Model werden in New York: Bewerbung, Casting & Jobs

Model werden in New York – Für Models gibt es viele Voraussetzungen, z.B. bei der Körpergröße, dem Gewicht bis hin zu Mimik, Gestik und Erfahrungen aus Fotoshootings. Im Idealfall bist und bestens vorbereitet mit einem Portrait, Polaroid und ein Ganzkörperfoto. Wie läuft so ein Leben in New York eigentlich ab? Typische Modeljobs in unserer Agentur sind aber auch Social Media Shootings, z.B. für Instagram, ebenso wie E-Commerce Shootings für neue Kollektionen und Kampagnen.  Wenn du für einen On Stay vorgeschlagen wirst, glaubt die Agentur fest an dich und en Erfolg, den du im Ausland haben könntest. Hier findest du die besten Tipps für Restaurants, Cafes und Spots für Shooping Tipps um Model werden in New York so einfach wie möglich zu machen

New York Reise: Modeln im Ausland

Modeln im Ausland – Du hast dein Book soweit aufgebaut? Deine Modelagentur gibt dir die einmalige Möglichkeit ins Ausland zu fliegen und von dort zu arbeiten? Dann solltest du das Erlebnis nicht verpassen. Als Model im Ausland erfolgreich zu arbeiten ist die Königsdisziplin! Neben den traumhaften Sehenswürdigkeiten und Menschen in New York, hast du die Chance dort zu Castings zu gehen und wichtige Jobs zu bekommen.

Toplists, Tipps und Secret Places: Du bist gerade in New York und wartest auf den nächsten Job oder dein nächstes Casting?

Alles über New York:

Wer es ganz noch oben schaffen will, sollte als Model ein Ziel haben. Du solltest früher oder später im Ausland arbeiten! Obwohl du in Deutschland schon viele Optionen hast und bereits in einem großen Markt für Werbung und Mode lebst, gibt es im Ausland noch größere Jobs und Kampagnen. Die “Big Four” kennst du schon von den Fashion Weeks in der ganzen Welt. Für Models im Ausland gibt es aber noch wesentlich mehr interessante Märkte. Wir als deine Modelagentur helfen dir, neben Mailand, Paris und New York die Hotspots für junge Models zu finden!

Falls du noch kein Model bist, in Amerika lebst und dich bewerben willst, dann findest du hier die ersten wichtigen Tipps:

Model werden: Voraussetzungen in New York

Für Models gibt es viele Voraussetzungen, z.B. bei der Körpergröße, dem Gewicht, ebenso wie in den daraus resultierenden Proportionen. Auch in Los Angeles gibt es strenge Maße, wenn es um internationale Mode Kunden geht, Werbespots und Modenschauen. Natürlich gibt es immer Ausnahmen, der Zeitgeist verändert die Modewelt, die Medien aber auch die Werbung. Worauf wir als  Modelagentur, auch unsere Modelscouts besonders achten, sind z.b. kleine, extra Highlights, wie Sommersprossen oder Zahnlücken. Es gibt also kein perfektes Model, auch nicht in LA. Als Model kommst du den Schönheitsideal aber sehr nahe. Wie beschrieben, kann man es nicht pauschal zusammenfassen, ein paar „Beispiel Richtlinien“ gibt es aber schon.

Voraussetzungen zum Model werden:

Für weibliche Models ist der Idealfall…

  • Körpergröße Frauen 174 bis 180 cm
  • Schönes und / oder markantes Gesicht
  • Schlanke Proportionen

Für Männer Models ist der Idealfall…

  • Körpergröße von 184 bis circa 192 cm
  • Schlanke und athletische Proportionen
  • Muskelaufbau darf nicht zu extrem sein
  • Cutie oder markant

Online Bewerbung mit Polaroids

Kostenlos und schnell geht die Bewerbung auch online. Du kannst dein Bildmaterial auf unserer Website hochladen und die wichtigsten Kontaktdaten angeben. So kriegt unser Scout einen ersten Eindruck von dir. Solltest du in die engere Auswahl kommen, wirst du benachrichtigt und ins Büro oder zum Call eingeladen.

Das Eintragen deiner Kontaktdaten ist sehr einfach, dafür gibt es ein fertiges Bewerbungsformular. Darin musst du nur ein paar Daten angeben, z.B. deinen Namen, deinen Wohnort, deine Kontaktdaten wie Telefon und E-Mail-Adresse und deine Körpergröße. Dazu versendest du zwei Fotos. Im Idealfall ein Portrait und ein Ganzkörperfoto.

Offenes Modelagentur Casting

Ebenso bieten wir einige Male im Jahr offene Castings an. Da wir in Amerika auch unser Standbein gesetzt haben und dort Models vertreten, Designer, Fotografen und Kunden kennen, freuen wir uns, wenn auch du bei unserem nächsten offenen Casting dabei bist.

Wie läuft so ein offenes Model Casting eigentlich ab? Ganz grundsätzlich will die Agentur in kurzer Zeit so viele wie möglich kennen lernen. Jemanden live kennen zu lernen ist immer noch etwas anderes, als jemanden über Fotos oder Videos zu beurteilen. Solche offenen Model Castings sind für Modelagenturen relativ aufwendig in der Organisation. Man braucht eine Location, die richtigen und wichtigen Menschen, sowie Booker und Scouts müssen Zeit haben. Trotzdem lohnt es sich solche Live Castings zu veranstalten, denn wie beschrieben, nennt man die Menschen dadurch noch viel besser kennen!

Warteschlange – bei offenen Castings bildet sich oft eine größere Warteschlange, wenn 50 oder 100 Models zum selben Zeitpunkt da sind. Lehn dich am besten entspannt zurück, such dir einen gemütlichen Platz und lenk dich mit deinem Smartphone ab. Wartezeiten und Geduld gehören zum Job eines Models definitiv dazu.

Jobs: Modenschau, Social, E-Commerce, Kampagne & TV

Falls du dich fragst, was für Jobs dich in New York erwarten: Angefangen bei Fittings und Showrooms, für Modehändler und Einkäufer, über Modenschauen, mit etwas mehr perfekt. Typische Modeljobs in unserer Agentur sind aber auch Social Media Shootings, z.B. für Instagram, ebenso wie E-Commerce Shootings für neue Kollektionen und Kampagnen. Wenn du all diese Level gemeistert hast, geht es weiter zu Kampagnen, Fotoshootings und Werbespots. Mit Ausstrahlung, im nationalen TV, bei Streaming Anbietern auf internationaler Ebene, im Kino, ebenso wie auf deinem Smartphone, in Apps oder im Browser.

Hier noch mal ein kleiner Überblick, zu den verschiedenen Modeljobs:

  • Showroom
  • Modenschau
  • Social Media
  • E-Commerce
  • Kampagnen
  • Werbespot für TV und Web

Unsere Models, die bereits im Ausland gearbeitet haben und die Erfahrung machen durften, als junges Model die Fashion Welt zu erkunden:

Arbeiten in New York: On Stay Ablauf

Wenn du bei uns in der Agentur unter Vertrag bist, kriegst du immer wieder Emails von unseren Bookern. Die helfen dir, dich zu koordinieren und kein Casting zu verpassen. Aber zu aller erst musst du dich als Model aktiv dazu entscheiden, dich im Ausland zu versuchen. Die aktive Entscheidung ist wichtig, da du schon in jungen Jahren mit großen Agenturen und Kunden zu tun hast.

Vor dem Abflug: Gute Agenturen finden

Wenn du beispielsweise sagst, dass du gern ins Ausland würdest, wird deine Agentur Zeit darin investieren eine gute Agentur für dich zu finden. Verträge werden geschlossen und vielleicht schon Flugtickets gebucht. Brichst du dann ein paar Tage vorher hab, wird sich das nicht positiv auf deine Karriere auswirken, da Vertrauen verloren geht. Auch für dich ist es wichtig, schon im Vorfeld alles genau überlegt zu haben. Du wirst in einem fremden Land sein und auch mit fremden Personen zusammenwohnen, für sechzig bis neunzig Tage.

Wenn du noch jung bist, sprich direkt zu Beginn mit deinen Eltern über deine Pläne. Sie haben viel Lebenserfahrung und können dich immer mit einem gutem Rat auf deinem Weg begleiten. Außerdem hast du von Anfang immer einen Ansprechpartner in deiner Agentur.

Was passiert in New York?

Viele Models stellen mir zu Beginn die Frage, wie läuft so ein “On Stay” ab? Kostest mich das Geld? Mit einer guten Modelagentur hinter dir, ist dein Auslandsaufenthalt ebenso gut geplant, wie ein Pauschalurlaub. Schon Wochen oder sogar Monate vor Antritt der Reise werden Verträge geschlossen. Du weißt also schon sehr früh, wann du reisen wirst, wo du leben wirst, wer dein Ansprechpartner vor Ort ist und vieles mehr.

Ein On Stay kostet dich als Model nie Geld. Gute Agenturen arbeiten immer nach dem Prinzip, dass du als Model keine Investitionen hast. Die Partneragentur im Ausland übernimmt im Vorfeld alle deine Umkosten. Dazu gehören die Flugtickets, die Unterkunft aber auch Services vor Ort wie Fitnessstudios, Fahrer oder “Taschengeld”. Am Ende werden die Kosten von deinen Einnahmen abgezogen. Solltest du am Ende einen negativen Betrag haben, übernimmt die Agentur die Kosten. Das nennen wir “Minus Balance”. Du sammelst auf jeden Fall Erfahrung, mit Sicherheit Bildmaterial und es kostet dich keinen Cent.

Gute Modelagenturen investieren in ihre Models.

Wenn du für einen On Stay vorgeschlagen wirst, glaubt die Agentur fest an dich und en Erfolg, den du im Ausland haben könntest. Auch die Partneragentur vor Ort glaubt an deinen Erfolg, sonst würden sie nicht Zeit und Geld investieren um dich für zwei bis drei Monate einzufliegen.

Die meisten Models zieht es natürlich automatisch in die “Big Four”. Viele gehen aber für den Bookaufbau auch für ein paar Monate in Städte, die man erstmal nicht mit Mode und verbindet, die aber ein ganz eigener Mikrokosmos sind. Hier werden Produkte für die ganze Welt produziert. Nicht nur Mode, auch Elektronikartikel oder Spielzeug. Vielen Produzenten ist daran gelegen Fotoshootings und Videodrehs direkt vor Ort zu machen. Hier sind die Produktionen wesentlich günstiger. Dadurch sind die Teams größer, die Shootings Sets aufwendiger.

Elefant, Hubschrauber oder traumhafte Südseestrände? Kein Problem! Für den eigenen Bookaufbau sind diese Länder ein echtes Eldorado, da du direkt extrem viele verschiedene Jobs bekommst. Dazu kommen große Brands, die Fotos für Händler und Käufer direkt hier produzieren. So gelangst du auch schnell an internationale Brands. Wo ist der Haken? Natürlich gibt es einen Haken, die Bezahlung. Während du als Model in Deutschland schon als New Faces vierstellige Beträge verdienst, sind es hier nur wenige hundert Euro. Während deutsche Agenturen streng auch Nutzungsrechte achten, ist eine nachträgliche Vergütung oft nicht so gewiss. Das A&O ist hier eine große Agentur, die schon länger mit der Agentur vor Ort zusammenarbeitet und gute Erfahrungen gemacht hat.

Shooting, Shows für große Designer & tolle Jobs

Models die es weit geschafft haben, viele Kunden hatten und ein absolutes fantastisches Book werden nach und nach ihre ersten “Garantuee Contracts” bekommen. Dann bekommst du sogar ein garantiertes Mindesteinkommen von den Agenturen. Das machen sie dann, wenn du als Model so gut bist, dass du in der Theorie keine Auslandsaufenthalte mehr machen musst. Oder, du reist schon so viel, dass dich andere Agenturen überzeugen müssen zu ihnen zu kommen. Wenn du es hierhin geschafft hast, Glückwunsch.

Irgendwann wirst du dann nur noch reisen. Nicht mehr für sechzig bis neunzig Tage, sondern für Tage und Wochen, von Land zu Land, von Produktion zu Produktion. Denn irgendwann ist dein Netzwerk so gewachsen, dass dein Management komplett die Verwaltung deiner Zeit übernimmt. Du bekommst permanent Anfragen und musst dein Leben uns alle Reisen exakt planen.

New York City: City & Modeln in NYC

Wie schön wäre es, wenn du dein nächstes Jahr dort verbringen könntest und die New Yorker Fashion Welt erleben kannst? Lies hier noch mehr über New York und unsere Modelagentur:

Tipps für deine Reise nach NY

Wir haben als Modelagentur für dich die besten Hotspots in New York rausgesucht. Wir haben für dich getestet und wollen das du als Model auch deine Freizeit schön gestalten kannst. New York  hat viele Stadtteile zu erkunden, um dich zu orientieren, haben wir dir die besten Orte rausgesucht, die du nicht verpassen solltest.

Egal, ob du dich gerade in Brooklyn, Soho, oder Manhattan befindest, wir helfen dir dabei, einen Spot zu finden, wo du ganz nach deinem Geschmack speisen kannst. Natürlich sind wir beim Thema Superfood, total begeistert mit an Bord und haben einige Food Spots in der Liste. Also, worauf wartest du noch, probiert es aus und überzeug dich selbst vom facettenreichen New York! Ebenso findest du in unserer Liste bestimmt einen coolen Food Spot für deinen Geschmack. Denk dran, leckeres Essen, bzw. kleine Snacks zwischendurch müssen nicht ungesund sein, um gut zu schmecken! Superfood, nimmt einen großen Platz in unserer Top 10 Liste ein! Also greif gerne zu einer unserer Empfehlungen und Snack eine der leckeren Bowls!

Toplists, Tipps und Secret Places:

Alles über New York:

Welcome Kamala! New 49th US Vice President Kamala Harris

Ein Video sagt mehr als tausend Worte. Unser Modelagentur freut sich so sehr über den Sieg von Joe Biden und (vielleicht) die nächste US-Präsidentin Kamala Harris. Kamala Harris wird in dieser Woche als 49. Vizepräsidentin vereidigt. Wenn du noch nicht viel über sie weißt, schau dir dieses kurzes Snipped von Trevor Noah an! Kamela, we love you!

Get to Know Kamala Harris

New Yorks Universitäten & Hochschulen: Columbia, New York University & Co.

Universitäten New York – Campus Leben, Ausgehen mit deinen Mitstudenten, Studieren und Lernen und nebenbei noch Arbeiten? Um deinen Traum vom Leben und Modeln in New York City zu verwirklichen und dir die Möglichkeit zu geben dich weiterzubilden haben wir hier die besten Hochschulen und Universitäten New Yorks rausgesucht.  Studieren mitten in Manhattan an der Columbia oder doch lieber in einem ruhigen, schönen Vorort von New York an der Fordham University? Du hast die Wahl. Hier findest du die Top Tipps der Universitäten New Yorks.

New York: Eine Stadt mit vielen Perspektiven

Gerade junge Leute zieht es nach New York. Dort gibt es die besten Universitäten und Hochschulen – ein Studium im Ausland ist für viele ein großer Traum, doch welche Universitäten und Hochschulen gehören zu den Besten? Hinzu kommt der unglaubliche Lifestyle mit vielen Cafés, Restaurants oder auch schönen Parks zum Ausruhen und Entspannen in der Metropole. Viele kämpfen um ein Stipendium, um sich diesen Traum erfüllen zu können. Wenn du mehr darüber erfahren möchtest, dann lies hier!

Columbia University: Manhattan

Die Columbia University zählt zu den besten New Yorks. Die Einrichtung der Universität ist älter als die Vereinigten Staaten und gehört zu den ältesten und renommiertesten. Sie liegt im Stadtteil Morningside Heights des Bezirks Manhattan. Columbia schneidet in Hochschulrankings regelmäßig unter den zehn besten Hochschulen der Welt ab. Die Universität verfügt über einen sehr schönen, traditionellen Campus in der Upper West Side, einer hübschen, recht wohlhabenden und ziemlich sicheren Gegend unweit des Central Park.

  • Trägerschaft: Privat
  • Telefon: +1 212-854-1754
  • Adresse: New York, NY 10027, Vereinigte Staaten

Wie viel kostet es, auf der Columbia University zu studieren? Die jährlichen Durchschnittskosten liegen ohne finanzielle Unterstützung $79,752, bzw. mit finanzieller Unterstützung immer noch bei9 $22,637.

Karte und Street View auf dem Campus

Hier findest du die Columbia inmitten von Manhattan:

Street View – mitten auf dem Campus:

New York University im Greenwich Village

Die NYU ist die größte private Universität der Vereinigten Staaten mit insgesamt 54.919 Studenten – davon 21.636 im Bachelor-, 21.766 im Master- bzw. Promotionsstudium oder im Berufsdoktorat. Der Campus der Universität liegt im Greenwich Village in Manhattan, New York und besteht aus 14 Fakultäten und Colleges.

  • Trägerschaft: Privat
  • Telefon: +1 212-998-1212
  • Adresse: New York, NY 10003, Vereinigte Staaten

Wie viel kostet es, auf der New York University zu studieren? Die jährlichen Durchschnittskosten liegen bei $75,502, nach finanzieller Unterstützung bei trotzdem stolzen $42,397.

Karte und Street View mitten in New York

Maps: hier befindet sich die NYU

Street View: hier stehst du auf der Gould Plaza vor der NYU:

Fordham University: Jesuitenschule

Die Fordham University ist eine private Universität in New York City. Sie ist eine von 28 Mitgliedshochschulen der Association of Jesuit Colleges and Universities. Derzeit sind 14.700 Studenten immatrikuliert.

  • Trägerschaft: Privat
  • Telefon: +1 718-817-1000
  • Adresse: Bronx, NY 10458, Vereinigte Staaten

Wie viel kostet es, auf der Fordham University zu studieren? Die jährliche Durchschnittskosten liegen vor finanzieller Unterstützung bei $76,891. bzw. bei $36,301 nach finanzieller Unterstützung.

Maps und Street View der Fordham

Die Fordham University in der Bronx:

Hier stehst du auf dem grünen Campus der Fordham:

St. John’s University: katholische Hochschule

Die St. John’s University ist eine private Universität in New York City. Mit 20.346 Studenten ist sie nach der DePaul University die zweitgrößte katholische Hochschule in den USA. Neben dem Hauptcampus in Jamaica (Bezirk Queens) unterhält St. John’s Außenstellen in Manhattan, Staten Island und Rom.

  • Trägerschaft: Privat
  • Telefon: +1 718-990-2000
  • Adresse: 8000 Utopia Pkwy, Jamaica, NY 11439, Vereinigte Staaten

Wie viel kostet es, auf der St. John’s University zu studieren? Die jährlichen Durchschnittskosten der St. John’s liegen bei $63,106 und nach finanzieller Unterstützung bei $25,792.

Pace University: zwei Campus

Die Pace University ist eine private Universität mit Hauptcampus in New York City und Nebencampus in Westchester County, New York. Sie wurde 1906 als Business School gegründet und bietet heute rund 100 Hauptfächer an seinen sechs Schulen. Die Universität bietet auch einen Master of Fine Arts in Schauspiel an der Actors Studio Drama School an.

  • Trägerschaft: Privat
  • Telefon: +1 866-722-3338
  • Adresse: One Pace Plaza, New York, NY 10038, Vereinigte Staaten

Wie viel kostet es, wenn ich in der Pace University studieren möchte? Die jährliche Durchschnittskosten ohne finanzieller Unterstützung liegen hier bei $68,252 und nach finanzieller Unterstützung bei $29,883.

Icahn School of Medicine at Mount Sinai: Humanmedizin & Biologie

Die Icahn School of Medicine at Mount Sinai ist eine private, staatlich anerkannte Hochschule in New York City mit dem Schwerpunkt Humanmedizin und Biologie und Teil des Mount Sinai Health System.

  • Trägerschaft: Privat
  • Telefon: +1 212-241-6696
  • Adresse: 1 Gustave L. Levy Pl, New York, NY 10029, Vereinigte Staaten

Wie viel kostet es, wenn ich auf die Icahn School of Medicine at Mount Sinai gehen möchte? Die Durchschnittskosten liegen bei etwa $55,316.

City University of New York: staatliche Universität

Die CUNY ist der Hochschulverbund der staatlichen Universitäten in New York City. Wie die State University of New York und die California State University ist die CUNY ein großes State University System in den Vereinigten Staaten.

  • Trägerschaft: New York (Bundesstaat)
  • Telefon: +1 212-997-2869
  • Adresse: 425 E 25th St, New York, NY 10010, Vereinigte Staaten

Wie viel kostet es, an der City University of New York zu studieren? Die jährlichen Durchschnittskosten für Bürger die nicht dem Staat New York angehören liegen bei $18,600 im Jahr.

