbung oder Social Media Marketing Aktionen. Die Anfragen unterscheiden sich dabei extrem in den Herausforderungen am Set und den Voraussetzungen der Models vorab. Dazu kommen die Budgets und Vorgaben des Kunden. Während einige Kunden z.b. zusätzliches Reisebudget zur Verfügung stellen, geben andere Kunden nur die Gage.

Jeder Modelagent und jede Agentin muss sich also auch gut mit den Wohnorten sowie aktuellen Aufenthaltsorten der Models auskennen. Einige sind in der Heimat, andere Reisen oder sind aus fernen Ländern. Dazu kommen die Charaktereigenschaften der Models. Agenten müssen sich auch immer mit dem Persönlichkeiten der Models auskennen. Wenn der Kunde z.b. eine spezielle Anfrage für Paris hat, sollte man direkt Models aus Paris kennen. Dasselbe gilt natürlich für zahlreiche andere Städte, egal ob Hamburg, Berlin oder London. Als Modelagent muss man stets alle Informationen (für Kunden, Teammitglieder, Produktionsteams, Models, etc.) bereithalten können und im Idealfall die meisten sogar aus dem Kopf beantworten. Oft wird direkt in Gesprächen oder bei Meetings über die Modelauswahl gesprochen, das Tablet oder das eigene Smartphone ist deshalb nie weit vom Modelagent entfernt. So kann man flexibel und schnell auf Wünsche des Kunden reagieren.

Büro Arbeit und Betriebswirtschaft: Alltag für Model Manager

Traumstrände? New York City? Die meiste Zeit, verbringt man als Modelagent im Büro! So ziemlich 80 oder sogar 90% des Jobs passieren im Bürot. Da man ständig auf Informationssuche ist, ist das E-Mail-Programm ist natürlich der beste Freund des Bookers. Mit der Flut an Informationen, braucht man einen Ort, an dem man die ganzen Anfragen und die laufende Buchungen verwalten kann.

Kommunikation ist das A&O. Deshalb sitzen Agenten in Modelagenturen meist eng zusammen. Speziell in größeren Agenturen, verwaltet ein Booker nicht mehr alle Models sondern nur noch einen Teil des gesamten Portfolios der Agentur. Damit die Kommunikation schnell und einfach ist und nicht über viele Wege oder über Telefonate stattfinden muss, entscheiden sich die meisten Modelagenturen für ein sehr kommunikatives Büroklima und offene Räume. Das heißt, die Tische sind relativ nah aneinander, die Räume sind relativ groß, sodass viele Menschen in ihrem Platz haben. Denn Effizienz ist im Management viel Wert.

Wie wird man eigentlich Modelagent?

Modelagent ist einer der wenigen Berufe, die man nicht mit einer klassischen Berufsausbildung machen kann. Es gibt auch keinen Studiengang, der sich explizit mit dem Thema Model Management auseinandersetzt. Deshalb sind alle Model Manager irgendwo Quereinsteiger. Die meisten waren vorher im Bereich der Medien oder im Verkauf. Ein paar wenige hatten sich auch mit anderen Thematiken und Branchen beschäftigt, so z.b. Modedesign, Sportmanagement oder Künstlermanagement.

Modelagent zu werden ist auch nicht so einfach, in Deutschland gibt es nur 30, 40 gute Modelagenturen. Von diesen arbeitet die Hälfte international und die andere Hälfte beschränkt sich eher auf dem deutschsprachigen Markt. Selbst in der größten deutschen Modelagentur, sind es nur etwas über 100 Mitarbeiter. In kleineren Agenturen, sind es oft nur ein oder zwei Mitarbeiter, teilweise arbeitet der Booker sogar ganz alleine. Sein oder ihr Job besteht dann weniger in der konkreten Vermittlung zu Jobs, als in der Vermittlung von Models in größere ausländische Agenturen. Dort sind sie dann für ein paar Wochen oder Monate um zu arbeiten. New York, Hong Kong, Mailand, alles Ziele von aufstrebenden und erfahrenen Models. Danach geht es in die nächste Stadt oder in das nächste Land! Im Durchschnitt hat jede Agentur aber nur ca 8 bis 15 Angestellte. Damit gibt es in Berlin oder Hamburg vielleicht insgesamt nur 150 bis 200 Model Agenten. Das sind nicht viele, deshalb ist der Einstieg auch relativ schwierig!

