Wellnessmodel, Beautymodel, Handmodel & Haarmodel

Model werden – das möchten viele junge Menschen. Aber für welchen Bereich? Dass Model nicht gleich Model ist, wissen viele Menschen außerhalb der Model-Szene nicht. Natürlich kann ein Model in vielen verschiedenen Bereichen tätig sein, aber wirklichen Erfolg in allen Bereichen haben nur wenige. Dafür gibt es einen ganz einfachen Grund: Die verschiedenen Bereiche, wie Beauty- und Wellness, Catwalk oder Commercial, fordern verschiedene Voraussetzungen. Diese können sich zwar kombinieren lassen, aber vereinen sich oft nicht in einer Person. Während ein Catwalk-Model besonders groß und dünn sein sollte, ist es für den Commercial-Bereich eher von großer Bedeutung ein schönes Gesicht und eine sympathische Ausstrahlung zu haben. Doch wie sieht es eigentlich im Beauty- und Wellnessbereich aus?

Wie wichtig gute Beauty Fotos und Spots sind, sieht man in der Werbung! Schau dir im FIV Magazine die besten Werbespots an für Kosmetik & Beauty Werbung.

Was ist ein Kosmetik bzw. Beauty- oder Wellnessmodel?

Ein Beauty- oder Wellnessmodel arbeitet häufig für Kosmetik- und Körperpflege-Linien oder den Health-Care-Bereich. Deswegen ist es für die Models sehr wichtig ihren Körper und ihr Gesicht optimal zu pflegen. Eine reine Haut, volles und glänzendes Haar, eine straffe Figur. Das sind die optimalen Voraussetzungen, um in der Beauty- und Wellnessbranche als Model durchzustarten. Ohne diese Keys hast du, egal wie schön dein Gesicht ist, wie leuchtend deine Augen oder wie straff deine Beine sind, keine Chance! Die oberste Priorität für ein Beauty- und Wellnessmodel: Die richtige Pflege.

5 einfache Pflegetipps für Beautymodels, Wellnessmodels und Haarmodels

  • Abschminken

Schnell ins Bett, egal ob mit oder ohne Schminke? Ein Beauty-No-Go! Jeden Abend, egal wie spät es geworden ist, abschminken! Nicht nur deine Bettwäsche, sondern auch deine Haut wird es dir danken. Wer sich nicht ordentlich abschminkt, sorgt für Hautunreinheiten. Eine verklebte Mascara erschreckt nicht nur deine Mitbewohner auf dem Weg zum Frühstücks-Kaffee, deine Wimpern können außerdem abrechen und du verlierst mehr Wimpernhärchen als gewöhnlich. Und eine Frau kann bekanntlich nicht Wimpern-Volumen genug haben.

  • Haarpflege: Sparsam waschen & pflegen

Wasche deine Haare so selten wie möglich. Viele rümpfen bei dem Gedanken daran ihre Nase. Doch es ist keineswegs ungepflegt, wenn du deine Haare nur zwei Mal in der Woche wäschst, im Gegenteil! Deine Haare werden es dir danken. Sie werden sich an den Rhythmus gewöhnen und schon nach kurzer Zeit werden deine Haare nicht mehr schnell fettig werden. Sie werden wesentlich robuster, trocknen nicht aus und glänzen mehr. Zusätzlich einmal pro Woche eine Haar-Kur einwirken lassen. Aber Vorsicht: Haare bloß nicht überpflegen!

  • Geheimwaffe für müde Augen

Du hast bis tief in die acht gearbeitet, hast bei einer Party kein Ende gefunden oder einfach schlecht geschlafen? Ein morgendlicher Blick in den Spiegel reichen aus um zu sehen: So kannst du nicht zum Casting oder Job! Deine Augen sind gerötet, geschwollen und du hast Augenringe. Die einfache Sofort-Lösung: Kühlende und pflegende Augenpads aus dem Drogeriemarkt. Maximal 10 Minuten und deine Augenpartie fühlt sich nicht nur entspannt an, sondern sehen auch so aus. Die simple Geheimwaffe mit Sofort-Wirkung.