New Yorks Top Unis im Vergleich

Einige der besten Unis des Landes finden sich in New York wieder. Wenn du dich entscheidest, hier zu studieren, wirst du diese Zeit in deinem Leben sicher nie vergessen. Es gibt Unmengen an Perspektiven und Entscheidungen zu treffen, wie dein Lebensweg neben deiner Modelkarriere aussehen soll.

New York City: The Bronx, Brooklyn, Manhattan, Queens & Staten Island

Stadtteile New York – Wohnen in Queens, arbeiten in Manhattan, Kaffee trinken in Brooklyn – könnte so dein Leben als Model in New York aussehen? Vielleicht entscheidest du dich bei den vielfältigen Stadtteilen ja auch für eine Wohnung in der Bronx oder Staten Island. Für junge Models ist New York ein Traum – kein Wunder, bei den vielen Modelagenturen, Designerläden, schicken Restaurants und Aufstiegsmöglichkeiten! Was es dort alles zu erleben und sehen gibt, erfährst du hier:

New York City: Die Stadt, die niemals schläft

Die Weltstadt an der Ostküste der Vereinigten Staaten, welche über ganze 783,8 km² Fläche verfügt, ist mit ca. 19 Millionen Einwohnern eine Metropole, die viele Menschen für einen Urlaub oder einen längeren Aufenthalt anzieht! Die Stadt ist eine der bedeutendsten Wirtschafträume und Handelsplätze der Welt. Viele Konzerne, Marken und Organisationen haben dort ihren Sitz. Sie zählt zu den teuersten Städten überhaupt und hat fünf Boroughs: The Bronx, Brooklyn, Manhattan, Queens und Staten Island.

Must-See – Die Stadtteile New Yorks mit ihren Sehenswürdigkeiten

In New York gibt es so viel zu erleben – da kann man gerne auch mal für eine längere Zeit vor Ort bleiben. In den fünf verschiedenen Stadtteilen The Bronx, Brooklyn, Manhattan, Queens und Staten Island gibt es viele Sehenswürdigkeiten, die deinen Aufenthalt mit Sicherheit unvergesslich machen!

The Bronx: Stadium, Zoo & Denkmal

Die Bronx ist seit dem 10. Januar 1874 der nördlichste Stadtbezirk der US-amerikanischen Metropole New York City. Er deckt sich mit Bronx County, dem am viertstärksten besiedelten County des Bundesstaates New York.

  • Yankee Stadium

Im Yankee Stadium ist New Yorks Baseballmannschaft „New York Yankees“ zuhause. Fußballspiele des New York City FC werden dort ebenfalls ausgetragen.

  • Bronx Zoo

Der Bronx Zoo ist mit über 300 ha Fläche der größte Zoo New Yorks und bietet dir neben dem ganzen Trubel in der Stadt eine Naturreiche Auszeit.

  • Heinrich-Heine-Denkmal

Der aus weißem Laaser Marmor gestaltetem Brunnen, der dem Andenken an den deutschen Dichter und Schriftsteller Heinrich Heine gewidmet ist, sollte eigentlich in Heines Heimat Düsseldorf aufgestellt werden.

Brooklyn: Brooklyn Bridge, Parks & Botanical Gardens

Brooklyn liegt im westlichen Teil von Long Island. Zu den Vierteln von Brooklyn gehören das wohlhabende Dumbo (zwischen Manhattan und Brooklyn Bridge), Williamsburg, das für seine Indie-Musik- und Kunstszene und Nachtclubs bekannt ist, und das Strandviertel Coney Island mit seinen Vergnügungsparks.

  • Brooklyn Bridge

Die Brooklyn Bridge überspannt den East River und verbindet dadurch die Stadtteile Manhattan und Brooklyn. Die Brücke zählt zu den angesagtesten Sehenswürdigkeiten New Yorks und ist deshalb ein Must-See!

  • Brooklyn Bridge Park

Der Park führt am East River entlang – dort kannst du in den Cafés vor Ort für Verpflegung sorgen und auf dem Rasen mit Aussicht auf die Brooklyn Bridge entspannen.

  • Dumbo – Fotospot Brooklyn Bridge

In Dumbo wartet einer der beliebtesten Fotospots auf dich: An der Ecke Washington Street und Water Street ragt der imposante Brückenbogen der Manhattan Bridge zwischen den Häuserfronten hervor und zieht Fotografen vor allem zur blauen Stunde magisch an.

  • Brooklyn Botanic Garden

Der Brooklyn Botanic Garden ist besonders zur Kirchblütenzeit beliebt. Viele kommen gerade dann in den botanischen Garten in Brooklyn, um sich dieses romantische Naturspektakel anzusehen.

Manhattan: Times Square, Empire State Building & Freiheitsstatue

Manhattan ist der am dichtesten bevölkerte Bezirk von New York City. Er besteht hauptsächlich aus der Insel Manhattan Island, umgeben von den Flüssen Hudson River, East River und Harlem River. Der Bezirk gilt als das Herz des sogenannten Big Apple und ist eines der wichtigsten Geschäfts-, Finanz- und Kulturzentren der Welt.

  • Statue of Liberty

Die Freiheitsstatue, ein Geschenk des französischen Volkes an die Amerikaner, steht auf Liberty Island im New Yorker Hafen. Sie ist ein Symbol für die Freiheit in den Vereinigten Staaten. Mit einem Fuß steht die Statur auf zerbrochenen Ketten, was das Ende der Sklaverei symbolisieren soll.

  • Central Park

Der Central Park befindet sich im Zentrum Manhattans. Er wird an guten Tagen von bis zu 500.000 Menschen besucht! Mit seinen Spazierwegen, Ballspielplätzen, seinem Zoo, Karussell, Bootsverleih und See ist er der wohl angesagteste Park New Yorks. Mit 349,15 Hektar nimmt er etwa 6 % der Bodenfläche Manhattans ein und ist somit bei weitem der größte Park der Stadt.

  • Fifth Avenue

Die Fifth Avenue ist eine Straße in New York, welche zu den bekanntesten Straßen der Welt gehört. Dort findest du die teuersten Designer-Läden: Cartier, Tiffany, Versace, Louis Vuitton und viele mehr! Da gibt es allen Grund zu staunen.

  • Times Square

Der Times Square in New York City liegt an der Kreuzung Broadway und Seventh Avenue und bildet das Zentrum des als Broadway bezeichneten Theaterviertels von Manhattan. Bei Nacht kann man die vielen Lichter der Werbung noch besser bestaunen – ein echtes Must-See!

  • Rockefeller Center

Das Rockefeller Center erstreckt sich über drei Straßenblocks im Karree zwischen Fifth Avenue und Avenue of the Americas (Sixth Avenue), West 47th Street und West 52nd Street. Um Weihnachten steht der riesige Weihnachtsbaum davor, welcher jedes Jahr groß zelebriert wird. Das Gebäude ist mit 259 Metern und insgesamt 70 Stockwerken eines der höchsten New Yorks. Der beliebte „Top of The Rock“ liegt auf dem Rockefeller Center. Dort verfügst du über einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt. Viele Bilder entstehen vor dem Fernrohr, durch das man sich die Stadt noch näher anschauen kann.

  • Empire State Building

Nach der Katastrophe von 9/11 wurde das Empire State Building wieder das, was es Jahrzehnte lang war: Der höchste Wolkenkratzer der Stadt. Der spektakuläre Innen- und Außenbereich des Empire State Building mit seiner 360-Grad-Ausblicksplattform im Herzen Manhattans ist nahezu ein Muss für jeden New York Besucher.

  • Flatiron Building

Das Flatiron Building steht an der Kreuzung der Fifth Avenue, des Broadway und der 23rd Street in dem nach ihm benannten Flatiron District von Manhattan. Es gehört mit seiner besonderen Form zu den Wahrzeichen New Yorks.

  • Grand Central Terminal

Grand Central Station ist ein Bahnhof in Manhattan. Er ist mit 44 Bahnsteigen und 67 Gleisen der größte Bahnhof der Welt. Er ist deshalb so besonders, weil er in einem alten und schicken Stil gehalten ist. Die hohen Fenster, auffällige Decke und die monströse Bauweise stechen auf Bildern direkt ins Auge. Dort wurden neben all den Bildern schon zahlreiche Filme gedreht.

  • The Vessel

Das Vessel (Schiff) ist eine Struktur und Besucherattraktion, die im Rahmen des Hudson Yards Redevelopment Project in Manhattan gebaut wurde. Die kunstvolle wabenartige Struktur wurde nach Plänen des britischen Designers Thomas Heatherwick erbaut und erstreckt sich über 16 Stockwerke. Diese Attraktion wird neben den vielen Bildern auch gerne für Musikvideos verwendet.

Queens: Parks & Museen

Queens ist ein New Yorker Bezirk, der auf Long Island liegt und durch den East River von Manhattan getrennt ist.

  • Flushing-Meadows-Park

Der mit 3,6 km² größte Flushing-Meadows-Park in Queens wurde anlässlich der Weltausstellung 1939/40 angelegt. Bekannt ist er durch eines der weltweit größten Tennisturniere, die US Open, die alljährlich im Park ausgetragen werden.

  • Queens Museum

Das Queens Museum in New York City erfüllt zum Teil Aufgaben eines Heimatmuseums für diese Großstadt. Sein Name leitet sich von seiner Lage im New Yorker Bezirk Queens ab. Das Gebäude wurde davor bei zwei Weltausstellungen in NYC als Ausstellungshalle genutzt.

Staten Island: Fähre & Gartenlabyrinth

Staten Island ist durch die Staten Island Ferry, eine Fähre im New Yorker Hafen, mit Lower Manhattan verbunden.

  • Snug Harbor Cultural Center & Botanical Garden

Das 34 Hektar große Gelände auf Staten Island ist ein Ort, an dem man dem Trubel New Yorks entfliehen und einige ruhige Stunden verbringen kann. Dort gibt es die verschiedensten Gärten: Von einem Labyrinth bis hin zu Gärten nach asiatischem Vorbild oder Schmetterlingsgärten.

  • Verrazzano-Narrows Bridge

Die Verrazzano-Narrows Bridge ist eine zweistöckige Hängebrücke, die die New Yorker Stadtbezirke Staten Island und Brooklyn über die Meerenge The Narrows hinweg verbindet.

New Yorker Stadtteil Vielfalt

Hippe Viertel mit angesagten Cafés in Brooklyn, ruhige Parks abseits des Großstadt Trubels in Queens oder auch umgeben von Hochhäusern inmitten Manhattans – New York hat seinen Bewohnern viel zu bieten und jeder Stadtteil bringt seinen ganz eigenen Flair. Dir bleibt die Wahl offen, in welchem Teil New Yorks du gerne hinziehen möchtest.

Parks in New York: Central Park, Battery Park & Mehr

Parks New York – Grüne Wiesen, Seen und Parks zum Picknicken und Joggen gibt es in New York begrenzt. Dafür ist jeder dieser Parks auch für sich einzigartig! Nach langen Castings und Vorsprechen solltest du dir auf jeden Fall zwischendurch in eine der vielen Parks in Manhattan und den anderen New Yorker Stadtbezirken anschauen. Und gönn dir eine Pause im Brooklyn Bridge Park. Spaziere am grünen Ufer des Hudson River entlang oder mache einen langen Walk durch den Central Park.  Die Stadt, die niemals schläft ist für vieles bekannt – dazu gehören auch die Parks, in denen man den ganzen Trubel einmal ausblenden und entspannen kann, aber auch die zahlreichen leckeren Restaurants oder prachtvollen Einkaufszentren.

New York: Die 10 bekanntesten Parks

New York ist unter anderem für seine Wolkenkratzer und den vielen Trubel bekannt – doch nicht nur das findest du im Big Apple! Uns als Modelagentur ist es natürlich auch wichtig das du dich zur Abwechslung in den schönen Parks auch mal richtig entspannen und etwas ruhiger spazieren kannst. Hier erfährst du mehr über die Parks in der Großstadt:

Central Park: Bootsverleih, Zoo & Sport

Der Central Park im Zentrum Manhattans ist überall bekannt: Mit seinen Spazierwegen, Ballspielplätzen, seinem Zoo, Karussell, Bootsverleih und See ist er der wohl angesagteste Park New Yorks. Mit 349,15 Hektar nimmt er etwa 6 % der Bodenfläche Manhattans ein und ist somit bei weitem der größte Park der Stadt. Dort hast du also genug Platz, um dich zu entspannen, deine tägliche Runde zu Joggen, oder dir für ein Picknick mit Freunden einen gemütlichen Platz zu suchen.

4,8 / 5,0 (210.594 Bewertungen bei  Google)

Der Central Park auf einen Blick:

  • Besonderheit: der größte Park der Stadt inmitten von Manhattan
  • Adresse: New York, NY, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: tägl. von 06:00-01:00 Uhr

Bryant Park: Cafés & Zentralbibliothek

Der Bryant Park befindet sich im New Yorker Stadtteil Manhattan zwischen der 5th und 6th Avenue und der West 40th und West 42th Straße in Midtown Manhattan direkt hinter der Zentralbibliothek der NY Public Library. An seiner Nordecke schließt der vierthöchste Wolkenkratzer Bank of America Tower an den Park an. Mit seinen Cafés und anderen Imbissstätten ist er sehr beliebt in der Großstadt.

4,7 / 5,0 (59.064 Bewertungen bei Google)

Bryant Park zusammengefasst:

  • Besonderheit: direkte nähe zur NY Public Library
  • Adresse: New York, NY 10018, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: tägl. von 07:00-23:00 Uhr

Brooklyn Bridge Park: Blick auf die Skyline

Der Brooklyn Bridge Park ist eine komplett neu angelegte öffentliche Grünfläche in New York City und eines der ambitioniertesten Parkprojekte in Brooklyn seit der Anlage des Prospect Park. Er ist direkt am Wasser gelegen und bietet einen umwerfenden Blick auf die Manhattan Skyline.

4,8 / 5,0 (29.568 Bewertungen bei Google)

Brooklyn Bridge Park im Überblick:

  • Besonderheit: Lage am Wasser und schöne Aussicht auf New Yorks Skyline
  • Adresse: 334 Furman St, Brooklyn, NY 11201, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: tägl. von 06:00-01:00 Uhr

Washington Square Park: University & Triumphbogen

Der Washington Square Park zählt zu den bekanntesten der über 1700 öffentlichen Parkanlagen in New York City. Er liegt zwischen Greenwich Village und East Village an der New York University. Durch den schönen Washington Square Arch hat man eine gute Aussicht durch die 5th Avenue auf das Empire State Building.

4,7 / 5,0 (20.366 Bewertungen bei Google)

Washington Square Park auf einen Blick:

  • Besonderheit: Nähe zur NY University und großer Triumphbogen mit Fontäne
  • Adresse: Washington Square, New York, NY 10012, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: tägl. von 06:00-00:00 Uhr

Battery Park:  Ellis Island & zur Freiheitsstatue

Der Battery Park ist eine zehn Hektar große Parkanlage auf der Südspitze Manhattans und einer der ältesten Parks in New York City. Der dort gelegene Hafen dient als Ausgangspunkt für die Fähren nach Ellis Island, zur Freiheitsstatue, nach Staten Island sowie im Sommer auch nach Governors Island.

4,6 / 5,0 (47.515 Bewertungen bei Google)

Battery Park zusammengefasst:

  • Besonderheit: von hier kannst du mit der Fähre zur Freiheitsstatue fahren
  • Adresse: New York, NY 10004, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: tägl. von 06:00-00:00 Uhr

High Line: grüne Güterzugtrasse in Manhattan

Die High Line ist eine 2,33 Kilometer lange und 7,5 Meter über dem Boden liegende, nicht mehr als solche genutzte Güterzugtrasse im Westen von Manhattan, die von 2006 bis 2019 zu einer Parkanlage, dem High Line Park, umgebaut wurde. Hier kannst du dir zwischen Mode Castings und Jobs ein Mal die Seele baumeln lassen.

4,7 / 5,0 (41.502 Bewertungen bei Google)

High Line Park im Überblick:

  • Besonderheit: ehemalige Güterzugtrasse umgebaut in einen Grünflächenzug
  • Adresse: New York, NY 10011, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Fr von 07:00-19:00 Uhr, Sa-So von 10:00-18:00 Uhr

Prospect Park: Herzstück von Brooklyn

Der Prospect Park im New Yorker Stadtbezirk Brooklyn ist eine Parkanlage zwischen Park Slope, Prospect-Lefferts Gardens, Ditmas Park, Windsor Terrace und Flatbush Avenue, Grand Army Plaza und dem Botanischen Garten von Brooklyn. Der Park ist auch bekannt als das Gegenstück zum Central Park und bildet das Herzstück Brooklyns. Nach dem langen Modelalltag sicherlich ein guter Ort um etwas Kraft zu tanken.

4,7 / 5,0 (17.390 Bewertungen bei Google)

Prospect Park auf einen Blick:

  • Besonderheit: Lage inmitten von Brooklyn
  • Adresse: Brooklyn, NY, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: tägl. von 05:00-01:00 Uhr

Riverside Park: direkt am Wasser

Der Riverside Park ist eine 108 Hektar große öffentliche Parkanlage am Ostufer des Hudson River im New Yorker Stadtteil Manhattan – somit hast du eine super Sicht auf den River. Er besteht aus einem schmalen Landstreifen der sich über eine Länge von 6km am Ufer entlang zieht.

4,6 / 5,0 (8.215 Bewertungen bei Google)

Riverside Park zusammengefasst:

  • Besonderheit: schöne Lage am Hudson River und tolle Aussicht
  • Adresse: New York, NY, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: rund um die Uhr

City Hall Park: Rund ums Rathaus

Der City Hall Park ist ein öffentlicher Park rund um das New Yorker Rathaus im Civic Center von Manhattan. Er ist nicht weit von der Brooklyn Bridge und der St. Paul’s Chapel entfernt – damit ist er also sehr zentral gelegen.

4,5 / 5,0 (9.347 Bewertungen bei Google)

City Hall Park auf einen Blick:

  • Besonderheit: zentrale Lage am Rathaus und schöne Springbrunnen
  • Adresse: Broadway &, Chambers St, New York, NY 10007, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: tägl. von 06:00-00:00 Uhr

Rockefeller Park: Spaziergang am Hudson River

Ebenfalls am Hudson River gelegen ist der Rockefeller Park in Lower Manhattan. Hier kannst du gemütlich am Wasser entlang spazieren und dir an einem warmen Tag die Brise um die Ohren sausen lassen.

4,7 / 5,0 (2.181 Bewertungen bei Google)

Rockefeller Park im Überblick:

  • Besonderheit: Lage am Hudson River
  • Adresse: 75 Battery Pl, New York, NY 10280, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: rund um die Uhr

New Yorks Parks im Fazit

Man glaubt es kaum, aber in der Stadt, die niemals schläft, findet man inmitten der unzähligen Wolkenkratzer die ein oder andere Park Oase zum entspannen. Ein langer Spaziergang am Hudson River oder nach dem Studieren in der Bibliothek auf eine Parkbank mitten in Manhattan. New York Citys Grünanlagen laden zum spazieren, entspannen und picknicken ein.

New Yorks Top 10 Cafés: Muffins, Bagels, Kaffee & Co.

Cafés in New York – Bagel, Cappuccino, Croissants und Tees gibt es in New York an jeder Ecke. Um dich zu entspannen, bietet dir die Stadt tolle Cafés, in denen du dich mit einer Tasse Kaffee und leckerem Gebäck zurücklehnen kannst. Bei Best Bagels & Coffee kannst du deinen Tag als Model in New York am besten starten, dort findest du die besten und beliebtesten Bagels in NYC. Draußen sitzen vor dem farbenfrohen Hungarian Pastry Shop, gemütlich entspannen unter hängenden Pflanzen oder den Kaffee schlürfen während du auf die bunten Straßen und Stadtteile New Yorks schaust. Nebenbei kannst du deine Arbeit auf dem Laptop erledigen, deine Zeit mit Freunden vertreiben, oder die Aussicht auf die Stadt in vollen Zügen genießen. Die rustikalen Einrichtungen, die in New York äußerst beliebt und verbreitet sind, bieten dir dafür eine gemütliche Umgebung. Erfahre hier mehr über die Cafés im Big Apple!

New York: die besten Cafés zum Entspannen

In New York kann man von schönen Cafés und auch Restaurants kaum genug kriegen. Vom modernen und farbenfrohen, bis hin zum ganz alt eingerichteten Stil ist alles aufzufinden. Uns als Modelagentur ist es wichtig, dass du dich auch mal mit einer schönen Tasse Kaffee in der Großstadt entspannen kannst und die Aussicht der City & die Einrichtung des Cafés genießt.

Best Bagel & Coffee: die besten Bagels New Yorks

Wie es der Name schon verrät, ist der Laden „Best Bagel & Coffee“ beliebt für seine Bagels! Die unterschiedlich belegten Bagels kommen super bei den Kunden an, weshalb dieses Café zu den besten New Yorks gehört. Die Einrichtung des Shops ist in einem schlichten Stil mit Holzwänden gehalten.