Welche Voraussetzungen muss man als Model agent eigentlich mitbringen?

Als Vermittler und Agent hat man jeden Tag, den ganzen Tag mit Menschen zu tun. Egal ob es in Besprechungen oder in Meetings ist, bei Telefonaten oder sogar in den E-Mails. Ein Großteil des Berufs dreht sich also immer um die Kommunikation mit Menschen. Darunter sind nicht nur Models und Kunden, sondern auch Projektleiter aus anderen Firmen, eigene Teammitglieder, Fotografen, Visagisten, Stylisten oder auch Eventagenturen. Mit all diesen Gesprächspartnern muss man stets freundlich umgehen, da die Modebranche besonderst ist und es nicht „nur um Schrauben“ geht, sondern darum, für Zuschauer / Menschen auf Events, in Fotoshootings oder in Videoproduktionen schöne Momente zu verschaffen.

Als Booker braucht man Entscheidungsstärke! Werbung bzw. Werbeshooting verkaufen auch immer ein Stückweit Träume und ein Lebensgefühl, von denen viele in ihrem Alltag träumen. Deshalb ist es für Model Agenten auch wichtig, stets asap eine gute Auswahl treffen zu können:

  • Wer bringt die Emotionen für den Kunden im Moment des Shootings perfekt?
  • Wessen Maße haben die optimale weite für Kleidung?
  • Wessen Lächeln verzaubert Sekunden?
  • Wessen Zähne sind so perfekt, dass man sie auch für Zahnpasta Werbung nutzen könnte?
  • Welche Füße sind schön, damit man auch einen hochwertigen High Heel präsentieren kann?

Die Fragen werden, je länger man darüber nachdenkt, zunehmend komplexer. So ist es auch als Modelagent! Du selbst musst die Entscheidung treffen zu all den Fragen, die dir von Models, von Kunden oder von anderen Teammitgliedern gestellt werden. Du bist die Person die dafür verantwortlich ist, dass am Ende alles gut funktioniert. Als Modelagent machst du also mehr als nur Telefonate führen oder E-Mails beantworten. Du bist das entscheidende Bindeglied, damit Werbekampagnen funktionieren, damit Modeschauen perfekt inszeniert werden können oder damit Filmdrehs die perfekten Darsteller haben. Egal ob es also um Werbung oder Fotoshootings geht, du bist 24/7 Ansprechpartner für deine Kunden und Models.

Modelagenturen suchen Manager, keine Selbstdarsteller

Wer Agent in einer Modelagentur werden will, um selbst Models kennen zulernen, der ist absolut fehl am Platz! Als Modelagent trägt man eine hohe Verantwortung, insbesondere für seine jüngsten Models. Absolutes Vertrauen, Seriosität und effizientes Management, sind die absolute Grundlage für einen jeden Agenten, der es zu etwas bringen will. Jeder der nur auf Parties will, wird keinen nachhaltigen Erfolg haben. Vielleicht funktioniert es für ein oder zwei Wochen, auf die Langzeit, ist die Branche aber sehr klein und es spricht sich schnell herum, wenn jemand keine seriöse Arbeit macht. Damit kannst du dich selbst nicht steigern und auch deine Agentur wird nicht von dir profitieren. Deshalb stecken alle Agenturen schon im Vorfeld sehr genau ab, wer für Sie arbeiten darf und wer nicht. Vertrauen und Seriosität ist für jede Modelagentur ein absolutes A und O und sollte es auch für dich als Booker in einer Model Agenten sein.