  • Natürlich volle Lippen

Nicht jeder Mensch ist mir natürlich vollen und rosigen Lippen gesegnet. Noch lange kein Grund zum Beauty-Doktor zu rennen oder sich Permanent Make-Up zu machen. Ein qualitativ guter (!) Lippenbalm mit Vitamin A kurbelt die Mikrozirkulation in deinen Lippen an. Dies sorgt dafür, dass deine Lippen prall, weich und rosig wirken.

  • Natürlich schöne Haut

Die Hautpflege ist ein entscheidendes Kriterium für eine reine und schöne Haut. Als erstes gilt es herauszufinden welcher haut-Typ du bist. Hast du eher fettige, trockene oder gemischte Haut? Wenn du dies analysiert hast, zum Beispiel beim Hautarzt oder Kosmetiker, dann solltest du dementsprechende Produkte verwenden. In eine Tages- und eine Nachtcreme solltest du investieren. Bei junger Haut ist besonders die Feuchtigkeitspflege wichtig. Pass auf, dass du deine Haut nicht überfettest, denn dies führt zu lästigen Pickeln. Im Sommer reicht eine leichte Feuchtigkeitscreme meist aus, im Winter solltest du eher zu reichhaltigeren Nachtcremes greifen. Perfekt für trockene Haut: Ein effektives Feuchtigkeits-Serum, welches unter deinem Make-Up aufgetragen werden kann. Außerdem solltest du auf ausreichend Schlaf, im Durchschnitt 7,5 Stunden pro Tag, achten und viel Wasser trinken.

Einsatz-Bereiche für Beauty-, Haar-, Hand- und Wellnessmodels

Beautymodel – Kosmetik, Make-Up und Haarprodukte

Beautymodels können in verschiedenen Bereichen der Werbung eingesetzt werden. Ob in Zeitschriften, auf Werbeplakaten, Flyern, in einem TV- oder Online-Spot oder bei einer Live-Show. Das Gesicht steht im Vordergrund.

Handmodel – Profi für Details und Produktepräsentation

Handmodels werden in der Werbung besonders in der Branche für Nagelpflege eingesetzt. Außerdem auch bei Werbespots oder Werbebilder für Produkte, die mit den Händen bedient werden, wie zum Beispiel Smartphones.

Haarmodel – Voller Glanz für neue Werbespots

Haarmodels finden sich meistens in TV-Werbespots, Online-, Print- oder Plakatwerbung für Haarpflegeprodukte oder Friseure.

😘 @msalay by @sallyhateswing ▶ www.cocainemodels.com/YALA #CM #cocainemodels #agency #modelagency #models #models

Ein Beitrag geteilt von CM x COCAINE MODELS (@cocaine.models) am

Wellnessmodel – Ausstrahlung plus schöne Figur

Wellnessmodels werden in der Gesundheits- und Wellnessbranche eingesetzt. Zum Beispiel zur Werbung für Wellnesscenter, Beautystudios, Fitnessstudios oder Apotheken. Auch in Zeitschriften werden Wellness-Models in sportlichen Fotostrecken eingesetzt.

Werde Model in unserer Modelagentur

Du bist talentiert, motiviert und erfüllst alle Vorrausetzungen für ein erfolgversprechende Karriere als Model? Dann bewirb dich in unserer Kölner Modelagentur Cocaine Models im Mediapark. Bewirb dich auf www.cocainemodels.de/modelagentur/bewerbung. Kleiner Tipp: Gib deine ehrlichen Maße an und halte dich an unsere Check-Liste.

Weitere spannende Artikel zum Thema „Model buchen“ und „Model werden“

Jetzt in unserem Agenturblog! Weitere spannende Artikel rund um das Thema Modelbuchung und ‚Wie werde ich Model?‘

Schau dir im FIV Magazine die besten Werbespots an für Kosmetik & Beauty Werbung.