4,6 / 5,0 (3.412 Bewertungen bei Google)

Best Bagel & Coffee im Überblick:

  • Öffnungszeiten: Mo-Fr von 07:30 – 14:00 Uhr, Sa von 08:00 – 14:00 Uhr, So geschlossen
  • Adresse: 225 W 35th St A, New York, NY 10001, Vereinigte Staaten
  • Telefon: +1 212-564-4409

Karte & Street View Best Bagel & Coffee

Hier findest du das Café in Manhattan:

Street View vor Best Bagel & Coffee:

Bibble & Sip: Törtchen & Muffins

Das Bibble & Sip ist ein kleines Café mit leckeren Snacks, welche künstlerisch und aufwändig hergestellt werden: Kleine Törtchen, Muffins und vieles mehr. Die Einrichtung ist schlicht und einfach, aber trotzdem ein Hingucker – hinter der Theke ein weißer Fliesenspiegel, große, runde Lampen an der Decke und einige Regale mit den Produkten im Angebot an den Wänden. An den kleinen Tischen kannst du dich mit einer Tasse Kaffee und leckeren Süßwaren entspannen.

4,6 / 5,0 (2.034 Bewertungen bei Google)

Bibble & Sip zusammenefasst:

  • Öffnungszeiten: Mo-Fr von 09:00 – 19:00 Uhr, Sa-So von 10:00 – 20:00 Uhr
  • Adresse: 253 W 51st St, New York, NY 10019, Vereinigte Staaten
  • Telefon: +1 646-649-5116

Maps Bibble & Sip

Bibble & Sip befindet sich hier:

So sieht es auf der Straße vor dem Café aus:

Devoción: gemütlich unter Pflanzen

Das Devoción ist in einem sehr rustikalen und trotzdem äußerst gemütlichen Stil eingerichtet – hohe Decken, brauner Klinker an der Wand, kleine Tische mit alten Stühlen, alte Sofas auf Teppichen und Deko aus grünen Pflanzen. Die Außenverkleidung des Ladens ist schwarz. Dort kannst du deine Zeit gemütlich genießen.

4,6 / 5,0 (1.457 Bewertungen bei Google)

Devoción auf einen Blick:

  • Öffnungszeiten: Tägl. von 08:00 – 18:00 Uhr
  • Adresse: 69 Grand St, Brooklyn, NY 11249, Vereinigte Staaten
  • Telefon: +1 718-285-6180

 

Karte: Devoción in Brooklyn

Stumptown Coffee Roasters: New Yorks Straßen

Das kleine Stumptown Coffee Roasters ist schlicht und einfach eingerichtet. Mit Tischen vor den großen Fenstern hast du einen super Blick auf die Straßen von New York.

4,6 / 5,0 (1.309 Bewertungen bei Google)

Stumptown Coffee Roasters im Überblick:

  • Öffnungszeiten: Mo-Fr von 07:00 – 15:00 Uhr, Sa-So von 08:00 – 15:oo Uhr
  • Adresse: 18 W 29th St, New York, NY 10001, Vereinigte Staaten
  • Telefon: +1 855-711-3385

The Hungarian Pastry Shop: farbenfrohe Bilder

The Hungarian Pastry Shop ist in einem auffälligen und anderen Stil, als gewöhnlich, eingerichtet. Von außen die rot-weiße Markise, unter der man sich im Sommer nach draußen setzen kann, die bunten Bilder im und sogar vor dem Shop und rote Farbe an den Wänden – alles sehr farbenfroh und modern!

4,6 / 5,0 (1.205 Bewertungen bei Google)

The Hungarian Pastry Shop zusammengefasst:

  • Öffnungszeiten: Mo-Fr von 07:30 – 20:30, Sa-So von 08:30 – 20:30 Uhr
  • Adresse: 1030 Amsterdam Ave, New York, NY 10025, Vereinigte Staaten
  • Telefon: +1 212-866-4230

Culture Espresso: Kronleuchter

Das Culture Espresso ist in einem hochwertigen und schicken Stil eingerichtet: Kronleuchter, schicke Tapete an der Wand & kleine Holztische. Es ist ein sehr kleines, aber gemütliches Café, in dem man durch die nah aneinander gestellten Tische, schnell mit anderen Menschen in Kontakt kommen kann.

4,5 / 5,0 (1.000 Bewertungen bei Google)

Culture Espresso im Überblick:

  • Öffnungszeiten: Tägl. von 07:00 – 19:00 Uhr
  • Adresse: 72 W 38th St, New York, NY 10018, Vereinigte Staaten
  • Telefon: +1 212-302-0200

Little Collins 3rd Ave: Kaffee & kleine Snacks

Das Little Collins ist ist in weiß mit einigen alten Details eingerichtet – dazu gehören alte Lampen, eine Holztheke & Schilder mit den Tagesangeboten. Neben dem Kaffee bieten sie kleine und leckere Snacks zum Frühstück an.

4,6 / 5,0 (970 Bewertungen bei Google)

Little Collins auf einen Blick:

  • Öffnungszeiten: Mo-Fr von 07:00 – 16:00 Uhr, Sa-So von 08:00 – 16:00 Uhr
  • Adresse: 708 3rd Ave, New York, NY 10017, Vereinigte Staaten
  • Telefon: +1 212-308-1969

Coffee Project New York: auffällige Lampen

Das Coffee Project New York ist in einem sehr rustikalen Stil eingerichtet – brauner Klinker an der Wand, auffällige Lampen, eine kleine Kaffeetheke und kleine Tische.

4,6 / 5,0 (781 Bewertungen bei Google)

Coffee Project New York zusammengefasst:

  • Öffnungszeiten: Mo-Fr von 07:30 – 17:00 Uhr, Sa-So von 08:00 – 17:00 Uhr
  • Adresse: 239 E 5th St, New York, NY 10003, Vereinigte Staaten
  • Telefon: +1 212-228-7888

MUD SPOT: Klinker & Lichterketten

Das MUD SPOT ist in einem sehr außergewöhnlichen Stil eingerichtet: Wände aus Holz und Klinker, durchsichtige und bunte Decke, Lichterketten & vieles mehr – man könnte meinen, man säße in einer alten Hütte, die modern aufgewertet wurde – da steht einem gemütlichen Aufenthalt nichts mehr im Weg!

4,6 / 5,0 (740 Bewertungen bei Google)

MUD SPOT im Überblick:

  • Öffnungszeiten: Mo-Fr von 07:30 – 21:00 Uhr, Sa-So von 08:00 – 21:00 Uhr
  • Adresse: 307 E 9th St, New York, NY 10003, Vereinigte Staaten
  • Telefon: +1 212-228-9074

Frisson Espresso: schlicht und einfach

Das Frisson Espresso ist sehr schlicht und einfach eingerichtet. Von außen hat es eine kleine, schwarze Markise. Innen erkennst du das Tagesangebot auf schwarzen Tafeln hinter der Kaffeetheke.

4,6 / 5,0 (515 Bewertungen bei Google)

Frisson Espresso auf einen Blick:

  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 07:50 – 16:00 Uhr, So von 08:30 – 16:00 Uhr
  • Adresse: 326 W 47th St, New York, NY 10036, Vereinigte Staaten
  • Telefon: +1 646-850-3928

New York: Jeden Tag ein Café der anderen Art

New York City – die Stadt der unendlichen Möglichkeiten. Hier gibt es eine grenzenlose Vielfalt an Cafés aller Art, sodass du dich von artistisch kreierten Muffins über rustikale Cafés bis zu gemütlichen und hellen, moderneren Lokalen jeden Tag durchprobieren kannst.

New Yorks Selfie Empfehlungen: Brooklyn Bridge, Times Square & mehr

Selfies in New York – Castings, Fotoshoots, wer träumt nicht davon als Model in New York zu arbeiten? Posen vor der weltbekannten Brookyln Bridge, Instagram Selfies auf den Dächern Manhattans oder shooten inmitten des Times Squares. Für junge Models ist das Leben und Arbeiten in New York ein Traum. Wenn man an New York denkt denkt man an die Statue of Liberty, das perfekte erste Selfie um der Welt zu zeigen, dass du in New York angekommen bist. Ein Ausblick auf Manhattan den du sicherlich nie vergessen wirst hast du nur beim Top of The Rock finden. Hier findest du die besten Selfie Empfehlungen:

Fotospots in New York: Instagram Paradies

Im Big Apple gibt es super viele Selfie-Orte, die gerne für einen schönen Post auf den sozialen Plattformen oder einfach für dich selbst als Erinnerung besucht werden. Wenn du schon einmal vor Ort bist, ist es immer schön, Bilder für Erinnerungen oder Social Media zu machen. Im Big Apple gibt es sehr viele Spots, welche beliebt für solche Schnappschüsse sind – ob auf dem Rockefeller Center mit einer Wahnsinns Aussicht über die Stadt, im Brooklyn Bridge Park, oder an den verschiedensten Häusern und Wolkenkratzern. Aber auch in den vielen Parks und schönen Cafés kann man ein paar Schnappschüsse für seine Instagram Highlights schießen.

Times Square: Lichter und Reklametafeln

Der Times Square ist einfach ein Must-See! Er liegt an der Kreuzung Broadway und Seventh Avenue und bildet das Zentrum des als Broadway bezeichneten Theaterviertels von Manhattan. Bei Nacht kann man die vielen Lichter der Werbung noch besser bestaunen.

  • 4,7 / 5,0 (157.775 Bewertungen bei Google)
  • Adresse: Manhattan, NY 10036, Vereinigte Staaten

Top of The Rock: Ausblick über Manhattan

Der Top of The Rock liegt auf dem Rockefeller Center in New York. Dort verfügst du über einen atemberaubenden Ausblick über die Stadt. Viele Bilder entstehen vor dem Fernrohr, durch das man sich ganz New York noch näher anschauen kann.

  • 4,7 / 5,0 (38.669 Bewertungen bei Google)
  • Adresse: 30 Rockefeller Plaza, New York, NY 10112, Vereinigte Staaten

Rockefeller Center: Weihnachtsbaum

Vor dem Rockefeller Center steht in der Weihnachtszeit immer ein riesiger Weihnachtsbaum, den man schon von weitem leuchten sieht! Das gemeinsame Anzünden des Baumes ist seit einigen Jahrzehnten eine der beliebtesten Traditionen in New York. Davor kann man sogar Schlittschuhfahren, wobei man den Baum direkt im Blick hat. Mit seinem funkelnden Stern oben drauf lässt der die Menschen davor zum strahlen bringen – das kann man gerne mal auf einem Instagram Post festhalten.

  • 4,7 / 5,0 (126.785 Bewertungen bei Google)
  • Adresse: 45 Rockefeller Plaza, New York, NY 10111, Vereinigte Staaten

Statue of Liberty: Die Freiheitsstatur

Die Freiheitsstatur zählt zu den beliebtesten Sightseeing-Places in New York. Dazu gehört natürlich auch ein tolles Bild! Sie steht auf Liberty Island im New Yorker Hafen. Sie ist ein Geschenk des französischen Volkes an die Vereinigten Staaten. Die Statur erreichst du mit einem Schiff – eine tolle Unternehmung also noch dazu!

  • 4,7 / 5,0 (73.081 Bewertungen bei Google)
  • Adresse: New York, NY 10004, Vereinigte Staaten

Brooklyn Bridge: in Dumbo

In Dumbo findest du eines der wohl berühmtesten Fotomotive in New York. An der Ecke Washington Street / Water Street ragt ein Pfeiler der Manhattan Bridge zwischen den roten Backsteinhäusern empor. Durch den unteren Bogen der Brücke sieht man übrigens sogar das Empire State Building. An diesem Spot werden also sehr gerne Bilder geschossen.

  • 4,8 / 5,0 (49.034 Bewertungen bei Google)
  • Adresse: Washington St & Water St, Brooklyn, New York, Vereinigte Staaten

The Vessel at Hudson Yards: Kunstvolle Struktur

Das Vessel (Schiff) ist eine Struktur und Besucherattraktion, die im Rahmen des Hudson Yards Redevelopment Project in Manhattan gebaut wurde. Die kunstvolle wabenartige Struktur wurde nach Plänen des britischen Designers Thomas Heatherwick erbaut und erstreckt sich über 16 Stockwerke. Diese Attraktion wird neben den vielen Bildern auch gerne für Musikvideos verwendet.

  • 4,7 / 5,0 (19.405 Bewertungen bei Google)
  • Adresse: 20 Hudson Yards, New York, NY 10001, Vereinigte Staaten

Grand Central Station: Alt und schick

Grand Central Station ist ein Bahnhof in Manhattan. Er ist mit 44 Bahnsteigen und 67 Gleisen der größte Bahnhof der Welt. Er ist deshalb so besonders, weil er in einem alten und schicken Stil gehalten ist. Die hohen Fenster, auffällige Decke und die monströse Bauweise stechen auf Bildern direkt ins Auge. Dort wurden neben all den Bildern schon zahlreiche Filme gedreht.

  • 4,7 / 5,0 (5.214 Bewertungen bei Google)
  • Adresse: 89 E 42nd St, New York, NY 10017, Vereinigte Staaten

Flatiron Building: Wahrzeichen

Das Flatiron Building steht an der Kreuzung der Fifth Avenue, des Broadway und der 23rd Street in dem nach ihm benannten Flatiron District von Manhattan. Es gehört mit seiner besonderen Form zu den Wahrzeichen New Yorks.

  • 4,6 / 5,0 (9.534 Bewertungen bei Google)
  • Adresse: 175 5th Ave, New York, NY 10010, Vereinigte Staaten

New York Hotspots

Auf deinem New York Trip gibt es wie du siehst nicht nur jede Menge zu entdecken, an nahezu jeder Ecke wartet eine Foto Spot auf dich. Deine Follower sind bestimmt gespannt in welchen Ecken New Yorks du dich rumtreibst und freuen sich garantiert auch auf den ein oder anderen Tipp von dir vor Ort!

New York Fashion Week: High Fashion Michael Kors, Ralph Lauren & Co

New York Fashion Week – Models, Designer, Stars und Mode: Als Model in New York ist die Fashion Week natürlich einer der wichtigsten Termine im Jahr. Die bekanntesten Designer alle an einem Ort und neue Kollektionen die im Idealfall von dir präsentiert werden. Vier mal jährlich dreht sich hier alles um Mode. Dort gibt es sowohl Mode für Damen, als auch für Herren zu sehen. Die New Yorker Fashion Week gehört zu den „Big Four“, denn sie ist neben den Fashion Weeks in London, Paris und Mailand eine der meist betrachteten und bekanntesten Veranstaltungen dieser Art.

New York: Die Stadt der Mode

In New York ist neben schönen Parks, entspannten Cafés oder belebten Einkaufsstraßen immer etwas los. Die Fashion Week in New York ist eine Modewoche, die vier mal jährlich stattfindet. Zu dieser Zeit laufen die bekanntesten Models der Zeit auf den angesagtesten Laufstegen. Auch am Rande des Runways findest du Stars und Sternchen, die sich für diese Tage besonders schön kleiden und die Show bewundern.

Karte: New York Fashion Week FW20

Spring Studios – Hier fand die New York Fashion Week Fall/Winter 2020 statt:

Khaite

Khaite ist eine Modemarke für Damen, die klassische, amerikanische Mode der neuen Zeit widerspiegelt. Die Brand wurde durch ihren Kaschmir-BH, der ständig ausverkauft war, so richtig bekannt. Katie Holmes wurde mit einem Cardigan-BH-Ensemble der Marke fotografiert, worauf das Bild viral ging – darauf folgte die ständige Anfrage nach diesem Teil.

Michael Kors

Die Fashion Show von Michael Kors ist und bleibt ein echter Klassiker – Ob er nun den „Town-and-Country“- oder den Glamour-Stil einbaut. Die Outfits des bekannten New Yorker Modedesigners werden unter Anderem von berühmten Gesichtern wie Kaia Gerber und Bella Hadid präsentiert.

Ralph Lauren

Ralph Lauren gehört mit seinem immer erkennbaren Stil zum harten Kern der Fashion Week. Mit seiner schicken und wieder erkennbaren Mode ist er äußerst beliebt: klassische, maßgeschneiderte, Tweed und Lamé Looks, die an englische Aristokraten erinnern.

Marc Jacobs

Marc Jacobs setzt in seiner Herbst/Winter Kollektion 2020 auf einen sehr ausgefallenen Stil. Dafür lief Sängerin Miley Cyrus als Starmodel über den Catwalk – Sie bezeichnete den Designer scho lange als ihren Mode-Mentor und passte auf dem Runway perfekt zu dem inszenierten Park Avenue Armory Stil.

Rodarte

Hinter Rodarte stecken 2 Schwestern, die die Augen des Publikums mit einer theatralischen Inszenierung, auf sich zogen. Stars wie Bella Hadid liefen auf ihrem Laufsteg, welche den ästhetischen Stil mit Puffärmeln, Rüschen und Gold-Akzenten perfekt widergespiegelt haben.

Longchamp

Die französische Luxusmarke, die sich seit 1948 auf Lederwaren spezialisierte, setzte auf Bomberjacken mit Shearling-Krägen, breite Ledergürtel und Lagenlooks mit Statement-Stücken aus Lack und Leder. Die Inspiration für die ikonische Kollektion lag laut Kreativdirektorin Sophie Delafontaine in den 70er-Jahren.

Coach

In seiner Show waren grelle Farbakzente, Ledermäntel und bunte Socken in Retro-Sneakern zu sehen – sehr auffällig also! Einige Stücke waren mit Motiven des verstorbenen Künstlers Jean-Michael Basquiat versehen. Dafür lief Basquiats Nichte auf dem Laufsteg.

Jeremy Scott

Der Creative Director des Modehauses Moschino setzt auf ausgefallene Stücke, die mit Schriftzügen, Mustern und vielem mehr versetzt worden sind. Lack und Leder & Biker-Jacken stehen bei den Styles mit in der ersten Reihe. Jeremy Scott ist bekannt für seine unkonventionellen Stile und Muster – für ihn gibt es keine Grenzen.

Tom Ford

Der US-Amerikanische Modedesigner, der vor der Gründung seiner eigenen Marke Tom Ford lange bei Gucci und Yves Saint Laurent Designer war, konzentriert sich auf den schicken und eleganten Stil: Blazer, lange Röcke und ausgefallene Haare dürfen dabei nicht fehlen.

Versace

Versace ist für die ausgefallenen und erkennbaren Looks bekannt – viele Muster, Farben, außergewöhnliche Materialien und trotzdem elegant. Berühmte Gesichter wie Kendall Jenner, Bella Hadid oder Kaia Gerber laufen auf dem Runway von Versace.

  • hier kannst du mehr über Versace lesen

Brandon Maxwell

Der amerikanische Designer hat einen eher legeren, aber eleganten Stil in seiner Kleidung – nicht viel drum und dran und trotzdem ein Hingucker. Maxwell übernahm sogar mal die Rolle als Lady Gagas Modedirektor und hat viele ihrer atemberaubenden Looks entworfen.

Video: New York Fashion Week Autumn/Winter 2020

Schaue dir hier ein kurzes Video über die New Yorker Fashion Week Autumn/Winter 2020 an:

Shopping Tipps New York: 5th Avenue, Macy’s & Westfield

Shopping in New York – Einkaufszentren, Malls, Modeläden und Sneaker, Taschen und Kleider. Ausgelassenes Outlet Shopping bei Marken wie Levi’s, Adidas und Valentino oder doch lieber prachtvolle Einkaufszentren und Shopping Streets mit Gucci Stores und Louis Vuitton Läden? New York ist die Stadt der Mode und für dieses Label weltweit bekannt! Als Model in New York – brauchst du sicher auch mal einen schönen Park zum entspannen oder ein ruhiges Café. Wenn du dich beim Shoppen jedoch gerne mal in den tollsten und hochwertigsten Designer-Läden umschauen möchtest, dann kannst du dir deine Favoriten Malls und Shopping-Straßen hier raussuchen.

Shoppen in New York: Die besten Shopping-Straßen und Malls

In NYC hast du nahezu alles an einem Platz und wirst sicher fündig – Von den besten Juwelieren bis hin zu den hochwertigsten Designern für Accessoires und Kleidung! Wenn du wissen möchtest, auf welchen Straßen und in welchen Malls du dir beim Shoppen die Zeit vertreiben kannst, dann haben wir für dich die heißesten Tipps New Yorks:

5th Avenue: Armani, Prada, Apple

Die 5th Avenue ist eine Straße in Manhattan und gehört zu den bekanntesten der Welt. Sie beginnt am Washington Square Park auf der Höhe der 6th Street und führt dann durch ganz Midtown Manhattan. Die Fifth Avenue bildet die östliche Begrenzung des Central Parks und endet in Harlem an der 142. Straße. Sie ist mit ihren hohen Mietpreisen die teuerste Straße der Welt – deshalb findet man auf dieser Straße hauptsächlich Flagship-Stores der ganz großen Marken wie Armani, Apple, Gucci, Prada, Fendi und Co., welche teils schon vor langer Zeit ihren Platz an der 5th Avenue gefunden haben.