Abseits des Büros? Showrooms, Fashion Week und Events

Wenn du es durch professionelle Arbeit geschafft hast, dir in deiner Modelagentur einen Namen zu machen, wirst du von deiner Agentur früher oder später auch gebeten, selbst mehr Verantwortung zu übernehmen. Du wirst Fotoshootings vom Kunden zu begleiten oder die Organisation auf den Fashion Weeks zu übernehmen. Dann bist du auf einmal für ein paar Tage oder auch Wochen relativ selten im Büro und wirst sehr viel außerhalb erledigen. Da geht es nicht nur um einzelne Shows. Im Vorfeld eines jeden Events oder einer Werbeproduktion finden viele Meetings statt, in denen alle Beteiligten sich absprechen, in denen Kondition verhandelt werden, Nutzungsrechte, Reisekosten oder auch Location Besichtigungen. Speziell für größere Produktionen wie Events oder auch Shootings, ist die Expertise eines absoluten Spezialisten für den Kunden und für die Agentur goldwert. Deshalb ist man als Modelagent mehr als nur Vermittler!

Projektmanagement, Künstlermanagement und Eventmanagement

Wie eben beschrieben, bist du als Modelagent nicht nur einfacher Vermittler und damit „nur“ das Bindeglied zwischen den Kunden und den Models. Je länger du in den Beruf arbeitest und desto mehr dir deine Agentur vertraut, desto mehr Aufgaben darfst du übernehmen. So kommst du vom Künstlermanagement hin zum umfangreicheren Projektmanagement. Hier gibt es unzählige Möglichkeiten zu arbeiten, von Modenschau für Kunden über Fashion Week bisschen zu Blogger und Influencer Events, die immer populärer werde. Heutzutage ist man als Agent auch immer ein wenig Social Media Manager. Durch die hohe Reichweite der Models, besonders durch Instagram oder auch YouTube, buchen immer mehr Kunden Models für Produktplatzierungen und Produkt Promotion. Warum Models auch als Influencer beliebt sind? Als Model steht man für einen gesunden Lebensstil, relativ viel Sport und für viele Reisen. Für viele Unternehmen sind Models deshalb sehr interessant als Markenbotschafter, da sie für dieses Positive stehen.

Wie in jedem Beruf, steigt die Verantwortung mit der eigenen Erfahrung. So kann man halt Modelagent ebenfalls viel von der Welt sehen und viel Neues lernen. Die Welt der Mode und Werbung ist sehr interessant, hier kann man täglich spannende Erfahrungen machen. Als Booker in einer der großen Agenturen, lernt man zudem auch ständig interessante neue Menschen kennen. Das auf Events, Showrooms oder auch auf den oft genannten Fashion Weeks, die innerhalb der Branche zwar nicht so viel Umsatz bringen aber neue Kontakte und ein wenig Freizeit, mit Gleichgesinnten.

Klingt spannend? Ist es auch! Wie all diese Kriterien erfüllt, der kann es sehr weit bringen. Wir wünschen dir viel Erfolg bei deiner nächsten Bewerbung und sagen toi toi toi!

New Season! Nach den letzten Castings & Shootings

Hello ihr lieben! Die letzten Wochen waren wirklich voll mit tollen Ereignissen. Von unserem ersten Rooftop Casting in Berlin bis zum Influencer Event in München. Unser Team ist auch gewachsen und wir hatten super Bookings für unsere Models, ua. eine Werbekampagne für Henkell, viele Shootings für Deichmann und eine 4-tägige Luxus Kreuzfahrt. Ab Juli findet ihr wieder mehr News im Blog. Vielen Dank, dass ihr dabei seid!

Wenn ihr Neues sehen wollt, folgt uns auf Instagram!

Du willst noch mehr lernen? Dann schau in unseren Blog: Model werden.

Mehr zum Modeln & Model werden

Model werden: Modeln in Deutschland

  1. Deine erste Model Bewerbung
  2. Agentur Vorstellung - was du wissen musst!
  3. Das Vorstellungsgespräch in der Modelagentur
  4. Soziale Fähigkeiten, Kritische Fotografen und Kunden
  5. Modeln zwischen Schule, Studium, Freunden und Familie
  6. Männer Models
  7. Model Mappe
  8. Model werden - Kleingewerbe
  9. Haute Couture & Pret-a-Porter
  10. Topmodels vs New Faces
  11. Model werden im Ausland inkl. Model Doku

+ Do you know?

 

Wow! Unser Beauty Milva für DM Deutschland: Jetzt in Stores!

Die DM Drogerie Märkte kennt jeder aus der City! Mit über vierhundert Filialen gehört DM nicht nur in Deutschland für viele zum Alltag wenn es um Beauty Produkte geht. Diesen Monat findet ihr unsere Milva in den Stores, wunderschön wie immer! Mit Shooting in Hamburg und tollen Ergebnissen. Wir freuen uns sehr über den tollen Job Weiterlesen

In der Mode spielt die Musik: Musiker statt Influencer – Interview mit CM Modelagent Stephan

Im Magazin Textilwirtschaft gibt es jetzt einen interessanten Artikel zum „Comeback“ von Musikstars in der Werbung. Stars wie Elli Goulding (Deichmann) und A$ap Rocky (Zalando) sieht man in den aktuellen Kampagnen der Modeketten. Weiterlesen

Modeln in Berlin! Erste Castings, Jobs und Reisen in der Haupstadt

Willkommen in Berlin! Dem „Place to be“ für Models und die, die es noch werden wollen. In der Hauptstadt versammelt sich nicht nur zu den Mega-Events die internationale Prominenz. Hier trifft sich außerdem die deutsche und internationale Politik, die Medien und natürlich auch die Trends, Magazine und Mode aus aller Welt und aus allen Kulturen! In Berlin hast du als Model also die allerbesten Chancen, auch große Jobs und Werbekampagnen für sich zu ergattern. Hier finden viele Casting statt, nicht nur für nationale Kampagnen, die dann zum Beispiel im deutschen Fernsehen oder in den sozialen Medien ausgestrahlt werden, sondern auch für weltweite Kampagnen, die du dann in verschiedenen Ländern auf der Welt sehen wirst. Solche Jobs zu erreichen, ist das absolute Ziel für Nachwuchsmodels, wenn es darum geht, ihren Traum zu verwirklichen, damit sie vom Modeln leben können. Wie Influencer und Blogger lang für ihre eigenständige Karriere arbeiten, so musst du es auch in einer Modelagentur. Dennoch bleibt zu sagen: In Berlin hast du einen großen Vorteil, in der Hauptstadt kommen letztendlich alle zusammen. In Berlin findet auch eines der größten Mode Events statt, zu denen viele namenhafte Designer kommen, um ihre Kollektionen zu zeigen. Als Model präsentierst du die Mode dann auf einer Modenschau oder auf einer der zahlreichen Modemessen. Ein guter Einstieg für dich als Model, weil du dir auf der Fashion Week, wenn du überzeugst, auch Folgebuchungen besorgen kannst.

News! Next Model Casting Berlin am 26.04.

Casting Berlin! Am 26.04. ist es wieder soweit und wir suchen neuen Talents in der Hauptstadt! Lies hier mehr zum neuen Model Casting Berlin.

Models „Place to be“: Berlin Mitte

Berlin ist nicht nur durch seine vielfältigen Kunden, aus der Medien und TV-Branche, für Models ein interessantes Pflaster. Die Stadt hat noch viel mehr zu bieten! Allein in Berlin Mitte gibt es jeden Tag tausende Geschichten zwischen Kreuzberg und Moabit, die erzählt werden könnten. In Berlin lebt es sich mitunter am schönsten als Model. Du kannst entspannt mit Freunden in ein Restaurant gehen oder auch kulturelle Events in Berlin erleben, vom kleinen Konzert, zur Kunstausttellung bis zu Berliner Großveranstaltungen. Dadurch bist du nicht nur an deiner Arbeit gefangen, sondern kannst auch dein Privatleben und Freunde sehr gut managen. Denn, es ist tatsächlich so, als Model wirst du früher oder später wenig Zeit haben. Deshalb ist es wichtig für dich, soziale Kontakte und Freunde zu pflegen. Deine Karriere darf speziell als Schüler nicht an erster Stelle stehen. Seriöse Modelagenturen in Berlin achten darauf, dass du gute Noten schreibst und die Lehrer mit deinen Leistungen zufrieden sind.