4,8 / 5,0 (70 Bewertungen bei Google)

5th Avenue auf einen Blick:

  • Besonderheit: teuerste Straße der Welt
  • Flagship Stores von Marken wie Gucci, Prada, Fendi & Co.
  • Länge: 1o km

Madison Avenue: Alexander Mcqueen, Dolce & Gabbana, Celine

Die Madison Avenue verläuft als Einbahnstraße durch Manhattan – vom Madison Square im Süden bis zum Harlem River Drive, wo sie zur Madison Avenue Bridge wird. Etwas weniger bekannt als die 5th Avenue findet man hier trotzdem Läden der Extraklasse wie Alexander Mcqueen, Dolce & Gabbana oder Celine. Die Madison Avenue ist populär für diverse Werbeagenturen, die sich in dieser Straße niedergelassen haben. Der Name Madison Avenue ist heute auch ein Metonym für die amerikanische Werbeindustrie.

4,9 / 5,0 (7 Bewertungen bei Google)

Madison Avenue zusammengefasst:

  • Besonderheit: hier sitzen bekannte Werbeagenturen
  • Läden wie Alexander Mcqueen, Dolce & Gabbana oder Celine
  • Länge: 9,7 km

Macy’s Herald Square: Makeup, Taschen & Fashion

Macy’s Herald Square ist eine Kaufhauskette von Macy’s am Herald Square in Manhattan, New York City. Mit ganzen 198.500 Quadratmetern ist es das größte Kaufhaus in den USA und zählt zu den größten der Welt. Hier findest du von Makeup, über Taschen und Accessoires bis zu der neuesten Mode alles was das Modelherz begehrt.

4,4 / 5,0 (53.866 Bewertungen bei Google)

Macy’s im Überblick:

  • Besonderheit: größte Shopping Mall der USA
  • Adresse: 151 W 34th St, New York, NY 10001, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Do von 11:00-20:00, Fr von 11:00-21:00, Sa von 10:00-21:00 Uhr, So von 11:00-20:00 Uhr

Chelsea Market: Restaurants & kleine Geschäfte

Der Chelsea Market ist eine Lebensmittelhalle, ein Einkaufszentrum, ein Bürogebäude und eine Fernsehproduktionsanlage in Manhattan. Hier findest du neben Restaurants und Imbissständen auch viele kleine Geschäfte, die zum Teil sehr hochwertige Ware verkaufen.

4,5 / 5,0 (36.436 Bewertungen bei Google)

Chelsea Market im Überblick:

  • Besonderheit: riesen Auswahl an kulinarischer Vielfalt und kleine Läden
  • Adresse: 75 9th Ave, New York, NY 10011, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 07:00-02:00 Uhr, So von 08:00-22:00 Uhr

Woodbury Common Premium Outlets: Sneaker Schnäppchen

Woodbury Common Premium Outlets ist ein Outlet-Center im Central Valley. Der Name des Outlets ergibt sich durch den Standort. Es ist eine Mall mit den verschiedensten Designerläden, welche unter freiem Himmel verteilt sind. Hier findest du von Levis Shirts und Adidas Sneakern bis zu Valentino Designertaschen jede Menge Schnäppchen.

4,5 / 5,0 (20.551 Bewertungen bei Google)

Woodbury Common Premium Outlets zusammengefasst:

  • Besonderheit: jede Menge Designeroutlets unter freiem Himmel
  • Adresse: 498 Red Apple Ct, Central Valley, NY 10917, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Do von 11:00-19:00 Uhr, Fr-Sa von 10:00-20:00 Uhr, So von 11:00-19:00 Uhr

Brookfield Place: High-end Luxus

Der Brookfield Place, auch World Financial Center genannt, ist ein Gebäudekomplex in New York City an der Südspitze Manhattans. Das Einkaufszentrum sieht mit seinem abgerundeten Dach aus Glas, den Palmen im Gebäude und den vielen Fenstern, sehr schick aus. Von High-end Marken wie Gucci und Hermes zu absoluten Feinschmecker Restaurants kommst du hier auf den Geschmack der Extraklasse.

4,6 / 5,0 (13.912 Bewertungen bei Google)

Brookfield Place im Überblick:

  • Besonderheit: sehr schickes Einkaufszentrum mit Stores wie Gucci & Hermes
  • Adresse: 230 Vesey St, New York, NY 10281, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 10:00-20:00 Uhr, So von 12:00-18:00 Uhr

Shops at Columbus Circle: Mac, Sephora, H&M & Co.

Die Geschäfte am Columbus Circle ergeben ein gehobenes Einkaufszentrum im Time Warner Center, einem Komplex von Wolkenkratzern in Manhattan. Das Einkaufszentrum befindet sich am Columbus Circle neben der südwestlichen Ecke des Central Parks. Hier findest du neben Mac und Sephora auch Basics wie z.B. bei H&M.

4,4 / 5,0 (7.560 Bewertungen bei Google)

Der Columbus Circle auf einen Blick:

  • Besonderheit: ein gehyptes Einkaufszentrum umgeben von Manhattans Wolkenkratzern
  • Adresse: 10 Columbus Cir, New York, NY 10019, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-So von 11:00-19:00 Uhr

Manhattan Mall: im Herzen Manhattans

Die Manhattan Mall ist eine eher kleine Mall nur einen halben Häuserblock vom Empire State Building entfernt – also sehr zentral! Sie liegt an der 33rd Street und der Sixth Avenue im Herzen von Midtown Manhattan und in direkter Nähe findest du zum Beispiel den Madison Square Garden, die Penn Station, das Empire State Building und viele Luxushotels.

4,0 / 5,0 (7.768 Bewertungen bei Google)

Manhattan Mall zusammengefasst:

  • Besonderheit: direkte Nähe zu Madison Square Garden, Penn Station & Empire State Building
  • Adresse: 100 W 33rd St, New York, NY 10001, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 09:00-21:30 Uhr, So von 10:00-20:30 Uhr

Hudson Yards: Cartier bis Zara

Hudson Yards in ein Einkaufszentrum mit Restaurants und Geschäften in New York City. Cartier, Louis Vuitton, Coach und Dior reihen sich Tür and Tür mit vielen weiteren Luxus Labels, doch auch Mainstream Geschäfte wie Zara und Uniqlo sind hier vertreten. Im Zentrum hast du einen tollen Ausblick auf „The Vessel“ – ein super Platz zum Kaffee trinken also!

4,5 / 5,0 (1.879 Bewertungen bei Google)

Hudson Yards auf einen Blick:

  • Besonderheit: moderne Shopping Mall mit Luxuslabels wie Mainstream Geschäften
  • Adresse: 20 Hudson Yards, New York, NY 10001, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-So von 11:00-19:00 Uhr

Westfield Mall: Hugo Boss, Kate Spade & Kiehl’s

Das Westfield World Trade Center ist ein Einkaufszentrum im World Trade Center-Komplex in Manhattan. Die Mall wurde am 16. August 2016 als größter Einkaufskomplex in Manhattan mit 125 Einzelhandelsflächen eröffnet. Mit ihrer besonderen Architektur in weiß ist dieses Einkaufszentrum ein echter Hingucker. Brands wie Apple, Hugo Boss, Kate Spade, Kiehl’s oder Sephora haben hier einen Store eingerichtet.

4,6 / 5,0 (205 Bewertungen bei Google)

Die Westfield Mall im Überblick:

  • Besonderheit: außergewöhnliche Architektur und modernes, cleanes Design
  • Adresse: 185 Greenwich Street, Manhattan, New York 10007
  • Öffnungszeiten: Mo, Mi, Do, Fr, Sa von 11:00-19:00 Uhr, So von 12:00-18:00 Uhr, Dienstag geschlossen

New York – Shopping Erlebnis der besonderen Art

Im Big Apple könnte man eigentlich Tage mit shoppen verbringen – ob in einer der größten Malls der Welt, architektonischen Kunstwerken, modernen und luxuriösen Einkaufszentren oder auf den ewig langen Einkaufsstraßen New Yorks. Probiere dich durch und entdecke welcher dein Lieblings Shopping Spot in New York City ist!

Mode in New York: Burberry, Gucci, Versace – Die besten Designer Stores

Boutiquen New York – Eine neue Tasche von Valentino, ein Duft von Yves Saint Laurent oder das heißeste Teil von Burberry. In New York schlägt das Herz der Mode! Dort findest du die besten und hochwertigsten Designer Stores, in denen man vor lauter tollen Klamotten und Accessoires kaum weiß, wo man hinschauen soll. Gerade die Fifth Avenue ist eine der teuersten Straßen der Welt und bietet dir all die bekannten Stores. Als Model in New York solltest du diese Boutiquen unbedingt einmal aus checken – wer weiß, vielleicht läufst du ja selber Mal auf dem Laufsteg der Fashion Week für eines dieser Modehäuser! Entdecke abseits der Fifth Venue die vielen weiteren Malls und Sehenswürdigkeiten New Yorks.

New York: Nicht ohne Grund die Stadt der Mode

New York ist nicht ohne Grund die Stadt der Mode: Auf den Straßen wie der Fifth Avenue sind viele bekannte Designer Stores vertreten. Wir als Modelagentur haben dir die schönsten Boutiquen der besten Modehäuser in New York City herausgesucht.

Walk durch die 5th Avenue! Bevor wir dir die Empfehlungen für Mode in New York City geben, hier noch ein kleiner Walk, durch die Shoppingstraße in NYC:

Armani: Exklusive Herren- & Damenmode

Egal ob Giorgio oder Emporio Armani: Der italienische Modeschöpfer Giorgio Armani gehört definitiv zu den besten Designern des 20. Jahrhunderts! Seine Mode für Damen, Herren und Kinder wirkt immer sehr schick und angezogen. Giorgio Armani, Emporio Armani und EA7 entwerfen Stücke für Damen und Herren. Die Juniors unter uns finden ihre Teile bei Emporio Armani und EA7.

4,5 / 5,0 (111 Bewertungen bei Google)

  • Adressse: 717 5th Ave, New York, NY 10022, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 11:00-19:00 Uhr, So von 11:00-17:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-339-5950

Hier findest du Armani auf der 5th Ave:

Bvlgari: hochwertiger Schmuck

Bvlgari ist ein italienisches Unternehmen, welches für Schmuck, Parfüm, Uhren und Leder bekannt ist. Es ist der 3. größte Schmuckhersteller der Welt, welcher hochwertigen Schmuck für Damen und Herren entwirft.

4,1 / 5,0 (72 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: 730 5th Ave, New York, NY 10019, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 11:00-18:00 Uhr, So von 12:00-18:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-315-9000

Der Bvlgari Store inmitten Manhattans:

Bottega Veneta: Italienische Lederwaren

Bottega Veneta ist ebenfalls ein Unternehmen aus Italien. Die Brand verbindet man international mit hochpreisigen Lederwaren, wessen Design auf den ersten Blick zu erkennen ist. Die verspielten Taschen der „The Chain“ Kollektion sind die Bekanntesten.

4,0 / 5,0 (51 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: 740 Madison Ave, New York, NY 10065, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: M0-Mi, Fr, Sa von 10:00-18:00 Uhr; Do von 10:00-19:00 Uhr; So von 12:00-17:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-371-5511

Bottega Veneta auf der Madison:

Burberry: Karo-Schal & Trenchcoat

Burberry steht bis heute für sein Markenzeichen, dem Karomuster. Dieses ist auf sehr vielen Kleidungsstücken wiederzufinden. Gerade der Karo-Schal und der Trenchcoat sind echte Klassiker. Die Marke wurde 1856 vom britischen Thomas Burberry gegründet. Lies hier mehr über Burberry.

4,4 / 5,0 (157 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: 9 E 57th St, New York, NY 10022, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 11:00-19:00 Uhr, So von 12:00-18:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-407-7100

Hier findest du den Burberry Store:

Céline: schicke Taschen

Das 1945 in Paris gegründete Modeunternehmen ist für hochklassige Damenmode bekannt. Mit Stücken dieser Brand sieht man immer angezogen und schick aus. Bekannt ist die Marke besonders für ihre schicken Taschen.

4,6 / 5,0 (40 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: 650 Madison Ave, New York, NY 10022, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 11:00-18:00 Uhr, So von 12:00-17:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-535-3703

Céline auf der Madison:

Chloé: Taschen & Parfums

Chloé ist ein französisches Damenmode-Unternehmen, welches international bekannt ist. Die Brand ist vor allem für ihr Parfüm und ihre Taschen bekannt. Sie setzen eher auf schlichte Teile, welche mit ihren pudrigen und meist einfachen Farben trotzdem ein Hingucker sind.

4,2 / 5,0 (19 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: 93 Greene St, New York, NY 10012, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 10:00-18:00 Uhr, So von 12:00-17:00 Uhr
  • Telefon: +1 646-350-1770

Chanel: Taschen & Parfumikone

Chanel hat sich schon lange einen Namen in der Mode- und Kosmetikindustrie gemacht. Bekannt ist die Luxusmarke vor allem für die „Boy“ und „Classic“ Bag, die ein Traum aller Fashion-Liebhaber ist. Das Chanel N°5 ist das meistverkaufte Parfüm der Welt. Neben Taschen und Düften ist das „kleine Schwarze“ natürlich die Ikone der Marke! Mehr über Chanel gibt es hier.

4,1 / 5,0 (188 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: 15 E 57th St, New York, NY 10022, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: M0-Sa von 10:30-18:30 Uhr, So von 12:00-18:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-355-5050

Christian Dior: Angesagt Accessoires

Die Marke Christian Dior gehört zu den bekanntesten französischen Modemarken überhaupt. Sie stellt Kleidung und Accessoires für Kinder, Damen und Herren her. Außerdem ist die Brand für ihre tollen Düfte wie „Miss Dior“ und Kosmetik in Form von Pflege und Make-Up bekannt. Gerade die „Patent Leather Lady Dior“ Tasche ist ein angesagter Klassiker der Luxusmarke. Taschen, Düfte, alles über Dior.

4,0 / 5,0 (80 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: 21 E 57th St, New York, NY 10022, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 11:00-19:00 Uhr, So von 12:00-18:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-931-2950

Dolce & Gabbana: Düfte & Lederwaren

Das italienische Luxusunternehmen mit Sitz in Mailand ist unter Anderem für Düfte wie „The One“ oder „Light Blue“ bekannt. Die Brand stellt Kleidungstücke, Lederwaren, Schuhe und Accessoires für Damen und Herren her. Lies hier mehr über Dolce & Gabbana.

5,0 /5,0 (2 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: Saks, 611 5th Ave, New York, NY 10022, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 10:00-20:30 Uhr, So von 11:00-19:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-753-4000

Fendi: Handtaschen & Pelzwaren

Das italienische Modeunternehmen mit Hauptsitz in Rom ist besonders für Pelzwaren, Handtaschen und sonstige Lederwaren bekannt. Das Logo der Brand ist auf vielen Kleidungsstücken und Accessoires wiederzufinden und sticht mit dem schwarzen F auf braunem Untergrund direkt ins Auge. Alles über Fendi.

4,1 / 5,0 (99 Bewertungen bei Google)

  • Adresse:  598 Madison Ave, New York, NY 10022, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 10:00-19:00 Uhr, So von 11:00-18:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-897-2244

Givenchy: Französische Haute Couture

Givenchy ist ein international bekanntes Modeunternehmen, das neben luxuriöser Haute Couture-Mode für Damen auch hochpreisige Prêt-à-porter-Mode, Accessoires sowie Parfüm und Kosmetik, jeweils für Damen und Herren, anbietet. Lies hier mehr über Givenchy.

4,5 / 5,0 (23 Bewertungen bei Google)

  • 747 Madison Ave, New York, NY 10065, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 11:00-18:00 Uhr, So von 12:00-17:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-650-0180

Gucci: Taschen & Gürtel

Gucci ist eine italienische Luxusmarke, welche besonders für ihre Taschen und Gürtel bekannt ist, welche mit dem Logo und/oder dem Muster der Brand versehen sind. Auch Düfte wie  „Guilty“ und „Bloom“ sind sehr beliebte Stücke von Gucci. Mehr über Gucci gibt es hier.

4,2 / 5,0 (603 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: 725 5th Ave, New York, NY 10022, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 10:00-18:00 Uhr, So von 12:00-18:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-826-2600

Hermès: Birkin Bag, Lederwaren, Schmuck & Co.

Das französische Unternehmen mit Hauptsitz in Paris verbindet man besonders mit dessen Tasche – der Birkin Bag. Das heutzutage vorwiegend aus Luxus-Modeartikeln bestehende Sortiment, das über ein internationales Netzwerk von Hermès-Boutiquen weltweit angeboten wird, umfasst 14 verschiedene Produktbereiche: Lederwaren, Seiden- und Kaschmir-Schals, Krawatten, Damen und Herren Prêt-à-porter, Parfum, Uhren, Schuhe, Handschuhe, Schreibwaren, Emaille, Schmuck, Porzellan, Inneneinrichtung – eine sehr breit gefächerte Marke also! Lies hier mehr über Hermès.

3,8 / 5,0 (266 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: 690 Madison Ave, New York, NY 10065, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: M0-Sa von 11:00-17:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-751-3181

Louis Vuitton: Taschen & Koffer

Die französische Marke Louis Vuitton ist vor allem für ihre Taschen und Koffer so beliebt! Mit Koffern und Reisegepäck startete Louis Vuitton 1854 – und erzielt damit immer noch riesen Erfolge. Das allbekannte Logo und Muster der Brand erkennt man auf den ersten Blick und ist und bleibt ein echter Klassiker! Taschen, Gürtel und Tücher, alles über Louis Vuitton!

4,4 / 5,0 (742 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: 1 E 57th St, New York, NY 10022, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 10:00-20:00 Uhr, S0 von 11:00-19:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-758-8877

Prada: Leder, Taschen & Parfums

Prada ist ein italienisches Mode- und Lederunternehmen mit Sitz in Mailand. Prada ist eine Marke der Prada S.p.A., zu welcher außerdem die Marken Miu Miu, Church’s, The Original Car Shoe sowie ein Café in Mailand gehören. Besonders beliebt sind Taschen und Parfüms der Luxusbrand. Mehr über Prada findest du hier.

4,0 / 5,0 (82 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: 5th Ave #724, New York, NY 10019, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 11:00-19:00 Uhr, S0 von 12:00-18:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-664-0010

Tiffany & Co.: Schmuck, Edelsteine & Accessoires

Der amerikanische Juwelier Tiffany & Co. ist für hochpreisigen und hochwertigen Schmuck, Armbanduhren, Edelsteine sowie Accessoires international bekannt. Ihre türkisen Geschenkboxen sind auf den ersten Blick zu erkennen und der Brand zuzuordnen. Bekannt ist die Marke heute besonders für die silberne Herz Kette mit der Schrift „Tiffany & Co.“. Ihre Geschichte begann mit einem Verlobungsring im Jahre 1886. Lies hier mehr über Tiffany & Co.

4,5 / 5,0 (143 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: 610 5th Ave, New York, NY 10020, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 10:00-18:00 Uhr, S0 von 12:00-17:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-331-3312

Valentino: Düfte & Taschen

Das italienische Modeunternehmen Valentino wurde 1960 von Valentino Garavani gegründet. Bekannt wurde die Brand ab Mitte der 1960er Jahre mit ihren eleganten Haute-Couture Abendroben. Düfte von Valentino sind heute auch sehr bekannt und werden gerne getragen.

4,6 / 5,0 (15 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: 821 Madison Ave, New York, NY 10065, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 11:00-17:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-772-6969

Versace: legendäre Muster

Versace ist ein italienisches Modeunternehmen, das 1978 von Gianni Versace in Mailand gegründet wurde. Nach seinem Tod übernahmen seine Geschwister das Unternehmen. Donatella Versace, seine Schwester, ist bis heute die Leitung der Luxusbrand. Alles über Versace gibt es hier.

4,2 / 5,0 (139 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: 647 5th Ave, New York, NY 10022, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Sa von 11:00-18:00 Uhr, S0 von 12:00-17:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-317-0224

Yves Saint Laurent: Düfte & elegante Damenmode

Yves Saint Laurent wurde 1961 von Yves Henri Donat Mathieu-Saint-Laurent in Paris gegründet, nachdem er einst Assistent von Christian Dior war. Er verkörperte die französische Haute-Couture Mode, wie nur wenige andere französische Designer. Den größten Einfluss in der Modewelt hinterließ Saint Laurent mit seinem Hosenanzug für Frauen, dem „Le Smoking“. Auch Düfte wie „Libre“ oder „Black Opium“ sind sehr bekannt. Lies dir hier mehr zu Yves Saint Laurent durch.

4,4 / 5,0 (87 Bewertungen bei Google)

  • Adresse: 3 E 57th St, New York, NY 10022, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Mi von 11:00-18:00 Uhr, Do-Sa von 11:00-19:00 Uhr, So von 12:00-18:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-980-2970

Die besten Designerstores New Yorks

In Manhattan überschlagen sich die Modeboutiquen nahezu. Du hast also eine riesige Auswahl – und das beste ist, die meisten von ihnen befinden sich auf einem Fleck! Kommst du aus dem Dior Geschäft raus geht es gleich weiter zu Fendi, Prada und Chanel. Die 5th Avenue und die parallel verlaufende Madison Ave sind das El Dorado für Liebhaber von hochwertiger Designermode.

New Yorks Restaurants: Pizza, Burger, Vegan & mehr – Tipps & Empfehlungen

Restaurants New York – Heiße Burger, leckere Pizza wie aus Italien oder einen vegetarischen Snack für Zwischendurch in New York findest du hier. Nach dem langen Modelalltag gibt es doch nichts besseres, als sich in einem der coolen New Yorker Stadtviertel etwas zu Essen zu gönnen. Egal ob Burger, Sushi, Pizza oder Vegan in New York City findest du alles was du suchst. Im New American Style in der modernen Küche des Gramercy Tavern oder eher die Fischspezialitäten im Le Bernardin, in New York findest du alles was dein Herz begehrt. Vielleicht bist du gerade in der Metropole New York unterwegs und kannst in einem der schicken Parks, wie dem Eleven Madison Park eine Pause einlegen. Wenn du als Model in New York unterwegs bist haben wir die richtigen Tipps für dich!

New York: Restaurants in NYC

In New York ist immer etwas gebacken – luxuriöse Hotels, tolle Restaurants & Cafés, die bekanntesten Sehenswürdigkeiten & Plätze, 4 mal jährlich die Fashion Week, Parks, Universitäten und vieles mehr! Gerade junge Leute zieht es nach New York, um ihr Englisch zu verbessern und Erfahrung zu sammeln. Geschäftsleute gehen gerne in die Weltstadt, um große Deals abzuschließen. Models starten ihre Karriere gerne im Big Apple – kein Wunder, bei den vielen Modelagenturen und Aufstiegsmöglichkeiten! Leckere Fischrestaurants, französische Sterneküche, Essen unter großen Fenstern neben frischen Blumen. Welche Restaurants deinen Aufenthalt noch mehr versüßen können, erfährst du hier!

Wenn man für einen Urlaub oder einen längeren Aufenthalt für Geschäfte, als Model oder Ähnliches in New York ist, dann geht man gerne auch mal schick essen. Hier findest du tolle Restaurants in New York City – von der französischen Küche bis hin zum Steakhouse.

Gramercy Tavern: New American

Das „Gramercy Tavern“ ist ein im Flatiron District Stil in Manhattan. Es ist im urigen Stil mit hohen Decke und Wölbungen eingerichtet und bietet die moderne Küche an – eine tolle Kombination also! Der Besitzer des Restaurants ist Danny Meyer zusammen mit Küchenchef und Partner Michael Anthony.

4,7 / 5,0 (2.995 Bewertungen bei Google)

Gramercy Tavern im Überblick:

  • Besonderheit: moderne Küche mit hohen, gewölbten Decken
  • Adresse: 42 E 20th St, New York, NY 10003, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Fr von 17:00-21:00 Uhr, Sa-So von 12:30-14:30, 17:00-21:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-477-0777

Le Bernardin: Fischspezialitäten

Das „Le Bernardin“ ist ein französisches Fischrestaurant in Midtown Manhattan. Gründer des Restaurants in Heimatstadt Paris, wo es noch „Les Moines de St. Bernardin“ hieß,  waren die Franzosen Gilbert Le Coze und seine Schwester Maguy Le Coze. Das Restaurant in New York ist in einem hochwertigen und schicken Stil mit Holz und dunkelbraunem Leder eingerichtet. Die belichteten Steinwände und Bilder hinter den großen Pflanzen sind ein echter Hingucker!

4,7 / 5,0 (2.598 Bewertungen bei Google)

La Bernadin zusammengefasst:

  • Besonderheit: französisches Fischrestaurant eingerichtet mit Holz und dunkelbraunem Leder
  • Adresse: 155 W 51st St, New York, NY 10019, Vereinigte Staaten
  • Telefon: +1 212-554-1515



The Modern: Große Bar & frische Blumen

„The Modern“ ist ein Restaurant in New York, welches sehr hochwertig und zeitgerecht eingerichtet ist: Mit weißem Hochglanz an den Decken, einer großen Bar, großen Fenstern, frischen Blumen und vielem mehr. Wie es der Name also schon verrät, ist es ein sehr modernes Restaurant.

4,6 / 5,0 (1.565 Bewertungen bei Google)

The Modern auf einen Blick:

  • Besonderheit: hohe Decken, große Fenster und frische Blumen
  • Adresse: 9 W 53rd St, New York, NY 10019, Vereinigte Staaten
  • Telefon: +1 212-333-1220



Eleven Madison: Im Metropolitan

Das „Eleven Madison Park“ ist ein amerikanisches Restaurant im Metropolitan Life North Building im Flatiron District von Manhattan. Das Lokal ist in einem sehr rustikalen und dem älterem Stil eingerichtet. Mit den ganz hohen Decken, den großen Pflanzen, den dunkelbraunen Holzmöbeln und den großen Fenstern ist es ziemlich außergewöhnlich ausgestattet.

4,6 / 5,0 (1.884 Bewertungen bei Google)

Eleven Madison Park im Überblick:

  • Besonderheit: hohe Decken, dunkelbraune Holzmöbel und große Pflanzen
  • Adresse: 11 Madison Ave, New York, NY 10010, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Do von 17:30-22:30 Uhr, Fr-So von 12:00-13:00, 17:30-22:30 Uhr
  • Telefon: +1 212-889-0905

Daniel: Starkoch

Das „Daniel“ ist ein neues französisches Restaurant an der Upper East Side in Manhattan. Der Inhaber ist der französische Starkoch Daniel Boulud – New Yorks am längsten amtierendem Vier-Sterne-Koch! Seit Anfang 1999 steht das Lokal am jetzigen Standort. Es ist im französischen Stil eingerichtet: Hohe, weiße Decken, viele verzierte Verwinkelungen, große Lampen und vieles mehr, das auf den französischen Stil zurückzuführen ist.

4,7 / 5,0 (1.698 Bewertungen bei Google)

Das Daniel zusammengefasst:

  • Besonderheit: verzierte Verwinkelungen und große Lampen mit französischer Sterneküche
  • Adresse: 60 E 65th St, New York, NY 10065, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Fr von 16:00-20:00 Uhr Sa-So von 12:00-14:30, 16:00-20:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-288-0033

Marea: James Beard Award

Das „Marea“ ist ein italienisches Restaurant mit Meeresfrüchten am Columbus Circle in Manhattan. Es wurde 2009 von Küchenchef Michael White eröffnet und 2010 mit dem James Beard Award als bestes neues Restaurant ausgezeichnet. Es ist ziemlich einfach und dennoch schick eingerichtet: Dunkelbraune Möbel und weiße Wände.

4,5 / 5,0 (1.866 Bewertungen bei Google)

Marea im Überblick:

  • Besonderheit: Meeresfrüchte in schick und einfachem Etablissement
  • Adresse: 240 Central Park S, New York, NY 10019, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Fr von 17:00-21:00 Uhr, Sa-So von 12:00-15:00, 17:00-21:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-582-5100

Upland: offene Küche

Das „Upland“ ist ein kalifornisches Restaurant in New York. Es ist schick eingerichtet: Die vielen Lichter und Lampen erhellen den Raum – Fenster sind nicht viele vorhanden. Es gibt eine riesige Bar mit Getränken und Einmachgläsern mit verschiedenen Inhalten. Die Küche ist offen, die Gäste können die Küche also immer beobachten.

4,5 / 5,0 (1.430 Bewertung bei Google)

Upland auf einen Blick:

  • Besonderheit: viele Lichter, riesige Bar und offene Küche
  • Adresse: 345 Park Ave S, New York, NY 10010, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Mo-Fr von 11:30-22:00 Uhr, Sa-So von 10:00-22:00 Uhr
  • Telefon: +1 212-686-1006

STK Midtown: gewölbten Decken & Bäumen

Das STK Midtown ist ein Steakhouse in New York. Die Einrichtung des Lokals ist sehr besonders und auffällig: Die gewölbten weißen Decken, die großen Bäume und Pflanzen, die runden Tische mit Bänken im Stil der Decken und eine große Bar mit Hockern – dort staunt man nicht nur wegen dem Essen, sondern auch wegen der tollen Einrichtung!

4,2 / 5,0 (1.534 Bewertungen bei Google)

STK Midtown zusammengefasst:

  • Besonderheit: gewölbte Decken und Deko aus großen Bäumen und Pflanzen
  • Adresse: 1114 6th Ave, New York, NY 10036, Vereinigte Staaten
  • Öffnungszeiten: Tägl. von 11:00-23:00 Uhr
  • Telefon: +1 646-624-2455

Per Se: Blick auf Central Park

Das „Per Se“ ist ein amerikanisches Restaurant von Thomas Keller mit Gourmetmenüs zu Festpreisen und Blick auf den Central Park. Es ist einfach und schlicht eingerichtet: Ein dunkler Teppichboden, auf dem runde Tische verteilt sind. Schlichte Farben und Holz-Töne findet man im gesamten Lokal wieder.

4,6 / 5,0 (1.321 Bewertungen bei Google)

Per Se im Überblick:

  • Besonderheit: Blick auf den Central Park
  • Adresse: 4th Floor Time Warner Center, 10 Columbus Cir, New York, 10019, Vereinigte Staaten
  • Telefon: +1 212-823-9335

Ein Mal schick Essen gehen in New York

Wie du siehst kannst du in New York von modernen Restaurants über rustikale Etablissements bis zu französischem Sterne Essen speisen wo dich dein Appetit hinzieht. Jeden Tag schick essen gehen ist kein muss – aber bei deinem Aufenthalt in New York City solltest du dir ein Erlebnis der feinen Extraklasse in diesen Restaurants nicht entgehen lassen.

Top 15 Hotels in New York: Panoramaglas, Central Park & Ausblick

Hotels New York – Minimalistische Einrichtung, Room Service, Fitnessstudio oder sogar Concierge-Service auf dein Zimmer? New York ist bekannt als die Stadt, die niemals schläft. Doch auch als Model in New York brauchst du nach Castings, Shopping Days und Partys einen Ort zum Ausruhen und Entspannen. Ob alleine mit geringem Budget, mit Familie oder vielleicht sogar Haustieren in der Metropole – in New York gibt es Hotels für jede Lage und Situation. Es lohnt sich auch, gute Restaurants oder Parks im Big Apple aus zu checken, um der Stadt so nah wie möglich zu kommen.

New York – Hotels zwischen Wolkenkratzern & Parks

In New York kann es schon mal schwierig sein die passende Unterkunft zu finden. Dort gibt es jedoch große Unterschiede im Preis: von erschwinglichen Hostels bis hin zu teuren und hochwertigen Hotels – für jeden sollte das Richtige dabei sein. Wir haben dir unsere Top 15 Hotels und Hostels in New York an aufgelistet:

citizenM New York Times Square Hotel: Times Square & Central Park

Das citizenM Hotel in New York ist sehr zentral gelegen: In nur 8 Gehminuten bist du am Times Square und in nur 11 Gehminuten im Central Park – du hast also zwei der angesagtesten Plätze der Stadt in nur kürzester Zeit vor dir. Das Hotel ist im modernen Stil eingerichtet und mit WLAN, Klimaanlage, Restaurant und so weiter ausgestattet. Wenn du dich mal zurücklehnen möchtest, kannst du dich in der Lobby, eingerichtet mit Sitzecken, zurücklehnen, oder dich mit einer Tasse Kaffee im schicken Café zurückziehen.

4,6 / 5,0 (1.690 Bewertungen bei Google)

citizenM auf einen Blick:

  • Besonderheit: direkte Nähe zum Central Park & Times Square
  • 4 Sterne
  • Telefon: +1 212-461-3638
  • Adresse: 218 W 50th St, New York, NY 10019, Vereinigte Staaten

Karte und Street View citizenM

Hier befindet sich das citizenM beim Times Square:

Street View vorm citizenM:

Arlo NoMad: New Yorks Wolkenkratzer

Das Arlo NoMad Hotel ist in einem modernen, aber trotzdem urigen Stil eingerichtet. Die Zimmer sind klassisch und schlicht gehalten – im Gegenzug dazu sind die Bibliotheken und Bars mit alten Teppichen und Lederhöckern eingerichtet: eine tolle Mischung und für jeden was dabei! Aus den Zimmern der oberen Etagen hast du einen atemberaubenden Blick auf die Wolkenkratzer der City.

4,4 / 5,0 (1.548 Bewertungen bei Google)

Arlo NoMad zusammengefasst:

  • Besonderheit: moderner & uriger Stil
  • 4 Sterne
  • Telefon: +1 212-951-1141
  • Adresse: 11 E 31st St, New York, NY 10016, Vereinigte Staaten

Karte und Street View Arlo NoMad:

Hier findest du das Arlo NoMAd:

Hier schaust du aufs Arlo NoMad:

YOTEL New York: Roboter passt auf dein Gepäck auf

Das YOTEL ist mit seinem minimalistischen Einrichtungsstil eine angesagte Unterkunft. Auch in diesem Hotel bist du nicht weit vom Times Square entfernt – in nicht mal einem Kilometer bist du schon dort. YOBOT, der Gepäckaufbewahrungsroboter in der Unterkunft, sorgt dafür, dass Ihr Gepäck sicher aufbewahrt wird. Automaten zur Selbstbedienung beschleunigen den Check-in. In den gemütlichen Zimmern wirst du mit einem eigenen Bad mit Badewanne, einem Flachbildfernseher, WLAN, einem Schreibtisch, einer privaten Terrasse und einem Sofa ausgestattet – da sollte man doch wunschlos glücklich sein. Außerdem findest du auf jeder Etage eine kleine Küche mit Getränken, einem Kühlschrank und einer Mikrowelle.

4,1 / 5,0 (6.260 Bewertungen bei Google)

Yotel im Überblick:

  • Besonderheit: minimalistischer Stil und Küche auf jeder Etage
  • 3 Sterne
  • Telefon: +1 646-449-7700
  • Adresse: 570 10th Ave, New York, NY 10036, Vereinigte Staaten

Karte: dort befindet sich das Yotel

Affinia Hotel Shelburne NYC: Übernachtung mit Haustier

Das Stilvolle und hochwertig eingerichtete Hotel mit einer 1 Kilometer langen Entfernung vom Bryant Park und nur 7 Gehminütigen Entfernung von der Grand Central Station ist mit modernen Zimmern mit dementsprechend moderner Ausstattung eingerichtet. Sogar Haustiere dürfen mitgebracht werden, welche mit eigenem Bett und einem Wasser- und Futternapf versorgt werden – da steht einem Familienurlaub mit Hund doch nichts mehr im Weg!

4,2 / 5,0 (1.201 Bewertungen bei Google)

Affinia Hotel auf einen Blick:

  • Besonderheit: Haustiere erlaubt!
  • 4 Sterne
  • Telefon: +1 212-689-5200
  • Adresse: 303 Lexington Ave, New York, NY 10016, Vereinigte Staaten

The Park Central Hotel: neben Central Park und Museen

Das Park Central Hotel liegt direkt vor der Carnegie Hall und ist – wie der Name schon sagt – nur kurz vom Central Park entfernt. In nur 7 Gehminuten bist du am Museum of Modern Art und nur ein Häuserblock weiter, befindet sich die nächste U-Bahn-Station. In diesem elegant und gemütlich eingerichteten Hotel bist du also sehr zentral und hast es nicht weit, um die Stadt zu erkunden.

4,1 / 5,0 (4.168 Bewertungen bei Google)

The Park Central Hotel zusammengefasst:

  • Besonderheit: direkte Nähe zum Central Park
  • 4 Sterne
  • Telefon: +1 212-247-8000
  • Adresse: 870 7th Ave, New York, NY 10019, Vereinigte Staaten

Warwick New York: Concierge-Service & Fitnessstudio

Das Warwick New York ist ein historisches und äußerst elegantes Hotel in Midtown Manhattan und nur wenige hundert Meter vom Central Park entfernt. Die Ausstattung des Hotels dürfte nicht zu Wünschen übrig lassen: Vor Ort wirst du mit zwei Restaurants, einem Concierge-Service und einem Fitnessstudio ausgestattet. Neben diesen Ausstattungen wirst du mit einigen luxuriösen Extras in Suiten überrascht. Auch dort bist du zentral und nicht weit von der nächsten U-Bahn-Station, sowie dem Times Square entfernt.

4,3 / 5,0 (1.472 Bewertungen bei Google)

Warwick New York auf einen Blick:

  • Besonderheit: Concierge-Service und luxuriöse extras
  • 4 Sterne
  • ab 89 pro Nacht
  • Telefon: +1 212-247-2700
  • Adresse: 65 W 54th St, New York, NY 10019, Vereinigte Staaten

Cambria Hotel New York – Times Square: Rockefeller Center, Empire State Building & Co.

Das elegante und moderne Cambria Hotel befindet sich im beliebten Theaterviertel New Yorks. In nur 4 Gehminuten befindest du dich am Rockefeller Center, in 6 Gehminuten am Times Square und in 1,6 Kilometern am Empire State Building – du hast also einige der beliebtesten Stellen New Yorks direkt zu Füßen liegen.

4,3 / 5,0 (1.128 Bewertungen bei Google)

Das Cambria im Überblick:

  • Besonderheit: Times Square und Rockefeller Center direkt um die Ecke
  • 3 Sterne
  • ab 80 Euro pro Nacht
  • Telefon: +1 212-704-9700
  • Adresse: 30 W 46th St, New York, NY 10036, Vereinigte Staaten

Pod 51: Luxus on a budget

Das Pod 51 ist ein angesagtes Budgethotel mit viel grün, welches nur 1,8 Kilometer vom Times Square entfernt ist. Die farbenfrohen und modernen Zimmer bieten dir zur Abwechslung einen anderen Stil, als den klassischen, eleganten und luxuriösen, welcher im Big Apple so beliebt ist.

4,1 / 5,0 (2.517 Bewertungen bei Google)

Pod 51 zusammengefasst:

  • Besonderheit: farbenfrohe und moderne Zimmer mit viel grün
  • 3 Sterne
  • ab 50 Euro pro Nacht
  • Telefon: +1 212-355-0300
  • Adresse: 230 E 51st St, New York, NY 10022, Vereinigte Staaten

Park Lane Hotel NY: Pillow-Top-Matratze und Panoramafenster

Das Park Lane Hotel, welches dir im eleganten Stil einen umwerfenden Blick über den Central Park bietet, ist ebenfalls sehr zentral. Die Zimmer sind mit einem Flachbildfernseher, einer Pillow-Top-Matratze und einem Panoramafenster ausgestattet. Solltest du Abends mal richtig entspannen wollen, kannst du Unterschlupf in der holzgetäfelten Cocktailbar suchen und es dir dort mit einem leckeren Cocktail gemütlich machen.

4,0 / 5,0 (2.109 Bewertungen bei Google)

Park Lane Hotel auf einen Blick:

  • Besonderheit: Zimmer mit Pillow-Top-Matratze und Panoramafenster
  • 4 Sterne
  • ab 67 Euro pro Nacht
  • Telefon: +1 212-371-4000
  • Adresse: 36 Central Park S, New York, NY 10019, Vereinigte

Belvedere Hotel: schlafen mitten im Theaterviertel

Das Belvedere Hotel liegt im Herzen des Theaterviertels und dem Times Square – wenn das nicht mal eine tolle Lage ist! Die freundlich eingerichteten Zimmer bieten dir einen Flachbildfernseher, eine Pantryküche und WLAN. Die Zimmer mit gehobener Ausstattung verfügen sogar über eine Kaffeemaschine und teilweise einem Tablet. Wenn du dich mal so richtig auspowern möchtest, kannst du rund um die Uhr im Fitnessraum des Hotels ein- und ausgehen.

4,1 / 5,0 (1.929 Bewertungen bei Google)

Belvedere im Überblick:

  • Besonderheit: zentrale Lage und Fitnessraum
  • 3 Sterne
  • ab 108 Euro pro Nacht
  • Telefon: +1 212-245-7000
  • Adresse: 319 W 48th St, New York, NY 10036, Vereinigte Staaten

Radio City Apartments: Preiswert & selbst kochen im Zimmer

Das preiswerte Radio City Hotel verfügt in den meisten Zimmern über eine eigene Küche mit Kühlschrank, einem Kochfeld sowie einem Backofen – dort kannst du dich also super selbst verpflegen. Solltest du keine Lust haben, selbst zu kochen, dann kannst du im italienischen Restaurant des Hotels einkehren.