Wer als Model nach Berlin zieht, kann sich am Anfang natürlich etwas verloren vorkommen. Mehrere Millionen Menschen, dazu der ganz eigene Berliner Charme, zehntausende von Straßen und hunderte Linien, von Bus bis zu U-Bahn. Bis man sich in Berlin orientieren kann, kann es schon ein wenig dauern, zum Beispiel wenn du vom Land kommst. Dafür lohnt es sich! Denn wie gesagt, gibt es in Berlin tausende Geschichten!

Modenschau, Showroom und Modedesigner in Berlin

In Berlin-Mitte tummeln sich an manchen Straßen viele Modehändler. Boutique & Showroom findest du besonders hier in der City zwischen Zoo und Alexander Platz. Hier präsentieren Modedesigner ihre neuen Kollektionen, wenn die Einkäufer von großen Modehäusern und Ketten, für die neue Order vorbeikommen. Showrooms sind meistens ziemlich unspektakulär, besonders wenn du an die großen Shows der Stardesigner zur Fashion Week denkst. Showrooms in Berlin sind schlicht, wie alle. Hier stellst du die Mode einen exklusiven und ausgesuchten, sehr kleinen Publikum vor. Meist sind es nur wenige Personen, vielleicht drei oder vier. Du bist oft alleine mit denen Modedesigner oder jemanden aus dem Marketing beziehungsweise dem Vertrieb. Nach und nach stellst du den Kunden die verschiedenen Teile der neuen Kollektion vor, zeigst ebenso verschiedene Materialien oder Schnitte und weißt auch Details hin. Danach wird nicht etwas ein einziges Samples verkauft, sondern oft direkt ein paar tausend oder zehntausend Stück. Deshalb ist dein Job als Model sehr wichtig für den Designer und die gesamte Marke. Manche Haute Couture Labels veranstalten sogar eigens Events um ihren Kollektionen zu präsentieren. Jedes Jahr, pünktlich zu Frühjahr, Sommer, Herbst und Wintersaison.

Ein wenig anders sind das schon die großen Modenschau. In Berlin gilt als absolutes Hightlight? Natürlich die Fashion Week. Dabei gibt es nicht nur die Hauptveranstaltung auf der Berlin Fashion Week sondern auch viele Nebenschauplätze, die oft noch exklusiver sind als die Chance auf der Mainstage. Models werden hier nicht erst ein paar Tage vorher auf Castings gesucht sondern werden schon Wochen oder Monate im Voraus von den Star-Designer gebucht. Dazu gehören unter anderem Shows von Michael Michalsky oder auch Harald Glööckler. Auch Guido Maria Kretschmar stellt hier seine neusten Meisterstücke vor, allerdings auf der Main Stage. Das zeigt, die Fashion Week ist für Berliner Models „Must have“.

Ablauf einer Modenschau zur Fashion Week

Vielleicht erinnerst du dich an den berühmten Satz von Mr. Frank Sinatra aus dem berühmten Song „New York“: „If you can make it there you can make it everywhere“. Das heißt, eine Modenschau ist immer gleich! In der Regel gibt es im Vorfeld ein Casting, zu denen hunderte Models kommen um ihre Modelmappe in einer super kurzen Vorstellung präsentieren. Danach wählen die Designer ihren bevorzugten Models aus und kontaktieren die entsprechenden Modelagenturen mit Bitte um eine Option. Du bekommst im Anschluss einen konkreten Fitting Termin, gegebenenfalls auch einen Termin zum Final Rehearsal, kurz vor der großen Modenschau. Als Model musst du dir alle zwei bzw. drei Termine frei halten. Beim Fitting werden zunächst die Kleidungsstücke an dir getestet, so kann man noch Korrekturen vornehmen, zum Beispiel wenn der Stoff durch ein paar Zentimeter zu viel, nicht perfekt fällt. Licht, Reflektionen, all diese Details spielen eine große Rolle für die Designer während der Kollektionspräsentation. Beim Fitting werden wir aber auch erste unmittelbare Informationen zur Show gegeben. Bei großen Choreografien, gibt es hier gelegentlich oft noch ein Final Rehearsal, bzw. in deutsch, die große Generalprobe. Hier kommen der Choreograph, die Models und der Designer zusammen, um die Show noch einmal final einzustudieren, damit alle Models im Takt sind und nichts mehr schiefgehen kann.