4,3 / 5,0 (1.020 Bewertungen bei Google)

Radio City Apartments zusammengefasst:

  • Besonderheit: eigene Küche zum selber Kochen im Zimmer
  • 3 Sterne
  • ab 62 Euro pro Nacht
  • Telefon: +1 212-730-0728
  • Adresse: 142 W 49th St, New York, NY 10019, Vereinigte Staaten

Club Quarters Hotel, New York City, Times Square – Midtown: modern & zentral

Das Club Quarters Hotel ist in einem eleganten Gebäude in Midtown Manhattan nur 7 Gehminuten von der Radio City Music Hall und der Grand Central Station entfernt. Die modern eingerichteten Zimmer sind mit WLAN, einem Flachbildfernseher, Docks für den iPod, einem Tee- und Kaffeekocher und einem ergonomischen Stuhl eingerichtet. Im Hotel können sie in einem amerikanischem Restaurant einkehren und sich die typisch amerikanischen Küche schmecken lassen.

4,2 / 5,0 (780 Bewertungen bei Google)

Club Quarter auf einen Blick:

  • Besonderheit: zentrale Lage und moderne Einrichtung
  • 3 Sterne
  • ab 70 Euro pro Nacht
  • Telefon: +1 212-354-6400
  • Adresse: 40 W 45th St, New York, NY 10036, Vereinigte Staaten

Radisson Hotel New York Midtown – Fifth Avenue: Music Hall & Museum

Das Radisson Hotel liegt direkt gegenüber der Radio Music City Hall. In nur  zwei Häuserblöcken bist du am Museum of Modern Art und in nur 9 Gehminuten befindest du dich am Theater District. Die Zimmer sind in einem modernen und einfachen Stil gehalten und sind mit den nötigen Dingen und ein paar Extras, wie einem Dock für iPods oder einer Kaffeemaschine, ausgestattet.

3,9 / 5,0 (879 Bewertungen bei Google)

Das Radisson im Überblick:

  • Besonderheit: direkte Nähe zur Radio Music City Hall und Museum of Modern Art
  • 3 Sterne
  • ab 70 Euro pro Nacht
  • Telefon: +1 212-262-3200
  • Adresse: 25 W 51st St, New York, NY 10019, Vereinigte Staaten

HI New York City Hostel: preisgünstig für junge Models

Das HI New York City Hostel ist eine der besten Jugendherbergen direkt in Manhattan. Dort bist du in einem historischen Gebäude im viktorianischen Stil an der Upper West Side untergebracht. Du wirst mit WLAN, einer Küche für Selbstversorger, einem Spiele- und Fernsehraum, einem Garten mit Terrasse und einer Cafébar ausgestattet – da sollte es doch für die Jugendlichen unter uns an nichts fehlen.

4,4 / 5,0 (2.678 Bewertungen bei Google)

HI New York City Hostel zusammengefasst:

  • Besonderheit: Küche für Selbstversorger, Spiele- und Fernsehraum, Garten mit Terrasse und Cafébar
  • 3 Sterne
  • ab 57 Euro pro Nacht
  • Telefon: +1 212-932-2300
  • Adresse: 891 Amsterdam Ave, New York, NY 10025, Vereinigte Staaten

The Local NYC: minimalistisches Hostel mit Skyline Aussicht

The Local bietet dir einen tollen Blick auf die Skyline und ist eine beliebte Unterkunft. Das Hostel liegt sehr zentral und bietet dir die nötige Ausstattung mit einem eigenen Bad und WLAN und minimalistische Mehrbettzimmer. Zudem gibt es eine schicke Bar im industriellen Stil, ein Café, eine Gemeinschaftsküche, eine Dachterrasse und einen Waschsalon.

4,5 / 5,0 (939 Bewertungen bei Google)

The Local auf einen Blick:

  • Besonderheit: Café, Gemeinschaftsküche, Dachterrasse und Waschsalon
  • 2 Sterne
  • ab 58 Euro pro Nacht
  • Telefon: +1 347-738-5251
  • Adresse: 1302 44th Ave, Long Island City, NY 11101, Vereinigte Staaten

New Yorks Hotels im Rückschluss

Ob minimalistische Eleganz, moderne Luxuszimmer oder rustikal eingerichtete Hotels der Extraklasse – in New York City findest du garantiert eine passende Unterkunft. Wer wollte nicht schon mal im Großstadt Dschungel zwischen mächtigen Wolkenkratzern schlafen?

1000 Follower auf YouTube: Danke ihr Lieben! + Making Of Special

Yes! Auf Instagram posten wir jede Woche neue Job, Editorials in Magazinen aber auch unsere New Faces werden hier auf Instagram präsentiert. Auf YouTube findet ihr jetzt immer noch ausführlichere Backstage Einblicke. Kleine Interviews mit unseren Models, wie Linn die gerade in Mailand für Dolce & Gabbana auf dem Laufsteg war, Johanna wandert bald in die USA uns und Jeremy Fragrance knackt selbst alle Youtube Rekorde für seinen Bereich. Dazu haben wir interessante Video für die, die Model werden wollen: Einblicke in unsere Model Coachings aber auch Backstage von Shootings. All das, Jobs, New Faces und interessante Stories unserer Models findest du auf YouTube.

Special! So entsteht ein Werbespot

Vielen Dank an euch! Als kleines Special haben wir deshalb noch ein mega Making Of für euch vom neuen FOREO LUNA Werbespot mit Korlan und Karen. Wie entsteht ein Werbespot? Hier könnt ihr es live sehen! Mehr spannende Backstage Videos findest du auf YouTube.

YouTube: Playlists, Jobs und Interviews

Werbespots unserer Models

Foreo Luna – Power Your Beauty

Dailies – My new me

Pantene Pro-V – Hair Biology

Henkell – Create your own tradition

Opel – Quantansprung

Trendy und chic essengehen – Restaurants in New York

“ Ich war noch niemals in New York…“ Falls du es doch sein solltest, und nach einem Ort zum lunchen suchst, dann ist das hier genau das Richtige für dich! Wir haben eine Liste zusammengestellt, die insgesamt 10 super leckere Restaurants und Delis, in allen Vierteln umfasst. Egal, ob du dich gerade in Brooklyn, Soho, oder Manhatten befindest, wir helfen dir dabei, einen Spot zu finden, wo du ganz nach deinem Geschmack speisen kannst. Natürlich sind wir beim Thema Superfood, total begeistert mit an Bord und haben einige Food Spots in der Liste. Also, worauf wartest du noch, probier es aus und überzeug dich selbst vom facettenreichen New York!

Top 10 Restaurants in New York

Wenn du auf der Suche nach super tollen Restaurants in New York bist, schau hier in unserer Top 10 Liste vorbei!

Refinery Rooftop

View this post on Instagram

Summer Menu, coming soon!

A post shared by Refinery Rooftop (@refineryrooftop) on

Locanda Verde

L´Amico

Nickel & Diner

Sunday In Brooklyn

La Pecora Bianca

Gran Eléctrica

View this post on Instagram

It's #tacowednesday… right?

A post shared by GRAN ELÉCTRICA (@granelectricabk) on

While We Were Young

Bluestone Lane

Rita

Frühstücken in Brooklyn und Soho – die Top 10 Cafés in New York

Du willst lecker Frühstücken gehen, oder dich einfach in einem der kleinen Delis oder Cafés niederlassen und eine kleine Pause einlegen? Dann findest du in unserer Liste bestimmt einen coolen Food Spot für deinen Geschmack. Denk dran, leckeres Essen, bzw. kleine Snacks zwischendurch müssen nicht ungesund sein, um gut zu schmecken! Superfood, nimmt einen großen Platz in unserer Top 10 Liste ein! Also greif gerne zu einer unserer Empfehlungen und snack eine der leckeren Bowls!

Top 10 Cafés in New York

Hier findest du unsere Liste mit den Top 10 Cafés und Frühstück Spots in New York!

Maman

Black Star Bakery

The Butcher’s Daughter

View this post on Instagram

Happy Wednesday! ?? (?: @showmeyourmumu )

A post shared by The Butcher's Daughter (@thebutchersdaughter_official) on

Jack´s Wife Freda

Maison Kayser Paris

Buvette

View this post on Instagram

Regram @mbkimchi

A post shared by BuvetteNYC (@buvettenyc) on

Westbourne

La Mercerie

Princi Bakery

Saltwater Coffee

Model Maße: Voraussetzungen und Größe für High Fashion, Werbung, Plus Size & Curvy Models

Model Maße & Körpergröße – Die klassische Model Karriere von der jedes Nachwuchsmodel träumt, hängt zunächst fast immer ausschließlich von an der Körpergröße des Models ab, erst im zweiten Schritt kommen Ausstrahlung, Mimik und Gestik hinzu – viele Voraussetzungen, die man erfüllen muss beim Model werden. Ausnahmen gibt es nur wenige, vielleicht eine auf eintausend, die es aufgrund ihrer besonderen Art trotzdem geschafft haben. Jeder kennt Supermodel Kate Moss. Sie vereint alles: Besonderes Aussehen, eine besondere Ausstrahlung und sie ist immer extrem engagiert bei der Arbeit. Zusätzlich führt sie für Medien ein sehr interessantes Privatleben und damit auch die passende Story.

Warum sind Model Maße so entscheiden für Jobs?

Warum sind die Maße für Models so wichtig? Du musst dir immer vorstellen, Models gibt es viele. Egal ob ein Designer seine Präsentation in London (oder London Fashion Week) hat, Paris, Hongkong, Kapstadt oder auch New York und Berlin, Modekollektion werden auf eine bestimmte Größe geschnitten, besonders wenn sie für die nächste Saison geschneidert wurden und zunächst erst an ein paar Beispiel Stücken den Kunden auf Modenschauen oder in Showrooms gezeigt werden. Diese Kollektion Stücke werden meistens auf ein Standardmaß geschnitten, dieses Standardmaße entspricht z.b. bei High Fashion einer Körpergröße bei weiblichen Models von 178 cm und in der Regel einer Konfektionsgröße von 34 bzw 34, 36 (EU). Frauen sollten dabei nicht größer als 181 cm sein. Für Männer ist besonders wichtig, dein Körper sollte nicht zu sehr trainiert sein.

Warum? So können sich normale Männer weniger mit dir identifizieren. Männermodels sollten eine Mindestgröße von 185 cm haben und maximal 195 cm groß sein. Wenn weibliche Models dann hohe Schuhe tragen, sind die größten Unterschiede nicht zu extrem. Auf einer Modenschau sind dann alle Models ungefähr gleich groß und nichts lenkt von dem Mode Stücken hat.

Dasselbe gilt natürlich für Onlineshops, besonders wenn es um die ersten Teile einer Kollektion geht, werden Standardgrößen herausgegeben. Egal ob es sich dabei um Kleidung handelt, mit der Größe S oder M (US) oder um Schuhe mit einer Standardgröße von 36 bis 38 (EU) für Frauen und 42 bzw. 43 (EU) für Männer.

Hier stellen wir die alles wichtige für Fotomodels & Curvy Models vor. Wenn deine Maße abweichen, findest du hier noch Tipps für kleine und große Models:

Maße & Größen im Überblick: National und International

Bevor wir ins Detail gehen, das sind die allgemeinen „Standard“ für 95% aller Jobs. Je näher du an diesem Maßen bist, desto besser sind die Voraussetzungen – abseits der Personality.

  • Frauen
    Körpergröße für Fashion: 176 – 180cm / International
    Körpergröße für Werbung: 172 – 181cm / Deutschland
    Schlanke Figur, idR. lange Haare
  • Männer
    Körpergröße für Fashion: 186 – 190cm / International
    Körpergröße für Werbung: 184 – 194cm / Deutschland
    Schlanke oder leicht sportliche Figur

Wer internationale Maße hat, der kann auch im Ausland modeln!

Maße für Models für Werbung

Wer nur in der Werbung arbeiten will, das heißt nicht im Bereich der High Fashion Mode, für den sind die Maße nicht mehr so ganz entscheidend. Hier können Frauen auch mit einer Körpergröße von 170 cm Erfolg haben bzw. auch mit einer Körpergröße von 183 cm. Auch für Männer Models sind die Maße flexibler, Werbung erfordert nicht mehr die „absoluten Idealmaße“ und die Figur kann auch ein wenig abweichen.

Voraussetzungen für Plus Size Models

Plus Size Models sind wirklich im Trend. Immer mehr Modedesigner  und Creative Arts Direktoren greifen in der Werbung auf kurvige Frauen zurück. Dabei gibt es noch einen kleinen Unterschied zwischen Plus Size Models und Curvy Models. Plus Size Models sind Models, die ein wenig über den „normalen“ Fashion Modelmaßen liegen, das heißt Plus Size Model sind Frauen, die eine Konfektionsgröße haben von 38 oder 40 (EU). Plus Size Models können hervorragend arbeiten, da sich mehr Frauen mit ihnen identifizieren können, wie mit sie es mit High Fashion Models tun. Als Plus Size Model kann man deshalb nicht nur für Mode Kunden arbeiten, sondern auch in der Werbung. Das macht die Jobmöglichkeiten vielfältig und so kann man als Plus Size Model in der Branche gutes Geld verdienen. Du willst Plus Size Model werden? Dann schick uns deine Bewerbung!

Selbst Maße nehmen! Hüfte, Taille und Brust abmessen

Hier siehst du alle wichtigen Punkte am Körper um deine Maße selbst zu nehmen. Achte darauf, dass du so wenig Kleidung wie möglich trägst beim vermessen und sei ehrlich zu dir selbst beim abmessen!

Curvy Models: Maße und Konfektion

Curvy Models in Frauen mit einer Konfektionsgröße die zwischen 42 und 44 liegt. Auch die Körbchengröße ist wesentlich größer und kann durchaus bis zu einem G-Cup gehen. Curvy Models sind ebenso wie Plus Size Models sehr beliebt, da sie am meisten den Maßen einer durchschnittlichen Frau ansprechen. Die durchschnittliche Frau in Europa hat eine Konfektionsgröße 44. Das heißt, selbst Curvy Models sind mit einer durchschnittlichen Konfektionsgröße von 42 bis 44 erst im allgemeinen Schnitt. Auch als Curvy Model freuen wir uns sehr über deine Bewerbung in unserer Modelagentur.

Camille @Berlin Fashion Week: Video

Camille aus Hamburg hat uns zur Berlin Fashion Week besucht und voila, ein neues Video! Hier findest du die ersten Shootings von Camille!

Interview mit Modefotograf Oliver Rudolph: Curvy Models

Modefotograf Oliver Rudolph im Interview mit dem FIV Magazine. Mehr Models, Influencer und Fotografen Interviews findest du im Modemagazin.

People Models und Faces

Der letzte Bereich vom Models dreht sich um die, die ganz besondere Züge haben: Faces. Extrem wilde Haare, Tattoos, Best Ager und viele mehr. Als People Model arbeitet man vor allem im Bereich der Werbung, egal ob es für einen Müsli Werbespot ist oder für eine bequeme Matratze. People Models entsprechen dem ganz normalen Look von Alltags Personen. Sie haben eine besondere Zahnlücke, besonders viele Locken oder auch eine auffällige und markante Nase. Wer als People Model arbeiten will, sollte sich nicht in einer Modelagentur bewerben sonder in einer speziellen People Agentur. Wo liegt der Unterschied? People Agenturen arbeiten genauso in der Werbung, das einzige was sie weniger bedienen, ist der Bereich der Mode. Als Model kannst du aber genauso Jobs in der Werbung ergattern, für Onlineshops oder auch klassische Werbematerialien wie Imagebroschüren und Kataloge.

Modelmaße sind so vielfältig wie der Job. Für jeden Bereich gibt es eine passende Agentur.

Maße umrechnen: UK, USA, EU

Alle wichtigen Maße für die USA, UK und Europa inklusive Hüfte, Taille und Brust für weibliche und männliche Fotomodels.

Maße für weibliche Models

Alles wichtige von Brust bis Po und Konfektion weltweit.

 SizeXXSXSSMLXLXXL
 IT36384042444648
 UK46810121416
 US2468101214
 Bust79cm83cm87cm91cm95cm99cm103cm
31″32.5″34.25″35.75″37.25″39″40.5″
 Natural Waist60.5cm64.5cm68.5cm72.5cm76.5cm80.5cm84.5cm
23.75″25.25″27″28.5″30″31.5″33.25″
 Low Waist77cm81cm85cm89cm93cm97cm101cm
30.25″31.75″33.5″35″36.5″38″39.75″
 Hip85.5cm89.5cm93.5cm97.5cm101.5cm105.5cm109.5cm
33.5″35.25″36.75″38.25″40″41.5″43″
 Overarm74cm75.5cm77cm79.5cm81cm82.5cm84cm
29″29.75″30.25″31.25″31.75″32.5″33″

Quelle: Belstaff

Maße für Männermodels

Alle wichtigen Daten für Männer, die Model werden wollen.

SizeXSSMLXLXXLXXXLXXXXL
IT4446485052545658
UK3436384042444648
 US3436384042444648
 Chest90cm94cm98cm102cm106cm110cm114cm118cm
35.5″37″38.5″40.25″41.75″43.25″44.75″45.5″
 Low Waist78.5cm82.5cm86.5cm90.5cm94.5cm98.5cm102.5cm106.5cm
31″32.5″34″35.5″37.25″38.75″40.25″42″
 Hip91cm95cm99cm103cm107cm111cm115cm119cm
35.75″37.5″39″40.5″42.25″43.75″45.25″46.75″
 Overarm82.5cm84cm85.5cm87cm110cm89cm90cm91cm
32.5″33″33.5″34.25″34.5″35″35.5″35.75″

Quelle: Belstaff

Schuhgröße umrechnen: EU, UK und US

Tabelle von Asos.

UK SIZEEU SIZEUS SIZEFOOT LENGTH (MM)
335.54220
4375229
5386237
6397246
740.58254
7.5418.5258
8429262
8.542.59.5266
94310271
9.54410.5275
1044.511279
10.54511.5283
114612288
124713296
134814305
1449.515314

Tatsächlich! Körpergröße macht bei Jobs für Models den Unterschied

Jede Modelagentur freut sich über so einen Diamanten. Für die allermeisten bleibt es aber bei der Regel: Deine Modelkarriere entscheidet sich tatsächlich fast immer nur anhand der Körpergröße. Wenn wir Bewerbungen in der Agentur durchgehen, ist die erste angezeigte Information nicht nicht Name oder dein Wohnort, zuerst sehen wir die Körpergröße. Natürlich werfen wir immer einen Blick auf die Fotos. Als kleineres Model brauchst du aber immer das besondere, internationale Aussehen oder eine fertige Modelmappe. Für internationale Kunden zählt insbesondere die Körper- und Konfektionsgröße der Models. Zunächst schauen wir aber, worauf ein typischer Kunde aus Deutschland Wert legt bei seiner Anfrage.

Grundsätzlich werden meist folgende Vorgaben vom Kunden für die Modelagentur gegeben:

  1. Körpergröße des Models (80% der Anfragen achten darauf)
  2. Konfektionsgröße des Models (70% schicken Maßvorgaben mit)
  3. Aussehen des Models (Haarlänge, Haarfarbe, Hautton, etc. zu 65% der Anfragen)
  4. Wiedererkennungswert (nur 10% der Anfragen)

Daran siehst du, Maße machen viel aus. Du musst deinen Markt finden, als kleines Model, Fotomodel, Curvy Model, etc.

Elegante Präsentation von Mode erfordert schlanke Körper

Eleganz – Damit Produkte elegant präsentiert werden können, ist die Figur des Models für Modedesigner und deren Agenturen entscheidend. Die Proportionen des Models müssen stimmen, damit das Gesamtbild bei der Präsentation stimmt. Egal ob Modenschau, Werbeplakat oder Werbespot. Kleidung sieht an schlanken Körpern wesentlich eleganter aus. Wir alle kennen die berühmten “Traummaße” von 90-60-90 (Hüfte/Taille/Brust). Dieses drei Maße werden als Idealbild angesehen, wenn es im Verhältnis zur Körpergröße steht.

Als High Fashion Model in Mailand oder Paris ist das tatsächlich oft schon zu viel. Deine Hüfte darf als New Face gern noch schmaler sein, auch die Brust. Eine 87-58-82 (H/T/B) hat gute Chancen bei Castings in den Modemetropolen.

Kleine Models haben weniger Chancen auf große Jobs

Unter 175cm hast du als Frau bei Castings in Fashion Cities keine Chance. Wenn du kleiner als 175 cm bist, wird du in den Castings der großen Designer leider keine Chancen haben. Für Online Shops, Labels und Werbeaufnahmen im nationalen Markt, hast du dennoch die Chance dir Jobs zu ergattern.Deshalb lohnt es sich, auch als kleineres Model, wenn du auf deine Proportionen achtest. Wenn zum Beispiel ein Produkt präsentiert wird, durch eine Person, keine Gruppe, ist die Körpergröße schon wesentlich weniger wichtig. Wenn die Proportionen stimmen und du bei weniger als 175cm auch etwas weniger als 90-60-90 hast, stimmt das Gesamtbild. Allerdings wissen PR- und Werbeagenturen, dass du als kleineres Model tendenziell weniger gebucht bist, deshalb sind die Gagen etwas geringer. Je eher du als Model ist das Schema: Groß und attraktiv passt, desto einfacher ist es für dich.

Über 181cm wird es als Frau schon wieder schwieriger. So wie es Grenzen nach unten gibt, gibt es auch Grenzen nach oben. Weibliche Models über 181 cm haben es schon wieder schwieriger. Zum einen bist du größer als deine Kolleginnen. Du bist aber auch oft größer als deine männlichen Kollegen. Mit High Heels bist du locker so groß wie die meisten Jungs mit 187 cm. Auch auf dem Laufsteg. Die Modekollektionen werden für die ersten Präsentation nur in einer Größe gefertigt. Meist für Kleidergröße 34 (max. 34/36) bei 175-179cm. Designer, Teams und Produzenten müssten jeder einzelne Stück abändern oder alle Models größer buchen. Fitting Model ist im allgemeinen ein Job, den du als Model auf macht.

Das sind nur zwei Faktoren um zu beschreiben, warum es ab einer gewissen Körpergröße schwierig wird erfolgreich zu Modeln. Dennoch hast du gute Chancen in den nationalen Werbemärkten, zum Beispiel in People Agenturen. Sie haben oft sehr ähnliche Jobs wie Modelagenturen: Werbespots, Messen & Co. In jeder großen Stadt gibt es People Agenturen.

Werbewirkung der Eleganz für Marken aller Art

In der internationalen Modebranche sind die Regeln wie zuvor erwähnt wesentlich strikter. Statt 90-60-90 darf es gern eine 87-58-82 sein. Die Modedesigner sind bei der Modelsuche ebenso wie Agenturen darauf aus, die Produkte so hochwertige wie möglich zu präsentieren. Je hochwertiger und exklusiver das Produkt auf den Konsumenten im Werbespot oder vom Plakat aus wirkt, desto einfach kann ein hoher Preis für das Produkt oder die Dienstleistung rechtfertigt werden. Deshalb kann man als gutes Model, dass Produkte durch Blicke und Posen verkaufen kann, auch viel Geld verdienen. Schon für einzelne Werbekampagnen sind selbst für “New Faces” schnell vier- und fünfstellige Beträge möglich für eintägige Werbeproduktionen. Warum braucht die Werbung Models für Events, Fotos und Videos? Lies hier weiter: Werbung und ihre Funktion im Marketing.

Teuer oder günstig: Mode muss elegant präsentiert werden

Selbst preisgünstigere Labels versuchen in der Werbung stets an das Niveau der hochpreisigen Labels heranzukommen. Ob exklusives, internationales Label oder Fashion Startup, das Model muss einen schlanken Körper haben, damit die Kleidungsstücke optimal fallen, keine Falten werfen und perfekt sitzen. Das gilt für alle Fashion Metropolen und Models in New York, Paris, London und Mailand.

Mode ist immer etwas Besonderes. Mode lebt davon Besonders zu sein! Neue Modekollektionen werden von Designern weltweit regelmäßig, zu jeder Saison, auf den Markt gebracht. Nicht nur große internationale Modedesigner und Handelsketten arbeiten so. Auch kleine Modelabels müssen ihren Kunden ständig neue Designs und Schnitte präsentieren um ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen. Designer und Mode müssen sich selbst also immer wieder neu erfinden um für Konsumenten interessant zu bleiben.

Curvy Model werden: Supersize Models werden immer beliebter

Noch nie waren sie so gefragt – Curvy Models. Personality anstatt „Idealmaße“. Die Kurven der 50er Jahre und zusammen mit den immer noch vorherrschenden Size 0 Models bringen die nächste Entwicklung in der Modewelt, das Curvy Model. Dabei ist wichtig zu beachten: Curvy ist nicht gleich faul und fast food. Ernährung ist wie bei jedem Model das A&O, denn du willst auf keinen Fall deine sportlichen Kurven verlieren. Der Markt für Curvys wächst stetig und werden überall gesucht.

Shows in Mailand, New York, Paris, Hong Kong und London

Auf den Fashion Weeks werden regelmäßig die neuen Meisterstücke präsentiert. In Mailand, New York, Paris, Hong Kong und London. Im Frühjahr, Sommer, Herbst und Winter suchen Menschen immer nach neuen Looks und Trends. Eines haben fast alle Designer gleich, sie schneidern ihre Kollektionen für große, schlanke Personen. Die Kleidung fällt eleganter, Stoffe entfalten ihre volle Wirkung, alles wirkt exklusiver und hochwertiger! Grazile Figuren machen Kleidung und ihren möglichen Preis teurer. Auch wenn nicht alle Modemarken in diesem Schema arbeiten, so ist es doch der Großteil der Industrie.

Maße für Modenschau

Modenschauen und Modepräsentationen unterliegen dabei einer ungeschriebenen Norm. Für weibliche Models gilt eine Konfektionsgröße von 34 (max. 34/36) mit einer Körpergröße von 177-180 (176-181) cm als Ideal am Beginn der Karriere. Deine Hüfte sollte unter 91cm sein. Für Männer Models gilt in der Regel eine Konfektionsgröße von 48 (max. 50/52) bei einer Körpergröße von 185-192 cm. Ein Tipp hier noch für Männermodels: Am Beginn der Karriere solltest du als Männermodel auch auf einen jüngeren Look achten. Wenn du in deinen ersten Jahren als Model schon zu männlich wirkst, verbaust du dir in der Modebranche und auf Castings schnell Chancen auf Jobs. Deshalb solltest du als Männermodel in den ersten Jahren immer mit rasiertem Bart zu Castings gehen.

Model Casting Berlin – Video vom Agentur Casting

Hier ein kleiner Einblick in eine Model Casting, hier aus Berlin im Sommer und im höchsten Club von Berlin, dem House of Weekend.

Model Coaching Days – So lernen unsere Models

Hier siehst du einen unserer letzten Model Coaching Days (exklusiv für unsere Models). Außerdem im Interview, der Model Coach Lutz Marquardt!

CM goes Fashion TV – Videos aus Berlin, Paris, Stockholm, New York

Ein weiterer neuer, mega Deal! Cocaine Models goes Fashion TV. Unsere Models siehst du jetzt weltweit auf Fashion TV! Dank unserer Inhouse Medienproduktion, statten wir unsere Models so schnell wie möglich mit einem guten Model Book (Fotos, Videos, Introduction, Polaroids, usw.) aufzubauen. Dazu gehören natürlich auch erstklassige Fashion Movies um unsere Models in Bewegung, mit Mimik und Emotionen zu sehen. Perfekt für unsere Kunden!

Alle CM Videos jetzt via TV, Smart TV, Notebook oder via App – wow

Seit dem 1. Juli laufen unsere Videos jetzt offiziell auch Fashion TV, damit sind wir eine der wenigen Modelagenturen weltweit, die den internationalen Sender, der in vielen angesagten Clubs oder auch Lounges läuft, perfekt! Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit. Dadurch werden natürlich auch amerikanische Nachrichtenportale immer mehr auf unsere Modelagentur aufmerksam, so wie hier im Beitrag von MSN über unser internationale Supermodel Chand zu Besuch in Deutschland (inklusive Interview zu Modeln, Job, Sport, Ernährung, uvm.).

Chand auf Fashion TV: Model Life

Wenn du alle Videos zuerst hin willst, dann Folge unserer Modelagentur auf YouTube!

Fashion TV Life Stream 24/7 Mode

Fashion TV: 24-Stunden Mode, Supermodels und Musik

Auf Fashion TV sind die weltweit beste Haute Couture Marken repräsentiert. Gucci, Prada, Dior, Dolce & Gabbana aber auch Vogue, Elle oder die Cosmopolitan veröffentlichen ihre Fashion Videos hier auf FTV, teilweise sogar exklusiv. Fashion TV kann man weltweit auf TV Geräten empfangen aber auch auf dem Handy via App oder ganz einfach auf dem Notebook streamen.

Weltweit läuft der Sender an vielen Hotspots, von schicken und luxuriösen Restaurants in der Innenstadt bis hin zu Modelagenturen, wie unserer. In Deutschland sind wir die allererste Modelagentur, die gefragt wurde. Für uns ein unglaubliche Bestätigung, nachdem es uns erst einmal drei Jahre gibt. Damit sind wir in dieser Woche nicht nur zum zweiten Mal vom Bravo Magazin zu den Top 10 Modelagenturen in Deutschland gewählt wurden, sondern auch weltweit geht es wieder ein gutes Stück voran!

Arbeiten in Mailand, Paris und New York

Im September geht die neue Placement & On Stay Saison für unsere Nachwuchsmodels los. Placement bedeutet, dass man von einer anderen Agentur repräsentiert wird, viele unserer Models fliegen dann auch für zwei Monate in die jeweiligen Städte um dort vor Ort zu sein um Castings zu machen aber auch um schnell für Jobs verfügbar zu sein, also On Stay! Für viele unserer jungen Mädels geht es dieses Jahr zum ersten Mal zum Arbeiten ins Ausland, nach dem erfolgreichen Abitur oder Schulabschluss. Vielleicht werdet ihr Lea, Luisa oder Nicole bald auch weltweit auf Fashion TV sehen, mit neuen tollen Videos! Wenn du alle Videos zuerst hin willst, dann Folge unserer Modelagentur auf YouTube!

Fashion Weeks NY, Paris, Milan – Die top Shows und Models im Trend

Alle Städte in denen die offiziellen Fashion Weeks stattfinden, sind die besten um seine eigene Inspiration der Modewelt zu finden oder zu vertiefen. Von Paris und dem Eiffelturm, kleinen Cafes an der Seine, jungen Pärchen die über Brücken spazieren oder Mailand mit beeindruckender italienischer Kunst und der Duomo, die berühmte Kathedrale. Von London, Paris, New York und Berlin – An jeder Ecke dieser Städte kann man Inspiration in Form von Kunst, Musik oder eben der aktuellen Mode finden. Kein Wunder, dass in diesem Modemetropolen Millionen von Fashionistas und Fashion Victims Jahr für Jahr sich die Fashion Weeks ansehen. Die Fashion Weeks sind die wichtigsten Events in der Welt von Design, Mode und Models. In New York oder im Big Apple laufen Millionen von Menschen mit neuen Styles und Outfits tagtäglich herum. Sie können sich nur vorstellen, wie viel Inspiration Sie bekommen können, wenn Sie die großen, auffälligen und gigantischen Bildschirme sehen. Alle Städte, in denen die offizielle Fashion Week startet, sind mehr und mehr die wirklich inspiration der Streetstyles. Die Catwalks und Designer sind die größten Botschafter der Mode. Der erste Monat im Jahr der Mode ist vorbei. Der Februar zeigte die neuesten Trends und die neuen Gesichter der Laufstege. Von Chanel und Karl Lagerfeld bis Versace oder Dior haben wir uns die Shows angeschaut und einige der Modelle ausgesucht, die Sie kennen sollten. Schauen Sie sich diese an und schauen Sie sich die Supermodels und die kommenden Ikonen der Modewelt an.

Jetzt in neu in den Stellenanzeigen! Finde für uns und unser Mode Magazin die neuesten Trends als Online Redakteur/in (Praktikum und Ausbildung).

Milan Fashion Week – Crazy Gucci Freak Show

Die Designer der offiziellen neuen Kollektionen, lassen sich oft nicht nur von Kunst oder Bz. Musik inspirieren, sondern haben ihre eigenen Musen. Diese sind heutzutage vor allem Models oder Stars und Sternchen. Nicht nur Models, sondern auch Lebenseinstellungen sind Thema in der Mode. Designer wie bei Gucci wollen mit ihrer Mode die heutige Gesellschaft ausdrücken, umgestalten, verbessern und manchmal ihre positiven Seiten hervorheben oder negativen kritisieren.

Jedes Jahr aufs Neue müssen sich Designer neue Trends ausdenken. Um aufzufallen versuchen Sie die verrücktesten Sachen und außergewöhnlichsten Shows zu zeigen. Um einen Eindruck zu schaffen, oder im Kopf zu bleiben hat dieses Jahr Creative Director von Gucci sich etwas neues ausgedacht. Alessandro Michéle und sein Team zeigten eine außergewöhnliche Fashion Show in einem Raum, der an ein Krankenhaus Operationsraum erinnerte. Die Models die die Kollektion präsentierten Komma wurden in verschiedensten Weisen geschminkt. Einige der models bekamen eine Monobraue Komma andere liefen mit ihren eigenen köpfen  unter dem Arm den Laufsteg hinunter. Von Models mit Hörnern bis zu kleinen Drachen auf den Armen, hat Gucci mit seiner Kollektion eine Mischung aus Luxus Mode und kleiner Freak Show gezeigt. Seht euch unten selber das Video zu der Show an.

Die Marke Tod’s ist dafür bekannt, Leder Schuhe, Handtaschen und andere Accessoires herzustellen. Dieses Jahr haben sie auf dem Milan Fashion Week ihre neue Kollektion gezeigt. Die neue Mode zeigte Damenbekleidung, in tollen gedeckten und pastell Farben wie unter anderem beige, braun und Creme. Jedoch lag die ganze Aufmerksamkeit auf einem anderen Faktor. Gigi Hadid eröffnete die Show und wie auch ein paar andere models lief sie mit einem niedlichen Hundebaby auf dem Arm.

Paris Herbst / Winter: Chanel – schicke Kleider und ein Catwalk im Wald

Karl Lagerfeld ist mehr als nur der Designer von Chanel. Er definierte und gab dem Stil die richtige Richtung und Linie wie sonst nur Coco Chanel persöhnlich es schaffte. In dieser Herbst / Winter-Kollektion von Chanel zeigte er die Kleidung in einer Umgebung, die wie ein Wald aussah. Mit Blättern, Bäumen und Moos überall und dunklen Vorhängen, die von der Decke fielen, liefen die Models den Catwalk hinunter und zeigten die Vision der Designs. Karl Lagerfeld zeigt mit der Marke und seinen Schnitten die Schönheit und klassisch gut angezogene Frau. Handtaschen mit Perlen und funkelnden Edelsteinen.

Bottega Veneta Men and Womenswear – Großartige Mäntel und Stoffe

Das deutsche Model Julia Stegner eröffnete die Show von der neuen Herbst / Winter Kollektion 2018 und 2019 Bottega Veneta. Unter Model Sternchen wie Caroline Trentini und Simon Nessman hatten ein kleines Laufsteg Comeback. Die Kollektion hatte den perfekten Look um eine tolle Version von subtilen Luxus auszudrücken. Sieht man sich die Kleidung an, kann man die sehen und Schneiderkunst und gutes Handwerk erkennen. Die Kollektion wirkt edel und sieht teuer aus, aber nicht mit den typischen Merkmalen der Marken Looks. Es sind schöne Kleider, die man Saison für Saison tragen kann und die atemberaubend aussehen, aber versteckt und nicht aufdringlich. Die Farben varrieten von Safran Gelb bis mattes hellgrau, doch im Großen und ganzen war die Palette in Organischen Tönen gehaten.

Jeremy Scott oder Moschino? Bunte Mode: Faux Fur und Alien Looks

Moschino und Jeremy Scott. Jeremy Scott und Moschino. Wer die Marke und den Designer nicht kennt, für den ist auch nicht klar welche Verbindung zwischen beiden liegt. Der Designer Jeremy Scott mit seiner gleichnamigen Marke ist auch von der bekannten Marke Moschino der Creative Director. Seine Mode ist durch knallige Farben und wilde Kombinationen bekannt. Moschino und Jeremy Scott passen gut zu einander, der Designer hat in seiner eigenen Marke Sportswear und Streetstyle abgedeckt, bei Moschino ist die schicke und elegantere Frauenkleidung mit inbegriffen. Die Marke Moschino ist wie auch Jeremy Scott keiner knalligen Farbe zu schade, mit der Inspiration im Pop Art und dem Motto „Mode soll Spaß machen“ zeigt der Designer die neuste Herbst / Winter Mode. Unwissende Betrachter haben sich vielleicht gefragt, warum die Kollektionen sich so ähnlich sind oder sogar fast gleichen. Jedoch zeigte er in der Moschino Laufsteg Show eine elegantere Version. Die Schnitte, Aufmachung und Idee hinter den Kollektionen glichen sich nicht, bis auf die Farben: Knallige und ausdrucksstarkes Pink, Blau oder Neon war zu sehen. Eininge Models auf dem Moschino Laufsteg hatten rosa und blau gefärbte Haut. Ein bisschen außerirdisch doch mit den berühmten „Jacky Kennedy 50ties Look“ Frisuren. In den Videos kann man die tollen Kleider und Taschen bewundern und sich von den Looks inspirieren lassen, die „nicht von dieser Welt“ zu scheinen sind.

Model werden mit 13 Jahren: Kinder Model

Model werden mit 13 Jahren – Wie du in unserem ausführlichen Artikel zum Thema Model werden mit 14 Jahren nachlesen kannst, ist es sehr wichtig, dass du Zeit zum Modeln hast. Solange du noch in der Schule bist, bist du von vielen anderen wichtigen Dingen abgelenkt und kannst dich noch nicht auf das Modeln konzentrieren. Unsere Empfehlung als Modelagentur, Geduld! Versuch dass du gute Noten bekommst und dass du fleißig in der Schule bist. Denn je fleißiger du bist und je besser deine Noten sind, desto mehr Freiheiten bekommst du von deiner Schule, wenn es Richtung Abschluss geht. Als Model musst du mitunter auch Reisen und bist ein oder zwei Tage unterwegs. Während dieser Zeit kannst du natürlich nicht in die Schule, deshalb ist es sehr wichtig dass du ein gutes Verhältnis zu deiner Schule hast und zu deinen Lehrern.

Warte bis du 14, 15 oder 16 Jahre alt bist

Warte noch ein Jahr ab und dann kannst du deine erste Model Bewerbung schicken. Je nachdem wie lange deine Schule geht, solltest du dich am besten erst in einer Agentur bewerben, wenn die Schulzeit nicht mehr länger als 2 Jahre gehen.

Wir empfehlen: Warte bis du 14, besser 15 oder 16 Jahre alt bist!

Trotzdem starten? Dann haben wir hier Tipps und Adressen: Modelagentur Kinder

Während dieser zwei Jahre kann man deine Modelmappe in Ruhe mit Testshootings von professionellen Fotografen aufbauen. Testshooting sind wichtig, damit deine Mappe so vielfältig wie möglich wird. Im Idealfall kannst du ganz verschiedene Facetten von dir zeigen, so dass sich Kunden dich auch in ihrem Kleidungsstücken vorstellen können. Irgendwann machst du auch dein erstes Sport Shooting, dein erstes Familienshooting und deinen ersten Mode Film.

Mit jedem einzelnen Schritt wirst du professioneller!

Da der Aufbau aber sehr viel Zeit beansprucht, solltest du gut darüber nachdenken, wann du in einer Modelagentur startest. Wenn du schon früh anfängst und dann keine Zeit hast oder häufig absagen musst, kommt das nicht sehr positiv bei deinem Model Agenten und er wird früher oder später andere Models vorziehen. Damit das nicht passiert, solltest du erst in eine Modelagentur gehen, wenn du 14 oder 15 Jahre alt bist und die Schule erfolgreich beendet ist.

Model Bewerbung bei CM – Tipps & Hilfe

We want you! Nutz deine Chance und bewirb dich jetzt bei Cocaine Models! Deine Chance auf eine der renommiertesten Agenturen im Markt mit internationalen Kunden, freundlichen Team und professionellem Management für deine Modelkarriere. Jetzt starten: Model Bewerbung.

Welchem Maße braucht man als Model?

Die Maße für Models unterscheiden sich je nachdem, ob es ein Job in der Werbung ist oder in der Mode. Wenn es um Mode geht sind die Modedesigner wesentlich strikter, hier werden Modekollektionen auf eine bestimmte Größe geschnitten und du solltest diese große im Idealfall haben. Für Frauen heißt das, eine Mindestgröße von 174cm, noch besser 177 bzw. 178 cm. Für Männer gilt eine Mindestgröße von 185cm, sodass sie im Schnitt zehn Zentimeter größer als die Frauen sind.

Tipp: Selbst Maße nehmen

Hier siehst du alle wichtigen Punkte am Körper um deine Maße selbst zu nehmen. Achte darauf, dass du so wenig Kleidung wie möglich trägst beim vermessen und sei ehrlich zu dir selbst beim abmessen! Mehr Infos zu Mindestmaßen und Proportionen für Models findest du hier:

Zu klein, zu groß, zu sportlich?