Dann kommt die große Show und die Hektik auf dich zu. Nicht nur der Designer und das Eventteam ist da, Medienvertreter, Redakteure von Magazinen, Stylisten und Visagisten sind vor Ort um die Models im Sekundentakt für den Laufsteg vorzubereiten. Zwischen jeden einzelnen Fly hast du als Model nicht viel Zeit. Bei einigen Models kommt hier auch schnell mal die Berliner Schnauze durch. Besonders wenn es stressig wird und über fünfzehn Models mit den Assistenten und Visagisten nur wenige Minuten für jedes einzelne Outfit haben. Wenn du hier durch hältst, kannst du es in deiner Modelkarriere weit bringen.

Fotoshootings und Kampagnen in Berlin

Zum Glück besteht ein Hauptjob nicht aus Shows! Die meiste Zeit wirst du als Model arbeiten, indem du auf Fotoshootings bist. Fotoshootings werden so häufig gebraucht. Denke nur an die verschiedenen Werbeagenturen von Designern, aber auch anderen Firmen. Die Lebensmittelbranche, Banken oder Versicherungen. Deshalb werden Models besonders häufig für Fotoshootings gebucht. In Berlin gibt es natürlich zahlreiche interessante Locations und lokale Fotografen wissen, wie sie ein Model an einer bestimmten Location in Szene setzen. Werbeagenturen und Firmen greifen gern auf Berliner Produktion zurück, wenn es um hochwertige Medien geht. Mit seinen multikulturellen Einflüssen und Ideen steht Berlin schon immer für kreative Arbeit. Als Model hast du große Chancen in der Hauptstadt gute Fotoshooting zu bekommen. Gelegentlich musst du noch auf Castings gehen, sehr oft wirst du deine Buchung aber auch direkt bekommen. Eine Direktbuchung ist vorteilhaft, weil der Kunde dich direkt anhand deiner Fotos. Du musst also nicht noch auf einen extra Termin kommen, um zu sehen, ob du überhaupt passt. Du bekommst direkt einen Shooting Termin, die Location und deine Gage für den Job.

Wir als Modelagentur freuen uns über jedes neue Berliner Talent, dass den Mut hat seine Fotos zu schicken. Uns genügen ganz einfache Fotos mit dem Handy. Achte nur darauf, dass du die Aufnahmen im Tageslicht machst und dass wir ein Portrait sowie ein Ganzkörperfoto von dir haben. Wenn es es versuchen willst, bewirb dich jetzt in unserer Agentur als Model in Berlin.

Dieser Werbepot wurde zum Beispiel in Berlin gecastet!

Shopping Tipps und Insider für Berlin Mitte

By the way… Shopping in Berlin? Hier findest du die besten Tipps und Insider!

Mehr über Berlin? In unserem Model Blog findest du noch viele Artikel zur Hauptstadt:

Editorial mit Model Indre für Lucy’s Magazine

Unser wunderschönes und talentiertes Profi Model Indre wurde mit einem Editorial veröffentlicht, dass von Oliver Rudolph Fotografiert wurde! Das Fashion Editorial ist sehr farbenfroh und ausdrucksstark und wurde unter dem Namen ‚A TOUCH‘ im Online Teil des Magazines Lucy’s herausgebracht. Wir sind begeistert und freuen uns auf weitere Strecken!