Für High Fashion und Haute Couture gibt es klare Vorgaben für Models, insbesondere für New Faces. Wenn du von den Maßen abweichst, hast du dennoch viele Chancen im Commercial Bereich. Commercial beschäftigt sich mit allen, was „werbend“ ist, vom Online Shop bis zum TV und YouTube Video.

Wann bin ich Curvy Model?

Curvy Models in Frauen mit einer Konfektionsgröße die zwischen 42 und 44 liegt. Auch die Körbchengröße ist wesentlich größer und kann durchaus bis zu einem G-Cup gehen. Curvy Models sind ebenso wie Plus Size Models sehr beliebt, da sie am meisten den Maßen einer durchschnittlichen Frau ansprechen. Die durchschnittliche Frau in Europa hat eine Konfektionsgröße 44. Das heißt, selbst Curvy Models sind mit einer durchschnittlichen Konfektionsgröße von 42 bis 44 erst im allgemeinen Schnitt. Auch als Curvy Model freuen wir uns sehr über deine Bewerbung in unserer Modelagentur.

Tipp: Selbst Fotos machen (Polaroids)

Posen und Outfits, brauchst du das? Nein! Wir wollen dich 100% natürlich sehen! So machst du deine perfekten Model-Polaroids selbst. Die Agentur benötig folgende Bilder von dir:

  • ein Ganzkörperbild von vorne (frontal fotografiert)
  • ein Ganzkörperbild von der Seite
  • ein Ganzkörperbild von hinten (wegen der Haarlänge)
  • ein Foto von deinem Gesicht (frontal)
  • ein Foto von deinem Profil
  • Weiterlesen: Model Foto / Polaroid

Model werden: Kostenlos lernen auf CM!

Du willst Model werden? Wenn du es dir gut überlegt und auch mit deinen Eltern gesprochen hast, dann haben wir hier alles wichtige für dich, von Buyout über Fitting Model bis Showroom. Alles was du wissen musst! Von wichtigsten Tipps für deine erste Modenschau, dein erstes Fotoshooting oder auch Tipps für deine Modelmappe und die ersten Fotoshootings mit Fotografen:

Alles was du wissen musst, findest du hier: Model werden

Model werden: Schritt für Schritt

Modeln & Model werden von A-Z

+ AD: Do you know?

Street Style und Herbst Trends New York 17

New York City! Die Stadt die niemals schläft, wie auch die Mode nicht. Der Big Apple sprüht förmlich von Inspirationen neuer Dinge wie Essen, Bars und Mode! Wenn man nach Inspirationen für die neuesten Trends sucht, sind die New Yorker genau der richtige Einfluss! Weiterlesen

Key Looks der New York Fashion Week w/ fivmagazine.com

New York – Wir waren für euch auf den Shows der Fashion Week SS18. Neben Paris ist New York ist die Fashion City. Die Fashion Week zieht internationales Publikum. Deshalb gibt es nicht nur die Modeschauen, zahlreiche Events,  Showrooms aber auch Networkings finden rund um die Gallaries statt. Internationale Designer aber auch Werbung kommt in die City. Selbst Heidi Klum stellte ihre neue Kollektion Esmara für Lidl vor. Neben den VIPs sind auch deutsche Stardesigner wie Philip Plein in NY und zeigen ihre Looks für Frühjahr und Sommer 2018!. Hier kommst du direkt zum Special auf  FIV  Magazine/ New York Fashion Week SS18.

Jetzt in neu in den Stellenanzeigen! Finde für uns und unser Mode Magazin die neuesten Trends als Online Redakteur/in (Praktikum und Ausbildung).

Hier gibt es mehr zu dem Thema: Modeln im Ausland!

 

 

New York Fashion Week #aboutlastnight jetzt live auf Instagram

It’s Fashion Week! Wir sind für euch auf den Shows in New York, gestern unter anderen bei Newcomern wie Tao Ray Wang aber auch bei großen Designern wie Phillip Plein! Die größste Bühne der Welt lädt die Modewelt für eine Woche ein. Für neue Trends, Looks und Smalltalk Weiterlesen

Top Fashion Shows New York: Herbst/Winter 2017

Bald ist es wieder so weit! Das große Treffen der Designer, neue Kollektionen und jede Menge Presse. Ab dem 9.September steht die Modewelt in New York wieder Kopf. Die erste Fashion Week fand 1943 in New York Weiterlesen

Modenschauen 2017 in Paris, Mailand, Berlin & Co.

Die Fashion Week Saison hat wieder angefangen und so sieht man zu Beginn des Jahres die Topmodels dieser Welt auf den Laufstegen in Mailand, London, New York, Berlin und Paris. Jedes Frühjahr stellen die Designer ihre neuen Kollektionen für die Herbst/Winter Saison des Jahres vor und im Sommer die neuen Kollektionen für Frühjahr/Sommer des darauffolgenden Jahrs. Was dieses Jahr auf den Modenschauen besonders angesagt war und was die Highlights der Modenschauen in Deutschland sind, erfahrt ihr hier!

Jetzt neu! Highlight Berlin Fashion Week: Die große Abschluss Show by CM – Lies hier mehr über unsere Modenschau Agentur.

Modenschauen 2017 – Die Highlights aus den Modemetropolen dieser Welt

Was die Highlights und Trends für die kommende Herbst/Winter Saison in den Modemetropolen Paris, Berlin, London und New York sind, haben wir hier für euch zusammengefasst.

Fashion Week Paris – Highlights Herbst/Winter 2017

Die Modenschau von Rihanna’s Kollektion ‚Fenty x Puma‘, die in einem überwältigenden Raum stattfand, an dessen Wänden 1 Billion Bücher aufgereiht waren. Dies schaffte für die Zuschauer den Eindruck als wären sie in einer Mischung aus Harry Potter und Hip Hop gelandet. Auf jeden Fall ein Highlight der Pariser Fashion Week!

Die Yves Saint Laurent Glitzer Stiefel waren auch eines der Highlights der Pariser Fashion Week 2017. Sie wurden auf der Sophomore Show von Anthony Vaccarello getragen und spiegeln den over the top Glamour der kommenden Herbst / Winter Saison wieder. Die schlechte Neuigkeit. Sie kosten ca 10.000$.

Fashion Week Berlin – Highlights Herbst/Winter 2017

Lena Hoscheke überzeugte dieses Jahr mit ihrem Thema ‚Disney‘ ! Micky Maus findet sich auf Kleidern, Röcken dazu kombiniert bunte Farben und die für Hoscheke bekannten Schnitte der 50er. Die Kollektion vermittelt gute Laune und Unbeschwertheit, ein wichtiges Symbol für die Disignerin. „Eine hedonistische Kollektion“, sagt Hoschek über ihre Entwürfe.

Das große Social-Media-Happening fand bei der Show von Riani statt. Diese Saison: Sarah Lombardi in der Front Row und fast nur Social-Media-Stars und Influencer auf dem Laufsteg. Von Sami Slimani im Bademantel bis Farina Opoku waren sie alle mit dabei, abgewechselt von bekannten Model Gesichtern, wie Rebecca Mir, Monica Ivancan oder Cheyenne Ochsenknecht.

Romantic Rose Petals and Beautiful Smiles ?#RIANISTA #MBFWB #FashionShow @lang_marie @rebeccamir

Ein Beitrag geteilt von RIANI (@riani_fashion) am

Fashion Week London – Highlights Herbst/Winter 2017

Burberry entdeckt sich auf der Londoner Fashion Week neu. Der Designer Christopher Bailey entwirft dieses Jahr asymmetrisch, vieles wirkt wie ein geordnetes Chaos. Wir alle wissen nicht, was morgen ist, wir können aber versuchen, es herauszufinden, oder? In diesem Sinne geht Bailey ein bisschen vor wie ein Künstler, und Kunst war auch in seiner Kollektion und Show präsent: Kunstwerke von Henry Moore schmückten die Ränder der Location, von Moore inspirierte Prints fanden sich auf einigen der Entwürfe.

The finale unfolds . The February show, shot by @MagnumPhotos photographer Olivia Arthur . #BurberryShow

Ein Beitrag geteilt von Burberry (@burberry) am

Ein weiteres Highlight war die Kollektion des Designers Christopher Kane „Craft & Work“, also Handwerk und Arbeit: Dementsprechend gespickt war sie auch mit Dingen, die wir mit Arbeit verbinden, etwa ausgeschnittenen Spülschwämmen, die auf Pumps geklebt wurden, hochgekrempelten Ärmeln oder Kittel-artigen Kleidern. Und weil Christopher Kane eben in nicht erwartbaren Rahmen denkt, brachte er all das mit einer anderen Welt zusammen: dem Weltraum! Dieser kam in Form von Ufo-Prints und Materialien wie einem silbernen Lamé vor.

Christopher Kane ‘Craft and Work’ Autumn Winter 2017 Look 10 #ChristopherKane #CraftandWork #AW17

Ein Beitrag geteilt von Official Christopher Kane (@christopherkane) am

Fashion Week New York – Highlights Herbst/Winter 2017

Michael Kors, der Mode-Optimist schickte eine ganze Kollektion voll Klassiker und Must-Haves für Power-Frauen über den Laufsteg. Betonte Schultern und definierte Taillen dienten Michael Kors als Leitfaden, aber er mischte die Retro-Silhouetten mit modernen Details, Schlitzen und Fransen auf. Maskulin geschnittene Mäntel, Jacken und Hosen boten den zeitlosen Kontrast zu femininen Tulpenröcken, lang-fließenden, funkelnden Kleidern mit Animal-Prints und reichlich opulentem Pelz. Jede Menge Tweed, Kaschmir und XXL-Schals in Pullover-Ärmel-Optik sorgten trotz aller Sinnlichkeit für Geborgenheit. Starke Frauen sind bei Michael Kors Programm.

Power layers. #AllAccessKors #NYFW ?: @nyavgjoe

Ein Beitrag geteilt von Michael Kors (@michaelkors) am

Glam gang. #AllAccesKors #NYFW ?: @gregbackstage

Ein Beitrag geteilt von Michael Kors (@michaelkors) am

Berlin Fashion Week Abschlussshow by CM

New York, Paris, London & Mailand: Model werden im Ausland

Wer es ganz noch oben schaffen will, sollte als Model ein Ziel haben. Du solltest früher oder später im Ausland arbeiten! Obwohl du in Deutschland schon viele Optionen hast und bereits in einem großen Markt für Werbung und Mode lebst, gibt es im Ausland noch größere Jobs und Kampagnen. Die “Big Four” kennst Weiterlesen

Model Casting! 11.12. in Köln mit Major (Mailand / New York)

OPEN CASTING ♡ Wir suchen Models für unsere Agentur und (Trommelwirbel) bieten dir die direkte Chance auf die Fashion Week in Berlin, London, Mailand und New York! Am Sonntag, 11.12. fliegen wir zwei Booker von Major (Mailand/New York) ein, die du direkt kennen lernen wirst. Nach dem wir zwei tolle Castings in Berlin hatten, sind wir zurück in Köln. Mit nationalen und internationalen Kunden gehören wir zu den guten deutschen Modelagenturen. Wir fördern und fordern dein Talent mit unserem Team. Du willst dabei sein? Wir freuen uns sehr auf dich und wollen euch wieder einladen! Zwischen 13-15 Uhr zu unserem offenen Casting in Köln / Media Park.

  • Frauen/Mädchen: Ab 15 Jahren mit 175-181 cm
  • Männer/Jungs: Ab 15 Jahren mit 184-191 cm

Model Casting: Neue Termine!

Live Castings veranstalten wir mehrmals im Jahr! Neue Termine findest du hier: Casting Termine. Du willst kein Update zu Castings verpassen? Folge unserer Agentur und unseren Modelagentur Youtube!

+ Berlin | CM Gosee Days 11.08. - 14.08.

4 Tage exklusive Termine: Statt großem Fashion Week Casting, dieses Jahr mit 4 Tagen und einzelnen Terminen bei den CM Gosee Days! Du kennst jemanden, der oder die unbedingt Model werden sollte? Du wolltest schon immer mal auf ein Model Casting, aber bisher hattest du keine Zeit? Jetzt hast du 4 volle Tage, vom 11.08. bis 14.08.2020 in Berlin. Alle Infos findest du hier:  

Casting Call / Informationen

  • Castingdauer, maximal 5 Minuten / Model
  • Kurze Vorstellung, Posing, kleiner Catwalk
  • Clean, no make up, no styling

Outfit / bitte mitbringen

  • Körperbetone Kleidung
  • eng anliegend, schlicht, clean, weißes Shirt, schwarze Hose
  • hautfarbene Unterwäsche
  • hohe Schuhe (Frauen)
  • kein Make-Up
  • Alle Infos zum Casting findest du auch auf der offiziellen Event-Seite: www.facebook.com/events/…

Das Facebook Live Event

facebook-live-event-qr-code-model-casting-berlin-new-york-major-models-management

Modelagenturen – Von der Mutteragentur zum Modelagent und Boutique Agentur

Modelagentur ist nicht gleich Modelagentur. In Berlin, Hamburg, München und weltweit gibt es ganz unterschiedliche Formen, von einzelnen Modelagent bishin zur großen Agentur mit über einhundert Mitarbeitern. Was sind Modelagenturen? Agenturen gründen sich immer aus einen oder mehreren Inhabern die gezielt Teams aufbauen um die Agentur, ihre Reichweite und Kunden stets zu verbessern. Als Agentur kümmert man sich um die Jobvermittlung und kann durch ausreichend Personal auch weiterführendes Management übernehmen, so wie Reiseplanungen, Ticket oder Hotelbuchungen. Eine Modelagentur vermittelt dir auch Kontakte zu Fotografen für Bildmaterial. Durch den ganzheitlichen Ansatz sind Modelagenturen der übliche und vertraute Weg.

Innerhalb der Agenturwelt gibt es noch spezielle Ausrichtungen. Während Modelkarteien fast wahllos Models aufnehmen und tausende Models auf einer Website präsentieren, kümmern sich Mutteragenturen extrem um dich und versuchen dich als Model international zu platzieren. Sie sind für dich mehr als nur Modelbooker, sie sind für dich echte Ansprechpartner, die sich sehr um deine Karriere kümmern. In großen Megacities findest du Boutique Agenturen und weit verstreut und kaum bekannt, findest du einzelne Modelagenten, die nur wenige Models vertreten, sie aber als Manager (wie eine Mutteragentur) vollständig betreuen. Damit du einen kleinen Einblick in die Unterschiede bekommst, sehen wir uns alle Agenturtypen noch ein wenig genauer an!

Modelkartei – Internetagenturen für tausenden von Models

Modelkarteien sind in der regel Online Plattformen. Hier können sich Models anmelden, kostenlos oder gegen Gebühr. Das Versprechen dieser Plattformen: “Mit unser Plattform findest du Kunden ohne Agentur! Trag dich einfach ein.” Eine schöne einfache Welt. Funktioniert aber nicht. Den Versuch gibt es immer wieder. Allerdings bieten dir Modelkarteien keinen Aufbau, keine Beratung, keine Empfehlung, kein Netzwerk. Sie selbst verdienen ihr Geld oft nur mit den Werbeanzeigen auf den Webportalen. Im Pool sind tausende Models oder dass jemand die Qualität prüft. Als Model solltest du von all diesen Plattformen Abstand nehmen.

Mutteragentur – Dein Rundum Management als Model

Mutteragenturen sind das absolute Gegenteil. Diese Agenturen fokussieren sich auf die Vermittlung von Models in internationale, teils große Agenturen. Es gibt Mutteragenturen die ausschließlich in andere Agenturen vermitteln und selbst keine Kunden bedienen. Solche gibt es vor allem außerhalb der großen Zielländer wie den Vereinigten Staaten oder auch Deutschland. In den größeren Ländern sind Modelagenturen oft beides. Sie vermitteln Models im nationalen Markt sind aber auch als Mutteragentur aktiv und koordinieren deine internationale Platzierung in Agenturen. Sie halten ihre Partner mit Bildmaterial auf dem Laufenden und organisieren deine Optionen und Termine. Die Verrechnung ist dann ganz einfach, die Mutteragentur bekommt, wie ein Management, zehn Prozent aller Einnahmen. Dafür bekommst du Zugang zum Netzwerk und vollen Service deiner Agentur. Ein extrem guter Deal. Als High Fashion Model das sowohl Werbung als auch für internationale Modedesigner arbeiten kann, sollte eine Mutteragentur dein Ziel sein.

Mutteragenturen erwarten dafür allerdings Exklusivität. Deshalb solltest du bei der Wahl einer Mutteragentur sehr darauf achten, wer dich vertritt und welche Models er aktuell managed. Da du dich voll und ganz auf eine Agentur verlässt, sollte sie dir das bieten können, was du für deine Karriere brauchst. Internationale Kontakte zu Kunden und Casting Agenturen, Kontakte zu Fotografen und Magazinen, ein starkes Model Board das deinem Look entspricht.

Boutique Agenturen – Direkt in den Metropolen

Boutique Agenturen findest du in den Megacities weltweit. Ihr ganz besonderer Charm ist, dass sie meist nur für Kunden in der jeweiligen Stadt arbeiten. Solche Agenturen findest du zum Beispiel in New York City. Sie können dennoch gute Kontakte haben und sind teilweise auch als Mutteragentur tätig.

Booker – Einzelne Modelagenten mit guten Kontakten

Einzelne Booker findest du nicht im Internet. Sie arbeiten allein, ohne Website und ohne soziale Netzwerke. Sie sind Manager und Vermittler mit eigenem Netzwerk. Meist haben sie in großen Agenturen gearbeitet. In der Zeit sammelt man natürlich wertvolle Kontakte und Erfahrungen in den Modelvermittlung. Diese setzen sie jetzt als Booker ein. Nach den vielen Jahren in einer großen Agentur wollen sie explizit alleine arbeiten. Oft haben sie nicht mal eigene Büros. Dabei vertreten sie nur sehr ausgesucht Models, fünf, zehn oder fünfzehn. Mehr nicht. Diese Booker scouten dich auf der Straße, einfach im Cafe oder im Fitnessstudio. Einige arbeiten zuhause, andere fliegen mit ihren Models um die Welt. Sie sind ebenfalls als Mutteragentur aktiv und bringen ihre Models in große Agenturen weltweit.

Jobs & Karriere in unserer Modelagentur

Du willst hinter den Kulissen einer Modelagentur arbeiten als Booker/in oder Agent/in? Das sind unsere Stellenanzeigen für den Berufseinstieg:

New York – Fashion Week

Die New York Fashion Week findet jedes Jahr im Februar (Herbst/Winter-Kollektion für das folgende Jahr) und im September (Frühling/Sommer-Kollktion für das folgende Jahr) statt. New York eröffnet, als eine der fünf wichtigsten Städte der Fashion Week die Saison. NÄCHSTE TERMINE: Sep 7 – Sep 14 2016 und 09.02. – 17.02.2017

Weiterlesen

Victoria Beckham: Luxus-Modedesignerin senkt Preise!

Modedesignerin Victoria Beckham lässt ihre verschiedenen Modelabels jetzt unter einem Namen laufen. Das Label „Victoria, Victoria Beckham“ wird zukünftig auch die Mode aus „Victoria Denim“ beinhalten. UND das Beste: Ihre Entwürfe werden jetzt endlich günstiger!

Victoria Beckham: Mode jetzt für jede Frau

Das vereinfachte Business-Konzept des Ex-Spice-Girls ist sehr kundenorientiert: Eine klare Modelinie, keine Verwirrung durch verschiedene Unterlabels. Die gesenkten Preise sollen außerdem den Kundenstamm erweitern. Endlich kann sich auch die modebewusste „Durchschnittsfrau“ ein paar Stücke aus der Modekollektion von Victoria Beckham gönnen. Mit ihrer neuen Kollektion „Resort 2016“ möchte Victoria das neue Konzept einläuten.

Wir finden es toll, dass Victoria Beckham die Preise ihrer Modelinie senkt! Zugegeben mit einem Preis zwischen 200 und 2000 Euro pro Designer-Stück ist die Mode von Victoria immer noch nicht günstig, aber BEZAHLBAR!

Victoria Beckham  legt Modelabels zusammen

(Quelle: Elle.de)

Kooperation mit Estee Lauder für das Beckham Label

Victorias Label Beckham Limited hat es nicht nur geschafft in der New York Fashion Week sich einen Namen zu machen, sondern 2016 auch Kooperationen mit Estee Lauder und Target verwirklicht. Von Schuhen bis zu schicken Mänteln und Kleidern, hat das Luxus Label sich einen Platz in der Modewelt gehalten. Hier unten könnt ihr euch die neuste Kollektion von Herbst / Winter angucken und einen Blick auf die neuesten Trends der NYFW angucken. Lasst euch von Victoria Beckham insprieren: High Fashion, Luxus und Individualtät sind bei ihren Designs muss!