Weiterlesen

Make-Up Artists / Visagisten / Stylisten in Hamburg

Stylisten & Make-Up Artists Company – Spezialisten von Cocaine Modles bieten Ihnen den einfachsten Vermittlungsprozess in Hamburg an. In großen Städten wie Berlin, Köln, Hamburg, Düsseldorf und München bieten die fachkundigen Make-Up Künstler und Styling Experten Weiterlesen

Modeln in Hamburg! Zwischen Castings, Magazinen und Werbeagenturen

Wer sich selbst als Model in Hamburg versuchen will, der sollte schon zu Beginn seiner Karriere, auf gute Kontakte in die Werbe- und Medienbranche setzen. Speziell in Hamburg gibt es natürlich sehr viel Konkurrenz unter Models. Hier sind die größten Medien und Werbeagenturen zu Hause, vom Altona, zum Hafen bis zur City Weiterlesen

Preview! Model New Faces 2017

2017 ist schon voll im Lauf. Heute war der erste Sonntag nach Silvester und wir haben die Zeit genutzt! Zusammen mit sieben New Faces unserer Agentur und Modefotograf Oliver Rudolph. Ein echtes Paket an Arbeit direkt sieben Models zu shooten. Im Model Board findet unsere New Faces schon in den kommenden Tagen! Weiterlesen

Modeln in München! Schickeria und Shootings

Um als erfolgreiches Model in München zu arbeiten, musst du natürlich mehr beherrschen als nur gutes Aussehen! Zum Job des Models gehört nicht nur das einwandfreie Aussehen, sowie gepflegtes Äußeres, von den Haarspitzen bis zu den Füßen. Zum Job zählen ebenso Improvisationstalent, Schauspiel und Eleganz Weiterlesen

New York, Paris, London & Mailand: Model werden im Ausland

Wer es ganz noch oben schaffen will, sollte als Model ein Ziel haben. Du solltest früher oder später im Ausland arbeiten! Obwohl du in Deutschland schon viele Optionen hast und bereits in einem großen Markt für Werbung und Mode lebst, gibt es im Ausland noch größere Jobs und Kampagnen. Die “Big Four” kennst Weiterlesen

Cover für Sandra Hunke x DaWanda LoveMag No.9

Ulala. Nachdem unser Model und TV-Sternchen Sandra Hunke erst vor kurzer Zeit noch für Obawear (New York / Shanghai) und Peek & Cloppenburg vor der Kamera – jetzt lächelt sie auf dem neuen DaWandaLoveMag Cover! Weiterlesen

Model Charlene aus Paris: Crazy Shooting – Video

Verrückt , fancy and farbenfroh – Charlène während ihres Shootings für KaDeWe Magaine in Paris. Wir haben für euch ein kurzes Making-Of-Video – schaut selbst wie cool and verrückt unsere schöne Charlène sein kann! Neue Videos von unseren Models gibt es jeden Sonntag 12 Uhr auf unserem Youtube Channel! Folge uns > Models Youtube. Weiterlesen

Unsere New Faces, jetzt für C&A Clockhouse auf Instagram

C&A Clockhouse – Die Junge Mode Marke. Für die aktuelle Saison standen nun schon mehrere unserer Models vor der Kamera für Clockhouse. Jung, frisch und trendy, das ist Clockhouse Young Fashion by C&A. Damit bietet der Modehändler auch für seine jungen Kunden qualitativ hochwertige an. Ob verrücktes Partyoutfit für den Abend, legere Freizeitkleidung für den Tag oder schicker Business-Look für den Berufseinstieg – die junge Mode von Clockhouse bei C&A richtet sich an Jugendliche und Junggebliebene, die Ihr Leben in vollen Zügen genießen und dieses Lebensgefühl gerne mit Ihren Outfits zum Ausdruck bringen.

Unsere Models für C&A Clockhouse auf Instagram

Social Media & Models gehen heute Hand in Hand einher. Hier sind viele junge Menschen und viele neue Ideen. Damit setzt das soziale Netzwerk immer mehr die Trends – vor allem schneller, als je zu vor. Wer sind eigentlich die erfolgreichsten Instagrammer?

Trends: Promintente auf Instagram

Jung, talentiert, beliebt: Das sind die Top10 Instagram Accouts:

  • Beyonce (Sängerin)
  • Kim Kardashian (TV-Promi)
  • Ariana Grande
  • Taylor Swift (Sängerin
  • Selena Gomez (Schauspielerin)
  • Justin Bieber (Sänger)
  • Kendall Jenner
  • Kylie Jenner
  • Nicki Minaj 

Quelle: lukinski.de/instagram…